iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 109 Artikel
   

Apple Stores sind down [Update]

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Die Apple Stores in Deutschland und den USA sind aktuell nicht erreichbar (den Rest haben wir nicht überprüft).
Vermutlich führt Apple lediglich wöchentliche Wartungsarbeiten durch, aber ein kleiner Check auf Veränderungen sobald Apples hiesiger Onlineladen wieder erreichbar ist schadet keinesfalls…

Update: Der Store ist wieder erreichbar und auf den ersten Blick scheint alles beim Alten geblieben zu sein.

Sonntag, 15. Jun 2008, 10:34 Uhr — chris
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • hehe, unfähig eine temporäre ersatzpage zu Schalten…

  • was denkt ihr wielange sich tmobile noch zeit lässt wegen den tarifen und dem thema „upgrade“ ?

    • Mindestens noch eine Woche, schätze eigentlich zum Monatsende. Höchstens sie sehen sich jetzt durch die Veröffentlichung der Welt unter Druck gesetzt und geben es früher raus.

  • Ahoi,

    über iTunes lassen sich auch seit heute morgen keine Sachen mehr kaufen. Vill. iTunes Update heute? ;)

  • aber über iTunes lässt sich immer noch nichts kaufen ,o,“

  • Also wenn ich das recht sehe haben die die iPhone Seite überarbeitet… Da wird jetzt nur noch vom 3G gesprochen und der ganze Content ist darauf hin ausgerichtet… Das war doch davor noch nicht so!?

  • doch. Direkt nach der keynote wurde das geändert auf das 3G

  • ist scho seit tagen wieder online

  • hi,
    ich weiß nicht ob es das vorher schon gab aber man kann mobileme jetzt Vorbestellen
    greez piwo

  • Hi,
    kann es sein, dass man die Preise für den iMac geändert hat? Oder ist das schon länger so?!

    • Hallo Preis?????

      Warum, das den, ich denke man hat halt nur etwa dekoriert als man schon die seite gewartet hat. Schaut doch mal im store, alle Ueberschriftenbereiche sind in blau, waren die vorher nicht in grau?????

      • ok, ich denke apple hat nur ein Paar fehler behoben, den SOFORT nach der Keynote war ich auf http://www.apple.com/au und da fehlte oben der graphische Button iphone, man konnte ihn aber anklicken. Und jetzt is alles richtig.

  • Sorry, wenn ich vom Thema abweiche, aber ich hab mal ein paar Fragen zu Mobile Me:

    1. Wenn ich mir jetzt einen .Mac Key kaufe, kann ich den dann für MM weiterverwenden?
    2. Wenn ich ich sowas kaufe, würde ich es gern von einer amerikanischen Seite aus tun (bei Amazon.com im Moment 79$, hier 79€). Könnte ich den amerikanischen Key hier auch verwenden und wäre dann auch alles in deutsch?

    • Kannst vergessen, Amazon.com schickt kein .mac nach Deutschland. Gerade getestet, und es kommt die nette Fehlermeldung beim eingeben einer deutschen Adresse:

      „We’re sorry. This item can’t be shipped to your selected destination.“

      Womit der Rest deiner Fragen wohl obsolet ist. Aber nach meinem Wissen: .mac Kunden können automatisch auf mobile.me wechseln, und die Keys sind global.

    • Danke für die Antwort. Ist natürlich schade, dass es nicht so einfach klappt. Werde mal mein Konto checken. Vielleicht kann ich mir ja dann was aus Deutschland leisten, insofern sie die Leistungen an die amerikanischen Verhältnisse anpassen. Laut den aktuellen Infos auf Apples Seite kriegen wir hier ja für mehr Geld nur die Hälfte an Traffic.

  • @Blizzart:
    Hol dir nen Key bei ebay us ;) Ist wesentlich günstiger und der kommt per Mail.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21109 Artikel in den vergangenen 3640 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven