iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 688 Artikel

Neue Größen, neue Funktionen

Apple stellt die Apple Watch Series 4 mit EKG-Funktion vor

151 Kommentare 151

Die Apple Watch ist mittlerweile die meistverkaufte Uhr in der Welt. Mit der Apple Watch Series 4 hat Apple heute ein neues Modell der Uhr mit größerem Bildschirm und neuen Abmessungen vorgestellt.

Der Bildschirm nimmt nun die komplette Vorderseite der Uhr ein. Dies gemeinsam mit den größeren Abmessungen von 40 und 44 Millimeter führt zu 32 bzw. 35 Prozent mehr Darstellungsfläche. Das Gehäuse der Uhr selbst ist dabei sogar ein wenig dünner geworden.

Sries 4 Display

Apple hat Zifferblätter und Anwendungen an das neue Bildschirmformat angepasst, sodass diese auf den ersten Blick deutlich mehr Informationen bereithalten. Dies ist unter anderem auch durch eine höhere Zahl gleichzeitig darstellbarer Komplikationen möglich. Begleitend hat Apple natürlich auch neue Zifferblätter im Programm, so wird unter anderem auch die „Atmen“-App in ein eigenes Zifferblatt verpackt.

Neue Displays

Hardwareseitig hat Apple die Krone der Uhr mit haptischem Feedback ausgestattet sowie den Lautsprecher und das Mikrofon in der Uhr deutlich verbessert. Der neue S4-Prozessor steigert die Arbeitsgeschwindigkeit der Uhr insgesamt, für weitere Verbesserungen sorgt ein neues, deutlich schnelleres Gyroskop. Auf dessen Basis hat Apple nun auch eine Sturzerkennung integriert: Die Uhr kann erkennen, wenn ihr Träger hinfällt oder irgendwo herunterstürzt und bietet einen automatischen Notruf an.

Apple Watch Series 4 mit integriertem EKG

Zudem kann die Herzfrequenzerkennung nun bei einer Reihe von weiteren Unregelmäßigkeiten des gemessenen Herzschlags alarmieren. Dafür sorgt unter anderem eine neue Messtechnik, die das Erstellen eines EKG mithilfe der Uhr erlaubt. Laut Apple ist die Apple Watch Series 4 damit das erste Produkt zur EKG-Messung für Verbraucher. Die Messung erfolgt zwischen Rückseite der Uhr und der digitalen Krone, die mit einem Finger der anderen Hand berührt werden muss.

Ekg

Ob alle genannten Funktionen von Beginn an auch in Deutschland verfügbar sind, können wir euch sagen, sobald die offizielle Pressemitteilung vorliegt. Möglicherweise sind hier noch separate Zulassungen erforderlich.

Feature Uebersicht

Die Apple Watch Series 4 wird in Deutschland von Freitag, 21. September an erhältlich sein. Apple nimmt vom 14. September an Vorbestellungen an. Apple Watch Series 4 (GPS) startet ab 429 Euro in den Markt, die Apple Watch Series 4 (GPS + Cellular) startet ab 529 Euro. Die Series 3 wird zum neuen Startpreis von 299 Euro erhältlich sein. Apple wird die Uhr in einer neuen Gold-Finish-Edition mit Milanaise-Band anbieten.

Armbänder untereinander austauschbar

Armband-Sammler können aufatmen, die Apple Watch Series 4 ist auch mit den bislang verkauften Armbändern kompatibel. Ebenso lassen sich natürlich die neuen Armbänder

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Sep 2018 um 19:26 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    151 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    151 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30688 Artikel in den vergangenen 5141 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven