iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 949 Artikel

VISA Debit ab Anfang 2023

Apple Pay: Sparkasse bietet neue Sparkassen-Card mit Debit Mastercard

49 Kommentare 49

Gute Nachrichten für Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe. Diese hat heute die Ausweitung ihrer Digitalangebote über ein sogenanntes Co-Badge-Verfahren angekündigt, von dem alle Apple-Pay-Nutzer profitieren werden.

Sparkasse Apple Pay Giro Karte

Neue Sparkassen-Card in den „nächsten Wochen“

So werden die Sparkassen nach der girocard fortan auch ihre digitalen Sparkassen-Cards mit dem Zahlverfahren Debit Mastercard anbieten. Dies soll Sparkassen-Kunden mit vorhandenen Sparkassen-Cards ermöglichen, die digitalen Abbilder ihrer Karten weltweit zum Zahlen per Apple Pay einzusetzen.

Der Rollout soll nach Angaben der Sparkassen automatisch durchgeführt werden und wird im Laufe „der nächsten Wochen“ erfolgen. Dann erhalten Kunden der Sparkasse, die bereits über eine richtige Sparkassen-Card mit beiden Zahlverfahren verfügen (also girocard und Debit Mastercard) zusätzlich auch eine digitale Sparkassen-Card, die in Apple Pay hinterlegt und zum Zahlen mit dem iPhone genutzt werden kann.

In ihrer Außenkommunikation bezeichnet die Sparkasse die Bereitstellung der neuen digitalen Sparkassen-Card als „Meilenstein mit hohem Nutzen für unsere Kundinnen und Kunden“ und bereitet sich mit dem Schritt auf das Ende des Maestro-Zahlverfahrens vor, das bereits im kommenden Jahr nahezu vollständig aus dem europäischen Handel verschwinden soll.

VISA Debit ab Anfang 2023

Zeitgleich hat der Deutsche Sparkassen- und Giroverband heute angekündigt bereits im ersten Quartal 2023 auch das Debit-Zahlverfahren von Visa (Visa Debit) bereitstellen zu wollen. Nach Angaben des Verbandes haben sich bislang bereits rund 50 Sparkassen für die Bereitstellung der neuen Sparkassen-Card mit Debit Mastercard-Funktion entschieden.

Es ist davon auszugehen, dass all diese Sparkassen ab dem kommenden Jahr auch das Debit-Zahlverfahren von Visa unterstützen werden. So merkt auch Dr. Joachim Schmalzl, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands an:

Jede Sparkasse entscheidet eigenständig im Rahmen ihrer Geschäfts- und Produktpolitik über das von ihr bevorzugte Kartenprodukt. Wir gehen jedoch davon aus, dass die Mehrheit der Institute die neue Generation der Sparkassen-Card ab dem zweiten Halbjahr 2023 mit girocard und einem zweiten Debit-Zahlverfahren von Mastercard oder Visa ausgeben wird.

16. Aug 2022 um 14:46 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    49 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    49 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33949 Artikel in den vergangenen 5502 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven