iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 446 Artikel
Spotify unter Android am beliebtesten

Apple Music zählt 10 Millionen Android-Downloads

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Seit November 2015 haben auch Android-Nutzer die Möglichkeit, Apple Music zu nutzen. Zehn Monate später wurde Apple Music für Android nun schon mehr als 10 Millionen Mal im Google Play Store geladen.

apple-music-500

Die Information über die bisher getätigten Downloads kommt direkt aus Googles App-Store. Die dort jeweils in der App-Beschreibung genannte Zahl der bisherigen Installationen ist eine in unseren Augen durchaus attraktive Zusatzinformation. Hier könnte sich Apple von der Konkurrenz inspirieren lassen. Aber auch Google gibt keine exakten Informationen preis, sondern gruppiert die Apps in größer gefasste Bereiche. Zuvor rangierte Apple Music bei den Apps mit 5 bis 10 Millionen Installationen, in der aktuellen Kategorie bleibt die Anwendung nun, bis sie mehr als 50 Millionen Downloads erreicht hat. Bei kleineren Apps wird diese Spanne enger, so weist Google beispielsweise auch unter 100 oder 100 bis 500 Installationen aus.

Google Play Music zählt über 1 Milliarde Downloads

Die hohe Installationszahl von Apple Music gibt natürlich keinerlei Auskunft über die tatsächlichen Abonnements unter Android. Viele Anwender werden die App auch nur aus Neugier oder für die kostenlosen Probemonate installiert haben. Die 10 Millionen sind dennoch ein bemerkenswertes Resultat für das „Auswärtsspiel“. Googles eigene Musik-App Google Play Music zählt im Android-App-Store übrigens zwischen einer und fünf Milliarden Installationen, Spotify und Deezer zwischen 100 und 500 Millionen. Mit Blick auf den Bewertungsschnitt unter Android liegt Spotify mit 4,5 Sternen klar auf Platz 1, gefolgt von Deezer mit 4,1 Sternen, Google Play liegt mit 3,9 Sternen dann nicht mehr allzu weit vor Apple Music mit 3,3 Sternen.

Dienstag, 06. Sep 2016, 8:32 Uhr — chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das gleiche Spiel wie bei iOS. Erst einmal ausprobieren, kostenfreie Monate nutzen und danach löschen.
    Wie bereits geschrieben…null Aussagekraft.

  • Die 3,3 Apple Music Sterne sind davon auch nur 90% Hater.

    • Klar, wer keine 5 Sterne gibt muss ein Hater sein. Ich würde Objektiv weniger für die Musik App auf meinem iPhone geben. Vor Apple Music hätte ich vermutlich 4 gegeben.

      • Rainer, lies dir doch mal die Bewertungen durch. Wenn du mit den Kopfschütteln fertig bist sag bescheid.

      • Habe mir die durchgelesen, die auf der ersten Seite angezeigt wurden. Alle sehr sachlich. Die Bewertungen im unteren Bereich wurden auch gut begründet.
        Ich würde der aktuellen Musik App in iOS auch nicht viele Sterne geben. Nachdem ich die Werbung für ein Produkt, dass ich extra deaktiviert hätte, nicht weg drücken konnte, habe ich die nicht mehr genutzt. Ich habe allerdings gerade noch mal da rein geschaut.
        Das Design gefällt mir gar nicht und bei der Radio-Seite bekomme ich nur den Activityindicator, obwohl ich gutes Netz habe. Da ich die iOS Beta nutze, ist das letzte natürlich kein Grund zur Abwertung. Aber selbst wenn es funktionieren würde, würde ich der App zwischen zwei und drei Sternen geben.
        Bei 43% 5-Sterne Bewertungen von 90% Hatern auszugehen, ist natürlich schon ein Zeichen für ein Sehr eingeschränktes Weltbild. Wie definierst du denn Hater? Reicht es, wenn die Android nutzen, oder ist man schon ein Hater, wenn man 5 Sterne vergibt aber kritisiert, dass die App nur „fast perfekt“ ist?

      • Niemals hast du die durchgelesen. Es gibt reichlich Bewertungen die einfach nur kommentieren wie „Apple Mist“ etc. Hat nix mit Weltbild zu tun. Die Kommentare da sind der Oberknaller und ein einziger Kindergarten. Sieht bei der move to IOS App von Apple auch nicht anders aus. Aber darüber gab es auch schon extra Artikel über die BEwertungen. Natürlich sind die 90% übertrieben aber jeder weiß was damit gemeint ist.

      • Doch, ich habe die Kommentare auf der Übersichtsseite gelesen. Alle 6. die Bewertung mit einem Stern bemängelt die Geschwindigkeit, das Anzahl der Songs und die Optimierung. Es wird sogar darauf verwiesen, dass die Beurteilung nur für die Android App gilt. Ein Hater hätte da wohl anders argumentiert. Wenn man extrem ist relativiert man wenig und nutzt eher Übertreibungen, wie z.B. 90%. So sieht halt das Weltbild aus, was ich dir unterstelle.

  • 3,3 Sterne? Ist die App für Android besser als die für iOS?

  • Kleiner Fehler, nicht Milliarden, sondern Millionen

    „Googles eigene Musik-App Google Play Music zählt im Android-App-Store übrigens zwischen einer und fünf Milliarden Installationen, …“

  • Sorry, das sind keine Hater, Apple Music unter Android hat zumindest in der Vergangenheit nur sehr eingeschränkt funktioniert, da sind 3 Sterne sogar noch erstaunlich viel.

  • Weltbevölkerung lt Wikipedia 7,39 Milliarden….

  • Die Bewertung von Apple Music im Play Store ist wahrscheinlich einfach nur hate.

  • Und noch wie vor lässt sich aus dem Google Play Store die Anwendung nur auf Handy installieren. Tabletbesitzer müssen immer noch, ohne jeden technischen Grund, zum Sideload greifen. Auch andere, recht namhafte Anbieter, verbieten die Installation ihrer App auf einem Android-Tablet. Weiß jemand was der Grund ist?

    • Verstehe ich auch nicht. Vor allem weil die Android-tablets ja wirklich nur hochgestreckte Smartphones sind. 0 Qualität und bei weitem nicht so angepasste Apps wie auf dem iPad.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19446 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven