iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 809 Artikel

Voraussetzungen leider unklar

Apple Music: 3 neue Gratis-Monate für ehemalige Nutzer

46 Kommentare 46

Apples Musik-Streaming-Dienst bietet ausgewählten Anwendern aktuell erneut die Möglichkeit zum kostenlosen Test an – dies übrigens auch, wenn diese in der Vergangenheit bereits kostenlose Probemonate in Anspruch genommen haben.

Apple Music Gratis

Unter welchen Voraussetzungen die 3-Monats-Aktion eingeblendet wird ist derzeit unklar. Den uns vorliegenden Hinweisen nach zu Urteilen scheinen die Tippgeber jedoch Glück damit gehabt zu haben, dem Link zu folgen, der auf Apples offizielle Preisträger-Übersicht der diesjährigen „Apple Music Awards“ verweist.

Hier fragt Apple dann direkt: „Hast du uns vermisst? 3 Monate kostenlos, nur für dich!“ und bietet die erneute Aktivierung eines Premium-Accounts an. Dieser läuft ein Vierteljahr ohne Monatsgebühren und geht anschließend direkt in ein kostenpflichtiges Abo um, das sich zum Monatspreis von 9,99 Euro automatisch verlängert, sofern dieses nicht aktiv gekündigt wird.

Bei Annahme wir das Apple Music-Abo im Bereich Einstellungen > Apple ID > Abonnements angezeigt und kann hier jederzeit gekündigt werden.

Apple zuletzt energisch gegen Gratis-Angebote

In diesem Zusammenhang will an Apples Jimmy Iovine, in Cupertino lange Zeit für das Management des Musik-Streaming-Dienstes „Apple Music“ zuständig, erinnert werden. Dieser hatte sich in der Vergangenheit vehement gegen die branchenüblichen Gratis-Angebote ausgesprochen.

Und damit nicht genug: In den frühen tagen von Apple Music rasselte der Konzern unter anderem mit der Sängerin Taylor Swift zusammen. Swift verhinderte 2015 die Streaming-Verfügbarkeit ihrer mit Spannung erwarteten Neuveröffentlichung und richtete sich in einem offenen Brief an Apple, der die Gratis-Dreingabe der ersten 90-Premium-Tage bei Apple Music kritisierte.

Ein Jahr später macht Swift dann Werbung für Apples Musik-Angebot und bewarb die von Apple zusammengestellten Sport-Playlisten auf einem Laufband.

Donnerstag, 19. Nov 2020, 12:35 Uhr — Nicolas
46 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Es kommt leider keine Meldung! :-(

  • Bei mir wird ein Monat angeboten. Hängt wohl vom Nutzer ab

  • Hast du uns vermisst? 1 Monat kostenlos für dich.

    Ne dann will ich nicht ^^

  • lorem.ipsum [the.original]

    Warum bringt ihr das Gratis-Angebot mit im Artikel rein? Das hat 0 mit den zu tun was die meinten. Das ist ein klassisches Probierangebot.

  • bei mir wird nur ein gratis Monat angezeigt.

  • Bei mir wird ebenfalls nur 1 Monat angeboten.

  • Bei mir wird nur 1 Monat angezeigt. Das ist mir zu wenig zum Testen.

  • Bei mir klappt es auch nicht. Würde es gerne mal testen für Automatisierung.

  • Mir wurden die 3 Monate gestern nach Neuinstallation angeboten…

  • Schade, immer nur für Neukunden.

  • Geht das auch wenn man grad Apple One testet?

  • Vor einer Woche nach Ewigkeiten mal wieder gebucht – 9,99 für 3 Monate. Nun kostenlos. Danke Apple…

  • Aktuell werden mir drei Monate zum Preis bin einem angeboten.

  • Hatte die App lange Zeit nicht auf dem iPhone installiert.

    Neu installiert, geöffnet und 3 Monate 4 Free

    Hoffentlich hat es Spotify bis dahin auf die HomePods geschafft :)

  • Witzig, die Music App geöffnet und oben ein Banner für einen Monat kostenlos. Und dann kommt das Fenster mit den drei… :D

  • Genau dann, wenn ein neuer HomePod erscheint? Zufälle gibt’s…

  • Ich habe gestern weder den HomePod Mini bekommen, noch jetzt irgendwas kostenloses von Apple Musik. Apple mag mich nicht……:-) :-)

  • Hatte ein vergleichbares Angebot zuletzt auch. Hab dann aber den Fehler gemacht, und das Probeabo sofort wieder gekündigt, damit es sich nicht versehentlich verlängert. Bei sämtlichen Drittältestern aus dem App-Store läuft dann das Abo bis zur Beendigung des Probezeitraums weiter. Nicht so allerdings bei Apple. Eine Kündigung kappt dann sofort auch die Test-Phase. Also Vorsicht!

  • „Drittanbietern“ sollte das dort oben natürlich heißen. \_(ツ)_/

  • Mir wurde nur 1 Monat Single angeboten.
    Was ich aber am schlimmsten finde ist das meine komplette Mediathek/Playlists weg sind, so macht der mögliche wechsel kein Spaß!

  • Drei Monate Apple Music, drei Monate Spotify, drei Monate Deezer, drei Monate Amazon Music. Läuft.

  • Mir wurde bis zum 19.02.2021 angeboten

  • Bei mir kann ich bei den Abos nur auswählen wo folgendes steht:
    Hol dir mehr als 60 Millionen Titel auf deinen HomePod und anderen Geräten. Darunter noch:
    Das Abo wird automatisch für 9,99€ pro Monat verlängert bis es gekündigt wird.

    Heißt das jetzt, das es erst kostenlos ist (wie lange?) oder gleich 9,99€ kostet?

  • Apple Music im Sommer bei nem Freund getestet, von 5 Songs wurden mindestens 2 nicht gefunden.
    Unter solchen Umständen zahl ich dann lieber für funktionierendes Spotify als gratis Apple Music.

  • Diese drei Monate Aktion zum Preis von Einem hatte ich bereits mehrmals.
    ich nutze AM neben Spotify eigentlich nur für meine HomePods. Immer wenn die drei Monate abgelaufen und meinerseits nicht verlängert wurden, bekam ich nach einem Monat pause erneut das Angebot weitere drei Monate zum Preis von Einem.
    Scheint also nichts neues, sondern üblich zu sein.

    • Naja….
      Mir wurde AM bisher einmal in Form so einer Aktion angeboten. Seitdem ist Funkstille mit Angeboten.
      Auch dieses bekomme ich nicht angezeigt.

      • Kuddel, sei dir gewiss – du bist nicht allein. Ganz gleich welche Aktion es von Apple gibt, nie darf ich dabei sein. Alleine deswegen interessieren mich alle Serviceangebote von Apple noch viel weniger. Wenn sie mich nicht wollen, dann bekommen sie mich halt auch nicht. ;P

  • Kam bei mir heute per Post für Amazon Music Unlimited.

  • Ich hab’s erfolgreich weggeklickt

  • Keine drei Monate Arcade zum Testen, wie es andere zahlreich erhalten (und ich habe Arcade noch nie getestet). Nun auch wieder keine drei Monate für Apple Music, nicht einmal einen (habe ich allerdings tatsächlich schon einmal drei Monate getestet). Dann eben nicht. Habe eh grad drei Monate Spotify über Vodafone kostenfrei.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28809 Artikel in den vergangenen 4839 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven