iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 547 Artikel

3 Exklusiv- und viele +-Titel

Apple Arcade um 20 Spiele erweitert

Artikel auf Mastodon teilen.
42 Kommentare 42

Apple liefert ein dickes Update für seinen Spiele-Abodienst ab: Auf Apple Arcade stehen von heute an 20 neue Titel zum Spiel bereit. Insgesamt lassen sich über das Apple-Angebot inzwischen mehr als 200 Spiele werbefrei und ohne Beschränkungen zum Monatspreis von 4,99 Euro spielen.

Mit dem heutigen Update zählt Apple Arcade damit auf einen Schlag fast die Hälfte aller Neuzugänge des vergangenen Jahres. 2022 hat Apple seinen Spieledienst um rund 50 neue Titel erweitert und zudem mehr als 300 Updates für bestehende Spiele veröffentlicht.

Auch im aktuellen Monat Mai gibt es neben den heutigen Neuzugängen noch einige Updates für namhafte und bereits über Apple Arcade verfügbare Spiele zu vermelden. Apple nennt hier unter anderem anstehende Erweiterungen für die Titel „Jetpack Joyride 2“, „Angry Birds: Reloaded“, „SpongeBob: Patty Pursuit“, „Taiko no Tatsujin Pop Tap Beat“, „LEGO Star Wars: Castaways“, „Asphalt 8: Airborne+“, „Cut the Rope Remastered“ und „My Little Pony: Mane Merge“.

Ein paar exklusive und viele sogenannte „+-Spiele“

Bei den zwanzig heute neu hinzugekommenen Spielen finden sich wieder einige Exklusivtitel, die nur auf Apple Arcade erhältlich sind, dazu kommen mehrere erfolgreiche und bereits im App Store erhältliche Spiele, die als „+-Version“ nun auch ohne zusätzliche Kosten für Abonnenten des Apple-Abos verfügbar sind, beispielsweise „Temple Run+“ oder „Limbo+“. Die von Apple als Highlights präsentierten exklusiven Neuzugänge sind „What The Car?“, „Disney SpellStruck“ und „Cityscapes: Sim Builder“.

In der Folge hängen wir für euch die von Apple veröffentlichte Liste der Neuzugänge zusammen mit den offiziellen Info-Texten zu den einzelnen Spielen an.

TMNT Splintered Fate (Paramount Global)

Die Teenage Mutant Ninja Turtles sind seit fast vier Jahrzehnten ein kulturelles Phänomen und fesseln das Publikum mit ihrer einzigartigen Mischung aus Action, Humor und Persönlichkeit. In ihrem neuesten Abenteuer, das exklusiv auf Apple Arcade erhältlich ist, ist Splinter verschwunden und die Brüder werden angegriffen. Man muss Geheimnisse lüften, um die finstere Hand hinter dem Chaos zu entdecken. Man begleitet Leonardo, Michelangelo, Donatello und Raphael in einem kooperativen Roguelite-Abenteuer, in dem ihre einzigartigen Angriffe mit zufälligen Power-Ups kombiniert werden, um knallharten Spaß zu garantieren. In ganz New York sucht man nach Hinweisen und Tipps und lässt sich dabei von bekannten Verbündeten wie April O'Neil, Metalhead, Casey Jones und anderen helfen.

Apple Arcade New Games TMNT Splintered Fate Inline.jpg.large 2x

Disney SpellStruck (Artist Arcade)

In Zusammenarbeit mit dem Miterfinder von Words with Friends ist ein neues, zauberhaftes Spiel rund um Worte entwickelt worden. Als Spieler:in begibt man sich mit beliebten Disney- und Pixar-Figuren auf eine Reise zu den Kachelinseln und stellt sich herausfordernden Kreuzworträtseln. Man muss die Rechtschreibfähigkeiten mit Mickey Mouse, Tiana, Stitch und anderen in einem neuen Abenteuer unter Beweis stellen und spielt mit Freund:innen im Online-Vergleichsmodus, absolviert tägliche Herausforderungen und testet die eigenen Rechtschreibfähigkeiten, um den Spitzenplatz in der Rangliste zu erreichen.

What The Car? (Triband)

Von den Indie-Entwickler:innen, die hinter schrulligen Erfolgstiteln wie WHAT THE GOLF? und WHAT THE BAT? stehen, kommt ein neues komödiantisches Meisterwerk: WHAT THE CAR? In diesem witzigen Rennabenteuer schlüpfen Spieler:innen in die Rolle eines unkonventionellen Rennwagens mit ständig wechselnden Eigenschaften wie Beinen, Flügeln und sogar einer Erkältung. Das Spiel bietet ein verrücktes, physikbasiertes Gameplay, das jedes Rennen zu einem lustigen Abenteuer voller unerwarteter Wendungen macht.

Apple Arcade New Games WHAT THE CAR Inline.jpg.large 2x

Cityscapes: Sim Builder (Magic Fuel Games)

Diese neue, nachhaltige Variante klassischer Stadtbausimulationen ist für mobiles Spielen optimiert und von erfahrenen Sim-Buildern entwickelt worden. Die Spieler:innen schlüpfen in die Rolle des:r Bürgermeisters:in und haben die Aufgabe, sorgfältig durchdachte Systeme zu bauen, um die Gesundheit und das Glück der Bürger:innen zu schützen. Mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit muss man die Grundbedürfnisse der Bürger:innen wie Wohnen, Arbeit und Versorgung sorgfältig ausbalancieren und gleichzeitig die Auswirkungen von Industrie und Verkehr auf die Umwelt berücksichtigen. Mit seiner atemberaubenden 3D-Architektur bietet Cityscapes: Sim Builder unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten und endlosen Spielspaß.

Apple Arcade New Games Cityscapes Sim Builder Inline.jpg.large 2x

Chess Universe+ (Tilting Point)

Schachliebhaber:innen, die ihr Spiel auf die nächste Stufe heben wollen, sind hier genau richtig. Chess Universe+ ist von Schachgroßmeister:innen und Spielexpert:innen entwickelt worden und kann sowohl online als auch offline gespielt werden, so dass sowohl Anfänger:innen als auch Expert:innen ihre Fähigkeiten weiteentwickeln und in der Rangliste aufsteigen können.

Disney Coloring Welt+ (StoryToys)

Disney-Fans können ihrer Fantasie freien Lauf lassen und ihre Lieblingscharaktere von Disney und Pixar ausmalen. Mit einer Vielzahl von Pinseln, Buntstiften, Filzstiften und Zauberwerkzeugen können Spieler:innen ihre Figuren individuell gestalten und ihre eigenen einzigartigen Versionen klassischer Disney-Szenen kreieren. Sobald ein Charakter ausgemalt und dekoriert wurde, verwandelt er sich in einen Sticker der dann in magischen 3d-Büchern platziert und damit gespielt werden kann. Mit jeder fertiggestellten Seite werden weitere Figuren und Seiten freigeschaltet, die für endlosen Spaß und Kreativität sorgen.

Disney Getaway Blast+ (Gameloft)

In diesem Drei-Gewinnt-Puzzlespiel mit beliebten Disney- und Pixar-Charakteren geht es auf eine magische Reise. Spieler:innen müssen Blasen zusammenfügen und platzen lassen, einzigartige Inseln wiederherstellen und gestalten und unterwegs neue Freund:innen treffen. Sie sammeln liebenswerte Figuren wie Stitch, Elsa und Maleficent und gestalten ihre Urlaubsinseln im exzentrischen Disney-Stil. Man kann den Disney-Zauber und die charmante Kunst in diesem Puzzle-Abenteuer vollends genießen.

Farming Simulator 20+ (GIANTS Software)

Spieler:innen erleben den Nervenkitzel und die Herausforderungen, die das Führen einer Farm mit sich bringt. Man erntet eine Vielzahl von Feldfrüchten, von Weizen und Gerste bis hin zu Baumwolle und Sonnenblumen, und kümmert sich um Kühe, Schweine, Schafe und Pferde. Als Spieler:in verkauft man Produkte auf einem dynamischen Markt und investiert die Einnahmen in zusätzliche Maschinen und den Ausbau der Farm. Mit über 100 realistischen Fahrzeugen und Werkzeugen von führenden Marken wie John Deere, Case IH und Massey Ferguson können Spieler:innen wie nie zuvor in die Welt der Landwirtschaft eintauchen.

Apple Arcade New Games Farming Simulator 20 Plus Inline.jpg.large 2x

Getting Over It+ (Bennett Foddy)

In diesem herausfordernden Jump’n’Run-Game klettern Spieler:innen mit nichts als einem Hammer einen riesigen Berg hinauf, während sie in einem Gefäß stecken. Das auf Physik basierende Spiel ist so konzipiert, dass jeder Sturz und jedes Scheitern dazu führt, dass man wieder ganz unten anfangen muss. Wer den Gipfel des Berges erreicht, kann sich für immer verändern.

Hill Climb Racing+ (Fingersoft)

Bei diesem unterhaltsamen, physikbasierten Rennspiel stellen sich Spieler:innen den Herausforderungen vieler einzigartiger Umgebungen für Bergsteiger, während sie durch waghalsige Tricks Boni erhalten, um ihr Auto zu verbessern und noch weitere Höhenmeter zu machen. Man rast mit einer Vielzahl von Fahrzeugen bergauf, darunter Motocross-Motorräder, Monstertrucks, Traktoren, Quads, Reisebusse, Rennwagen, Krankenwagen, Feuerwehrfahrzeuge, Schneemobile und viele mehr.

Iron Marines+ (Ironhide Game Studio)

Dieses Echtzeit-Strategie-Abenteuer in einem Sci-Fi-Setting ist von dem Studio entwickelt worden, das hinter der Kingdom Rush-Saga steht. Man rekrutiert und trainiert die größten Held:innen der Galaxie, führt sie in gefährliche Missionen gegen fast unmögliche Herausforderungen und entfesselt ihre mächtigen Kräfte und Fähigkeiten. Man passt seine Strategie selbst im hitzigsten Gefecht an, indem man seine Truppen von Ranger:innen zu Scharfschütz:innen ändert, oder Raketenwerfer statt Flammenwerfer benutzt. In einer nicht allzu weit entfernten Galaxie warten unzählige Feinde, Adrenalin, Taktik und alberner Humor auf alle Spieler:innen.

Kingdom Two Crowns+ (Raw Fury)

Kingdom Two Crowns+ ist ein seitwärts scrollendes Mikrostrategiespiel mit minimalistischem Spielgefühl, verpackt in einer wunderschönen, modernen Pixel-Art-Ästhetik. Man schlüpft in die Rolle eines Monarchen auf seinem Ross und rekrutiert loyale Untertanen, baut Königreiche auf und beschützt diese vor gierigen Kreaturen, die Münzen und die Krone stehlen wollen. Monarchen können auch die Hilfe von Freund:innen in Anspruch nehmen und im klassischen Split-Screen gemeinsam spielen, während sie nebeneinander sitzen, oder auf gegenüberliegenden Seiten eines Geräts mit der anpassbaren Mobilversion und im Brettspiel-Koop.

Limbo+ (Playdead)

LIMBO+ ist ein preisgekrönter Puzzle-Platformer und ein Indie-Abenteuer, das von der Kritik für sein packendes Rätseldesign und seine fesselnde Sound- und Grafikkulisse gelobt worden ist. Die dunklen, nebligen Räume und die eindringliche Geschichte werden Spieler:innen noch lange nach Abschluss des Spiels in Erinnerung bleiben.

Apple Arcade New Games Playdeads LIMBO Plus Inline.jpg.large 2x

My Town Home – Family Games+ (My Town Games LTD)

Mit diesem Spiel im Stil eines Puppenhauses können Spieler:innen ihre eigenen Familiengeschichte erfinden und sich an lustigen Rollenspielen beteiligen. In sechs einzigartigen Räumen, die es zu erkunden gilt, kann man verschiedene Familienunterhaltungen und -aktivitäten genießen, wie zum Beispiel in der Küche kochen oder im Garten spielen. Das Spiel bietet über 100 anpassbare Gegenstände, Verkleidungen und einzigartige Abenteuer, bei denen Spieler:innen ihren Lieblingscharakter auswählen und ihre eigenen Spielregeln aufstellen können, um ihre Kreativität und Fantasie zu fördern.

Octodad: Dadliest Catch+ (Young Horses)

Zerstörung, Irreführung und Vaterschaft. In dieser Fortsetzung des Hits Octodad übernimmt man die Kontrolle über den titelgebenden Octodad – einen adretten Kraken, der sich als Mensch ausgibt – und führt ihn durch sein Leben. Octodads Existenz ist ein ständiger Kampf, denn er muss mit seinen schwerfälligen, knochenlosen Tentakeln alltägliche Aufgaben bewältigen und gleichzeitig seine Kopffüßler-Natur vor seiner menschlichen Familie geheim halten.

PPKP+ (Shimada Toshihiro)

Die Stadt wird plötzlich von Kreaturen des Monster-Korps angegriffen, und der:die Spieler:in muss der Held werden, der die Monster besiegt und die Stadt wiederbelebt. Man kann auf der Monsterjagd Baumaterialien auf dem Schrottplatz sammeln, Kraft im Restaurant tanken, neue Fähigkeiten im Dojo erlernen und neue Upgrades im Labor erhalten.

Snake.io+ (Kooapps)

Das Ziel ist lustig und einfach: Als Spieler:in beginnt man als kleine Schlange und muss Pellets oder andere Schlangen fressen, um zu wachsen und die größte Schlange auf dem Spielbrett zu werden. Um die höchste Punktzahl zu erreichen, muss man so lange als möglich überleben. Man agiert möglichst schnell beim Massenauswurf-Booster, um andere Schlangen anzugreifen, abzuwehren und um weiterzukommen. Snake.io+ kann überall gespielt werden und bietet Live-Events mit einzigartigen Skins und Echtzeit-Ranglisten, um sich mit anderen Spieler:innen zu messen.

Temple Run+ (Imangi Studios)

Temple Run+ bringt den ursprünglichen, aufregenden Endless Runner in herausragendem 4K. Spieler:innen können ab sofort ihre Reflexe bei der Schatzsuche auf iOS, iPadOS, macOS und Apple TV testen. Man rast mit Fallen gespickten Tempelmauern hinunter und an bröckelnden Klippen entlang – und das alles in wunderschöner, verbesserter Grafik. Mit der Apple Remote oder den Game Controllern kann man ausweichen, springen und rutschen und tödlichen Hindernissen ausweichen, Münzen sammeln, Power-Ups schnappen, uralte Kräfte nutzen, um den Tod zu überlisten und exklusive Herausforderungen absolvieren, um neue Charaktere freizuschalten – sogar auf dem TV.

Apple Arcade New Games Temple Run Plus Inline.jpg.large 2x

Time Locker+ (Sotaro Otsuka)

Time Locker+ ist ein minimalistischer Shooter von Solo-Entwickler Sotaro Otsuka. In diesem minimalistischen Shooter-Spiel wird die Geschwindigkeit der Zeit durch die Geschwindigkeit des Fingers der Spieler:innen kontrolliert. Man steuert eine Figur durch eine Reihe von zeitbasierten Levels, in denen man Hindernissen und feindlichem Feuer ausweichen muss, während man versucht, eine Vielzahl von Kreaturen zu besiegen.

Very Little Nightmares+ (Bandai Namco Entertainment)

Die Welt von Very Little Nightmares+, einem Rätsel-Abenteuer, ist eine Mischung aus niedlich und gruselig. Man hilft einem Mädchen im gelben Regenmantel, in einem feindlichen Anwesen zu überleben und einen Fluchtweg zu finden. Als das Mädchen in einem unbekannten Herrenhaus erwacht, muss man sie durch jeden Raum führen und durch ein riesiges Labyrinth voller lebensbedrohlicher Fallen navigieren. Man muss den Gegnern ausweichen und faszinierende Rätsel entschlüsseln, um schließlich die Geheimnisse dieses mysteriösen Hauses zu lüften.

04. Mai 2023 um 16:59 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    42 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • „Die Spieler:innen schlüpfen in die Rolle des:r Bürgermeisters:in …“

    Holy. Hatte glaub ein Schlaganfall beim lesen.

    • Sebastian Voigt

      Ich hasse es. Kann mit der Scheiß Gender-Rotze absolut nix anfangen.

    • Stimmt, es müsste eigentlich „Bürger:innen:meisters:innen“ heißen…

    • DANKE, exakt auch mein Gedanke!!!! Können wir hier mal eine Umfrage starten bzgl Gendern? Die Süddeutsche Zeitung macht das ganz richtig und ich hoffe ifun übertreibt es dahingehend in Zukunft nicht. Sprache hat nicht immer was mit der inneren Haltung zu tun…

      • Braucht es nicht, gibt es schon. Nur eine Minderheit findet Gendern gut aber es ist dennoch richtig und wichtig. In Betriebssystem sollte man das schon anwenden, bei einem Roman eher nicht. Privat kannst du es halten, wie du magst.

    • Völlig irre, oder ? Viel schlimmer ist ja, das es Leute gibt, die das alles mitmachen und fördern.

    • Diversität ist wichtig und richtig, nur konnte mir bis heute niemand erklären, warum man meint, sich sprachlich nur durch *_: oder was auch immer dargestellt zu fühlen. Wo es geht, kann man ja auch anders formulieren. Zum Beispiel statt Spieler:in, vielleicht die Spielenden!? Auch komisch, entspricht aber zumindest den Rechtschreibregeln.

      • Aber die Diskussion ist müßig. Jeder soll es handhaben, wie er oder sie möchte und allen anderen sei Gelassenheit empfohlen.

      • „Die Spieler“ reicht doch aus. Ist ein Plural und noch dazu korrektes Deutsch. Schließt alle ein. Frauen, Männer, Mädchen, Jungs. Deppen. hypersensitive Pubertierende, die sich als Wasserschildkröte fühlen. Einfach alle, die spielen. Und jemand, der nicht gut deutsch kann (damit sind in der heutigen Zeit ja größtenteils sogar Deutsche gemeint :D), versteht den Satz so auch viel einfacher als mit „*:-„-Mist.

      • Dazu gibt es genug Erhebungen, die belegen, dass das eben nicht so ist. Wenn man von Mitarbeitern spricht, hat die Mehrheit eben nicht die Mitarbeiterinnen vor dem inneren Auge, sondern eben die männlichen Mitarbeiter. Und nur weil das über Jahrhunderte so eingeübt wurde, heißt das ja nicht, dass man nicht erkennen darf, dass das so nicht richtig ist. Sprache ändert sich. Auch ohne euch. Ist ganz gut so. ¯\_(ツ)_/¯

      • Alter Schwede, so ist es. Der Spieler kommt vom Verb spielen, so wie der Lehrer vom Verb lehren kommt. Mehr ist es nicht. Das ist genau die Form in der deutschen Sprache, die als neutral zu betrachten ist. Aber das wird völlig ignoriert.

      • Meint ihr die Amis fangen auch irgendwann an zu Gender?

      • Generisches Maskulinum ist dir bekannt? Nein? Dachte ich es mir doch.

    • Für Safari gibt es glücklicherweise Add-ons, die dieses Vollpfosten-Deutsch in richtiges Deutsch verwandeln. Leider noch nicht für Apps möglich. Ich hoffe sowas kommt bald.

    • @Ludicrous: Wer so einen Satz fabriziert, hat wohl wenig Recht, sich über das Gendern in Texten aufzuregen …

      „Hatte glaub ein Schlaganfall beim lesen.“
      – zwei Rechtschreibfehler
      – drei Grammatikfehler
      – mindestens zwei vergessene Worte

      Und das alles auf sechs geschriebene Worte. Respekt.

      Der Autor des Artikels hat mit Absicht so geschrieben, wie er es tat. Welche Entschuldigung hast du? Legasthenie?

      • Man sollte wahrlich nicht mit hochtrabenden Belehrungen zur Rechtschreibung und Grammatik um sich werfen, wenn man selbst augenscheinlich nur wenige Sätze von der Legasthenie entfernt kampiert.

      • Recht? Entschuldigung? Verbales Abrüsten würde ich Dir genauso vorschlagen. Ich fand den ursprünglichen Beitrag ok und die Meinungsäußerung verständlich (trotz Fehlern) und berechtigt. Außerdem war er amüsant, im Gegensatz zu Deinem.

      • Dann mal raus mit den Verbesserungen. Ich lerne gerne dazu. Oder hängst du dich einzig an den „…“ nach dem ersten Satz auf? Tja, das kann man als Stilmittel sehen. Sonst fallen mir wahrlich keine groben Schnitzer auf. Aber bitte, dir wohl schon. Ich warte …

      • schon geil, wie sich in diesem thread quasi ausschließlich weiße, privilegierte cis-männchen echauffieren unf gegenseitig in ihrer rückschrittlichkeit bekräftigen. kids, geht mit der zeit. nichts ist so beständig wie der wandel. die genauen sprachlichen details werden weiter verhandelt, aber gegendertes Schreiben und Sprechen is here to stay.

      • Wer nicht fehlerfrei Schreiben kann darf auch keine eigene Meinung haben bzw. diese äußern? Muss ich mal auf mich wirken lassen.

      • Mein Kommentar sollte kein literarisches Feuerwerk werden.
        Der tiefgründige und wohl überlegte Grund, warum ich diesen Satz bewußt so für die Nachwelt formulierte, sollte eine gewissen Einfachheit und Direktheit ausdrücken. Es tut mir natürlich unendlich leid, wenn ich dein geistiges Auge beleidigt habe und werde ALLE zukünftigen Formulierungen und auch Rhetoriken bezüglich deiner Hinweise ausgiebigst überprüfen. Du musst auch ein sehr gern gesehen Gast auf Parties sein. Dann wünsche ich dir mal ein schönes Wochenende!

      • Netter Versuch. Aber zu durchschaubar, sorry.

        Zwischen „literarischem Feuerwerk“ und deinem Machwerk liegen ganze Welten. Das sollte dir auch klar sein.

      • Und Nachtrag: Ich stimme dir zu. Auf Partys, wo so gesprochen wird, bin ich selten anzutreffen. Ich kenne kaum Leute mit abgebrochenem Hauptschulabschluss. Wie sollte ich dann mit denen Partys feiern?

      • Danke und sehe ich genauso wie du. Wenn man keine Argumente hat, wird persönlich angegriffen.

      • Oh _knight_…
        Weiß nicht genau wo ich da anfangen soll…. deswegen mache ich mir gar nicht die Mühe genauer auf deinen Kram einzugehen. Der Schulabschluss ist jedenfalls kein Kriterium meiner Parties oder gar der Leute mit denen ich gerne meine Zeit verbringe. Ansonsten „egale“ ich gern.

    • Wenn es wenigstens richtig gegendert werden würde. »Des:r« ist falsch. So macht man das nicht.

  • Limbo gibts mittlerweile auch mit irgendwelchen In-App-Geschwüren oder mit einem Abo?

    • Mich nervt diese gender Sch…. ungemein und ich bin kurz davor mein iPhone auf Englisch (AT oder CH sind leider keine Lösung) zu setzen. Toll wäre eine Option in den Einstellungen, so dass jeder das haben kann , wie er möchte oder eine eigene Systemsprache mit oder ohne Gender.
      Habe bisher noch niemanden getroffen der das Gendern wirklich nötig findet.

  • Cityscapes ist ja mal der Hammer! Wird nachher mal aufm MacBook installiert und ausprobiert. Auf so etwas warte ich, seit es Arcade gibt. Beim TMNT schaut auch gut aus aber erinnerte mich vom Video, habe aber nur 5 Sekunden gesehen, an ein Spiel wie Diablo, wo man mit mehrere Freunden zusammen immer ähnliche Level wieder und wieder zockt.

  • Ich würde es feiern wenn Dredge auf Apple TV kommen würde

  • Ich würde es feiern wenn da mehr lokale mehrspieler Spiele kämen ,dann würde ich es wahrscheinlich nutzen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37547 Artikel in den vergangenen 6108 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven