iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 241 Artikel
"Günstig-iPhone ab 399 Dollar"

Angeblich im Frühjahr: Das iPhone SE 2, das keines ist

76 Kommentare 76

Ein Nachfolger des iPhone SE ist immer noch im Rennen. Dies behauptes zumindest der gut vernetzte Analyst Ming-Chi Kuo. Seiner Meinung nach wird Apple bereits im ersten Quartal des kommenden Jahres ein iPhone SE 2 in den Handel bringen. Und zwar zu vergleichsweise günstigen Preisen ab 399 Dollar aufwärts.

Dem Analyst zufolge wird Apple im iPhone SE 2 mit dem A13 den gleichen Prozessor verbauen, wie er sich aktuell im iPhone 11 befindet. Zudem soll das Gerät mit 3 GB Arbeitsspeicher ausgestattet sein und und wahlweise über 64 oder 128 GB Speicher verfügen. Als Farbvarianten seien Space Grau, Silber und Rot geplant.

Iphone Se

Bevor ihr nun aber jubelt, geben wir euch einen Wermutstropfen mit auf den Weg. Kuo zufolge soll sich das iPhone SE 2 am Gehäuse des iPhone 8 orientieren. Dementsprechend werdet ihr nicht nur auf die kantige Form, sondern zudem wohl auch auf das kompakte Format des Geräts verzichten müssen. Das iPhone SE kam mit einem 4 Zoll großen Bildschirm, das iPhone 8 dagegen mit 4,7 Zoll Bildschirmgröße.

Ohnehin bleibt abzuwarten, ob und was wir tatsächlich in dieser Richtung zu sehen bekommen. Ein 4,7 Zoll großes „Billig-iPhone“ im Gehäuse des iPhone 8 würde die Bezeichnung „iPhone SE 2“ wohl kaum zurecht tragen.

Via MacRumors

Montag, 14. Okt 2019, 18:04 Uhr — chris
76 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Echt traurig, was Apple da vom Stapel lässt. Das wird garantiert ein Flop.

    • Der erste seines Namens

      Sagst du. Ich dagegen sage dir, es wird wie das SE ein Verkaufsschlager. Ein nagelneues iPhone mit aktuellem Prozessor, dass wieder mindestens 5 Jahre Updates bekommt für 399€. Das wird für gut 3/4 der Smartphone-WhatsApp-Instagram Nutzer da draußen das mit Abstand beste Smartphone sein. In der heutigen Zeit ist es mit das handlichste Smartphone was in Teilen aktuelle Hardware hat für einen nahezu Xiaomi-Preis mit Apple Software.

      • Es sind 399 Dollar ohne Steuern. Mit Mehrwertsteuer sind wir bei 500, mit der Umrechnung Dollar-Euro stehen wir dann irgendwo zwischen 500-600€.

      • …. und damit bei der Hälfte des Preises eines aktuellen iPhones …. ich würde es mir auf jeden Fall angucken und ggf. auch darüber nachdenken ….
        Die meisten Käufer aktueller Geräte brauchen/benutzen nicht mal die Hälfte der vermeintlichen, neuen Funktionen der aktuellen Modelle!
        Und, wenn sie das irgendwann einmal erkennen, wird das SE2 bestimmt ein Kassenschlager!

      • Hmm … würde nochmal nachrechnen.

        Bsp.:
        iPhone 11 64 GB:
        USA 699 $ -> Deutschland 799 €

        iPhone 11 128 GB:
        USA 749 $ -> Deutschland 849 €

        Da das vermeintlich kommende iPhone SE 2 mit 399 $ angepriesen wird, dann schätzungsweise 449 € für Deutschland.

        Vergleichsweise:
        Apple Watch Series 5 mit Sportarmband:
        USA 399 $ -> 449 € Deutschland

        Klugscheißen OFF & entspannt bleiben ON

      • Und jetzt rechnest du nochmal die Steuern die die Käufer in den unterschiedlichen amerikanischen Bundesstaaten drauf und dann kannst du dich auch entspannen :-)

  • Warum soll bitte das nicht SE genannt werden dürfen.
    Das erste iPhone SE hat ein beliebtes/ ikonisches Design (das des 5/5s) übernommen mit neuen Innereien.
    Das neue SE übernimmt wieder ein populäres Design (6/6s/7/8) mit neuen Innereien.
    Ein bisschen abstrahieren sollte man schon können. SE hat nichts mit 4″ zu tun.

  • Ihr habt vollkommen recht. Das wäre kein iPhone se. Außer sie machen es zu einem 4,7 Zoll iPhone X.

    Träumen darf man ja noch …

  • . Ein 4,7 Zoll großes „Billig-iPhone“ im Gehäuse des iPhone 8 würde die Bezeichnung „iPhone SE 2“ wohl kaum zurecht tragen.

    Who cares? Dann heisst es vielleicht 8S oder was auch immer – es hätte in jedem Fall zwei wichtige Eigenschaften des SE:

    – es ist kleiner als der aktuelle Mainstream. Die Größe des 5er – damals noch State-of-the-Art – wirkt heute ja mikrig.

    – es ist preiswert für ein iPhone.

    Damit kann es durchaus großen Erfolg haben.

    • Der erste seines Namens

      Alleine dieser Preis gepaart mit der herkömmlichen Apple Software und Update Politik werden dafür sorgen, dass das Ding ein Renner wird. Ich kenne so viele Menschen, die hier nicht mitlesen, die einfach ein iPhone wollen. Ich wette Dollar gegen Donut, dass bei 8 von 10 Menschen (außerhalb der Nerdblase) nicht mal 4K 60 FPS eingestellt ist, ganz einfach weil die Normalos nicht mal wissen was das bedeutet. Hauptsache 4K wurde irgendwo erwähnt, das kennt man ja vom Fernseher.

  • Meiner Meinung macht ein SE nur so Sinn. Es ist da um die alten Hüllen, welche sonst nicht mehr verwendet würden werden doch noch verkaufen zu können.

  • Ich glaube, dass alle die jetzt noch immer ein SE nutzen, dies nicht aufgrund des Preises machen. Also das billig steht nicht im Vordergrund. Sie wollen ein kleines iPhone haben. Meine Frau wartet deswegen auch noch.
    Wenn Apple das nicht versteht…

  • Es geht ja vor allem um die Gehäusegröße und 4′ ist zur einhändigen Bedienung perfekt. Schade.

    • Das wäre wirklich scharf, aber wohl nicht zu dem Preis möglich.

      • Wen interessiert der Preis?
        Wenn es kein SE gibt musst du wenn du ein iPhone kaufen willst 1.000 EUR ausgeben.

        Aber ich gebe keine 1.000 EUR aus für ein iPhone in 8er Größe.
        Mit den dummen runden Kanten könnte ich leben.
        Aber ich kaufe nur wenn es klein ist.

        Wegen mir können Sie in den anderen Dritte Welt Ländern außer Deutschland gerne ein Gerät für 399 Dollar in egal welchem Format verschleudern,
        aber ich gebe nur Geld aus für ein handliches iPhone,
        sonst benutze ich meine SEs halt noch ein paar Jahre weiter.

      • Der erste seines Namens

        Dann mach das. Hast noch ein das ein oder andere Jahr mit deinem SE und dann war’s das. Dann hast du eben gar kein Smartphone mehr, andere Hersteller bieten diese Größe schon seit Jahren nicht mehr an.

  • Danke für die Informationen. Freue mich trotzdem schon sehr darauf :-)

  • 3,5 Zoll wie im 3er wären optimal!

  • Ich wäre dabei. Hauptsache Touch ID.

  • Welche Daseinsberechtigung hat dann wohl noch das iPhone 8? Hmm….
    Ich tippe eher auf ein SE-Gehäuse mit A11 oder A12-Chipsatz. Alles andere würde das 8er obsolet machen!

  • Ich wäre heute noch beim SE, wenn der mechanische Home-Button nicht ständig kaputt gegangen wäre. Das SE 2 oder wie es heißen mag mit dem Home-Button ab dem iPhone 7 und ich könnte mir einen Kauf wieder vorstellen.

  • Warum soll es ein Flop werden?
    Ich persönlich finde das Design vom iPhone 8 perfekt und auch die Displaygröße und dann die Leistung vom iPhone 11 zu dem Preis. Ich würde es kaufen

  • Wie oft gab es derlei Gerüchte mittlerweile; ohne, dass sie sich bewahrheitet hätten? :D

  • Ich denke es wird so kommen … V.a. wegen den ganzen Geschäftskunden … in unserem Unternehmen wurden damals palettenweise Iphone SE geliefert die bald ersetzt werden müssen. Für die Gehäuseform vom 8er spricht, dass die Produktionslinie weiter genutzt werden kann. Macht schon Sinn … wäre ein guter Nachfolger für mein 8er

    • Wobei das 8er doch eigentlich noch lange nicht veraltet ist, was die Leistung angeht.
      Bei einer Neuauflage wäre mein größter Wunsch ein stärkerer Akku, ansonsten müsste man nicht viel ändern.

  • Ich habe auch lange gewartet und habe es nun aufgegeben und bin zum 11 pro gewechselt. Größe und Gewicht empfinde ich immer noch als störend, aber Kamera und Akku sind echt spitze! Da würde mir ein Wechsel zurück vermutlich schwer fallen…

  • Der logische Name dafür wäre doch iPhone 9 ;-)

  • Leute ihr versteht alle nicht wieso Apple das SE damals eingeführt hatte..es ging nur darum die alten 5er Gehäuse zu verkaufen und das werden sie mit der 8er Gen auch machen um mehr gehts darum nicht wenn sich das dann noch super verkauft weil die Leute es Feiern ist es ja um so besser für Apple

  • Ich nutze zwangsweise das 8er Modell, wollte vom SE nicht weg. Bin nun sehr zufrieden, größer als das 8er muss meines Erachtens kein Handy sein. Würde mir ein SE 2 in Größe des 8ers mit Kusshand kaufen……und wahrscheinlich eins hinlegen…..

  • Im Gehäuse eines 3er IPhone. Würde ich sofort kaufen

  • Und ich hätte gerade gerne wieder ein iPhone, das so klein ist, wie das SE. Läßt sich noch bequem mit einer Hand bedienen und sieht nicht aus wie ein Tablet.

  • Geil wäre doch das SE im 5er Body, 11er Technik und dazu noch ein Display über das gesamte Gehäuse.

    • Davon würde ich gleich zwei kaufen :-)
      Das wäre ein absoluter Traum.

    • Genau das wäre für mich ein SE – meinetwegen auch mit einem A11 oder A12 Prozessor – die Dinger sind ja trotzdem flott. Aber mir fehlt einfach ein kompaktes Gehäuse mit flächigem Bildschirm über das gesamte Gehäuse.
      Und ob es dann 449 € oder 600 € kostet – das wäre doch egal. Es sollte nur nicht ebenfalls bei 799 € starten wie das 11er.

      • Bin ich auch direkt dabei!
        Klein, vollflächiges Display, aktuelle Technik -> iPhone 11 Pro Mini kosten sind mir egal!

    • Bin öfter in den Alpen oder auf mehrwöchigen Trekkingtouren oder Wanderungen unterwegs. Klein! und leicht! und modernste Technik!. Das wäre ein Traum und ich könnte mein SE ausmustern.

  • Schade, wegen dem 8er bin sich auf das SE umgestiegen.

  • Habe Jahrelang, das IPhone 6 gehabt . Es ist schön dünn und leicht . Wer ein wenig mit dem Iphone macht , außer Telefonieren oder WhatsApp begrüßt ein etwas größeres Display . 4 Zoll ist wirklich winzig und eher als 2 Handy zu sehen . Ich behaupte ein aufgemöbeltes IPhone 8 geht ab wie Sau und wird sich mega verkaufen .

  • Wäre genau meins!!!! Habe das 7er, und aus Not das 11pro bestellt. Ich schätze ich würde wieder auf das SE zurückgehen, die Größe passt so

  • Perfekt! Nehme ich. Hab bis jetzt das erste SE (nach einem 4S) und bin mehr als zufrieden.
    Falls SE2 dann im Fomat iPhone 8 kommt mit neuer Technik bin ich immer noch dabei.
    4,7 Zoll ist noch immer handlich (im Gegensatz zu fast allen jetzt erhältlichen Handys),
    und der Größenzugewinn hilft jemandem wie mir mit größeren Daumen :-) und passt noch in Hosentasche.

    Und für kleine Hände gibts immer noch die „Einhandbedienung“. Was aber dann (in 4 Jahren vielleicht),
    bei einm nächsten SE3 sein wird, dass dann mit vielleicht 5,5 Zoll als „derzeit kleinstes Handy“ verkauft wird… hmmmmm darüber denk ich dann nach…

  • Ich war immer ein Verfechter für das 4Zoll SE. Habe mir dann, weil der Akku des SE immer schlechter wurde, ein iPhone 7 zugelegt. Ich bin äußerst zufrieden damit und möchte auch keinen kleineren Formfaktor mehr haben.

  • Schade, dass sie offenbar auf die 32GB Variante verzichten :-(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26241 Artikel in den vergangenen 4455 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven