iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 102 Artikel
   

Ampli-Phone: Passiver iPhone Lautsprecher

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

In wie fern sich der Alltagseinsatz des Ampli-Phone Speakers wirklich bemerkbar macht, lassen wir mal dahin gestellt. Die Idee an sich ist jedoch erwähnenswert. Mit einem Preis von $35 noch im erschwinglichem Bereich, bietet Ampli-Phone einen passiven Lautsprecher für das iPhone und den iPod touch an. Hier im Video vorgestellt, setzt der Ampli-Phone Speaker auf das Klo-Rollen Prinzip und verspricht einen satteren Klang ohne den Einsatz elektronischer Verstärker. Die kleinere Alternative: Der hier vorgestellte Ten-1. Danke Sascha.

ampliphone.jpg

„The Ampli-Phone provides at least 10 dB broadband gain as compared to an iPhone without the horn. This gain can be significantly increased by placing the Ampli-Phone in the corner of a room. In addition, the bass response of the system will be enhanced via corner placement.“

Dienstag, 18. Aug 2009, 9:58 Uhr — Nicolas
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn man sie hochkant stellt kann man das Teil als Mülleimer nutzen. Aber vorher das iphone raus nehmen!

  • Dritter!!!

    Ich versteh den Sinn von dem Teil nicht 

    • du bist vierter, nicht dritter ;P
      das ist ein iMer, der als Megaphon fürs iPhone dient :P
      das teil braucht kein strom, garnichts…kannst überall mitnehmen, in die ecke stellen und musik laufen lassen…^^

      praktisch ist es schon… leicht und energie-sparend…

  • Bist ja auch ne Pappnase. Das ist ein Hohlkörper (wie dein Kopf) der Töne durch veränderte Schwingungen verstärkt :-D

  • ihr Klugscheißer ihr………. *bling*

  • Manche Firmen versuchen uns wirklich mit allem Schei…  die Kohle aus der Tasche zu ziehen… !!! 

  • Immer diese dummen Kommentare !!!
    Bleibt doch bei der Sache und schreibt euren Mist an die Bild-Zeitung!!

  • Es funktioniert NICHT mit den iPod touch, steht sogar in den FAQs des Herstellers.

  • WAs habtn ihr hier auf einmal alle mit eueren  ? ? ? ?

    Simma hier im Kindergarten?

    Oder wisst ihr alle nicht wie man von Wingdings auf Arial umstellt?

  • Also Leute, im Sinne der Ökologie ist das doch eine super Sache. Immerhin ist das iPhone mit diesem (nichtstromverbrauchenden) passiven Lautsprecher, bei einem Lautstärkezugewinn von 10dB mehrt als 3X so laut als durch den eingebauten Lautsprecher zu hören. Gut, die Bässe werden nicht sehr sauber klingen, aber sie sind immerhin zu hören, was ja beim iPhone ohne Schalltrichter sonst nicht wirklich der Fall ist. Also hört Euch das Teil doch erst mal an, bevor ihr es in der Luft zerreißt!

  • Für die Ahnungslosen:

    Ein Horn Lautsprecher schafft eine optimale akustische Anpassung eines Laitsprechers an das Medium Luft. Das bewirkt einen wesentlich verbesserten Wirkungsgrad des Lautsprechers, hier des iPhones. Also lauter als der Lautsprecher des iPhones ohne Horn bei gleicher elektrischer Leistung des iPhone Lausprechers. Rein passiv, keine Zusätzliche Energiequelle notwendig.

    Schaut mal bei Musikern auf der Bühne. Die haben fast alle Horn Lautsprecher wegen dem guten Wirkungsgrad!

  • Die Redaktion liegt übrigens falsch mit dem „Klo-Rollen“ Prinzip. Das würde einer Bassreflexröhre entsprechen. Ein gefaltetes Horn hingegen erweitert die Oberfläche eines Lautsprechers und basiert nicht auf Reflxionen.

  • Endlich mal eine Idee zum nachbauen ;)

  • Muss ich haben, wo kann man es kaufen?

  • jo,super lautsprecher-wie wärs wenn wir unsere iPhones passend dazu wegschmeissen und uns 2 dosen mit einem faden verbinden,da kann man auch drüber „telefonieren“..

  • Sowas gibts von griffin schon länger, heißt
    Aircurve und kost über amazon etwa 18€ incl versand.

  • Upright Bassist Felix

    Stimmt, und mich würde mal der Vergleich Aircurve vs. Ampli-Phone interessieren…

    Das Griffin-Teil ist schon mal bedeutend portabler.

  • Irgendwie funzt das ordern via PayPal aus Germany nicht … :(

  • Jetzt muss Apple dafür nur noch Stereospeaker einbauen, denn der Ton kommt nur aus dem linken Loch unten (zumindest beim 3GS).

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21102 Artikel in den vergangenen 3638 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven