iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 29 846 Artikel

Wird automatisch installiert

AirPods-Update: Firmware 3E751 für AirPods Pro und 2. Generation

75 Kommentare 75

Apple hat mit der neuen Firmwareversion 3E751 ein Update für die AirPods Pro und die AirPods der zweiten Generation bereitgestellt. Informationen zum Inhalt der Aktualisierung veröffentlicht der iPhone-Hersteller wie immer bei Updates für seine Ohrhörer nicht. Man darf aber davon ausgehen, dass die neue Software-Version sich auf Fehlerbehebungen und Verbesserungen konzentriert.

Apple lässt die AirPods Pro und die AirPods der zweiten Generation schon seit Herbst vergangenen Jahres auf der gleichen Versionsnummer laufen. Zuvor war die Firmware für die beiden Ohrhörer jeweils unterschiedlich benannt.

Airpods Update

Wenn ihr die aktuelle Versionsnummer eurer AirPods-Software prüfen wollt, müsst ihr die Ohrhörer zunächst mit eurem iPhone verbinden. Anschließend ruft ihr den Einstellungsbereich „Bluetooth“ auf und tippt dort auf das kleine „i“ hinter dem AirPods-Eintrag. Auf der daraufhin angezeigten Seite scrollt ihr ganz nach unten. Alternativ könnt ihr die Versionsnummer auch über die Einstellungen -> Allgemein -> Info abfragen. Scrollt dort bis zum Eintrag für die AirPods nach unten.

Das aktuelle Software-Update für die AirPods wird wohl wie dies bereits in der Vergangenheit der Fall war nach und nach für alle Nutzer bereitgestellt. Bei uns steht die neue Software-Version noch nicht zur Verfügung, Berichten aus den USA zufolge wird das Update aber teilweise schon automatisch installiert. Ihr müsst hier in der Regel auch nicht selbst aktiv werden, sondern euch lediglich ein wenig gedulden. Der Apple Support gibt zwar die folgende Handlungsanweisung als „Trick“ aus, um das Update manuell anzustoßen, doch ist der Vorgang in der Praxis nur teilweise von Erfolg gekrönt.

  • Hören Sie Musik oder andere Audio Inhalte für mindestens 30 Sekunden.
  • Packen Sie Ihre AirPods in Ihrem Ladecase und schließen Sie die Klappe.
  • Verbinden Sie das Ladecase mit Ihrem Lightning Aufladekabel.
  • Warten Sie 30 Minuten. Danach verbinden Sie die AirPods erneut mit Ihrem iPhone.
  • Dann überprüfen Sie die Firmware Version nochmal. Gehen Sie dazu wieder auf Einstellungen -> Allgemein -> Info -> AirPods.
28. Apr 2021 um 21:12 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    75 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Wie ist das gleich noch? App Entwickler müssen für Updates immer aussagekräftige Change-Logs mitliefern…

  • Grusel. Jetzt hatte ich mal 6 Monate keine Probleme mit den AirPods Pro, nachdem sie ausgetauscht . Ich will kein Update dafür. Schnief.

  • Ich hab das Update zum Glück schon!

  • Bin der Meinung, dass man die Updates prinzipiell manuell ansteuern sollte aber Apple sei Dank…

  • Hoffe das Update behebt die KnackGeräusche!

  • Na hoffentlich wird endlich mal wieder die Einstellung gespeichert, wenn man Siri, anstatt die Geräuschunterdrückung auf eine Hörerseite programmiert. Das wurde nämlich seit Monaten im iPhone nicht mehr dauerhaft gespeichert. Dadurch konnte Siri nie dauerhaft durch Druck auf den Ohrhöher aktiviert werden.

  • Ich hoffe für die AirPods Max kommt auch ein Update.
    Neulich aufgesetzt und ein echt schrilles Geräusch bekommen. Da hörte auf beim absetzen. Mir ist das Trommelfell schier geplatzt.

  • Haben die AirPods Pro/2 eigentlich auch die Funktion mit Wo ist? das falls sie verloren gehen, von anderen iOS Geräten geortet werden könnten?

    • Ja, allerdings funktioniert der Suchton nur, wenn die Kopfhörer nicht im Case sind (bei meinen 2ern, ich denke bei dem pro ist das auch so)

      • gab es das schon vorher, und es ist an mir vorbei gegangen, oder ist das erst seit dem 14.5 Update oder jetzt das das Firmware update der Fall?

      • Nein! Sie sind in der Wo ist? App aufgelistet, allerdings nur damit du sie anpingen kannst. Dazu wird der letzte Standort an dem sie aktiv mit iPhone/iPad verbunden waren eingetragen.
        Das Wo ist Netzwerk wie bei AirTags kommt nicht zum tragen

      • Würde mich auch interessieren. Momentan wird mir nur der Standort angezeigt, wo die AirPods Pro zuletzt genutzt wurden. Also aktiv eine Verbindung zum iPhone hergestellt wurde.

      • Soweit ich das weiß, tracken sie die Position wenn man sie aus dem Ladecase raus nimmt. Wenn man sie wieder rein steckt, halt die letzte Position.

      • dann haben wir ja bereits ein neues Feature für die neuen Airpods. Alles andere würde für mich kein Sinn ergeben. Wenn ich sie im Zug liegen lasse, dann bringt mir ein Ping nichts.

      • @aiwa
        Und was bringt dir uwb wenn sie im Zug liegen? Willst hinterherfahren?

  • Kennt jemand die HONOR CHOICE TWSX1 und kann mir sagen, wie sie im Vergleich zu AirPods klingen?

    • Honor – Made in China…..
      Hoffe das sollte schon ausreichen.

      Auch an den Preis merkt man welches besser ist.

      Apple AirPods sind definitiv um Welten besser !

      • Absolut!
        Ich habe beide nicht, aber ich kann aus Erfahrung sagen, dass die AirPods viel besser sind!
        :-))

      • Wo werden die Airpods nochmal gefertigt?

      • Er meinte wohl „designed in…“ und nicht „made in…“

      • @aiverio

        Sorry dein Kommentar ist Blödsinn. Am Preis willst du heraushören ob die Kopfhörer gut sind? Die Xiaomi Mi True Wireless Earbuds Basic 2, haben den besten Klang den ich in der Preisklasse jemals gehört habe, den gabs schon hier und da für 10€. Der kann locker mit viel teueren Kopfhörer mithalten. Mir würde aktuell kein einziger Inear Kopfhörer einfallen, der einen bessern Klang hat. Den höre ich sogar lieber als meine AirPods Pro. Das einzige was ihm fehlt, er hat null smarte Features. Teuer ist nicht automatisch bester Klang!

  • Bei mir wurde das Update schon installiert, obwohl ich in Deutschland bin..

  • Moin! Das neue Update wurde bei mir soeben schon bei den Pros aufgespielt.

  • „Packen Sie Ihre AirPods in Ihrem Ladecase und schließen Sie die Klappe.“

    Aua!

  • So eben installiert. AirPods (2. Gen) aufgeklappt Version war noch die alte.
    Einen herausgenommen, wieder ins Case gepackt, ans Ladegerät geschlossen und schwupps waren sie plötzlich geupdatet.

  • Allo wo sie raus kamen hatten sie eine echt sehr gute Rauschunterdrückung. Danach wurde die immer mehr rausgedreht.

  • Das 3. Ohr wird jetzt unterstützt…

  • Hole ich die AirPods Pro oder warte ich bis evtl Herbst auf die neuen, was würdet ihr machen ?

  • Ich habe dieses Update seit gestern drauf ;-)

  • Hm, AirPods 2 haben sich aktualisiert.
    Die pro trotz mehrfachem „anschuppsen“ noch nicht

  • Hab jetzt auch bei den Pro mehrfach versucht manuell nachzuhelfen beim Update… klappt nicht, weder im WLAN noch über mobile Daten, hat einer eine Ahnung warum das nicht geht?

  • Kann es wirklich sein, dass Apple das Knistern behoben hat?! Aktuell scheint es beir mir nach Monaten ohne Lösung nicht vorhanden zu sein. Das wären sooooo toll! Ich teste weiter.

  • Bei mir hat es heute geklappt, nachdem ich der Anleitung im Artikel gefolgt bin.
    Danke

    • …bei mir jetzt auch, 5 Minuten gehört, dann in die Ladeschale, dann Kabel dran, und zuletzt knapp 45 Minuten mit Handy in der Nähe in Ruhe gelassen! Good Luck

  • Also bei mir hat die Update Vorgehensweise funktioniert.
    Danke für den Tip.

  • Also ich mag mich irren, aber nach dem Update klingen die 2er baßlastiger.
    Das Update hat mit den oben geschilderten Schritten problemlos funktioniert.

  • fyi… das Case selbst hat auch ein Update bekommen (1.0.5 –>> 1.0.8)
    auch hier natürlich kein Changelog.

  • …oder nach dem Verbinden mit dem iPhone: in die Einstellungen gehen, auf Allgemein, dann auf Info und etwas runtergescrollt auf AirPods Pro klicken. Da erfährt man dann auch die aktuelle Softwareversion!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29846 Artikel in den vergangenen 5005 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven