iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 457 Artikel

Ab heute vorbestellbar

AirPods: Die dritte Generation kann 3D-Audio

120 Kommentare 120

Update: Die neue Produktseite zur 3. AirPods-Generation ist jetzt Online.

Um den eigenen Kunden eine kabellose Alternative zu den Bluetooth-Kopfhörern der zahlreichen am Markt aktiven Drittanbieter zu offerieren, hat Apple 2016 die ersten AirPods vorgestellt. Trotz nahezu identischem Look mit den schon damals seit mehreren Jahren im iPhone-Lieferumfang inkludierten EarPods verbreiteten sich die kabellosen Kopfhörer mit zusätzlicher Ladehülle anfangs nur träge.

Airpods 3 Generation

Durch die immer vielstimmigeren Empfehlungen zufriedener Anwender entwickelten sich die drahtlosen Ohrhörer dann jedoch zu so einem Publikumserfolg, dass die AirPods immer wieder mehrere Monate am Stück mit massiv schlechter Erreichbarkeit zu kämpfen hatten.

Was Apple initial als „Sweet Solution“ für den weggefallenden Kopfhörer-Anschluss des iPhone 7 am Markt platzierte, wurde zum unerwarteten Verkaufserfolg, der 2019 für die Präsentation der AirPods Pro und der 2. Generation der regulären AirPods sorgte. Ende 2020 folgten dann die AirPods Max und erweiterten den nun populären Markennamen um einen ersten Over-Ear-Kopfhörer.

Die 3. Generation kann 3D-Audio

Heute nun hat Apple die Familie der AirPods aufgefrischt und mit den neuen AirPods heute die dritte Generation des Basismodells vorgestellt. Diese wirken äußerlichen nun eine Kombination aus den AirPods von den AirPods Pro und setzen auf den Force-Sensor der AirPods Pro – zukünftig wird also gedrückt statt geklopft.

Airpdos 3 Funtionen

Und nicht nur die Kopfhörer, auch das Ladecase wurde überarbeitet, lässt sich jetzt standardmäßig drahtlos laden und bringt es auf 30 Stunden Audiowiedergabe.

Abgesehen von der neuen Passform soll die dritte Generation der AirPods fortan mit der Sound-Verbesserung Adaptive EQ sorgen.

Ab heute vorbestellbar

Apple nimmt ab heute erste Bestellungen für die neuen AirPods entgegen. Die Auslieferung erfolgt dann ab kommender Woche. Der Verkaufspreis liegt bei 199 Euro.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Okt 2021 um 19:15 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    120 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    120 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31457 Artikel in den vergangenen 5263 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven