iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 531 Artikel

Neues Accounts Center wird ausgerollt

Accounts Center: Facebook, Messenger und Instagram verknüpfen Profile

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

Der Facebook-Mutterkonzern Meta hat angekündigt die Einstellungen für seine populärsten Dienste, das soziale Netzwerk Facebook, den Fotodienst Instagram und den Facebook Messenger zusammenzulegen.

Alle drei Mobil-Anwendungen werden in ihren Einstellungen fortan auf das konsolidierte Accounts Center verweisen, in dem sich persönliche Details ändern, Passwörter und Sicherheitseinstellungen setzen und Werbe-Voreinstellungen definieren lassen.

Für einen Meta-Dienst vorgenommene Einstellungen sollen so automatisch auch von den anderen Diensten berücksichtigt werden, soweit diese mit dem selben Account verbunden sind.

Accounts Center Meta

Neue Werbeeinstellungen

Im Accounts Center werden Nutzer die Darstellung personalisierte Reklame-Anzeigen beeinflussen und zudem Teile der so genanten „Activity Informations“ einsehen können. Diese sollen Anwendern Aufschluss darüber geben, inwiefern Werbetreibende Informationen über das Nutzungsverhalten auf anderen Webseiten und in Applikationen Dritter dafür nutzen, euch personalisierte Werbung einzublenden.

Darüber hinaus sollen Anwender die Möglichkeit erhalten, gezielter Einfluss auf gewünschte Anzeigentypen und Formate zu nehmen und sollen auch jene Anzeigen markieren können, die sie gar nicht interessieren.

Account-Verknüpfung optional

Laut Meta werden sich im neuen Accounts Center mehrere vorhandene Accounts miteinander verknüpfen lassen, was der Facebook-Mutter ermöglichen wird, bislang getrennt voneinander existierende Profile einer natürlichen Person zuzuordnen. Eine Möglichkeit, die immerhin nur optional angeboten werden soll.

Laut Meta startet das neue Accounts Center bereits heute und wird schrittweise aufgerollt. Das Accounts Center soll im Laufe der kommenden Monate allen Anwendern bereitgestellt werden die Facebook, den Facebook Messenger oder Instagram benutzen.

20. Jan 2023 um 14:12 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • So kann man den Datenaustausch dann auch legalisieren, top

  • Die Verknüpfung von mehreren Konten über verschiedene Netzwerke hinweg ist echt ein Graus. Ein Otto Normaluser hat damit keine Berührungspunkte, aber als Social-Media-Manager, der in jedem Netzwerk einen privaten Account hat und zusätzlich noch mehrere Accounts mit unterschiedlichen Abrechnungswegen hat, treibt mich Meta regelmäßig in den Wahnsinn. Erst heute morgen musste ich mich ohne für mich erkennbaren Grund neu im Facebook Messenger anmelden; die Verknüpfung meines Instagram-Firmenprofils mit dem Meta Businessmanager hat es letzte Woche ohne erkennbaren Grund zerschossen, nachdem es lange funktioniert hatte.
    Ich bin gespannt, wie eine zentrale Administration hier alles noch weiter durcheinanderbringt oder endlich mal ordnet.

  • Warum WhatsApp nicht? Warum läuft das immer nebenbei und wird nicht auch verknüpft? Ist doch doof so.

  • Alle regen sich auf, aber keiner löscht sein Konto! Was soll jetzt wieder…

  • Die Politik der kleinen Schritte funktioniert bei uns im Land hervorragend.
    Wer glaubt, dass dass dieser nicht mit dem Kauf von WA auch geplant war, irrt gewaltig. Das kommt auch noch.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37531 Artikel in den vergangenen 6107 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven