iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 381 Artikel
   

3G: Fertigungsfehler im Stumm-Schalter?

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

stummer1.jpgDie Mail von Clemens und das entsprechende Foto haben uns gestern Nacht erreicht. Ein Text den wir gerne an euch weitergeben und gleich die folgende Frage in die Runde stellen:

Habt ihr bereits ähnlich schlechte Erfahrungen mit dem Stumm-Schalter gemacht?

Clemens schreibt:

„Zu meinem großer Verdruss ist bei meinem iPhone 3G gestern der Knopf zum Ein- und Ausschalten des Klingeltones auf der Seite abgebrochen. Ich habe diesen gar nicht betätigt sondern bin beim halten des iPhones nur leicht angekommen und schon war das Teil der Schwerkraft erlegen. Bei genauerem Betrachten habe ich festgestellt, dass der Alu/Chrom Knopf nur aufgeklebt ist. Als technischer Ingenieur ist mir aufgefallen, dass er beim Betätigen auf so genannte Schubspannungen (Spannungen durch Scherung) belastet wird die für Klebeverbindungen äußerst schlecht sind und den berühmten worst case darstellen.

stummer2.jpg

[…]Man kann (halbwegs) gut erkennen, dass es sich um einen glatten Bruch handelt der genau auf der Klebefläche auftritt. Unter der dem Mikroskop würde man einen Bruchwinkel vom ca. 45° zu Gesicht bekommen da hier die Maximalen Spannungen auftreten die jeden Kleber zur Resignation zwingen. Das Problem ist in etwa das selbe als wie wenn man im Selbstversuch probiert den Stiel eines abgebrochenen Weinglases zu kleben. Ein Ding der Unmöglichkeit.“

Dienstag, 26. Aug 2008, 12:34 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Pingback: Nieuw probleem: muteknop van iPhone afgebroken > Nieuws > iPhoneclub.nl

  • Pingback: Nachtrag Schalter, Pwnage-Update, Swisscom sperrt Handys

  • Pingback: iPhone Wochenrückblick #4

  • Pingback: Knopf ab at Dem iPhone auf den Zahn gefühlt

  • Hallo, genau das gleiche Problem hat mein Sohn auch …Zu meinem großer Verdruss ist bei meinem iPhone 3G gestern der Knopf zum Ein- und Ausschalten des Klingeltones auf der Seite abgebrochen … was kann ich da machen ??? IPhone einsenden ???
    Danke und Gruß Hardy Schwarz

  • Hast doch Garantie drauf immer fleißig einsenden

  • Das mit den Schubspannungen ist Blödsinn! Klebeverbindungen sollte ausschließlich auf Schub beansprucht werden. Zug/Druck-Spannungen sind nicht geeignet. Danke man an das Beispiel der 6er Pet-Wasser-Flaschen. Man kann diese 9Liter mit einem Henkel der geklebt ist tragen weil auf die Verbindung idealer weise nur Schubspannungen wirken. Wäre der Henkel nicht seitlich sondern oben auf dem Paket befestigt würde es nicht funktionieren wegen der Zug-beansprung.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20381 Artikel in den vergangenen 3524 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven