iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 647 Artikel

Mit Kredit- und Sparkassen-Karte

1822direkt unterstützt jetzt Apple Pay

65 Kommentare 65

Apple Pay ist jetzt auch mit der 1822direkt möglich. Die von der Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse ausgegebenen Karten lassen sich jetzt zur Apple Wallet hinzufügen.

Die 1822direkt unterstützt das kontaktlose Bezahlen mit dem iPhone und der Apple Watch dabei sowohl mit den hauseigenen Kreditkarten als auch mit der Sparkassen-Card. Voraussetzung für die Aktivierung ist neben einem 1822direkt-Girokonto die Verwendung der 1822direkt-Banking-App inklusive passendem Freigabeverfahren.

1822 Sparkassen Card Apple Pay

Um Apple Pay in Verbindung mit einem Konto bei der 1822direkt zu aktivieren, könnt ihr entweder die Option „Apple Pay“ in der aktuellen Version der Banking-App der Sparkassen-Tochter benutzen, oder eure Bezahlkarte direkt über die Apple Wallet hinzufügen.

Apple Pay 1822direkt

Die Bank hat eine Webseite mit weiterführenden Infos zur Verwendung von Apple Pay mit der 1822direkt geschaltet.

Danke André

17. Aug 2021 um 10:01 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    65 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    65 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30647 Artikel in den vergangenen 5134 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven