iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 458 Artikel
   

15 Arbeitsabläufe: Eure Workflow-Empfehlungen

Artikel auf Google Plus teilen.
32 Kommentare 32

Obgleich in den vergangenen vier Tagen weit mehr als 50 Wortmeldungen eingegangen sind, lässt sich das Leser-Feedback auf unseren Workflow-Artikel vom 19. Dezember dennoch in nur einem Satz zusammenfassen: Die Anwendung ist hervorragend gestaltet, bietet aber so viel Möglichkeiten, dass ein produktiver Einsatz ohne die passenden Vorlagen schwer fällt.

flows

Workflow erschlägt seine Nutzer mit der Vielzahl möglicher Automatisierungen fast.

Grund genug, die von euch vorgeschlagenen und verlinkten Worflows einfach mal zusammenzufassen und um interessante Tipps wie etwa diesen Arbeitsablauf von Federico Viticci zu ergänzen. Im Anschluss verlinkt: 15 Arbeitsabläufe, die ihr zwischen den Jahren testen, verfeinern, überarbeiten und ausprobieren könnt. Ist die Workflow-App auf euren Geräten installiert, reicht der Klick auf den Artikel zum automatischen Laden der Arbeitsabläufe.

  • Zwischenablage ergänzen: Erweitert die Zwischenablage des iPhones um zusätzlichen Text und kopiert diesen wieder zurück in die Zwischenablage.
  • Bildschirmfotos beschriften und weiterleiten: Zeigt das letzte Bildschirmfoto zur Beschriftung an, teilt dieses und löscht es danach.
  • Bildschirmfotos löschen: Legt euch die zuletzt aufgenommenen Screenshots zum Löschen und aussortieren vor.
  • Foto-Backup: Sichert eure Fotos in der persönlichen Dropbox und löscht diese anschließend.
  • Wayback Machine: Ruft gesicherte Versionen gerade nicht erreichbarer Webseite im Internet-Archiv archive.org auf.
  • Video zu M4A: Konvertiert ausgewählte Videos in M4A-Audiodateien.
  • Währungsumrechner: Basiert auf fixer.io und hilft bei der Umrechnung von Währungen. Diese lassen sich selbst festlegen und ergänzen.
  • latest

  • Excel-Tabelle zu Markdown-Tabelle konvertiert den Spreadsheet-Inhalt eines Excel-Dokumentes und konertiert diesen in eine MultiMarkdown-Tabelle.
  • Evernote-Link: Wandelt externe Evernote-Links in interne um und setzt dabei auf die Zwischenablage. ifun.de Leser Michi schreibt „Ihr müsst nur noch eure Variablen einsetzen. [Ich füge] diese als Notiz zu einem Termin hinzu und kann so direkt aus dem Kalender nach Evernote wechseln.“
  • Text-Mehrfach nutzen: Nimmt einen Text entgegen und sendet diesen per SMS, per Mail, postet bei Facebook, kopiert in die Zwischenablage und schließt mit einem Ton.
  • Essensrechnung: Teilt den Betrag eines gemeinsamen Essens durch die Anwendsenden Personen und berechnet zusätzlich den Trinkgeld-Anteil pro Kopf.
  • Öffnen in 1Password: Öffnet die aktuelle Webseite im 1Password-Browser zum einfachen Login.
  • Bilder von Webseite laden: Zeigt die Bilder eines ausgesuchten Webseite zum Sichern an.
  • Dieser Workflow hat keinen Namen, erklärt sich aber von Selbst. Aus Safari heraus ausgerufen sichert er die Video eures Lieblings-Video-Portals direkt auf dem iPhone.
  • Dieser Workflow konvertiert die Videos eures Lieblings-Video-Portals hin zu MP3-Dateien.
App Icon
Workflow Powerful
DeskConnect Inc
2,99 €
106.77MB

(Direkt-Link)

Dienstag, 23. Dez 2014, 14:12 Uhr — Nicolas
32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Könnte mal jemand mir erklären, wie ich Workflows von anderen Usern finde? In der Gallerie werden immer nur die vorgeschlagenen Angezeigt und in auf der HP finde ich auch nichts dazu …. Danke :)

  • Wo wird denn die MP3-Datei vom letzten Workflow hin gespeichert?

    Danke schon mal! :D

  • Das „Foto-Backup“ finde ich klasse.

  • zwischen den Jahren?2014-2015… Witzige Redewendung:)

  • wo speichert der denn die youtube zu MP3 Downloads? :O

  • Was muss ich denn tun, wenn ich den vorletzten Workflow geladen habe, damit ich ein Video speichern kann? Muss ich die URL irgendwo einfügen?

  • Wie bitte, bekomme ich das mit den YouTube Videos hin? Bei mir kommt immer eine Fehlermeldung.

  • YouTube Videos suchen in Safari. Dann in Safari selbst den Button unten Mitte (keine Ahnung wie der heißt… Viereck mit Pfeil hoch) und dort „run Workflow“ auswählen. Darin das passende Workflow aussuchen, laufen lassen und zum Schuss bestimmen was mit dem Videos gemacht werden soll ( zB speichern, whatsapp verschicken uns)

  • Ich hab die Youtube Workflows noch mit „set name“ erweitert, damit ich da keine kryptischen Namen raus bekomme :)

  • Essenrechnung, ohne „s“ in der Mitte ‚klugscheiß‘ Hört man sehr oft auch bei Essenmarke, dass dort ein ’s‘ dazwischengeschoben wird.

  • Der YouTube-Workflow funzt leider auch nicht bei mir. Er bleibt bei „Get contents of URLs“ stecken… :(

    • Wenn du stecken bleibst, versuche es mit einer kurzen Datei bzw. Video, hatte es auch, das bei 20 min Video es entsprechend ewig dauert (ein paar Minuten)

      • Dank Dir Paule! Leider habe ich es bisher sogar nur mit maximal vierminütigen Videos ausprobiert, und trotzdem klappt es nicht. Nach fünf Minuten warten habe ich aufgegeben. Mal schauen, vielleicht krieg’ ich’s noch hin. ;)

  • Leider hängt sich die App bei mir oft auf. Man kommt z.B. Aus dem Bearbeitungsmodus nicht mehr raus. Schade.

  • So lange diese Tools (IFTT, Workflow) nicht mit gewünschten Protokollen (WebDAV, SMTP, Imap, usw..) auf eigenen Servern zugreifen können, sind diese Tools nur Spielzeug. Primärer Speicherplatz wird in dieser Form nie das iOS Device sein, sondern nur temporärer Speicherplatz.
    Dann ist so oder so wieder ein manueller Schritt notwendig. Das wars dann mit dem „work“ „flow“…

  • Hätte gerne einen Website LogIn programmiert, kriegs aber nicht hin!
    Vielleicht schafft das jemand anderes:
    Einfach ne bestimme URL aufrufen, dann Benutzernamen und Passwort ausfüllen und einloggen! Danach müsste noch ein bestimmter Button betätigt werden, das wars dann!
    Hat jemand ne Idee???

  • Youtube 2 MP3 – kann ich so nur als Video in die Foto-App speichern obwohl es ja gar kein Video ist – wer ne Idee, wie ich das in die Musikapp bekomme?

  • Danke für den Tipp. Werde die App einmal auf meinen neuen Ipad von http://www.noteboox.de ausprobieren. Hab schon länger nach so einer Anwendung gesucht und der Artikel hört sich soweit ja recht gut an. Mal schauen wie sich das gnaze bei mir macht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19458 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven