iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 120 Artikel
   

1.1.3: Shift-Taste gedrückt halten

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

keyboarddd.jpgAuf der iPhone-Tastatur mit zwei Fingern tippen hieß bisher, dass man die beiden Daumen abwechselnd benutzt. Seit dem Update auf Softwareversion 1.1.3 lassen sich Großbuchstaben wie von der Computertastatur gewohnt schreiben: Man „hält“ die Großschreibetaste mit einem Daumen während man den groß zu schreibenden Buchstaben antippt.

Sonntag, 20. Jan 2008, 12:02 Uhr — chris
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ah, super. Mit der alten Firmware habe ich das des öfteren intuitiv versucht und mittlerweile aufgegeben. Toll, dass gelegentlich auch noch solche kleinen Details nachgebessert werden.

  • Apropos kleinere Details nachgebessert:
    Wenn man bisher unter Uhr einen Timer benutzt hat und bei Timer-Ende auf „Ipod-ruhe“ gestellt hat, sodass nach der eingestellten Zeit der Ipod ausgeht, dann wurde immer beim verlassen des Uhr-Menüs von „Ipod-ruhe“ auf den Klingelton „Marimba gewechselt…. Das war sehr nervig und wurde in der 1.1.3 auch nachgebessert. Nun bleibt es auch nach verlassen des Menüs auf „Ipod-Ruhe“ eingestellt…

  • Dein Timer Problem mit dem „Ipd-ruhe“ hatte und habe ich nicht!! Bei mir geht das mit 1.1.1

  • hab ein T-Mobile Iphone im Originalzustand, und bin quasi mit 1.1.2 eingestiegen, vllt ein temporäres Problem in der 1.1.2??

  • Die Sache mit dem Timer ist mir auch schon aufgefallen, dachte Allerdings ich sei einfach nur zu blöd es einzustellen.

  • leider bekomme ich durch längeres Drücken der „.com“ Taste nicht mehr die „.de“ Option….

    Das war bis 1.1.2 noch anders.

  • Eigenartig, bei mir geht es noch. Was mich hingegen stört sind die Zahlreichen Fehler beim anpassen des Home-Screens, so werden bei mir zb oft 3 Statt 2 Punkte für die Anzahl der Bildschirme angezeigt.

  • @SilentPerfection: dito! bei mir auch…
    und was ich festgestellt habe, Web-clips, bei denen Websites schon Icons hinterlegt haben, werden diese nicht von meinem Iphone gefunden, er erstellt immer nur eine miniaturansicht der seite.

  • bei mir zeigt der homescreen immer dann einen „homescreenpunkt“ mehr an als eigentlich genutzt, wenn ich den homescreen anpasse. Vielleicht ist das ja bei euch da oben auch der Fall.

  • Richtig, wenn ich den Home-Screen dann nochmals anpasse, ist der zusätzliche Punkt weg. Einige Zeit und die Nutzung anderer Applikationen später, ist der Punkt wieder da. Selbst wenn ich nur eine Seite habe, werden mir dann zwei angezeigt und wenn ich nach rechts scrolle habe ich eine schöne leere schwarze Seite. Diese Funktion ist m.M.n. ziemlich verbuggt, dies ist nicht das einzige Problem, es ruckelt zudem sehr stark wenn man Icons verschiebt oder man muss teilweise bis zu fünf mal auf das X klicken um ein Icon löschen zu können, dieses Problem habe ich bei anderen Applikationen nie. Da war noch mehr, was mir gerade nicht einfällt ;)

    Jedenfalls ist das alles nichts, womit man nicht leben könnte, einfach Kleinigkeiten die mit der Zeit hoffentlich auch ausgebessert werden.

  • Pingback: News-Mix: 1.1.3-Tipp, Foto-Zoom,Scrobbler & BT-Tastatur at iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • I love iPhone more than my girlfriend and it does stimu!!

  • Kann ich mit dem Iphone 3G auch Smileys eingeben und empfangen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21120 Artikel in den vergangenen 3643 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven