Artikel Zahlen: Spieler lassen Gratis-Games im Stich – Schwarze iPhones dominieren
Facebook
Twitter
Kommentieren (37)

Zahlen: Spieler lassen Gratis-Games im Stich – Schwarze iPhones dominieren

37 Kommentare

Kostenlose App Store-Spiele werden fast genau so schnell wieder vergessen wie eingangs geladen. Eine Erkenntnis, zu der die “Player Engagement Study” (PDF-Link) kommt und Zahlen zum Spielverhalten der amerikanischen Nutzer vorlegt. Demnach kehren etwa 85% aller Verbraucher neuen “Free to Play” Spielen nach nur einem Tag wieder den Rücken. 95% fassen das Spiel spätestens nach Ablauf von drei Monaten nicht mehr an.

Die Studie äußert sich auch zur Frequenz und Wahrscheinlichkeit von In-App-Käufen: So geben die Spieler vor allem Freitags und Samstags Geld für virtuelle Güter aus – die beiden Tage der Woche an denen die wenigste Zeit für Spiele investiert wird – und zocken vor allem Montags. Frauen spielen neue Games etwa 4,5 Tage (für rund 21 Minuten pro Tag) und damit gut einen halben Tag länger als Männer, die ihr durchschnittliches Spiel bereits nach vier Tagen an den Nagel hängen.

Doch kommen wir von den Spielen zu der Plattform, die für ihren Betrieb vorausgesetzt wird. Das Preisvergleichs-Portal Idealo versucht die Frage zu beantworten, welche Farbvariante die europäischen Verbraucher bei iPhone und iPad bevorzugen und legt ein eindeutiges Ergebnis vor: Etwa 70% entscheiden sich für das schwarze Modell.

Ein Wert der sowohl auf iPhone und iPad als auch, zumindest tendenziell, auf iPod touch und iPod classic zutrifft. Im Ländervergleich zeigen die Deutschen das größte Interesse an schwarzen iPads, der Franzose hingegen bevorzugt das weiße Modell. In Hinterkopf sollte behalten werden, dass Idealo zur Auswertung ausschließlich auf Klickzahlen zurück gegriffen hat. Eine Daten-Pool der nicht wirklich repräsentativ sein dürfte.

Diskussion 37 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Also ich verzichte auf sogenannte Free to Play Spiele. Man fühlt sich da irgendwie abgezockt, wenn man sieht wie hoch teilweise die in App. Käufe sind. Manchmal absolute unverschämt. Verlangt lieber wieder einen normalen Kaufpreis ohne in App Käufe, anstatt hinterher zu versuchen den Leuten das Geld aus der Tadche zu ziehen! War ja klar dass das niemand länger mitmacht.

    — Legomio
  2. Der Vergleich von idealo ist überhaupt nicht zu gebrauchen, da wenn man einfach nur das Schlagwort “iphone” eintippt man das günstigste Angebot angzeigt bekommt. In Deutschland ist das nun mal ein schwarzes Modell und in Frankfreich ein weißes.

    — CroMarmot
      • Ist aber auffälliger weise so ihr beleidigenden Nasen! Entscheidet euch mal bewusster für eure Wortwahl. Ihr werdet schließlich auch nicht wie folgt angeschrieben:

        “Idioten! Wo habt ihr eure Meinung gelesen? Bei der Bild? Da kommt mir die Galle hoch wenn ich eure sch***e lese! Ich bin eindeutig gegen zwischenmenschlichen Respekt und Meinungsfreiheit! Meine Stimme ist die wichtigere…”

        Marc
      • Weiß ist also die Apple Farbe, ok – schaun wir mal, blauer Knubbel iMac (schwarze Tastatur), Grauer G4, grüner iPod Mini, grauer Shuffel, Silber schwarzer iMac. Weisse Maus und Tastatur. Schwarzes iPhone. Nein – nicht wirklich. =)

        — Kiddo
      • Ich finde – frei von jeglicher Anfeindung – auch, dass weiß zumindest bei iphones eher ne Frauenfarbe ist und bin nicht ganz unglücklich darüber, dass die weißen Macbooks vom grau der MacBook Pros abgelöst wurden ;)

        Das weiß ne typische Applefarbe ist würde ich zudem nicht unterschreiben. Ja die ersten iPods waren weiß, die Macbooks auch aber sonst?

        — Dembi
      • Hab ein schwarzes 3 er und 4 er gehabt, jetzt endlich mal ein 5er in weiß, hat mit Geschmack was zu tun

        — Jogo
    • Mal eine Frage so nebenbei. Hat einer schon das iPhone 5 von der Telekom bekommen? Ich warte schon 4 Wochen. Nichts passiert. Status “in Bearbeitung”. Anfragen diesbezüglich werden von T-Mobile/Telekom nicht beantwortet.

      hubeert
      • Habe mein iPhone 5 von der Telekom am 24.09.12 in Empfang genommen (am Samstag davor, war ich gerade unter der Dusche^^)!

        4winD
    • Ich finde es gut, dass Leute wie du schwarze iPhones kaufen. So erkennt man sehr schön solche homophobes Äffchen. Schwarze iPhones wurden eingeführt, damit sich auch Windows-Versager (oder Leute, die sich erst dann einen Mac gekauft haben, als man Windows darauf installieren konnte) ein iPhone kaufen. Wer sagt, dass weiße iPhones für Frauen sind findet wahrscheinlich auch Samsung-Fernseher hübsch und hält einen BMW für ein schönes Auto. Die alten iMacs, iBooks, iPods, Airport-Stationen etc. waren damals auch nur für Frauen? Richtige Männer haben sich damals einen Dell gekauft? Schön blöd.

      — Mika
      • Dass du mit dieser Aussage keinen Deut besser bist, ist dir aber bewusst, oder? Was hier manchmal für Müll in den Kommentaren zu lesen ist, ist echt schade… es ist eine GESCHMACKSFRAGE und nichts weiter – ich selbst hatte immer schwarze iPhones und iPods, aber nur aus dem Grund, weil ich persönlich das schwarze einfach einen Tick schöner finde. War beim 5er schon kurz davor, mal auf weiß umzusteigen, aber die graphitfarbene Rückseite beim schwarzen hats mir dann doch irgendwie angetan.

        Dass ich mir aber im Leben kein schwarzes Macbook kaufen würde, versteht sich von selbst. Ich find die alten, schwarzen Macbooks einfach nur richtig übel. Nene, ich bin schon froh, dass es zumindest “silber” ist und hoffentlich auch so bleibt.

        Dass weiß eine Frauenfarbe ist, ist jedenfalls in jeder Hinsicht absoluter Blödsinn.

        — Manuel
      • Was geht den bei dir? Es gibt durchaus schöne BMWs was aber auch Ansichtssache ist und mit Windows ist man nicht unbedingt ein Versager. Ich habe es, da ich Regel mäßig zocke und Mac OS dafür einfach Bullshit ist. Außerdem Gans das schwarze auch vorm weißen iPhone, die alten Macs waren genauso wenig weiß und der allererste sogar Braun.

        teschidererste
      • Was geht den bei dir? Es gibt durchaus schöne BMWs was aber auch Ansichtssache ist und mit Windows ist man nicht unbedingt ein Versager. Ich habe es, da ich Regel mäßig zocke und Mac OS dafür einfach Bullshit ist. Außerdem Gans das schwarze auch vorm weißen iPhone, die alten Macs waren genauso wenig weiß und der allererste sogar Braun.

        teschidererste
      • Ich bin froh, dass es weiße IPhones gibt! Seh’ ich ‘nen Kerl damit, weiß ich von dem muss ich als Mann Abstand halten, der will mir wahrscheinlich nur an den Hintern fassen!

        — Lars Hirnregnen
  3. Also ich spiele “Die Simpsons: Springfield” immernoch.
    Seit dem ersten mal, wo es im Store aufgetaucht ist.

    — Benjamin
    • Ich dachte immer, dass die Leute die sich beklagen, dass sie Rechnungen von angeblich getätigten in App Käufen selber verursacht haben und es ein Versehen war.
      Aber bei dem Spiel wurde mir tatsächlich ein “Donut” Kauf abgebucht, obwohl ich das nie gekauft habe.
      Ich habe das nichtmal richtig gespielt.
      Habe es dann sofort gelöscht, ich hoffe euch passiert das nicht…

      — Peter Simpson
  4. Hatte gestern im Apple Store zum ersten Mal das weiße iPhone 5 in der Hand – grässlich. Der geschliffene Rahmen glitzert als wäre er aus billigstem Plastik und zerstört so die an sich schöne Optik der weißen Variante.

    — Kraine
    • Ja, die Geschmäcker sind verschieden; habe mir das Schwarz&Grafith iPhone gekauft.
      Wobei mir beim Weiß&Silber iPhone gerade die Symbiose aus Alugehäuse u. Glas(keramik) gut gefällt, als auch Edel wirken läßt! Sogar mehr Gefallen findet, als noch die weiße Variante vom 4/4S.

      4winD
      • Dito!!
        Wollt zu erst das Schwarze bestellen, hab aber dann jetzt doch das weiße genommen!! Finde es sieht doch Edler aus!!
        Kleiner neben Grund selbstverständlich auch das schnelle abblättern der Farbe beim Schwarzen!!

        McKay80
  5. Gott sei Dank gibt es nur diese zwei Farben. Sonst wäre hier im Forum wahrscheinlich schon der dritte Weltkrieg ausgebrochen!!!
    Übrigens hat Steve Jobs mit Apple vor ein paar Jahrzehnten den ersten weißen Computer entwickelt und das hat erheblich zum Erfolg Apples beigetragen.

    — SteveK
  6. Das schwarze ist einfach zu schwarz. Sieht aus wie ein Bat-Phone… deshalb hab ich doch lieber das weiße iPhone genommen, da wirken die Chromkanten edler ;)

    — Peter Lustig

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13841 Artikel in den vergangenen 2548 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS