iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 829 Artikel
   

Wieder mal Rumors: Neue iPhone-Generation bereits im Mai?

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

cnnmon.pngApple selbst, kommentiert die Story nicht – die taiwanesische Firma „Hon Hai Precision Industry Co.“ bestätigt zwar den Auftrags-Eingang gibt aber keine weiterführenden Details. Fest steht: Die Jungs von Hon Hai Precision sollen eine „more advanced version“ des iPhones produzieren (oder machen es eventuell schon) und noch in diesem Jahr in die Läden schicken. Das UMTS-Gerät könnte, glaubt man den ungenannten Analysten-Quellen, bereits im Mai bei uns aufschlagen.

A Hon Hai official, who declined to be named, told Dow Jones Newswires that the company was in talks with Apple for the supply of a „more advanced version“ of the current iPhone. The Hon Hai official declined to provide further details.

Freitag, 28. Mrz 2008, 17:30 Uhr — Nicolas
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • wenn irgendwas bestätigt wird sehe ich die schwemme bei ebay..iphones werden dann für 265 weggehen -.-

  • hmm..interessant. man mich würd mal interessieren wie das ding aussieht ^^
    ..aber ma zum thema unlock: bin mal gespannt wie das dann beim 3g iPhone sein wird..bzw ob da überhaupt noch was gehn wird

  • Christian Schätzle

    Gehen wird IMMER was. Es kommt nur auf die Zeit an, wie lange man dazu braucht.

  • lol denk nicht das die so bei ebay weggehen… wenn dann wirds vll. ein update bei dem nicht allzuviel geändert wird, z.b. „nur“ umts, warum sollte man sonst ein sdk und einen monat danach ein neues gerät rausbringen?!

  • so wie ich apple kenne wird es wirklich nur n umts gerät bzw minimal mehr hardware z.b. 32 GB geben….

    n komplett neues gerät werden die nicht auf n markt hauen….

  • @patrick: Das glaube ich auch, ich denke das es dann beide Versionen paralel geben wird, komplett auf UMTS setzen ist allein wegen dem Us Markt kaum möglich.

  • ich verstehe die gier nach umts immer nocht nicht.
    zumal glaub ich nicht an ein neues iphone vor winter 08.
    naja wir werden sehn.
    auch lustig ist, dass nun schon über einen unlock spekuliert wird :p

  • find ich schon warscheinlich.
    einfach ein iPhone, dass nur minimale Änderungen hat, zb. wie hier genannt UMTS. Es wurde auch schon genannte, dass eine zweite kamera an der vorderen seite angebracht wird um die Videotelefonie zu ermöglichen.
    Als grund für ein „überarbeitetes“ iphone, das mit UMTS ausgestattet ist, wird für apple die schlechten Verkaufszahlen in Europa sein.
    Größere veränderungen erwarte ich nicht, denn dann hätte man zwei verschiedene iPhones zu denen man Software entwickeln müsste und die ganze Sache mit dem SDK passt nicht in die Reihe mit einem neuen iphone.

  • Also ich verstehe diese ganze Aufregung um den iPhone der 2. Generation nicht.
    Wieso seit ihr einfach nicht mit dem zufrieden was Ihr habt ?

    Klar darf es immer mehr sein, dann aber bitte Funktionen wie (Flash, Copy & Paste Funktion etc.)
    UMTS ist nur ein bisschen schneller als EDGE. Ob man da den unterschied wohl merken wird ?

    Euch sollte klar sein das T-Mobile wahrscheinlich in Deutschland weiterhin die Rechte an dem iPhone haben wird. Und für T-Mobile spielt es überhaupt keine rolle ob UMTS oder EDGE, den Sie haben beides.
    Die anderen nicht !
    UMTS wird nur dazu führen das auch Benutzer von (unlocked-iPhones) Spaß am Surfen haben werden. Das ist auch das einzig gute daran. Da frag ich mich was T-Mobile davon halten wird.

    Und Video-Chat Funktion ? Mal ehrlich wie viele von euch haben das schon gemacht ?
    Das einzig gute daran ist das man evtl. vor einem Vorstellungsgespräch oder einem Date mal schnell mit der Front-Cam kucken kann ob man ein Poppel in der Nase hat. :D

    Also eins ist klar… Egal wo ich mein iPhone raus hole, sehe ich wie viele blicke auf das tolle dring gerichtet sind. Es ist und bleibt bonzig. Den Beobachter interessiert es wenig ob es UMTS hat oder eine Video Chat funktion. ;)

  • umts und gps wären super. ne zweite kamera ist völlig sinnbefreit. ich glaube an eine ankündigung im mai, release in den usa dann im august und in deutschland vielleicht im november ;)

    und warum keine weiterentwicklung parallel zum alten modell. würde ja alles aufs mobile osx aufbauen und wäre schon möglich/denkbar.

    *kristallkugel wieder einpack*

  • Bin im Mai in New York… vll. bin ich ja einer der Ersten, wer weiß ;)

  • Hallo ich möchte nur mal Wissen wie das mit nen neuen Akku ausschaut denn dieser geht ja schon nach 5 stunden vollen gebrauch in die Grütze das sollte erstmal die größte Aufgabe von Aple sein dieses zu Verbessern denn was soll denn UMTS wenn der Akku immer so schnell leer ist !!! :P

  • Klar – eine neue Version des iPhone wird kommen – und danach wieder eine……..

    Wenn man immer nur auf das Neuste wartet läuft man sein Leben lang seinen Ansprüchen immer hinterher und träumt weiter. Kann auch schön sein.

    Gut – UMTS ist aktueller Stand. Wer ein xbeliebiges Phone hat das UMTS kann, hat sicher UMTS abgeschaltet um Akku zu sparen.
    Ist so.

    Also ich bin mit der Akkuleistung des iPhone eigentlich total unzufrieden weil es einfach viel zu schnell leer ist wenn man es für Internet, Mail über EGDE oder Hotspot nutzt. Ich habe ein 16er mit Vertrag und eins ohne als Reserve um über den Tag nicht immer auf den Ladebalken achten zu müssen.

    Nicht das ich UMTS nicht haben möchte. Aber im Vergleich ist eine Internetseite nicht merklich langsamer offen über EGDE.

    Und wenn man ehrlich ist. Nur in den Großstädten ist UMTS nutzbar – und da ist ja dann auch zudem an jeder Ecke ein Hotspot oder irgendein offenes wLan. Was macht man in der Provinz?

    Na ja – ab Mitte des Jahres werden dann viele 12jährige die iPhones der ersten Generation auftragen.

  • Bestimmt wird das neue UMTS,GPS 64 GB haben 2 Kamaras mit 5 M-Pixel Lautsprecher mit 100 db ohne simlock für 599 € mit einem OLED Bildschirm 1 cm dünner aus Titan von Werk mit dem installer

    ;) ;) ;)

    *so aus dem Traum aufwach* back to reality es wird umts haben (warum auch immer?!) und ein neues design wie damals mit dem nano 1 zu 2.er generation

  • außerdem gibt’s zum Jahresende ein Speed-upgrade für EDGE. (siehe entsprechende Meldungen bei heise und golem)

  • @Cengiz: Es geht ja nicht um reines UMTS, das wäre sinnlos da es genauso schnell wie EDGE ist. Es geht um HSPA, und das ist sehr wohl schneller als EDGE (derzeit bis 7.2Mbit/s down und 1.4Mbit/s up). Reine UMTS Geräte stellt kein Handyhersteller mehr vor.

    @scc: Ja, es wird ein Speed-Update für EDGE geben. Allerdings braucht es dafür auch passende Endgeräte, und die sollen wohl nicht so einfach via Software updatebar sein sodass sie die höheren Geschwindigkeiten nutzen können. Also bringt es vorerst nix.

  • ey leute:

    ES IST WIE ES IST!

    scheißt doch ma drauf was morgen mit dem iPhone ist! Lebt doch einfach jetzt und hier in der Gegenwart und streicht das wort SPEKULIEREN aus eurem wortschatz!!
    davon hat niemand etwas und es bringt auch keinen hier vorran.

  • Für viele ist umts interessant, weil Sie über ihren Provider nur gprs haben, wie ich über Eplus.
    Und das ist kein Spaß!

    Grüße

  • UMTS macht aus folgenden Gründen Sinn, auch wenn über T-Mob EDGE in D reicht:
    – für alle unlocked iPhones
    – für alle T-Mob Kunden die im Ausland Data Roaming machen
    – die beworbenen DL und UpL Speeds nur in der Werbung stimmen
    – nicht nur in Europa UMTS Standart ist (GPRS/EDGE ist so letztes Jahrtausend), sondern auch in Australien, Südafrika etc…

    Nur der Stromkonsum müssen sie in Griff bekommen…
    Und internationale Daten-Roaming Abkommen sollten endlich mal wahr werden….
    € 12-15.-/mb sind lächerlich…

    cheers Olo

  • Schön, wenn es nicht nur in Europa Standart ist.
    Aber das bringt nichts, solange es nicht nur in Europa Standard wäre.

    (ja, ich klugscheiße – aber das muss sein)

  • Wenn man unterwegs nur über gprs surft bekommt man nunmal das kalte Kotzen! Und wozu brauche ich meinen UMTS-Vertrag ohne UMTS Handy???? Vodafone hat z.B. noch paar nette goodies, die nur mit UMTS Handy funzen.

    quote Cengiz „Also eins ist klar… Egal wo ich mein iPhone raus hole, sehe ich wie viele blicke auf das tolle dring gerichtet sind. Es ist und bleibt bonzig. Den Beobachter interessiert es wenig ob es UMTS hat oder eine Video Chat funktion.“

    Und solche Proller wie Du brauchen das auch nicht, wahrscheinlich hast du ne Prepaid Karte drin.. Hauptsache ich hab dickes iPhone oder was?? Alter..

    Andere nutzen vielleicht das Internet auch unterwegs?! Schon mal daran gedacht?? Und offene WLans sind bei uns eher selten bis kaum auffindbar!

    Wer Edge nutzen kann ist bitte glücklich und hält jetzt mal den Rand..
    Unfassbar!

  • Ben, dann hol dir ein originales iPhone und pöbel andere User nicht an, nur weil du zu geizig bist für Mehrleistung auch einen Mehrpreis zu zahlen.

    Das ham wir gerne, unlocked mit Discounttarif aber dann meckern, dass UMTS fehlt..

  • Hast du was geraucht? UMTS Tarif ist teurer als du denkst jungchen… Gibt auch Leute, die vorher schon einen Vertrag hatten!

    Witzbold

  • @ Ben und Patrick
    Gemach, gemach Jungs… Jedem das Seine! :)

    Heutzutage sollte ein neues Gerät, ob Kult, oder nicht, UMTS haben. Man kann es ja dann abschalten und auf den Klassiker GPRS umschalten, um Strom zu sparen, bzw die Standbyzeit zu erhöhen. Aber wenigstens die Option zu haben, Daten über UMTS abzurufen, ist IMHO ein Muss… Die schlechten Verkaufszahlen des iPhones in EU, liegen bestimmt nicht nur an der Wegelagerei von T-Mob…

    cheers

  • @Rövust
    Stand der Dinge ist, dass das eine reine Softwareseite ist – und zwar für die „Handymasten“. Dass die Endgeräte irgendetwas ändern müssen wäre mir neu – lasse mich da ggf. aber auch gerne eines Besseren belehren.

    @Ben
    Dass Vodafone kein EDGE kann ist ja nunmal total egal.

  • Also, ich möchte auch mal spekulieren. Ich glaube, dass ein neues iPhone im Juli kommt. Vorher wird man versuchen die 8gb Version los zu werden. Das 16gb zu bewerben lohnt sich nicht, da es eine 16gb und eine 32gb Version geben wird und das 16gb bei 399,- euro startet. Ich kann mir gut vorstellen, dass man den Verkauf puschen wird, bevor etwas neues kommt. Aber wer weiss. :-)) ich tippe auf Juli/August.

  • Spekulation bei Seite. Ich glaube eher, dass das neue iPhone eher am Ende des Jahres kommt. Es hat auch sehr lange gedauert, bis das iPhone bei uns in Deutschland war. Abwarten.

  • ja, Seh ich genau so. Denke nicht, dass das so schnell gehen wird!!

  • ich glaube, dass es genau anders rum sein wird, denn die Amis sind nicht so sehr auf dem 3G Trip wie die EU und Asien…
    Hoffen wir mal, dass wir zuerst dran kommen… :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21829 Artikel in den vergangenen 3755 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven