Artikel Video: “Warum alle Apple lieben”
Facebook
Twitter
Kommentieren (48)

Video: “Warum alle Apple lieben”

Videos 48 Kommentare

Youtuber “Doktorallwissend” versucht die einfach formulierte Frage “Warum alle Apple lieben” auf etwas mehr als drei Minuten anzugehen und zu beantworten. Seichte Kost zum weihnachtlichen Vormittag, die bei fast allen der bislang 149.000 Zuschauer auf Zustimmung spricht und euch im besten Fall den Einstieg in die neue und hoffentlich stressfreie Woche erleichtert.

Doktor Allwissend erklärt, warum wirklich jeder Apple mag und warum wir Produkte überhaupt lieben oder hassen können.


(Direkt-Link)

Diskussion 48 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Aber das Video ist trotzdem gut. Vielleicht checken dann auch die Hater mal, dass sie genauso bekloppt sind wie die Hardcore Fanboys.

      — O_o
  1. Daran erkennt man was Drogen anrichten wenn man sich das Video anschaut. Der hat defenitiv zu viel davon genommen. Totaler Schwachsinn das Video!

    Enjoy-77
    • Was ist denn daran Schwachsinn? Das ist ein guter, durchdachter und interessant gestalteter Beitrag. Ist zwar etwas strange gemacht, aber entspricht der Wahrheit.

      Der sieht zwar aus wie Peter Fox, aber das soll kein Lied sein, falls du auf den Beat und auf ein Schimpfwort gewartet hast.

      — iToph
  2. Jaaa!-Ich liebe Apple! Und ein schönes Weihnachtsfest Euch allen da draußen, mit ganz viel Apple Sachen unter’m Baum!

    — Unicornqueenie
  3. Naja trifft aber nicht auf alle zu. Ich bleibe Apple treu, da ich das Design wesentlich besser finde als bei anderen Herstellern. Das Wp ui find ich persönlich abartig schlecht gemacht und Android ui gefällt mir auch nicht. Außerdem, find ich das Design der Geräte wesentlich moderner und stylischer. Wenn aber ein anderer Hersteller ebenso wie Apple auf der Schiene fahren würde, würde ich wahrscheinlich wechseln. Kommt halt immer auf den Preis an. Lieber bezahl ich ein bissel mehr, aber mir gefällt es, als weniger zu bezahlen und dann es zu bereuhen, weiß sch… aussieht.

    — Beule1808
    • Ich seh das genauso wie du. Klar, im Ganzen hat er bezüglich des Hypes um Apple schon recht, denn vielen ist es egal, wie gut oder schlecht ein Gerät wirklich ist, solange es als Statussymbol gilt. Jedoch Schätze ich an iOS eindeutig die deutlich hochwertigeren Apps und die extrem Höhe kompatiblität bzw, Anpassung der Apps an die Hardware. Vieles läuft dadurch einfach flüssiger und besser, als z.b auf Android. Sowas sind einfach Fakten, die man klipp und klar beweisen kann und haben mit Hype und schönreden nichts zu tun. Klar gibt’s auch bei Android Vorteile wie die Tatsache, dass man nicht an den Play störe gebunden ist und z.B die Homescreen nach Belieben gestalten kann und so auf ne Gewisse weise “frei” ist. Aber jeder legt nunmal Wert auf andere Dinge. Das von mir genannte Gesamtpaket liefert momentan nur Apple und niemand sonst.

      — Laggy.NET
      • Ich gebe euch recht, dass es auch rationale Argumente für Apple gibt. Die gibt es aber auch gegen Apple.
        Ich denke – und das sage ich durchaus selbstkritisch – dass von dieser Wahrheit aus dem Video etwas in jedem von uns steckt. Allerdings denke ich, dass dies im elektronischen Zeitalter eine natürliche Entwicklung ist, da sich die Menschen immer schon mit ihren Vorlieben identifiziert haben. Ob über ihren Job ( schon seit Anbeginn der Menschheit ) oder auch über ihre Hobbys. Die elektronische Welt ist ein Teil unseres Lebens geworden und das muss man akzeptieren.

        — Felix
  4. Ich glaube manche haben den Inhalt dieses Videos nicht ganz gerafft.
    Der Typ hat es genau auf den Punkt gebracht und labert nicht so viel Müll wie manche in den Kommentaren.

    — ZeroStriker
  5. “… und sie funktionieren einfach gut…” :D das hört man tatsächlich oft von Nutzern, die KEINE Ahnung von ihrem Gerät haben und dementsprechend auch KEINE Argumente :D
    Ich find’s Video gut…

    — Jan
  6. Recht hat er schon. Ist für manche vielleicht hart, wenn sie durch dieses Video plötzlich ihre eigene Einstellung zur Sache entdecken/erkennen… Cool

    — iphoneusermobile
  7. Perfekt auf den Punkt gebracht und viele, selbst in den Kommentaren hier, haben das offensichtlich nicht gerafft und verfallen genau in das von ihm beschriebene Muster. Wundervoll. :D

    — Sebbl
  8. Das Video mag in ein paar Aspekten Recht haben, nur beleuchtet es kein bisschen die Geschichte von Apple, dessen Position in der ITK, geschweige denn was unter anderem Microsoft Apple zu verdanken hat. Schaut euch mal Smartphones oder Tablets an vor dem ersten iPhone oder iPad an und schaut welche Rolle Apple spielt. Wer dann immer noch denkt, dass Apple nur ein Lebensgefühl ist wurde von dem Spinner aus dem Video verblendet…

    Bacura
    • das video nimmt aber nicht bezug auf 2007 sondern auf 2012. Außerdem ist es genau das Lebensgefühl, dass Apple seinen Kunden verkauft. Das spiegelt sich v.a. in der Werbung wieder.

      — thiocyanato
  9. Keine Ahnung wieviel Millionen Geräte Apple mit IOS6 “abgekoppelt” hat, nur um neue Gerate verkaufen zu wollen. Ist mir bei den Preisen aber auch relativ Latte – einmal Apple und nie wiedee.

    — Brumms
    • Hast du dir vielleicht mal Androiden angeschaut? Apple unterstützt seine Geräte so lange Zeit wie keine andere Marke. Nonsenses Beitrag ;)

      — daniel.bibinger@gmx.de
  10. ich find auch immer geil, wenn sich jemand im Frendeskreis ein neues Smartphone geholt hat und ich nach dem Modell frage und dann als Antwort kommt “So was ähnliches wie ein iPhone” Frohes Fest!

    — eltrash
    • So isses. Kenn jede Menge Leute, die sich kein iPhone kaufen sondern was anderes und fragt man sie warum: “Weil die meisten so begeistert sind, die eins haben”. Schitzo oder nur extrem misstrauisch? Kommt Leute, no risk, no fun!

      — Pete S.
  11. Ohne jetzt als Banapfel dazustehen… Er hat bis zur letzten Sekunde recht. Mit allem was er sagt. Punkt

    — iCook
  12. In Bezug auf die Diskussionen hater schon Recht. Und auch in Bezug auf die Leute, die er anspricht und zwar die Lebensgefühlkäufer. Deswegen find ich das Video gut.
    Aber es gibt auch “normale” Kunden, die ein Gerät tatsächlich als Gebrauchsgegenstand sehen und auch da ist Apple mehr als nur gut. Sie kriegen es eben auf beiden Ebenen daugut hin, weshalb viele, denen dieses aufgesetzt und oberflächlich wirkende Lebensgefühl sauer aufstößt, ständig nach Kritikpunkten suchen, wodurch Appleuser sich dann eben auch in ihrer Persönlichkeit angegriffen fühlen… Der Rest ist im Video beschrieben.
    Ich bin zB ein zurückhaltender User, habe iPad, iPhone und MacBook, nutze die Geräte aber nur zum Gebrauch oder wenn ich alleine bin, will die nicht in der Öffentlichkeit zur Schau tragen, schöme mich sogar dafür, finde aber es bietet mir das beste Gesamtpaket.
    Meine Meinung: iOS bietet vom Feeling das rundeste Erlebnis, wodurch man sich tatsächlich besser fühlt und auch seltener in den Teufelskreis kommt der zu Abstürzen führt: Scrollen hakt, man schwingt mehr an, dadurch hakt es noch mehr, oder es lädt und man drückt um Abzubrechen, wodurch sich alles aufhängt. Da bietet mir Apple den flüssigsten und schönsten Flow, der ein besseres Gefühl vermittelt, wodurch ichnmehr Geduld hab, und auch effizienter und schneller arbeiten kann.

    — colcol
  13. Sehr genial formuliert. Genau das ist es. Marketing, Lebensgefühl. Mir geht das Hickhack um dieses Image ziemlich auf den Senkel, obwohl ich selbst ein Produkt benutze und mit der Qualität zufrieden bin. Allerdings möchte ich nicht mit dem Snop-Image in Verbindung gebracht werden. Damn!

    — Steve-Buri

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13080 Artikel in den vergangenen 2426 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS