Artikel Über das zweite Halbjahr verteilt: Apples mögliche Produkt-Neuvorstellungen im Überblick
Facebook
Twitter
Kommentieren (33)

Über das zweite Halbjahr verteilt: Apples mögliche Produkt-Neuvorstellungen im Überblick

33 Kommentare

Ein “Good Educated Guess” ist das was Markt-Analysten machen, wenn sie einen Überblick der aktuellen Produktfamilien Apples vor die Dartscheibe im Büro hängen und mit den Pfeile auf das 3. und 4. Quartal zielen. Aktuell versucht sich Ming-Chi Kuo des Branchen-Institues KGI Securities an eben jenem und visualisiert auf sechs Pastellfarbenen Reihen seine Prognose für Apples mögliche Launch-Termine im laufenden Jahr.

Kuo, der immerhin mit seiner (wenig riskanten) Annahme, Apple könnte das iPhone 5 mit einem größeren Display ausstatten, ins schwarze getroffen hat, sieht die großen Produktneuvorstellungen vor allem im zweiten Quartal auf uns zurauschen:

Kuo, who has seen previous success in predicting future Apple products, says the company will introduce a number of new iOS devices in 2013, including an inexpensive iPhone 5, upgraded iPhone 5S, Retina display-toting second-gen iPad mini and a redesigned fifth-generation iPad, among others.

Diskussion 33 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
      • Ich bin sicher, dass nur ein iPad dieses Jahr kommt und zwar wieder ca. im Oktober (Intervall wurde wegen zwei Faktoren verschoben: 1. iPad oft an Weihnachten verschenkt => Beschenkte dann oft verärgert, dass kurze Zeit später das neue iPad herauskommt 2. unpraktisch, wenn einzelne Geräte weiterhin den alten Anschluss benutzen)

        Das WICHTIGSTE wurde aber vergessen!
        MAC PRO !!!

        — Dirk
    • Ob unrealistisch, oder nicht, ich WILL, dass es März-Mai kommt! Das 3er (und das frisierte 4er) kommt für mich nicht in frage. Aber ich habe keine Lust bis September/ Oktober zu warten!

      — Boccaccio
      • Erziehung auf altmodisch:
        “Das heisst nicht, ich WILL, das heisst, ich möchte!
        Und geschriehen (groß geschrieben) wird hier auchnicht!
        Und was heisst hier, Du hast “keine Lust”, zu warten? Das Leben ist kein Wunschkonzert!
        Und heute Abend gehst Du früh zu Bett!”

        — iDirkPeter
    • wenn mich nicht alles täuscht entspricht das apple q3 unserem q2, denn das weihnachtsquartal zàhlt als q1. somit sind wir bis märz im q2 und dann startet q3.

      — -MaK-
  1. Warum sollten die mbpr ein neues Design bekommen?! So ein Schwachsinn! Das wird, wie das alte unibody Design, jetzt erst einmal eine Weile so bleiben…

    — iToph
  2. Ich hoffe doch mal, dass entgegen der Kaffeesatzleserei hier der neue Mac Pro kommt. Gerne mit Xeon-Phi-CPU mit 50 Kernen.

    — danielkbx
  3. Ich mach jetzt auch mal ne Prognose für das iPhone 6:
    Es wird dünner und leichter und hat nen schnelleren Prozessor! Und wenn das eintrifft, bin ich der neue Mesias!
    Als wirklich, so ein Schwachsinn!

    — Clinnt
  4. Ich denke, Apple wird weiterhin im Frühjahr das neueste iOad veröffentlichen und weiterhin im Herbst das neueste iPhone. Das iPad 4 wurde nur einmalig dazwischen geschoben, damit die gesamte iOS Gerätefamilie den gleichen Lightning Anschluss hat. Und sollte Apple nun halbjährig neue iOS Geräte launchen, um bei der Konkurenz mitzuhalten, na dann gibts halt Frühjahr und Herbst neue Geräte. Diese werden aber dann vermutlich in kleineren Schritten hardwaremäßig “aufgerüstet”, so dass man da sicherlich auch das eine oder andere Gerät überspringen könnte! Ich habe vom 3GS zum 4GS und vom iPad 2 zum iPad 4 gewechselt. War völlig ausreichend.

    — Clinnt
  5. Mich würde mal lieber interessieren wann endlich neue bzw. upgedatete Software rauskommt!
    Mit iWorks kann man ja nicht mehr arbeiten – viel zu umständlich und instabil. Außerdem verstehe ich unter intuitives arbeiten was anderes als was Numbers und Pages hergibt.
    Aus diesem Grund verwende ich auch momentan lieber Excel und Word for Mac!

    Neue Hardware gut und schön – aber irgendwann sollte doch auch mal wieder schluss sein immer eine leicht modifizierte neue Hardware rauszubringen! Apple soll ja nicht so werden wie Samsung oder HTC!

    — Musicalfreak
  6. Ich denke dass das neue iPad so aussehen wird wie der Mini. Der ist nämlich im Design dem dann doch etwas klobig anmutenden iPad deutlich überlegen. Das würde mich zwar auch ein bisschen ärgern, da ich meins gerade gekauft habe, aber dafür war es ein Schnapper! :)

    — Karim
  7. Ich bin maßlos enttäuscht, wenn alles so spät kommt. Ich will alle 6 Monate ein neues iPad, iPhone und iPad Mini. Immer so lange mit der alten Technik rum laufen.
    :-(

    — Sascha Migliorin
  8. Ich bin mal gespannt, wann Apple merkt, dass ein noch dünneres und noch leichteres Device nicht unbedingt das ist, was alle wollen.. Ich will einen grossen Akku der mal nen ganzen Tag unter Last hält! Da muss es auch nicht das dünnste und leichteste Smartphone der Welt sein -.-

    — Jonathan
  9. Ich hoffe ja mal, dass ein neues iPad mini nicht allzu früh erscheint. Habe lange überlegt ob ich mir nun das mini kaufe wegen dem fehlenden retina display. Ist jetzt bestellt… 2 Wochen noch ;)

    — Captain Apple

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14301 Artikel in den vergangenen 2617 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS