iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

Telekom lockt iPhone-Neukunden mit 1000€ iTunes-Gutscheinen

Artikel auf Google Plus teilen.
61 Kommentare 61

Wer den Online-Auftritt der Telekom regelmäßig beobachtet, kennt das beliebte Abverkaufsmuster bereits: Fast jede Woche läuft irgendein Top-Angebot aus, potentielle Kunden müssen immer damit rechnen Vorteile zu verlieren, wenn nicht sofort zugeschlagen wird. Eine Strategie, die heute einem eher ungewöhnlichen Lockangebot weichen musste.

So wirbt die Telekom jetzt mit der Verlosung von fünf 1000€ iTunes Guthaben-Karten die unter allen iPhone-Bestellern der kommenden fünf Wochen verlost werden sollen.

Bestellen Sie jetzt ein iPhone mit neuem Mobilfunk-Vertrag und sichern sich die Chance auf einen von fünf iTunes Gutscheinen im Wert von sensationellen 1000.

Die Teilnahme an der Verlosung ist laut Telekom nur in Verbindung mit dem Online-Abschluss eines neuen Telekom Mobilfunk-Vertrages und bei gleichzeitigem Erwerb eines iPhone möglich. Die Auslosung erfolgt voraussichtlich in KW 29. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die iTunes Gutscheine werden auf dem Postweg zugestellt.

Mittwoch, 06. Jun 2012, 12:31 Uhr — Nicolas
61 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • „Die iTunes Gutscheine werden auf dem Postweg zugestellt.“

    Warum auch nicht? ;)

    • Ich halte nichts von verlosungen. Und 1000€ für itunes? Wer gibt bitte soviel für musik aus?

      • Also die 1000 Euro würd ich durchaus wegbekommen… Zawr nicht nur Musik, aber einiges an Musik würd sich da finden… ;-)

      • Wenn ich die ganzen Jahre von mir nun umrechne sollte das schon drin sein, ja. Kommt halt immer auf die Person und deren Vorliebe an.

      • OMG 1000€ ist nichts wenn man kräftig lädt. :D

        Ich hab meine komplette musiksammlung aus iTunes will nicht wissen wie viel Geld ich in Filme, Musik, Videos und Apps ausgegeben habe :D

        Also 1000€ hilft echt sehr.

        (für die die sich grad fragen wieso ich die Musik bei iTunes kaufe, die Qualität ist herrlich im Vergleich zu den Youtube Videos. Zumindest bei meinem musikgeschmack.)

      • Man kann auch Apps davon kaufen! Also machst du nicht mit wenn apple die 10.000$ karte verlost?

      • Wie schon gesagt gewinnspiele sind zeitverschwendung. Ganz ehrlich hat jemand schon mal bei einem Gewinnspiel gewonnen? Jetzt nicht ein Stofftier oder so.

      • Ja erst vor 6 Wochen bei den Sky Ostergewinnspielwochen einen 8gb iPod Nano.

      • och so ein echter konsumsklave der sein ganzes leben nix anderes beigebracht bekommt lässt sich sicherlich gerne derartig erleichtern…..

      • Gewinne ständig über Facebook erste vor 3tagen kam ein Gutschein von Porta Möbel über 50€ :-)

  • und ich dachte bei der Push, ihr habt euch vertippt O.o …

    @chris: mail zu iTunes-Kartenaktion (CH) gesehen?

  • lustige idee aber ich werd im herbst von telekom zu o2 wechseln… oder weiss jemand eine bessere lösung?

    • Ich werde im herbst von O2 zur Telekom wechseln.

      • Ich kauf mir jetzt dann ne Leberkassemmel
        Oh Mann… ;-)

      • ich werde eine eigene telefongesellschaft gründen und wechsel dort hin und lade alle recht herzlich dazu ein.

    • Ich persönlich kann o2 empfehlen… Hatte ich bisher die wenigsten Probleme… Und selbst die vorhandenen, waren nix großartiges…

    • O2 stinkt!
      wechsel da blos ned hin! schlechter service, wollen dich nur abzocken!

      • Ja geau Du Schlaumeier.
        Deswegen gibt’s da auch alle Verträge mit und ohne Vertragslaufzeit.
        Und deswegen hat O2 auch den Spitzenplatz in der Kundenzufriedenheit und deswegen ist O2 auch der einzige Provider Marktanteile gewinnt.

        Nein, ich denke die Statistik zeigt klar, dass Du ein falsches Bild von O2.
        Meine Erfahrung war gröstenteils kompetent in technischen Fragen und immer persönlicher Service kein Sprachkomputer und immer Kundenorientiert.
        So dass Dein Kommentar wenig fundiert und popolistisch wirkt.

      • Ich bin seit über 4 Jahren bei o2. Hab jetzt um 2 Jahre verlängert, die haben mir 10€ extra Rabatt gegeben pro monat und kostenlos Surfen im Ausland. Guter Service. Internet und 3G Probleme seite Ende letzten Jahres aber langsam haben sie das im Griff und alles geht besser und schneller. Vom normalen Handy Empfang her würde ich sogar sagen o2 ist Nr 1 man hat immer am besten Empfang von allen Providern, gerade auch auf dem Land usw. Andere wie Telekom haben auch Probleme, schlechten Empfang und Service. Der Preis spielt auch eine große Rolle und da ist o2 mit am besten Aufgestellt.

    • Ja, bei der Telekom bleiben ist besser ^^
      oder wenigstens im Telekom-Netz ;-)

      • Congstar Prepaid (Telekom) oder Callmobile Prepaid (Vodafone) kann ich empfehlen. 500mb für 10 € Andere Flats zubuchbar wenn man es denn braucht.
        Selbst wenn man in ländlichen Regionen unterwegs ist hat man wenigstens noch Edge Empfang.
        Lieber 500 mb für 10€ in D-Netzen als 1000 mb für 10 € in E-Netzen.
        Die 1000mb bekommste nähmlich niemals weg weil du teilweise selbst mit 3G nur mit Modemgeschwindigkeit rumkriechst. E-Netze haben meiner Meinung nach einfach zu wenig Durchsatz.

      • Marco, das ist technisch falsch. Erstens geht es um die Frequenzen und die wurden 2011 neu verteilt o2 hat nun auch 1800’er ersteigert.
        Und zum 2. sind bei 900 MHz Zellen die Zellen aus physikalischen Gründen kleiner. Wenn man weiss, dass sich alle Handys in einer Zelle die Bandbreite teilen, wird klar bei kleineren und damit mehr Zellen kostet zwar der Netzausbau erheblich mehr, aber der Durchsatz ist damit auch deutlich wie bei grossen überfüllten Zellen.
        Es geht also darun die richtige Balance je nach Auslastung zu finden. Nur ePlus kann da nicht mehr mithalten der Rest sollte mal hier mal da besser sein….

    • Ich geh zu Congstar! Telekom-Netz, zum kleinen Preis! :-)

    • Also ich bin bei callmobil.de das ist für mich passend. Ich habe zwar kein iPhone aber ohne vertrag bezahle ich pro minute 9 cent und genauso viel pro SMS. Ich habe noch nichts günstigeres gefunden, was man an der tanke aufladen kann. Verträge haben die bestimmt auch :)

    • Bessere Lösung ist mit dem Kundenservice ein anständiges Angebot zu verhandeln ;-)
      Stehe dafür gerne zur Verfügung!

      • na klar… ich mach immer vor nem vertragsende noch ein kundengespräch :) so wurde ich auch die letzten male zu meinen gunsten zu einer verlängerung des vertrages überredet :)
        … vieleicht hört man sich :)

    • Schonmal die internet-flat Bedingungen bei O2 mit dem Volumen angeschaut… Nein danke!

  • Also solange sie einen pro Woche verlosen denke ich nicht das viele sich deswegen hinreißen lassen ihre Vertragsüberlegungen zugunsten der Telekom zu fällen.

  • Und die Bestandskunden, gucken mal wieder in die Röhre. Ich musste mir von einem Mitarbeiter von denen anhören, das ich ja das Handy günstiger bekommen würde..Das stimmt aber nicht. Ich zahle für das Handy genauso viel als ob ich einen Neuvertrag abschließen würde. Also nichts weiter als Rattenfängerei!

    • Dann warte doch einfach bei Deinem nächsten Kauf bis kurz vor Neuerscheinung des nächsten Modells. Dann bekommst auch Du ein Lockangebot…!

    • Du musst auch mal wirklich mit den Mitarbeitern reden. Ich kündige meinen Telekom-Vertrag grundsätzlich einen Monat nach der Verlängerung und 1-3 Minate vor Vertragsende lasse ich mir einen Termin im Telekom-Shop reservieren. Da muss man nicht rumpoltern und unhöflich werden, sondern lediglich bestimmt auftreten. Mitlerweile habe ich aufgrund aller Vergünstigungen (die ich in den Jahren angesammelt habe) de facto einen individuellen Tarif.
      Man muss lediglich aktiv werden, das Gespräch von Angesicht zu Angesicht suchen und selbst Vorschläge unterbreiten.

  • Gewinnspiele an denen man nur teilnehmen kann, wenn man sich was kauft sind doch verboten oder liege da falsch…?

  • Auf dem Postweg finde ich Super! Am besten noch diese tollen Karten die sie früher an Diamant Kunden verschickt haben, die werden dann auch sicher nicht vom Postboten aufgemacht

  • War da nicht mal was das derartige Aktionen nicht wirklich erlaubt sind??? Dachte die Anbieter müssten auch immer eine mogliche spiel Variante für nicht Kunden bereit halten bzw das Spiel unabhängig von einem Kauf anbieten

  • Also kann ich an der Verlosung teilnehmen, wenn ich ein Vertrag bei der Telekom abschließe, dass ist richtig, oder? Soweit ich weiß, sind solche Art von Verlosungen nicht erlaubt, da die Verlosung an einem Kauf gebunden ist!

    Es muss die Möglichkeit bestehen, dass wirklich jeder an dieser Verlosung teilnehmen kann. Was sagt ihr dazu?

  • Mit Speck fängt man Mäuse.
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die bloße Aussicht auf einen Gewinn jemandem zum übereilten Kauf eines iPhones verleitet.
    Ernsthaft Kaufinteressierte warten die paar Wochen bis zum Verkaufsstart des „iPhone 5“ sicherlich noch ab.

    • Schon mal was von „Werbung“ gehört?
      Das ist son neues Konzept, wo den Leuten sonstwas von einem Produkt versprochen wird.
      Da kriegen die Menschen nur bunte Bilder, coole Musik, lustige Sprüche und leere Versprechen und kaufen die Produkte trotzdem!

  • Bin bei 1600€ für iTunes, hab alle Karten bis jetzt gesammelt :D Aber die Möglichkeit hier zu gewinnen, ist, denk ich mal, sehr gering.

  • Die Gutscheine sind doch bereits unter den Familienmitgliedern oder irgendwelchen Partnern vergeben! Wie naiv, wer denkt einen Gutschein gewinnen zu können *lol … und übrigens spreche ich da aus eigener Erfahrung, bloss dass ich nicht darauf eingegangen bin.

    • Ich glaube die Telekom wird eine derartige Aktion lange und mit viel Geld planen. Es wird eine echte Verlosung geben..

      • Ja klar. Die Leute die für die Verlosung verantwortlich sind werden 3-4 der 5 Gutscheine an Freunde bzw. Verwandte vergeben. Glaub mir. Ein Freund von mir hat mal bei einem Unternehmen gearbeitet, dass regelmäßig Sachpreise verlost hat. Eine solche Verlosung läuft viel einfacher ab als man das denkt. Aufwendige Lostrommel und blind hineingreifen? Neee, das gibt es nicht. Da wird in die Datenbank geschaut, welcher Name bzw. welche Telefonnummer gefällt und dann wird der genommen. Nicht selten, dass dies dann rein zufällig natürlich ein Bekannter ist.

  • Das müsste eigentlich nicht legal sein wenn man die Teilnahme an einem Gewinnspiel an den Kauf einer Ware koppelt. Bei den Gewinn Spielen im AppStore zum soundsovieltesten Download einer App. konnte man auch ohne den Kauf einer App. mit machen.

  • Da man nur selten von den Gewinnern hört, bin ich da eher skeptisch! Wer von Euch hat schon einmal etwas im Wert von über 100Euro gewonnen? Nicht zu vergessen der Pferdefuß!

    • Genau, die Telekom hat es total nötig, für einmalige 5000 Euro zu bescheissen…
      Die Werbung für diese Aktion ist bestimmt um ein vielfaches teurer als diese Karten selbst.

      • Wie stellst Du Dir die Verlosung vor? Denkst Du wirklich, dafür wird ein Notar beauftragt der das ganze überwacht? Glaubst Du wirklich, dass dafür der Vorstand kommt und die Namen zieht? Da wird ein Mitarbeiter rangesetzt, der die Datenbank der Online-Neukunden einsehen kann und der soll sich 5 raussuchen. fertig. Bin mir sicher, dass hier mindestens ein Gutschein, wenn nicht sogar 4 an Bekannte gehen. Ist überall so. Überall wo kein Notar eingesetzt wird. Das garantiere ich Dir!

      • Und wo soll für die Telekom das Problem bestehen, einen Notar zu beauftragen?

      • Weil´s für die Telekom eine pipifax-Verlosung ist und für ein Gewinn von 5.000,-€ i.d.R. kein Notar beauftragt wird.

      • „i.d.R.“
        Ach so, ich wusste nicht, dass Du i.d.R. bei der Telekom bei solchen Verlosungen dabei bist.
        .
        Dann muss ich Dir das natürlich glauben.
        .
        Hoffen wir mal für die Telekom, dass hier kein Konkurent mitliest, nachher setzt es noch ne Anzeige wegen unlauteren Wettbewerbs.
        Jetzt wo deren Machenschaften und Betrügereien aufgedeckt wurden.

  • Schlechter Titel der News, T lockt mit der Möglichkeit einen Gutschein zu gewinnen!

  • O2 bietet allerdings keine Drittanbieter Sperre an, hast du das Pech wie bei mein 14 Jahre alten Sohn ungewollt solche ‚Abos‘ abzuschließen dann stehst du ganz schön blöd da! Und diese Abzocker belasten deine Telefonkarte mutig weiter!!! Viel Spaß dabei, den hatte ich auch…

  • Sicher gibt es bei o2 eine Drittanbietersperre. Dazu sind die Mobilfunker sogar gesetzlich verpflichtet.
    Einfach mal die Hotline anrufen.

  • „…die unter allen iPhone-Bestellern der kommenden fünf Wochen verlost werden sollen.“

    D.h. in 6 Wochen kommt das neue iPhone ;-)

  • „Die Auslosung erfolgt voraussichtlich in KW 29.“
    Are you kidding me? Warum schreibt ihr nicht einfach das Datum aus?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven