iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 878 Artikel
   

Sync: Ein iPhone an mehreren Rechnern

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

filesharing.png Über die Möglichkeit ein iPhone mit mehreren iTunes-Installationen zu Synchronisieren, haben wir das letzte Mal im Oktober berichtet. Heute fassen wir die Katze am Schwanz an und empfehlen diesen, etwas älteren TAB-Artikel. Die Kollegen des AppleBlogs erklären, wie sich eine iTunes-Bibliothek an mehreren Rechnern so konfigurieren lässt, dass sich das iPhone an jedem Arbeitsplatz im Netzwerk synchronisieren lassen kann. Interessantes How-To für kleine Heimnetze.

Freitag, 27. Feb 2009, 16:05 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Klappt das auch wenn man einen PC und ein MacBook im selben Netzwerk verwendet?

    In der Beschreibung wird nämlich nur von MacMini und MacBook geschrieben. Und irgendwie hab ich in Erinnerung, das die Library-Files auf PC und Mac nicht indent sind!

  • Bei mir will es einfach nicht so recht klappen..
    Folgende Geräte sollen eingebunden werden:
    PC – Win Vista iTunes 8.0.2: Als Host/Server, wo die Musik, etc. Library liegen soll
    MacBook – Leo 10.5.6 – Client
    später noch ein anderes Notebook oder Rechner, das ist aber erstmal unwichtig.
    Die Freigabe auf dem Win-Rechner klappt ja noch, auch, dass alles auf dem MacBook angezeigt wird und ich auch die Library auf meinem PC auswählen kann.
    Alle Songs, Playlists, Apps sind da. Nur abspielen kann ich diese nicht, sie werden nicht gefunden – Fehlermeldung: „Der Titel 123 konnte nicht verwendet werden, da das Original nicht gefunden wurde. Möchten Sie es suchen?“
    Wenn ich es dann suche und auswähle wird es auch wunderbar abgespielt, doch das wäre deutlich zu viel Arbeit das mit allen Titeln zu machen.

    Hat jemand einen Tipp für mich – oder klappt es einfach nicht mit einem Windows-Rechner als Host?

    Danke :)

  • Habe das gleiche Problem bloß umgekehrt:
    Mac als Server und WinXP als Client.
    Habe die Befürchtung das wird nichts, würde mich aber gerne eines Besseren belehren lassen.

    Gracias

  • Für Musik reicht ein PC bzw. Mac.

    Aber wie sieht es aus, wenn ich auf mehreren Rechner Kontakte und Kalender synchronisieren möchte. Geht das?

    Würde bedeuten: ein PC synchronisiert alles (zu Hause, incl. Kalender + Kontakte) und ein anderer PC synced nur Kalender + Kontakte

    Bräucht ich ja nur testen, aber ich möcht mir nix zerstören, nichts restaurieren, etc… gerade meine Kontakte sind mir heilig, da hab ich sehr viel Arbeit reingesteckt.

    Danke für die Antworten!

  • „Wir fassen die Katze am Schwanz an“???

    Also langsam glaube ich es echt nicht mehr hier …

  • Klappt soweit gut, iPhone mit 2 pc bibliotheken synchronisieren. nur werden bei den flipcovern auf dem phone nun einige Cover nicht
    mehr angezeigt. Doof beim durchflippen. Hat noch jemand das Problem und ne Lösung?

  • Pingback: iTunes-Anleitungen: iPhone-Sync an jedem Rechner

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21878 Artikel in den vergangenen 3761 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven