iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

Video: Ein paar Fragen an Siri, auf Deutsch

Artikel auf Google Plus teilen.
90 Kommentare 90

Ganz klar: Große Teile der iPhone-Käufer werden sich heute erstmal stundenlang mit ihrer neuen Freundin beschäftigen, Siri. Schlägt sich die gute Frau im Deutschen ebenso gut, wie wir es bereits auf Englisch sehen konnten?

Wir hatte bereits kurz die Möglichkeit dies zu testen und eins ist sicher, sie steckt voller Überraschungen. Niedere Dienste wie das Vorlesen und Verfassen von SMS-Nachrichten oder Stellen des Wecker werden anstandslos verrichtet. Bei Suchanfragen entsprachen die Ergebnisse nicht immer ganz unseren Erwartungen, dafür gab es andererseits teils auch recht verblüffende Antworten auf unsere Fragen. Für ein kompetentes Urteil benötigen wir noch etwas mehr Zeit, der erste Eindruck war dann aber durchaus schon einmal positiv.

Mit Dank an den Telekom-Shop 4010 in Köln sowie Emily von AppsNightTV. Im 4010 Köln und Berlin sind übrigens jede Menge Geräte auf Lager, die Läden sind ab 9 Uhr geöffnet.

Freitag, 14. Okt 2011, 7:10 Uhr — chris
90 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also ich hab’s gestern schon den ganzen Tag ausführlich getestet und es funktioniert zu meinem Erstaunen erschreckend gut!
    Naja ist halt Apple, wennschon dann richtig! ;)
    Vorallem Zexte diktieren klappt prima!

    Liebe Grüße an alle wartenden vor den kalten Apple Stores! ;)
    Ich sag’s euch, das warten wird sich lohnen!

    • Und so schnell wurde aus „Texte“ … „Zexte“ 

    • Dirk Peter Küppers

      Der Wirtschaftliche Schaden, den Siri anrichtet, indem sie alle vom Arbeiten abhält, weil jeder den Satz „Ich liebe Dich“ pausenlos auf der Suche nach den vorprogrammierten Antwort-Varianten ins Mikro sprechen muss, wird immens sein!
      ;-)

  • Oh Mann. Ich glaub es werden in nächster zeit sehr sehr viele Leute rumlaufen Dornier Handy mit irgendwelchem Blödsinn vollquatschen anstatt es richtig zu verwenden. Dass kann ja heiter werden in Bus und Bahn :)

  • stehen zwei iPhones an der Bar…

  • Cool. Also das ist der Anfang der Zukunft. Wenn das noch weiter entwickelt wird dann geht das richtig ab.

  • Wie geil ist das denn das mit dem nach Witze fragen ist ja lustig.

  • Ich kann das eingebettete Video in dem Beitrag nicht anschauen. Liegt das an der Kompatibilität von IOS 5 + Jb?

  • Danach brauch man keine Freunde mehr man hat ja sein IPhone ;]

  • @nicolas:

    In der zweiten Zeile steht „beschädigen“ anstatt „beschäftigen“ ;)
    Das liest sich etwas komisch so.

  • Wie ist das Eigentlich mit dem 4S: kann ich das direkt, mitels der Daten vom 4er die ich in der Cloud Gespeichert habe, Konfigurieren oder muss ich es wieder erst am PC Anhängen?

    • gute frage, mich würde interessieren ob er dann auch die apps behält, beim update aufs 5er hat er alles behalten bis auf die apps, würde sehr gern auf itunes verzichten in zukunft!

      • Du bist die Zukunft – wenn du schon auf’s 5er geupdatet hast…

      • Frag Siri…

      • hattet ihr nach dem ios 5 update noch alle die apps drauf?
        hatte nach dem update mein backup aufgespielt und trotzdem waren sie weg…
        hoffe das es in zukunft durch die cloud vermieden wird

      • Also ich hatte an dem einen iPhone auch das Problem dass die Apps weg waren.. Beim anderen habe ich festgestellt dass ich es einfach zu früh abgestöpselt habe. Nach dem das iOs startet einfach noch dran hängen lassen… Beim iPad sind nach und nach die Apps erschienen beim Iphone 3Gs sind die Apps auf einmal erschienen aber mit dem Ladebalken. Man baucht einfach ein weneig Geduld, denke ich.

    • Kannst dich mit deiner iCloud-ID anmelden und Mail, Kontakte, Kalender sind da. Apps muss man neu aus dem Store laden (manuell)

  • wär halt mal interessant das gescheit getestet zu haben, und nich dieses „ich rede gerade mit einem Schwerhörigen, der erst seit einem Monat in Deutschland lebt“.
    Ich glaub ja mal nich, dass hier alle Leute so perfektes Hochdeutsch reden .. hier würde man wohl „Wieviel Uhr isses“ fragen, und ob es das versteht, würde mich doch ziemlich interessieren..

    Muss ich wohl auf meins warten, das gerade 10km von mir entfernt im Paketzentrum schlummert..
    Bin wohl leider bei Auslieferung in der Uni :‘-(

  • 4010 war ich gestern auch…problem: nur mit vertrag:(

  • Morgen jungs! Wie siehts im jungfernstieg aus? Viele leute? Sollte man schon jetzt kommen oder ganz entspannt kommen?

  • Super ist, dass die Uhrzeit, die Siri im Video ausgibt von der im Header abweicht. LOL. Prima Apple.

  • Skynet erlangt ein Bewusstsein. Das wars Freunde.

  • Kann man Siri auch umbenennen?? Würde es gern „Computer“ nennen und dann Star Treck nachspielen ;)
    Mein 4s und mich trennen noch 143km Autobahn :(

  • Sagt mal kann mir Jemand helfen? Es hieß doch dass nach dem Update auf IOS 5 Siri auch auf dem IPhone 3GS verfügbar sei?! Allerdings find ich bei mir keinerlei Hinweise auf Siri:( (u.A. kein Mikro Symbol an der Tastatur beim SMS schreiben,…)
    Entweder bin ich zu doof oder ich hab kein Siri:(

    • Es gibt weder auf deim iPhone 3GS noch auf dem iPhone 4 Siri, es ist ausschließlich beim 4S verfügbar.

      • Aber ursprünglich hat es das doch mal geheissen oder hab ich mich verhört??

      • Du hast dich verlesen & verhört.

      • Da hat dir entweder jemand Quatsch erzählt oder dz hast dich verhört. Es gab bis vor kurzem mal eine Siri-App, also ein Vorgänger des jetzigen Siri, das aber nicht ins System integriert war und deshalb weniger konnte. Ist aber glaub ich nicht mehr im App-Store verfügbar.

      • Es wurde spekuliert, dass Siri auch auf anderen/älteren iDevices laufen könnte. Apple hat Siri jedoch zum Alleinstellungsmerkmal für 4S gemacht, um dessen Attraktivität zu erhöhen.

  • echt krass, mein iPhone wurde gestern von Prag losgeschickt und soll heute per UPS zugestellt werden, ich bin echt gespannt :-)

    • Danke Dir für die Info!
      Ach übrigens ist die Möglichkeit das Sprachroaming seperat zu deaktivieren beim 3GS auch nicht vorhanden=(
      Gott sei Dank ist mein 4s auf dem Weg=)

  • Versteht Siri auch Kommandos à la:
    „Bitte Bluetooth einschalten“?

    Oder
    „Bitte WLAN einschalten“?

    Wäre megapraktisch!
    Andy

  • Ja, vor 2 Jahren haben sie es beim Release vom 3 Gs gesagt, dass 2011 das geheime Feature vom neuen 4s Siri sein wird und man sich dafür dann natürlich kein neues Handy holen muss.

  • Eingebettet kann ich das Video auch nicht sehen. Klick auf „Share“ im Bild, und kopier Dir dann den link (http://vimeo.com/30520297) in Safari. Das klappt.

  • Wenn schon W-LAN und BT Aktivierung scheitert, dann brauch ich nach Nicht-iOS-Apps garnicht fragen, oder? Einen Status bei Facebook zu posten oder Navigon/TomTom zu bitten mich an einen bestimmten Ort zu bringen wird dann doch wohl eher nichts? So schön das ganze mit der Sprache ja ist, aber irgendwie wirds am Ende ja dann doch nur ’ne halbe Sache…

  • Warum reden die Leute so dämlich mit Siri?

    Sprecht ganz normal wie immer, und nicht so roboter mäßig
    „Erzähle. Mir… einen.. WITZ.“

    Siri versteht den normale Sprache, da muss man nicht laut und jedes Wort einzeln betonen, das sieht und hört extrem scheisse an. >_>

  • Klasse, das iPhone hat was gegen meine Microsim und findet kein Netz :/

  • Oh man, ich will endlich mal ein vernünftiges (!) Video über das deutsche Siri sehen und nicht so einen „Mist“. Stellt doch mal sinnvolle Fragen. Stattdessen werden immer nur Funktionen gezeigt wo man weiß das es funktioniert (Zeit, Wetter, Termine anlegen, SMS/Email verschicken). Stellt doch mal „intelligente“ Fragen wie:
    „Auf welchen Platz steht Borussia Dortmund?“
    „Welche Filme laufen heute Abend im Kino?“
    „Wie lange hat das Geschäft XYZ heute geöffnet?“
    So was in der Art eben, Sachen die wirklich Sinn machen und nicht „Erzähl mir einen Witz“ oder „Ich liebe dich“…dieses Video ist absolut überflüssig. Nichts gegen euch iFun, eure Seite und Artikel sind meist Top, aber ich sehe immer nur die gleichen Videos über Siri…

    • “Auf welchen Platz steht Borussia Dortmund?”

      Nach heut abend hoffentlich wieder weiter oben :)

      onTopic: geb dir absolut recht.
      Am Anfang ist es ganz witzig mal 2-3 solcher Fragen nach Siri selbst, Witzen o.ä. zu hören. Aber wir reden hier vom einzigen Killerfeature des iPhone4S, da sollte schon mehr bei rum kommen als solche Kindersachen. Vor allem würde mich mal richtige Umgangssprache interessieren: So was wie: „wie spät issn“ oder „sach bescheid, daß ich meine Frau anrufen wollte“.

      • Zum Glück kenne ich niemanden der so spricht.
        Allerdings würde ich gerne mal sehen, wie gut das ganze funktioniert wenn man normal und flüssig spricht. In den meisten Videos reden die Leute wie Roboter.

  • Solche unnützen und dämliche Fragen! Kann nur von einer Frau kommen ;-) Es wäre für die User sicher interessanter, was Siri sinnvolles kann!

    • Haha, hab ich auch gedacht. Schade, dass es so ein schwachsinniges Video mit dämlichen Fragen ist anstatt mal auszutesten, was es kann und was nicht.
      „Bist du ein Junge oder ein Mädchen?“ meine Fresse

  • Mal abwarten, bis der erste Japaner mit einem iPhone vorm Altar steht…

  • Bei allen bisherigen Videos die ich kenne gabs WLAN, Siri soll ja angeblich die Sprache nicht selbst auswerten sondern online agieren also das ganze zu Apple senden… Wie funktioniert das wenn man kein WLAN, sondern nur UMTS oder gar EDGE zur Verfügung hat?

    • Gut. Dauert bei EDGE meist einen Augenblick länger, aber eben nur einen Augenblick. Also erstaunlich gut! Bei dem Gedanken hatte ich auch meine Bedenken.

      SEHR ärgerlich ist, dass Siri (in Deutschland noch) nichts mit Orten und WolfamAlpha anfangen kann. Außerdem steckt noch weit mehr potenziell in Siri, die können noch viel mehr logische Verknüpfungen bauen, wie zum Beispiel

      „Erinnere mich einen Tag vor dem Geburtstag meiner Frau daran, Blumen zu kaufen“ – funktioniert (noch) nicht., wobei alle nötigen Infos vorliegen. Auch eine Erinnerung „am Geburtstag meiner Frau“ funktioniert leider nicht, wobei Siri tadellos den Geburtstag meiner Frau auf Nachfrage nennt.

      Hoffe, das nach Beta-Status mehr möglich wird. Und hoffe auch, dass Siri bald am Mac Einzug erhält :-) „Siri, leg die Fantas auf!“

  • Benimmt sich ein bisschen wie Elbot, und ist ehrlich gesagt super peinlich. Siri mag ein schönes Spielzeug sein, hat aber IMHO in einem professionellen Gerät nichts verloren, und es passt auch so garnicht zu Apple, so etwas ins System einzubauen. Als Fernseh-Show oder App? OK. Aber doch nicht als Feature!

  • Siri ist cool, aber auf englisch klingt die Sprachausgabe noch deutlich besser und betonter. Die deutsche Ausgabe klingt so „mechanisch“ irgendwie…

  • Mich würden mal ganz andere Fragen an Siri interessieren …
    „Wer wird Deutscher Fußballmeister?“
    „Wie sind die Lottozahlen von nächsten Samstag?“
    „Zeige mir den Weg zu meiner Traumfrau!“
    „Wie lautet der Zugangscode zu Fort Knox“

    …. sowas in der Art… :D

  • In Deutschland funktioniert Maps über SIRI nich, ziemlich arm…

  • Omg wie geil ist den das, auf die frage:

    „Was ist der sinn des lebens.“
    Antwortet Siri: 42

  • „dann nich…“
    Werden wir wohl noch öfters zu Siri sagen.

  • Ich könnte mir ja ein durch Siri gesteuertes Homesystem vorstellen, vielleich durch Apple TV als zentrale Station gesteuert. Ich komm nach Hause: „Siri, mach bitte das Licht im Wohnzimmer an und spiele über die Stereoanlage irgendwas von den Beatlers.“

    Oder nicht???

  • Also ich habe jetzt mal richtig viel mit Siri rum gespielt. Es ist wirklich gut und nicht zu vergleichen mit der alten Sprachsteuerung oder anderen Sprachsteuerungen die man sonst kennt. Es trotzdem sehr wichtig ist, ist das man nicht so schnell sprechen sollte, weil dabei dann schnell komische Wörter bei raus kommen. Man sollte also wirklich zumindest ansatzweise die Wörter getrennt voneinander sprechen. Man kann damit auch echt gut seine Aussprache trainieren :D Ich glaube allerdings das Leute aus dem Osten oder aus Bayern echt probleme haben könnten… also Leute die kein Hochdeutsch sprechen, aber das kann ich nicht beurteilen. Siri macht wirklich sehr viel mit und wenn man nicht gerade krampfhaft versucht dumme Fragen zu stellen, bekommt man auch auf fast alle Fragen eine richtige Antwort. Was mich etwas stört, ist das Siri nicht Rechnen kann. Auf die Frage „Kannst du Rechnen“ antworter Siri frech „Kein Kommentar“, als wenn sie beleidigt sei. Aber Auf Befehle wie: Was ist 5+5, Rechne 5+5, Addiere 5+5 gibt es keine Antwort. Was noch zu sagen wäre: Siri erkennt das gesprochene sehr gut (auch die Rechenaufgaben oben). Momentan sind wir ja eh in einer Siri „betaphase“ und deswegen können wir uns bestimmt über viele neue Funktionen freuen im laufe der Zeit. …Dieser Text wurde mit Siri geschrieben… nein Spaß :D

  • ich kann über siri leider überhaupt keinen englisch namigen interpreten u.o. song mehr abspielen lassen.. das hab ich immer so geliebt während dem auto fahren. geht jetzt auf deutsch überhaupt nicht mehr. sehr schade!

  • Was mache ich falsch? Ich „trainiere“ Siri auf meine Mutter und sie fragt, ob Sie sich den Namen merken soll. Wenn ich das bejahe, sagt sie „gut“ wenn ich dann sage „ruf meine Mutter an“, fragt sie, wer meine Mutter denn ist. :-(

  • Siri kann kein ENGLISCH, das ist doch für die Katze, wenn man keinen Song oder Namen auf englisch anfragen kann. Siri kapiert das nicht.

  • Kann man bei Siri auch den Namen ändern? Der Vertrag läuft auf meine Frau und ich habe aber das Handy? wäre nett wenn ihr mir helfen könntet.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven