iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Schnelle Videoaufnahmen: „Capture“ kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Die Video-App „Capture“ (AppStore-Link) ist bereits seit dem 6 Juni im AppStore vertreten und kann heute kurzfristig kostenlos aus Apples Software-Kaufhaus geladen werden. Die Kamera-Anwendung will euch die schnelle und ablenkungsfreie Videoaufnahme ermöglichen und verzichtet dafür auf alle Zusatzfeature. Im Dock des iPhones abgelegt, startet „Capture“ die Videoaufnahme sofort beim Start und kann einfach mit einem Druck auf den Homebutton geschlossen werden. Das Video landet automatisch in eurem Bild-Archiv.

Die Reduzierung auf das Wesentliche (hier vom Macher beschrieben) gefällt uns; das aktuelle Gratis-Angebot macht aus „Capture“ eine Test-Empfehlung.

Sonntag, 20. Nov 2011, 11:27 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nicht schlecht um schnell am start zu sein….

  • Am Donnerstag ist wieder Thanksgiving , heißt viele Reduzierungen im AppStore !

    • Ist das nicht am folgenden Freitag nach thanksgiving?
      Heißt doch Black Friday oder nicht?

      • Ja richtig, dann werden in den USA wieder alle Dinge für wenig Geld verkauft. Aber ich denke die Reduzierungen gehen am Donnerstag schon los, hoffentlich ;-)

  • Hi

    ich habe mein 3GS auf iOS 5.0.1 und tethered JB.

    Jetzt sieht man Bildschirm anders aus?? Farbenfroher und mehr Kontrast! (deutlich mehr)
    hab es mit einem anderen (gleichen) 3GS verglichen und dort ist es wie vorher. Alles etwas grauer.

    Hat jemand die gleiche Erfahrung? Woran liegt das? habe nichts Verändert außer den Tethered JB mit redsnow. Aber noch nix aus Cydia installiert außer ifile.

    • Möglicherweise wurde das Farbprofile (*.ICC) ausgetauscht. Hab’s irgendwann selbst mal unter den Systemästen gefunden und Spasseshalber mal auf meinem Desktop eingesetzt. Sah ziemlich gruselig aus. Aber schreib doch mal an den JB Support. Normalerweise kommt da auch eine Rückmeldung. Und bei der Gelegenheit poste das Ergebnis demnächst mal. Würde mich auch interessieren.

  • Es geht hier auch nicht um die Vereinfachung der „komplizierten“ Funktionen, sondern darum, dass die Aufnahme sofort nach Öffnen der App startet. Sehr praktisch, wenn man mal kurz ein „Schnappschuss-Video“ drehen will.
    Danke für den Tip, iFun.

  • Da steht „im Dock“
    Wie bekomme ich es dort hin?

  • Wie wäre es mit Verschieben? So wie man es mit allen Apps machen kann.

    • Xavier Popavier

      ich habe einen ordner für apple apps angelegt. nennt sich „müll“

    • Dirk Peter Küppers

      Leider nicht mit allen…
      Den Zeitungskiosk nutze ich nicht und wollte ich zu unterst des Ordners iApps, den ich extra für alle meine Apple-Programme (Pages, iMovie usw) angelegt habe, platzieren…
      Geht nicht…jeder Ordner, und sei er noch so leer, springt beiseite, das finde ich unschön…aber auf der letzten App-Seite macht er sich immerhin noch besser als dort, wo ihn Apple hingelegt hat…

      • Das liegt daran, das Zeitungskiosk ein eigener Ordner ist, und Ordner lassen sich nicht in Ordner verschieben. Stört mich auch, deswegen wurde Zeitungskiosk bei mir ganz einsam auf Seite 3 verbannt. ;-)

      • Man kann das Zeitungskiosk mit nem Trick in ne Ordner bekommen ;)
        Wenn man ein Symbol in einen Ordner schiebt, muss man während der In-den-Ordner-schieb-Animation das Zeitungskiosk schnell mit reinschieben ;)
        Aber wenn man dann in dem Ordner mal das Zeitungskiosk öffnet, respringt das iPhone^^

  • wie sieht es bei der App mit Bildstabilisierung aus ??
    gerade beim iPhone 4S ein Thema.

  • Hallo.
    Natürlich könnt ihr die Zeitungskiosk App verschieben. Stellt auch kein Problem da.
    Nur im Vorfeld: Da der Zeitungskiosk App bereit ein „Ordner“ ist, ist er nach dem verschieben nicht mehr verwendbar. Erst nach dem zurückverschieben aus einem Ordner funktioniert die App wieder.
    Ihr nehmt 2 Apps nebeneinander und die Kiosk App. Nun zieht die 2 Apps übereinander, so als ob ihr wie gewohnt einen neuen Ordner erstellt. Nun noch -schnell- die Kiosk App in den eben neu erstellten, noch „wackelnden“ Ordner mit reinziehen. Fertig.

  • Raphael Leuthner

    In eurem Artikel hört sich das so an, als würde das nur funktionieren, wenn man das Symbol im Dock ablegt..

  • Geladen, getestet und gleich wieder gelöscht. Die Bildqualität ist schlechter als bei der Orginal Kamera/Video App. vom 4S.
    Aber sonst eine gute Idee für einen schnellen Zugriff !!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven