Artikel Respin importiert Last.fm und Spotify-Playlisten nach Rdio
Facebook
Twitter
Kommentieren (7)

Respin importiert Last.fm und Spotify-Playlisten nach Rdio

7 Kommentare

Solltet ihr euch den Gratis-Gutschein des Streaming-Dienstes Rdio geklickt haben und nun mitten in der dreimonatigen Testpahse des Spotify-Konkurrenten stecken, wird euch einer der größten Unterschiede zwischen Rdio und den restlichen am Markt verfügbaren Angeboten bereits aufgefallen sein: Rdio bietet weit weniger vorgefertigte Wiedergabelisten an, aus denen ihr euch mit der zur Tageszeit passenden Musik berieseln lassen könnt.

rdio-spotify

Eine Manko, das der Online-Dienst Respin erkannt hat und Abhilfe schaffen will. So lassen sich eure persönlichen Last.fm und Spotify-Playlisten mit Respin direkt in euren Rdio-Account übernehmen und – vorausgesetzt die Songs sind bei Rdio verfügbar – vereinfachen den Umzug zur (bzw. den langfristigen Test der) Spotify-Konkurrenz erheblich.

Die Respin-Seite besuchen. Mit eurem Rdio-Account anmelden. Kurz warten.

Anschließend lassen sich in das nun angezeigte Formular beliebige Last.fm und Spotify-Playlisten einfügen und so in den Rdio-Account übernehmen. Wir empfehlen die folgenden:

respin

Danke Silberstern

Diskussion 7 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Hi, vielleicht ein Tipp an andere, die auch nur die Meldung ‘This Playlist doesn’t seem to contain any tracks” bekommen: Wenn man die URL, die in Spotify angezeigt wird, wenn eine Playlist abgespielt wird, kopiert, klappt es nicht, weil diese mit “play” anfängt. Wenn man “play” durch “open” ersetzt, klappt es!
    Aus
    https://play.spotify.com/user/fingermag/playlist/1S4X40YzybVNS3KrHqPel5
    wird
    https://open.spotify.com/user/fingermag/playlist/1S4X40YzybVNS3KrHqPel5
    und alles wird gut.

    Danke für den Tipp!

    — pretzelmonster
  2. Was für ein Super-Tip! Jetzt habe ich meine mühsam “erarbeitete” persönliche Spotify-Superplaylist auch auf Rdio. Vielen Dank!

    — DerTom
  3. @Gökhan … wo hast du den Code einlösen wollen? Web oder Phone? … haben gehört dass es bei einigen Leute über die APP nicht geklappt hat und aufn Mac auch zu problemen kam … einfach mal PC und Webbrowser checken …

    — musikflatratez.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14009 Artikel in den vergangenen 2574 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS