iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 848 Artikel
   

Remote Note: iPhone-Notizen am Rechner editieren

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

Vorneweg der Dämpfer: Mit Remote Note lassen sich Notizen auf dem iPhone weder neu anlegen, noch lassen sich, nicht mehr aktuelle Einkaufslisten löschen.

Wer jedoch Hand an bereits angefangene Notizen legen möchte, für den dürfte Remote Note durchaus testenswert sein. Remote Note stellt alle auf dem iPhone abgelegten Notizen über einen Web-Server zum Editieren bereit und erlaubt den Zugriff vom Mac oder PC über einen Browser eurer Wahl. Mit ein paar vorbereiteten Platzhaltern könnt ihr eure Notizen so komplett vom Rechner verwalten.

thisisanote.jpg

Remote Note steht im Sleepers Repo zum Download bereit, Douglas und Brooke haben eine Hand voll Screenshots für uns.

Freitag, 04. Apr 2008, 9:55 Uhr — Nicolas
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was sind eigentlich Einkaufslisten? Ich dachte immer ihr meint Notizen die diesem Zweck dienen, aber hier klingt das als sei das eine eigene Art von Notiz?

  • Deine erste Annahme ist richtig – der Rest wahrscheinlich nur unserer unwahrscheinlich wirren Art, unsere Einträge zu formulieren, geschuldet.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21848 Artikel in den vergangenen 3756 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven