iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 979 Artikel
   

Platz sparen: iOS-Aktualisierungen nach dem Update löschen

Artikel auf Google Plus teilen.
40 Kommentare 40

Nicht nur die in regelmäßigen Intervallen angefertigten iPhone-Backups nehmen auf dem eigenen Rechner ein ordentliches Stück Festplattenplatz in Anspruch (hier unser Artikel zum Thema). Auch die von Apple ausgegebenen iOS-Aktualisierungen werden mit jeder Software-Version etwas größer. Hat das iPhone OS 3.0 (so der offizielle Name damals) noch knapp 250MB beansprucht, so wiegen die aktuellen iOS-Dateien mittlerweile gut 700MB. Auch bei großen Festplatten ist man also gut beraten, die von iTunes heruntergeladenen Software-Aktualisierungen regelmäßig zu entsorgen und so wieder Platz für wichtigere Dateien und Downloads zu schaffen. Erst recht bei mehreren iOS-Geräten, da hier jedes Modell wert auf eine angepasste Update-Datei legt.

Das Löschen lässt sich mit zwei Maus-Klicks erledigen. Dies sind die Ordner denen ihr dafür einen kurzen Besuch abstatten solltet:

  • Auf dem Mac – /Users/ Dein Benutzername/ Library/ iTunes/ iPhone Software Updates
  • Unter Windows – \Dokumente und Einstellungen\ Dein Benutzername\ Anwendungsdaten\ Apple Computer\ iTunes\ iPhone Software Updates
Freitag, 15. Apr 2011, 15:53 Uhr — Nicolas
40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • mein mac löscht sie immer von selbst

  • Na dann los mit dem Frühjahrsputz!

  • creative-colours

    Und unter Win7 steht’s hier:

    C:\Users\Benutzername\ AppData\Roaming\ Apple Computer\iTunes\ iPhone Software Updates

  • Also ich finde den Ordner bei mir (Vista) nicht …

  • Bei mir ist der Ordner leer. Wird also automatisch gelöscht. Aber danke für die Info.

  • Macht der Mac selbstständig! :o)

  • Danke für den Tip bei mir waren ganze 3gb!!

  • Unter Win einfach mal den Ordner „%appdata%\Apple Computer\iTunes\iPhone Software Updates“ ansteuern..

  • …..bei mir landen altes im papIerkorb!

    • stammbowling.de

      Dann ist der Speicherplatz aber immer noch belegt! Um Dateien ohne Umwege zu löschen, einfach Datei(en) markieren, dann Hochstelltaste & Entf. drücken! Danach ist der Speicherplatz zum Überschreiben freigegeben…

  • Hab mir gerade bei Amazon ne neue hdd bestellt, da iTunes alles zumüllt und ich vor 4 Jahren nur 20 GB für mein sys eingeplant hatte. Naja Platz kann man nie genug auf der Platte haben.

  • Feine Sache, aber ich finde da leider nix??? Hab vista, leider ….

  • creative-colours

    Oh nein, nicht schon wieder! Warum werden hier immer wieder Kommentare rausgefranzt, ohne sich auch nur einmal kurz mit den bisherigen Kommentaren zu befassen? Verstehe ich nicht…

    Dein „Problem“ ist bereits mehrfach schon gelöst worden – etwas weiter oben.

  • Hi zusammen,

    Seid mal nicht so streng mit denen, die die richtigen Ordner suchen. Die hier erwähnten Pfade bringen nämlich Null, wenn man nicht dazu schreibt, dass unter den Ordneroptionen erst die ausgeblendeten angezeigt werden müssen. Ohne richtige Anweisung kein richtiges Umsetzen!

  • Hallo.
    Alle, die den Ordner nicht finden:

    Bei den Ordnerfunktionen muss auch die Option Versteckte Ordner anzeigen aktiviert sein…

  • Finde es schon affig wie hier einige ihre Kommentare schreiben. Da schreiben einige Juhu mein mac kann alles alleine ( bei so kommentaren dann hoffendlich auch bald den User dafor ersetzen) echt arm wenn mann so dem Rest der Welt mitteilen muss das man Einen Mac hat. Dazu möchte ich dan mal lieber nichts weiter sagen.
    Ich würde mir wünschen wenn man hier sachliche Beiträge funden würde die dann auch helfen.

  • am Anfang des Textes steht dass nicht nur die Backups viel Speicher ziehen…(oder so) kann man die alten Backups denn auch irgendwo löschen oder werden die automatisch gelöscht?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18979 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven