iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 867 Artikel
   

News-Mix: Kamera-Objektive, Duke, Video-Test & Pwnage

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

PwnageTool in Version 3.0.1
Veröffentlicht im Pirate-Bay Verzeichnis des iPhone DEV-Teams steht mittlerweile Version 3.0.1 des hier beschriebenen PwnageTools zum Bit-Torrent Download bereit. Das Mini-Update bietet eine Hand voll Fehlerbehebungen und sollte nun vollkompatibel zu älteren Macs ohne Intel-Prozessor sein.

This version fixes compatibility with the PPC version of Mac OS X also the Icy package is updated. This DOES NOT work with version 3.1 of the iPhone OS.

„Duke Nukem“ soll auf das iPhone kommen
duke120.jpgDas „soll“ zu betonen, wollen wir gerade bei einem Spiel wie Duke Nukem nicht vernachlässigen. Gab es bei den PC-Versionen des Spiele-Klassikers doch immer ein großes hin und her mit zugesagten aber letztlich nicht eingehaltenen Release-Terminen. Wie auch immer: Im Bezug auf das iPhone sieht es ganz gut aus. Erste Screenshots und Hintergrundinformationen zum Spiel gibt es hier.

„The developer has ported over the entire 1996 PC game to the iPhone, so if you have fond memories of ventilating pig-cops and saving strippers, all of this will be both welcome and familiar.

Case mit wechselbaren Objektiven
linse120.jpgEngadget liefert eine nette Bildergalerie zum, von Factron angebotenen, Foto Zubehör-Set für das iPhone. Das hier vorgestellte iPhone Case soll $200 kosten und die Möglichkeit bieten, zusätzlich verfügbare Objektive am Gerät zu befestigen. Die Objektive kosten zwischen $15 und $55 und Fish-Eye, Wide-Angle und Close-Up Linsen.

Video: Die iPhone-Kamera im Video Test
focus120.jpgDie Macher des hier vorgestellten iPhone Musik-Videos zeigen in diesem Youtube-Clip eine Hand voll Probeaufnahmen der iPhone-Kamera und vergleichen die automatisch Reaktion auf unterschiedliche Lichtverhältnisse miteinander. Etliche Mini-Details zur im iPhone verbauten Kamera lassen sich im passenden Blog-Eintrag nachlesen.

Dienstag, 07. Jul 2009, 11:42 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Genauso wie Duke Nukem Forever.
    Das kommt auch bald!

  • Das Problem an Duke Nukem ist, dass das Spiel hierzulande auf dem Index steht. Eine Veröffentlichung im deutschen AppStore ist also eher unwahrscheinlich.

    • Ach stimmt ja.. da war ja mal was…
      Heute würde das sicherlich ab 12 durchgehen ;)

      • Eine 12er-Freigabe kann ich mir schlecht vorstellen, ab 18 würde es wahrscheinlich noch immer bekommen. Aber indiziert werden würde es auf keinen Fall mehr. 1996 war doch noch eine andere Zeit. :)

      • „Aber indiziert werden würde es auf keinen Fall mehr. 1996 war doch noch eine andere Zeit. :)“

        Du verfolgst aber schon die „Killerspiel-Diskussionen“, oder?

      • Natürlich, aber im Vergleich zu anderen Spielen, die in den letzten Jahren eine 18er-Freigabe erhalten haben, ist Duke Nukem 3D mittlerweile mehr als harmlos. Vor allem da die veraltete Grafik das Spiel immer mehr gen Comic-Look abdriften lässt.

      • Egal ob ab 18 oder indiziert, im App-Store dürfte ein solches Spiel gar nicht auftauchen, denn alles über USK 16 Jahre darf nicht als Download in Deutschland verkauft werden. Wer also demnächst Duke Nukem 3D (und es geht ja um eine 1:1-Umsetzung des alten Spiels) auf seinem iPhone oder iPod Touch spielen will, sollte sich schon mal einen US-iTunes-Account besorgen, wenn er den noch nicht hat. Das gilt übrigens auch für die angekündigte Doom-Umsetzung.

      • @geWAPpnet

        welche angekündigte Doom-Umsetzung? Die offizielle von id-Software die bereits im deutschen store mit einer Einschränkung von 12+ angeboten wird?

        Aber der iTunes-Store hat es im allgemeine nicht so mit den Bestimmungen. Beispiel FSK18-Filme: man muss nur einen Text abnickt, der sinngemäß besagt, dass man den nur schauen darf wenn man das entsprechende Alter hat.

      • @Crazy_Fish: Nein, die offizielle Doom-Umsetzung(!), die von id-Software schon lange angekündigt ist und die nächsten Tage erscheinen soll. Das wird eine 1:1-Umsetzung des Original-Dooms, für die dann die „inhaltsgleich“-Regelung des Gesetzes gilt und die somit automatisch ebenfalls in Deutschland indiziert wäre – wie das bei Duke Nukem 3D auch der Fall sein wird. Das derzeit erhältliche „Doom Ressurection“ ist hingegen ein neues Spiel und benötigt somit offiziell eine eigene USK-Freigabe. Die Apple-Einstufung von „12+“ ist für Deutschland vollkommen irrelevant. Dass es das Spiel überhaupt noch im deutschen Store gibt, liegt daran, dass die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien erst auf Antrag tätig werden darf. Erst wenn sich irgendein Lehrer beim örtlichen Jugendamt darüber aufregt, beginnt das Verfahren, an dessen Ende mit ziemlicher Sicherheit die Indizierung steht.

    • uuhi ein Rotes Pixel…. das könnte Blut sein…….
      Sofort verbieten!!!!
      Hmm… Ich melde das mal am besten der Regierung. Diese Brutalen Killerspiele!!!
      Firefox aufmachen und auf http://www.bundestag.de gehn.
      Moment was haben wir den da?
      Ach es gibt ne neue News:
      – Uiguren-Provinz: Krawalle fordern 140 Todesopfer
      Mit Video zum ansehn, gleich mal klicken und Live gucken was da abgeht.
      Es ist ja so schrecklich die ganzen armen Men..*schlürf*.. *latte* hmm Irgendwas war doch noch…..
      Ahja ich wollte doch noch die Kinderpornosperre umgehen.
      Die Killerspiel Meldung kann noch warten.
      Aber ich bin ein guter Mensch! Ich fordere das Killerspielverbot und nur das ist wichtig!!
      Gleich mal meinen Kontostand abrufen…. sieht gut aus.
      Also wo war ich stehn geblieben, achja Killerspiele sofort verbieten sofort!!! Alle, und Paintball, und Super Soaker und Völkerball sowieso…..

  • Ist das ein geiles Case.
    Haben Will !!!!
    Weiss jemand wo man das Teil ordern kann ?

    Jochen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21867 Artikel in den vergangenen 3759 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven