iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 000 Artikel
   

Neue Diskussionsgrundlage: Benachrichtigungs-Konzept aus Darmstadt

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Nicht nur in Amerika macht man sich im Wochenrhythmus Gedanken darüber, wie ein neuen Benachrichtigungssystem auf dem iPhone aussehen könnte (Klick, Klick, Klack). Gute Idee gibt es auch hierzulande. Genauer gesagt in Darmstadt. So hat sich auch Daniel Lechowski, Gestalter und kreativer Kopf bei Brandschön, dem „Redesign der iOS Notifications“ in diesem Blog-Beitrag gewidmet. Ein Vorschlag den Apple berücksichtigen sollte. Daniel schreibt:

Es gibt inzwischen einige Konzepte in Bezug auf das Benachrichigungssystem im iOS. Einige haben gute Ansätze, aber keines -wie ich finde- ist “selbsterklärend”. Meine Idee dazu musste ich einfach visualisieren. Ein überarbeitetes Notification-System im iOS. Ich denke, Benutzerführung müsste im besten Falle intuitiv von statten gehen und selbsterklärend sein.

Donnerstag, 14. Apr 2011, 13:08 Uhr — Nicolas
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das sieht sehr gelungen aus, vor allem der Glow Punkt ist eine sehr geile Idee und vom Design dezent auf den Punkt gebracht!

    • Warum ist die Idee „sehr geil“? Kann sie nicht einfach „gut“ oder „sehr gut“ sein? Das Wort geil findet hier in jedem dritten Satz eine Anwendung. Das finde ich völlig unpassend!

  • Sehr konstruktiv. Muss ich schon sagen

  • Das beste Konzept, was ich bis jetzt gesehen habe.
    Bitte Appple, übernimm es einfach ;)

  • Apple stellt diesen Mann ein ;)
    Design und Konzept sind einfach und sehr ansprechend.

  • Sehr gute Alternative zu den bisherigen Konzepten. Besonders gut gefällt mir die Übersicht bei gesperrtem Bildschirm. Was mir weniger gefällt ist der zusätzliche Screen. Ich finde die Integration in den bisher nicht genutzten Bereich oberhalb der Multitaskingleiste besser.

    • Ich fand die Idee, die Benachrichtigungen mit in den (zumindest von mir) selten genutzten Spotlight-Bereich zu übernehmen. Das pulsierende Icon ließe sich ja auch für die Spotlightsuche realisieren…

  • Markus Günther

    Konzepte sind ja immer ganz nett, besser wäre endlich eine Umsetzung!

  • Und glaubt irgendwer, dass Apple sich ernsthaft die hunderte Vorschläge anschaut, die so durchs Netz geistern?

    Was genau bringt es, über die ganzen Vorschläge zu diskutieren?
    Sie haben nix mit Apple zu tun sondern sind vorerst nichts anderes als Wunschvorstellungen.

    Naja, aber irgendwie braucht der normale Apple Jünger halt immer irgendwas zum Spekulieren… Am Ende wird Apple eh versuchen, das Rad nochmal neu zu erfinden…

    • acrobat1986 2.0

      Sieht gut aus und wäre mir fast ein jailbreak wert.. Noch komme ich aber so zurecht.

    • Danke!
      Das war auch mein Gedanke… Das alles _existiert_ doch bereits… Jailbreaken, nutzen und fertig… Bin sehr zufrieden mit Lockscreen und es kann noch mehr, als dort vorgestellt und mehr als Apple ermöglichen wird an Einstellungen, wenn sie sowas einführen…

  • also in der jailbreak ecke gibt es bereits etwas, das sich lockinfo nennt. Das ist einfach genial.
    Auf dem gesperrt bildschirm alles in der Übersicht, wenn man will auch ein zusätzliches fenster im springboard (so wie hier auch) und per wischen von der statusleiste nach unten kommt ein transparentes fenster mit allen benachrichtugnen, terminen, uhrzeit, wetter, etc.

    einfach mal anschauen: http://www.aptgetupdate.de/201.....-im-blick/

  • Nice, Hauptsache irgendeins der mockups wird auch mal umgesetzt, bis dahin bleib ich bei Notifier…

  • Vielleicht kann man ja auch das weisse Quadrat auf dem Homebutton zum Leuchten, bzw. pulsieren bringen, sehr praktisch wenn das IPhone gesperrt ist, man sieht gleich dass was aktuelles an Start ist. Ist nix neues, bleibt der Button dunkel. Wenn man das noch weiterführt könnte man sogar für jede Anwendung oder auch einzelne Personen aus der Kontaktliste Einstellungen zu dieser Benachrichtigungsfuntion ins iOS integrieren, genauso wie man sowas ja auch für die Push-Benachrichtigungen festlegen kann.

  • Es wäre so oder so nicht schlecht mehrere Design an zu Bieten bzw. mehr gestaltungs Möglichkeiten anzubieten

  • Schaut echt super aus !!!!! 

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19000 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven