iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Mimeo-Ankündigung: Ein Spiel mit vielen Gesichtern (Video)

Artikel auf Google Plus teilen.
5 Kommentare 5

Mit Mimeo kündigt Shaun Inman ein iPhone-Spiel an, dessen Video-Previews wir euch heute ans Herz legen wollen. Der ambitionierte Titel mit dem Namen „Mimeo and the Kleptopus King“ wird uns wohl erst im dritten Quartel 2010 erreichen, Idee, Gestaltung und Gameplay können jedoch schon in den auf Flickr (iPhone-tauglich) und Vimeo (ebenfalls iPhone-tauglich) abgelegten Preview-Videos begutachtet werden. „Mimeo and the Kleptopus King“ erinnert an den Jump-and-Run Klassiker Super Mario und wartet mit einem besonderen Kniff auf: Sammelt man die im Spiel verstreuten Power-Ups, wird nicht etwa die Spielfigur größer oder bekommt neue Munition – die Grafik des Spiels verändert sich komplett.

Je nach Spielverlauf findet sich eure Figur in einer 2-, 8-, 16-, oder 32-Bit Umgebung wieder und kombiniert so das Look-and-Feel des Gameboys mit dem früher Atari-Spiele und dem des Nintendo Entertainment System.

miemo.jpg

„I’m aiming for a 2010 holiday season release. There is still much work to be done as every asset exists in 4 different resolutions but the majority of core pieces are already in place.“


Donnerstag, 25. Feb 2010, 11:56 Uhr — Nicolas
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sieht sehr lustig aus! Freu mich schon drauf!!!!

  • Oh gott, die Steuerung sieht im Video mal total doof aus.

    Ich will Controller wie bei Giana Sisters und keinen Touch!

  • Das Spielprinzip ist wirklich interessant.
    Ich bin gespannt, wie es sein wird.

  • Äh, es gibt doch schon ein Spiel mit Namen Mimeo im Appstore. Ist zwar was völlig anderes, aber ob das klug ist, den Namen zu benutzen?

  • Ja hört sich ja mal gut an, aber das Video muss ich noch schauen.
    Ich versteh garnicht warum es immer noch so wenige Jump & Run Spiele gibt.
    Also Giana Sisters ist ja mal völlig geil, egal ob die Steuerung oder alles drum rum.
    Daher würde ich gerne mehr Jump & Run Spiele im AppStore sehen, denn es gibt zb. von Doodle Jump soviele Nachahmer, aber wenn man eh eins hat, kauft man sich doch nicht noch mehr.
    Denn Doodle Jump ist doch eh das beste.
    Also an die Entwickler: bringt mal eher was raus, was mehr in Richtung Mario geht.
    Das sind Kult Spiele und würden sich echt lohnen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven