Artikel iPhone-Preise: Schnäppchen in Singapur, Italien am teuersten
Facebook
Twitter
Kommentieren (83)

iPhone-Preise: Schnäppchen in Singapur, Italien am teuersten

83 Kommentare

Von Freitag an wird das iPhone 4 in 22 Ländern weltweit verfügbar sein, die Preise für vertragsfreie Geräte (wenn vorhanden) in diese Staaten variieren jedoch gewaltig. Unsere Freunde von setteB.IT haben die Angebote soweit bislang bekannt in der unten stehenden Grafik zusammengestellt, das günstigste Angebot findet man in Singapur (503/593 Euro), die teureste iPhones lasse sich zum momentanen Stand in Italien (659/779 Euro) erwerben.

Diskussion 83 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Warum soll das bei iPhones anders sein als bei Autos ;-)

    Im übrigen dürften die Preisunterschiede auch teilweise durch unterschiedliche MWSt-Sätze entstehen. Hat z.B. Singapur überhaupt sowas als Sonderhandelszone?

    — Archetim
  2. Dafür bezahlen wir in der Schweiz für ein Abo mit Flatrate (Telefonie in alle Netze, Datenflat) 125-169 Franken pro Monat! Da hätte ich lieber etwas teurere iPhone-Preise…

    — Chris
    • Ich Zahl in Österreich 30€ im Monat für 1500 freiminuten, 1000 SMS und 1GB
      Und 32gb iPhone für 300€
      xD

      — Georg
      • *gääähn wie ich das hasse

        schonmal dran gedacht dass die Mobilfunklizenzen in A nur einen Bruchteil von denen in D kosten weil ihr viel weniger Einwohner habt? ;)

        — schorschi
  3. Hat schon mal jemand in Süd Afrika geschaut?
    Ich hab dort bei incredible connection ca. September 2008 je ein 8/16GB 3G simlockfrei und netlockfrei für ca. 420/460,-€ nach Taxrefund erstanden. Zu dem Zeitpunkt wurde das 16GB 3G in D noch für 800,-€ bei ebay gehandelt und die günstigsten Angebote in Europa lagen neben Belgien in Italien für 517,-€

    — Mike
    • Also ich hab damals für mein iPhone 2G 8GB mit Versand von den USA und Einfuhrumsatzsteuer knapp über 300 € bezahlt. :-)

      — killez
  4. In der Tabelle ist das iPhone in Hong Kong noch ein bisschen billiger als in Singapur, oder irre ich mich?

    — Michi
  5. Hmm in CH sind die Preise ja echt mal moderat. 565€ bzw 660€ fjer ein iPhone 4. Das kann man sich ja fast mal ueberlegen. Was bekomme ich bei ebay fuer mein 3gs weiss 16gb gut erhalten, das ich kurz nach erscheinen mit einem tmobvertrag erhalten habe (also etwas mehr als ein jahr alt)? Thx

    — Martin
  6. Ist denn sicher, dass es in der Schweiz nur mit SIM-Lock kommt?

    Und wie sieht es in KH und Singapur mit LOCK aus? Sicher ist jedenfalls, dass alle Geräte von dort beim Zoll landen. :(

    — Andreas
    • kein simlock bei phones aus HK und SG . . . mein 3GS ist aus HK und hat nach kreditkartenabrechnung den ausgewiesenen nettobetrag + auslandszahlungsgebühr gekostet.

      — alex
    • Ich weiss nicht ob du ne andere Tabelle siehst als ich, aber bei mir steht ueberall da wo’s Netlock / Simlock gibt n großes Providerlogo und kein Preis drin… Ganz simpel eigentlich.

      — Martin
  7. Was mich eher wundert: Wieso sind wir in Deutschland offensichtlich eines der wenigen Länder, in denen Telefone mit Simlock verkauft werden können/dürfen? In anderen Ländern scheint das nicht so stark reguliert zu sein?!

    — MichaelR.
    • Du irrst dich: In Deutschland gibt es keine Regulierung und daher können sie es machen, in den USA ibt es keine Regulierung und daher können sie es machen. In den übrigen Ländern hat man beim Verbraucherschutz nicht geschlafen und solche Spielchen mit technischen Sperren untersagt. Schreibe deinem Abgeordneten oder Herrn Brüderle einen Brief (in mindestsens einem Fall bkommst du eine dümmliche Antwort ,-)

      — JB
  8. moin
    weiss einer von euch,ob das iphone in spanien vertragsfrei zu erwerben ist und die
    ungefähre preisgestaltung?
    die tabelle hilft mir da wenig.

    danke

    — al3adin
  9. Ich würde gerne mal wissen, woher die Italien Preise stammen.
    Bisher ist doch noch gar nichts veröffentlicht.

    — Alex
  10. Jetzt mal wieder die übliche Ergänzung:
    593€ klingt nett, aber da kommt auch noch Zoll drauf.
    Sagen wir mal 14%, dann sind wir schon bei 676€ (und jetzt kommt mir nicht mit schmuggeln). Dann hat man allerdings noch kein passendes Netzteil (kan man notfalls auch basteln oder ausschließlich über USB laden) und wie es mit der Garantie eines nicht-EU-iPhones aussieht weiß auch niemand. Dürfte aber tendenziell schlecht sein.

    Wenn man das alles in Betracht zieht, sind die 739 aus Frankreich gar nicht mehr so teuer.

    — SteFUN
    • Nicht ganz richtig. Das iPhone ist vermutlich Zollfrei, allerdings fällt die Einfuhrumsatzsteuer von 19% an, damit sind wir dann bei etwas mehr als 705€. Falls das iPhone dann doch einer anderen Zollgruppe zugeordnet werden sollte als normale Mobiltelefone könnte doch noch Zoll drauf kommen.

      — Moe
      • Ja, ob nun Zoll oder Einfuhrumsatzsteuer ;)
        Auf jeden Fall kommt noch was drauf und das vergessen die Leute gerne Mal.
        Von der Anreise oder dem Versand (plus Risiko) mal ganz abgesehen.
        Ich hatte das Angebot mir eins aus Singapore mitbringen zu lassen und habe aus eben diesen Gründen (Einfuhrsteuer, Netzteil, Garantie) abgelehnt.
        Am Ende ist der Preisunterschied nicht mehr so groß.

        — SteFUN
    • Garantie nur in dem Land wo es gekauft wurde. Sprich man muss es sogar persönlich hinbringen oder bringen lassen und auch wieder abholen da Apple nichts ins Ausland zurück schickt oder aus dem Ausland annimmt.

      — HerrL
      • Mittlerweile auch eine veraltete Information. Garantieansprüche sind jetzt auch bei ausländischen iPhones möglich.

        — Moe
      • FALSCH
        als ich meins im apple store in paris gekauft habe, sagte man mir, das die garantieabwicklung weltweit möglich sei. ich kann also jetzt in frankfurt in den store fahren, und meins zur reparatur abgeben

        — cj
      • Ich denke hier wird nicht zwischen weltweit und Deutschland sondern zwischen EU und Deutschland entschieden. EU Phones gehen überall – eins von ausserhalb der EU hat evtl. keine Garantie in deutschen Stores.

        — SteFUN
  11. ich wundere mich, dass in DE noch keiner gegen simlock geklagt hat. Habe nicht soviel Ahnung in diesen Sachen aber kann mir gut vorstellen, dass so etwas vom Gericht gehandelt werden kann oder? Eine Massenklage kann ich mir auch gut vorstellen. Wäre auch selber dabei… ;))))

    — Gaviota
    • Wir sind hier in Deutschland. Telekom ist Deutschland und der Bürger kanm dagegen nicht angehen, weil er nix zu melden hat.

      — Plexian
      • die bürger hätten mehr zu melden als jeder anderer
        nur sind wir so dumm und nehmen alles hin wie es eben kommt

        — raheem
    • Man merkt dass Du keine Ahnung hast ;) Gegen was willst Du denn klagen? Daß eine Firma (Apple) mit einer anderen Firma (Telekom) einen Exklusivvertrag macht? In D haben wir Marktwirtschaft und Vertragsfreiheit! … Und das Monopolrecht hilft auch nicht weiter. Erstens hat Apple kein Monopol (es gibt genügend andere Handys und Smartphones) und Zweitens kannst Du Dir als EU-Bürger dein iPhone jederzeit in GB, F , I oder woanders kaufen.

      — googguy
  12. Also, Hong Kong ist der günstigste Ort, um Apple Produkte zu erwerben. Das iPhone 4 16GB wird dort ab Freitag für 4988 HKD angeboten, nach dem heutigen Devisenkurs sind es gerade mal lächerliche 494 Euro. Selbst mit 19% Umsatzsteuer ist man immer noch unter 600 Euro (muss man für Handys Zoll entrichten?). iPad kostet 384 Euro, Mac Mini 552 Euro und iMac 908 Euro, jeweils das kleinste Modell. Da fühlt man sich in Deutschland/Europa regelrecht abgezockt…

    — Nissin
    • Du weißt schon dass das iPhone auch in China hergestellt wird. Und dass honkong eine sonderwirtschaftszone in China ist wo weniger Abgaben und steuern zu entrichten sind.

      — Bmxartworks
  13. in belgien stehn die preise scheinbar auch fest!!!

    iphone.mobistar.be

    iphone 4 16gb 639,99 €
    iphone 4 32gb 749,99 €
    iphone 3gs 8gb 529,99

    — pipo05
  14. Und ohne Legende ist die Grafik nahezu nichts wert.
    In den USA gibt es unterschiedliche Steuersätze. Ist der schwarze Wert jetzt ein Mittelwert aller Länder?

    Alle Angaben sind in Euro. D.h. es wurde der Umrechnungskurs von wann genommen?

    Rot eingerahmt heißt am teuersten im Direktvertrieb?
    Grün heißt am günstigsten im Direktvertrieb?

    Diese Sim-Karte heißt bestimmt: “Nur mit Vertrag”?!?

    — GeXX
    • In den vsa werden die preise auch ohne taxes angegeben. Und ich meine wenn aus einem staat was in einen anderen staat versendet wird fallen die taxes sogar weg. Bin mir da aber nicht sicher. Somit würden die taxes bei einem auslandsversand z.B. nach dland auch entfallen.
      Und ich denke, dass die preise hier in der gfx ausserhalb der eurozone richwerte sind.

      — Ralfonsi Garcia
  15. Apple soll die Geräte auch in den div Shop’s und dem eigenen Onlinestore als offenes Gerät anbieten und die “geschnorrten 1 Euro iPhone’s” vom jeweiligen Anbieter sollen den Simlock behalten. Kauf mir lieber ein offenes Phone und kann jede Karte verwenden bevor ich überteuerte Flatrate’s beim Provider für ein “billiges” iPhone bezahle.

    — Josh61
    • Sicher ist es in Singapur oder Hongkong um einiges billiger. Aber eine Frage stellt sich mir dennoch; verdienen die Menschen dort im Schnitt 1500-2500 Euro wie wir? Sicher nicht…. Oh ja wir werden ja so abgezockt….

      — Tom
  16. vllt gibts ja bald auch autos billiger die nur bei einer tankstellenkette teuren sprit tanken können -.-

    ich würde auch timo beils iphone kaufen mit vertrag aber bitte doch OHNE sim lock. reise viel und wer roaminggebühren bezahlt ist gehirnamputiert, landeseigene prepaid karten kosten nur einen bruchteil von dem, und das ewige nicht updaten, jailbreaken und unlocken vor den reisen geht mir auf den sack!

    — mika
  17. Warum gerade die größten dreiMarktwirtschaften (USA, Japan, Deu) mit dem Simlock bestraft werden bleibt wohl Apples Geheimnis. Vielleicht hat Apple ja angst das zu viele Iphone verkauft werden :-)

    Was ist eigentlich mit Holland? Gibt es bei meinem nächsten Nachbarn wieder nur ein Iphone über T-Mobile?

    Stehen die Preise in Dänemark noch nicht fest oder warum sind in der Grafik keine Werte hinterlegt?

    — Eis Eis Pinguin
  18. Sicher ist es in Singapur oder Hongkong um einiges billiger. Aber eine Frage stellt sich mir dennoch; verdienen die Menschen dort im Schnitt 1500-2500 Euro wie wir? Sicher nicht….

    Oh ja wir werden ja so abgezockt… Wir arme Deutsche ;)

    — Tom
    • also von singapur weiss ich, dass die menschen dort sehr gut verdienen und wenig steuern zahlen..

      — Schlaumi2002
    • ich werd da am 30. in den laden gehen uns ein kaufen ;) hoff ich … :-/

      avalible july 30th … zu haben am 30. juli :D

      — pipo05
  19. @ Tom:
    Das Durchschnittseinkommen in Hong Kong beträgt >3000US$ pro Monat, Singapur weiss ich nicht. Also doch Abzocke…

    — Nissin
  20. coooooooooooolllllllllllll

    flieg bald auf bali, mit zwischenstop in singapur.
    hab schon kontakt mit dem shop im airport aufgenommen.

    somit kann mich timo-beil mal :) (warete jetzt schon 4 wochen auf meins)

    — grossejessy
    • Hi, mein Freund ist bald in Singapur. Könntest Du mir die Adresse oder die Nr. vom shpo geben. Ist der shop dirkt im Flughafen?

      Thx im voraus für Deien Antwort!

      LG,
      Caro

      — Caro
  21. Ich würde mir ja gerne eins aus UK holen. Jedoch bekomme ich dann bei VVL laut Telekom kein Rabatt wenn ich auf ein neues iPhone verzichte. So rechnet es sich leider nicht. Und ich will auch nicht von der Telekom weg.

    — Mapp
  22. Ich denke das wir in d abgezockt werden!wenn ich überlege das ein freies iPhone 4 z.b mit Base Vertrag ohne besondere Leistung ca 60€ pro Monat kostet oder im Netz für 1100€ verkauft wird ist das ne Frechheit!wenn man bedenkt das die Engländer einen Durchschnittslohn von 2100€ haben,denke ich das es durchaus fair wäre,wenn das Telefon hierzulande um 700€ kosten würde.egal ob per Vertrag auf vertragslaufzeit gerechnet oder ohne Vertrag!desweitern,Durchschnittseinkommen in Singapur ca 1500€.

    Gruß

    — Sven
  23. Schweiz hat wohl einen Netlock

    Tarifplan auswählen.
    Wähle aus den Optionen unten den gewünschten Tarif aus. Du kannst den gewählten Tarif ändern, wenn du dein iPhone im Apple Store abholst.

    Ohne SIM, Netzgebunden
    Gekaufte iPhones werden nicht mit einer SIM-Karte verkauft, allerdings funktionieren sie nur mit einer SIM-Karte eines bestimmten Mobilfunkanbieters.

    Postpaid
    Postpaid-Mobiltelefone sind an einen Vertrag gebunden. Du kannst ein neues Mobiltelefon kaufen oder aktualisieren. Unsere Specialists helfen dir gerne dabei. Innerhalb kürzester Zeit wirst du telefonieren, im Web surfen und E-Mails senden.

    — Alex
  24. apple store hong Kong?

    bin naechste woche in hong kong, wollte eigentlicha ufs weisse iphone warten aber bei dem preis wird man echt nachdenklich…^^

    oder ipad is auch echt guenstig

    — Duci
  25. Hallo,

    mein Freund fliegt ende August nach Singapur! Kennt jmd. Adressen wo man originale iPhones 4 bekommt – Asien ist ja für gute Fälschungen bekannt! ;-) Außerdem möchte meinen Freund in Singapur nicht suchen schicken, da er nur 3 Tage da ist.
    Würde mich über Antworten und Hilfe freuen!

    Viele Grüße,
    Caro

    — Caro
  26. istudio Changi Airport

    Terminal 3 Departure Transit Lounge
    Opening Hours : 6.00am – 1.00am
    Tel : (65) 6241 9220
    Email : istudio@elushretail.com
    After immigration

    Iphone 4 – 16 GB 888.- singdollar

    Iphone 4 – 32 GB 1048.- singdollar

    — Dieter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14295 Artikel in den vergangenen 2616 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS