iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 857 Artikel
   

iPhone OS 3.0: Ein feines Upgrade für „alte“ Geräte

Artikel auf Google Plus teilen.
123 Kommentare 123

Mit OS 3.0 erhalten Geräte der ersten und zweiten iPhone-Generation nicht nur eine Vielzahl neuer Funktionen, sondern werden offenbar auch spürbar flotter – zumindest empfinden dies die Tester, die uns bislang ihre Erfahrungen mitgeteilt haben, so.

iphone_30_einstellungen.gif

Die Liste der mit dem für Mittwoch angekündigten Update kommenden neuen Funktionen ist lang: 113 Einträge verzeichnet die diesbezügliche Zusammenstellung im Hackint0sh-Forum (Danke Henning). Als sehr wichtig werden von den uns berichtenden Testern nicht nur die populären Änderungen wie Copy/Paste oder MMS, sondern auch die Vielzahl der Verbesserungen im Detail empfunden. Ausdrücklich erwähnt wurden hier die Möglichkeit, die Anzeige des Inhalts von SMS-Nachrichten zu unterdrücken (auf dem Startbildschirm erscheint dann nur der Absendername zusammen mit dem Text „Nachricht“ ) oder auch die Tatsache, dass in der Anrufliste nun nicht nur der Anrufer, sondern auch die Nummer bzw. das Telefon von dem er angerufen hat angezeigt wird (Privat, Mobil, usw.).

Vielen Dank nochmal an alle, die uns diesbezüglich Screenshots oder Tipps geschickt haben!

Sonntag, 14. Jun 2009, 14:33 Uhr — chris
123 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • hm… vielleicht sollte ich mir doch mal den gm runterladen…

  • Ehrlich gesagt finde ich das OS 3.0 nicht unbedingt schneller. Auch die AutoKorrektur und das „neue“ Message.app wurde eher instabiler.

    Vielleicht bessert sich das ja mit dem Release am 17. Juni. :D

    • Sehe ich ganz genau so.. nicht wirklich schneller geworden! Hakt jetzt mehr bei mir an der einen oder anderen Stelle. Aber sind schon schöne Neuerungen dabei (wenn auch nicht viele).

  • „….die Anzeige des Inhalts von SMS-Nachrichten zu unterdrücken (auf dem Startbildschirm erscheint dann nur der Absendername zusammen mit dem Text “Nachricht”

    Also das geh bei mir in der 2.x Firmware sogar schon, oder verwechsel ich gerade was?

  • Bei mir gibt es nur das Problem, dass auf dem 2G die Positionierung nicht mehr geht, wenn sie über das Handynetz gehen müsste (sobald WLANs vorhanden sind an denen die Position festgemacht werden kann geht’s). Kann das jemand nachvollziehen? (Einfachster Test: WLAN aus, iPhone neu starten, Google Maps: Positionieren schlägt fehl)

    • Geht bei mir auch nicht. Auch wenn er mit meinem WLAN verbunden ist geht es nicht. Was auch nicht geht ist YouTube.

      • Dann hast du bestimmt ein Update gemacht oder das iPhone nach einem Restore vom Backup wiederhergestellt. Wenn alles komplett neu eingerichtet wird, dann kann ich aus Erfahrung sagen, dass zumindest Youtube funktioniert.

      • Okay danke musste das so machen weil es sonst nicht zu aktivieren ist. Werde dass dann mal mit dem neuen Tool vom Dev Team versuchen bzw. eh auf 3G umsteigen da man die billig bekommt.

  • Und bei mir scheint der WLAN Empfang schlechter zu sein… Mein iPhone bleibt öfter bei Edge/UMTS an den selben stellen, an denen vorher immer WLAN Empfang war. Geht das euch auch so?

  • Hallo…

    Die Nachrichtenanzeige konnte man schon unter 2.x abschalten! Das ging in den Einstellungen unter Code Sperre.

    • Aber nur, wenn man auch ne Codesperre drin hatte. Wurde die Codesperre deaktiviert wurde die Vorschau „wie üblich“ angezeigt

      • Ja, natürlich, oder was denkst du ist der Grund, warum das Feature unter „Code Sperre“ zu finden ist? *augenroll*

      • ….neu ist, dass es früher soweit ich weiß TROTZ Codesperre auf dem entsperrten Gerät (z.B. wenn man grad surft) der SMS Text angezeigt wurde. Das ist jetzt soweit ich weiß zum Glück auch deaktiviert bzw. man sieht nur „Nachricht“.

      • So eindeutig ist das nicht, weil früher mal das Gerücht aufkam bzw. es bei einigen unter bestimmten Bedingungen wohl funktionierte, dass auch nach Deaktivieren der Code-Sperre die Nachrichten nicht gleich angezeigt wurden.

  • Also ich finde das mein 3G definitiv schneller reagiert.
    Beim Apps, Mail, Nachrichten laden. Quasi überall.
    WLan Empfangsprobleme kann ich nicht bestätigen, funktioniert wie gewohnt.

  • Wenn ich neuerdings „nöd“ schreiben will, schlägt der mir doch tatsächlich „NPD“ vor. Dabei hatte ich die Korrektur doch sooo gut trainiert. oO :D

  • Vor allem geht 3.0 GM mit dem knappen Ram des iPhone 3G viel effizienter um! Seit dem Einspielen am Dienstag, ist mir nicht eine Drittanwendung abgeschmiert. Und ich habe da iPhone seit dem mehr wie nur intensiv genutzt!

  • Ich habe seit 2 tagen die neue os drauf und kann bestätigen, dass mein iPhone spürbar schneller läuft. Wegen des größeren Funktionsumfang hatte ich eigentlich das gegenteil erwartet und bin nun in doppelter Hinsicht überrascht und erfreut. Bin mal auf Freitag gespannt, wie dann erst das neue läuft.

    Features sind klar mehr, alle Mankos ausgebügelt. Saubere Arbeit.

  • Naja, das es schneller ist, ist bei mir kein Wunder… es fehlen eine vielzahl von Cydia-Apps :-( Ich hoffe die kommen bald zurück…

    • Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass allein der Jailbreak das ganze iPhone in der Performance runterzieht, brauchst du nichtmal viele Apps für installieren die noch im Hintergrund laufen

  • Wieviel freien Speicher braucht man eigentlich für das neue Update?

    • So wie ich das beurteilen kann, brauchst du dir Sorgen um den freien Speicher zu machen. Auf dem iPhone hast du zwei Partitionen: eine fürs System (OS) und eine für die Medien.
      Der frei angezeigte Speicher im iTunes hat aber nur mit der Medianpartition zu tun. Für das neue OS hast du somit sicher genügend freien Speicher zur Verfügung

  • Bei mir funktionieren die Iphone-TV links nicht mehr seitdem ich die GM aufgespielt habe. Wie sieht das bei euch aus ?

  • Also mein 3G läuft mit der 3.0 auch schneller und stabieler. Besonders Safari rennt jetzt wie der Teufel. Zumindest im WLAN. Die Rechtschreibkorrektur funktioniert jedoch nur manchmal. Gerade wollte ich schreiben, dass ich bei diesem Text keinen einzigen Änderungsvorschlag bekommen habe, als bei „ich“ wieder Vorschläge kamen.

  • mein 3g läuft seid 3.0 GM auch um einiges schneller. fast doppelt so schnell.

    hab keine probleme mit WLAN oder GPS.
    alles super!

    Daumen hoch -> Apple

    • Unterschied seid – seit nicht bekannt? Es tut mir wirklich beim Lesen weh…
      Einfache Merkhilfe: sei(t) = Zei(t) d.h. immer seit schreiben, wenn es im zeitlichen Zusammenhang gemeint ist!
      Anders: Ihr sei(d) doof usw… Mensch, so schwer ist das doch nicht!

  • läuft bei mir auch um welten besser. am besten finde ich merkt man das wenn man die rechner app startet. vorher hat es immer paar sekunden gedauert bis man eine eingabe machen kann, jetzt geht das eigendlich direkt nachdem man das programm gestartet hat.
    also doch kein 3gs kaufen ;-)

  • Ich weiß nicht wie es bei euch aussieht, aber ich hab das gefühl das die Batterie besser durchhällt…

    • Ist mir auch aufgefallen.. Mit nur noch roter Anzeige hat es letztens noch 4 Stunden & 1/2 Stunde Musik hören mitgemacht. Normalerweise wäre es spätestens nach dem ersten Lied ausgegangen. :D

      (kann man kein PLUS Zeichen schreiben?? )

      • Doch: “ „! (wie „&“, und dann auf „# =“ drücken… )

        HTH

      • Ähh.. wie?

      • Ach, diese Nachkorrekturfunktion funzt auf dem iPhone nicht….

        Also nochmal zum Mitschreiben:
        + geht über die zweite Sonderzeichenseite:
        Erst auf die Taste „123“ drücken, und dann auf „#+=“ – et voilà! :-)

      • Wo das Plus auf dem iPhone ist, ist mir schon klar..
        Bei meinem Desktop Rechner funktioniert das nicht mit dem ?! Komisch, hier auf dem Laptop klappt es.

        *edit: Beim Bearbeiten des Textes wird das Plus entfernt!

      • Saaachischdoch… ;-)

  • Also was ich seit etwa dem 3ten Beta festgestellt habe, bei der ersten wie auch zweiten Generation ist, das die Safari Fenster beim schliessen nicht so schnell reagieren wenn man drauf tippt. Sonst ist die FW schon sehr stabil.

  • Ich das Update seit Mittwoch drauf und hatte mich erst gefreut, dass alles so super schnelle ist. Ich hab nur das Gefühl, dass es mit der Zeit irgendwie wieder langsamer geworden ist. Kann jetzt nach ein paar Tagen testen keinen wirklichen Geschwindigkeitsvorteil feststellen! Auch Ein/Ausschalten hat da nicht geholfen…

  • finde ich toll, dass bis zu 2 Jahre alte Handys noch so gepflegt werden und ständig etwas hinzugefügt wird. Dass Apple dabei sehr auf Perfomance und Stabilität achtet (durch monatelange Beta-Test), ist um so löblicher. Ein Feature-Overkill mit ständigen Abstürzen braucht nämlich auch kein Mensch..

    Solche umfangreichen und (für iPhones) kostenlosen Updates habe ich bei keinem anderen Technik-Produkt gesehen, weder bei den Vista-Ultimate-Updates noch bei anderen Handys…

    Von daher bin ich schon sehr gespannt auf den 17. Juni :)

    • dem kann ich nur zustimmen!
      frag mich nur, warum ipod touch user extra zahlen muessen. trotzdem ist es klasse, dass apple eine staendige weiterentwicklung betreibt, ich befuerchte nur, das geaenderte hardware bald einen riegel vorschiebt. aber gut, nach zwei jahren laeuft eh i.d.r. der handyvertrag aus und dann wird es eben zeit fuer was neues.

      • Das hat mit der Steuergesetzgebung in den USA zu tun…

      • Dass die iPod User bezahlen müssen ist aus denen gründen dass iPod Touchis haben kein Vertrag mit Apple, daher !!!! 

    • Naja leider haben sie beim 2G einiges weggelassen wie MMS oder tethering. Denke das liegt daran dass sie das Baseband nicht mehr anrühren.

  • Läuft schneller und völlig ohne Probleme. Nur ein bisschen traurig bin ich darüber, daß es immer noch keine Signaturen pro Mail-Account gibt.

  • Hat schon jemand den Zugang zu den Telekom Hotspots getestet?
    Angeblich soll man die Logindaten nur 1 x in das Webinterface eingeben (in Einstellungen/Wi-Fi) und dann soll es zukünftig immer automatisch einloggen.
    Also ohne Umweg über ein Bookmark oder Apps wie „Autospot“.

  • Ich verstehe den ganzen Hype hier nicht. Ich werde erst mal mit meinem 3G auf die offizielle Verteilung des neuen OS 3.0 warten und selbst beurteilen, ob es schneller oder besser ist. Ein neues iPhone kann auch warten: ich habe in meinem Leben noch nie eine MMS geschrieben, mir wollte noch niemals jemand eine senden und einen Kompass kannst Du für 2€ im Spielwarenladen kaufen.

    • Also alleine auf Grund der besseren CPU und GPU
      ist der Sprung von 3G auf 3G |S| gefühlt wie beim PC der Sprung von 486 auf Pentium oder wie bei den Games von Half Life auf Half Life 2.

      Und für mich als Besitzer des 1. iPhones ist es dann DAS Update schlechthin – v.a. auch mit OS 3.0

      Als 3G Besitzer einfach locker bleiben und nicht verkrampfen und auf Juni 2010 warten, wenn Steve euch dann OLED und Multi-Core und noch sonst eine i**** vorstellt.

      • Genau. Genau wie das 3GS neues Design, OLED, Multi-Core und einen leuchtenden Apfel hatte. Yeah.

      • Jo, schaun mer mal …
        ich denke auch, dass sich alle iPhone-Besitzer so etwa jährlich auf ein Hardwareupdate und halbjährlich auf ein großes Softwareupdate einstellen können. Du hast wohl Recht, dass jetzt überwiegend Besitzer des ersten iPhones zuschlagen.

    • geht mir genau so! obwohl ich meine, dass sich der umstieg vom „2G“ auf das 3G[S] schon lohnt, oder?

  • Kann man die Autokorrektur im 3er OS ganz abschalten ?

  • OS3.0 ist vor allem eine Ansammlung von längst überfälligen Updates, die sie nicht veröffentlicht haben, sondern so bundled an den Mann bringen. Schon ne nette Sache, aber innovativ ist das auch nicht. Also mal sehen, wie die Performance ist.

  • Ich hab die 2.2.1 drauf und habe eigentlich gedacht ich hätte mir mal beim installer nen Patch laden müssen, danke aber für die schnelle Antwort ^^

  • wie schauts denn mit der Prozentanzeige des Akkus aus? Darüber scheint sich nichts mehr finden zu lassen – war doch in ner Beta mit drin, oder?

  • Mal ne Frage an die Experten hier:
    Ist eigentlich gewährleistet, dass die Server von apple am Mittwoch den Ansturm verkraften werden?

  • habt ihr von iphone-ticker eigentlich selbst auch ein iphone? sowas kann man ja mal kurz selbst überprüfen und nicht einfach alles glauben.

    die sogenannte „Neuerung“ mit den Telefonnummern ist längst bei 2.2.1 verfügbar.
    wenn man in der liste auf den blauen pfeil geht wird im kontakt die benutzte nummer blau dargestellt.

  • hab seit ein paar tagen auch 3.0 auf meinem 3G drauf. läuft sehr gut, meiner Meinung nach auch deutlich schneller und stabiler.

    Was micht nervt ist, dass keine Gruppen-SMS mehr gehen. Sobald man mehrere Empfänger eingibt macht mein iphone ne mms draus. außer man schaltet davor mms aus.

    Ist das bei euch auch so, oder habt ihr nen Trick entdeckt ??? Gruß

  • Wenn die Code-Sperre aktiviert ist, kann man ja einen Notruf tätigen. Früher konnte man jede Nummer wählen, dies ist jetzt nicht mehr möglich! Ich frage mich nur, welche Nummern die Notrufnummer-Datenbank enthält, da es ja sehr viele Notrufnummern gibt…

  • Ich hab nen jailbroken 3G! Wenn ich das update rauflade ist der doch dann weg oder? Das wär echt richtig doof! Gibt es da schon Möglichkeiten die Sperre dann wieder aufzuheben? Weiß da einer von euch Bescheid?

    • nein, geht noch nicht! abwarten und viel tee trinken…aber ab freitag hat sich die jailbreakproblematik bei mir endlich erledigt ;)

      • Wieso ab Freitag? Sag nicht du kaufst dir direkt am 19. Das neue iphone? Machst du ein t-mobile vertrag oder hast du vor dir es frei zu kaufen? Ich hab auf die problematische jailbroken scheiße auch kein Bock mehr! Da verzichte ich echt lieber auf einige Funktionen und kaufe ganz einfach im App Store und alles was dazu gehört!

      • Jailbreak hat mit Tmob nichts zu tun, du meinst wohl Unlock. Das kann dauern.

      • @erpel

        Jap. Hab mein schwarzes 3 G[S] mit Complete 120 schon im Timo-Beil-Shop vorbestellt und mir für Freitag frei genommen – dass ichs auch auf jeden Fall als erster habe *verstandkomplettdeaktiviert*.

        Habe bis jetzt ein iPhone „classic/2G“ aus den USA und auch keinen Bock mehr auf Jailbreak und Unlock-Gedöhns und GPRS und lahmen Prozessor…

  • Ich habe ein 2G aus den USA, welches momentan unlocked ist. Jailbreak brauch ich nicht mehr. Das meiste finde ich im Appstore.

    Meine Frage ist nun ob ich einfach die 3.0 drüberbügeln kann oder nicht. Wurde was an der Baseband geändert? Bis jetzt konnte man ja einfach updaten.

  • ICH HAB DAS NEUE IPHONE 3G S…… VON T_MOBILE……. EIN HAMMER….. BIS AUF DES DESGIN EIN HAMMER TEIL

  • Ja, nee…is klar.Brauch da jemand Aufmerksamkeit???

  • Weiss hier wer aus Erfahrung wann das Update am Mi verfügbar sein wird ?
    Vormittag, eher nachmittag oder erst Abends ?

  • Ohje die SMS App ist ja immer noch ein Witz da kann man raten wieviel Zeichen man schon verwendet hat. Nicht mal das überschreiten der 160 wird angezeigt und ich dachte dass ich mir den Jailbreak sparen kann. Schade.

    • Ja, das nervt mich auch immer. Und immer noch keine gescheite Screen-Verwaltung! :-(
      70’000 Apps, aber nur Platz für 148?
      Und „Stocks“ und das unsäglich schlechte „Wetter“ kann ich wahrscheinlich immer noch nicht löschen, oder? Grrrrrr…..

  • wenn ich richtig verstanden habe geht mms aber auf dem 2G nicht, richtig? weil ein freund hat noch ein 2G und würde dies auch gern nutzen….. weiss da jemand was?

  • ne… es ging nicht um die anzeige sondern ob das 2G überhaupt mms fähig ist, also man damit auch mms empfangen und senden kann über das message app

  • MMS geht auf dem 2G schon, auf dem jailgebrakten phone einfach SwirlyMMS draufspielen, kostet 8 Euro aber funktioniert prima. Ich hab auch en 2G und SwilryMMS drauf.

  • Hat denn einer nen link von der gm? Und wie krieg ich sie drauf?
    Gruss
    Michael

  • MMS ist im 3G möglich. Auf dem iPhone der 1. Generation aber nicht einmal in den Einstellungen vorgesehen. Kann jemand dazu etwas sagen?

  • Bei uns haben zwei 3G iPhone Geräte nach dem Upgrade massive Probleme mit der Exchange-Server Synchronisation. Von einige Kontakte gab es plötzlich unzählige Dubletten. Diese wurden dann manuell wieder im Outlook bereinigt. Danach klappte es bei einem Gerät, doch bei dem anderen Gerät wurden nur maximal 50 Kontakte synchronisiert. Da probiere ich gerade ein Downgrade auf 2.2.1

    http://iszene.com/thread-46757......html

  • Ich möchte gern meinen handyanbieter wechseln.
    habe ein legal gekauftes iphon 2G aus österreich. Ist bereits mit 3,0 versehen und mit snow….gejailbreakt.
    kann mir jemand sagen, ob dieses handy generell UMTS oder GPRS fähig ist. oder nur über EDGE ins Netz
    kann. Davon würde ich meine anbieterauswahl abhängig machen.
    danke für den hinweis.
    gruss emil :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21857 Artikel in den vergangenen 3757 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven