iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 402 Artikel
   

iPhone-gesteuerte Heizung mit tado° – Die deutsche Antwort auf das NEST-Thermostat

43 Kommentare 43

Ganz ehrlich: Die unter dem Label tado° vertriebene Lösung zur iOS-gestützten Heizungssteuerung kannten wir bislang noch nicht. Ein Versäumnis, auf das uns Holger heute per E-Mail aufmerksam gemacht und den Link zum Münchner NEST-Konkurrenten gleich mitgeschickt hat.

Merkwürdig, da tado° bereits seit November des vergangenen Jahres auf dem deutschen Markt angeboten wird und als einfache Alternative zum doch relativ komplexen Smarthome-Paket (hier im ausführlichen ifun.de Test) unsere Aufmerksamkeit genossen hätte.

Lange Rede, kurzer Sinn: Wir holen die Kurzvorstellung nach, auch wenn tado° nicht mehr ganz so taufrisch ist.

Das Konzept:
Im Gegensatz zum SmartHome Haussteuerungs-System des Stromanbieters RWE Beschränkt sich der Funktionsumfang tados auf die automatische Regelung der eigenen Heizung.

Das System ist momentan ausschließlich zu Etagen-Heizungen und Hauswärmesystemen kompatibel – der Kompatibilitäts-Check informiert – und wird Wohnungen mit eingebauter Zentralheizung erst mit einer zukünftigen Modell-Erweiterng unterstützen. Im Normalfall ersetzt tado° das Raumthermostat und kann mit wenigen Handgriffen installiert werden.


(Direkt-Link)

Anschließend kümmert sich die Smartphone-App der Münchner Macher um die automatische Temperatur-Regelung. Anwender können hier zwischen einer automatischen, GPS-basierten Steuerung und vordefinierten Zeitplänen wählen.

Die App informiert deine Heizung automatisch wo du bist – ohne dass du die App aufrufen musst. Wenn du die App öffnest, kannst auf einen Blick sehen, wie warm es zu Hause ist und was tado° tut. tado° lernt ständig dazu. So versteht das System, wie Wohnung und Heizung zusammenspielen und errechnet vorausschauend optimale Heizzyklen – z. B. wenn du Abends immer nur kurz deine Sportsachen holst. Alles um den Energieverbrauch zu reduzieren.

Der Preis:

Für die durchschnittlich Energieersparnis von 27% veranschlagen die tado°-Macher eine Jahresgebühr von 99€. Nach dem ersten Jahr ist tado° monatlich kündbar, die Hardware und Basis-Funktionen bleiben dem Nutzer dann auch ohne Zahlung kostenfrei erhalten. Wir werden uns nach einer Testphase erneut melden.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
27. Mrz 2013 um 13:58 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    43 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    43 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34402 Artikel in den vergangenen 5576 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven