iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 349 Artikel
   

iPhone 6 Reservierungs-Service: Das Telekom Premieren Ticket 2014

Artikel auf Google Plus teilen.
130 Kommentare 130

An die Telekom Premieren Tickets werden sich die langjährigen iPhone-Veteranen noch gut erinnern können. Bis 2012 verteilte der Bonner Mobilfunkanbieter die Registrierungskarten im Vorfeld anstehender iPhone-Präsentationen auf Nachfrage und sicherte frühen Vorbestellern damit eine bevorzugte Behandlung zu.

reserve

Dokumente 2014: Die Telekom bereitet sich vor

Die Idee hinter den unverbindlich ausgegebenen Karten: Potentielle Kunden können bereits vor dem Marktstart Interesse an den neuen iPhone-Modellen bekunden und sichern sich so einen Platz im vorderen Bereich der virtuellen Warteschlange.

Sobald die ersten Euro-Paletten dann in den Telekom-Filialen aufschlagen, werden zuerst die Premieren-Ticket-Inhaber und anschließend die Laufkundschaft bedient.

iPhone 6 – Telekom registriert ab morgen

Während die Telekom in den frühen Jahren des iPhone-Booms gezielt auf Apples Hardware anspielte, wurde das Premieren Ticket im vergangenen Jahr mit einem neutraleren Namen versehen. Seit 2013 firmiert das Premieren Ticket unter der Bezeichnung Telekom Reservierungs-Service – am Konzept hat sich jedoch nichts geändert.

Ab morgen wird der „Reservierungs-Service für Smartphones“ nun in eine neue Runde starten. Dies geht aus ifun.de vorliegenden Unterlagen hervor, die aktuell an vereinzelte Telekom-Shops ausgeliefert werden.

fragen

Wie im vergangenen Jahr bereitet die Telekom Anschreiben mit dem Claim „Bei uns stehen Sie in der ersten Reihe“ vor. Die Papiere sollen ab morgen an interessierte Kunden ausgehändigt werden, dürfen aber nur bei aktiver Nachfrage ausgegeben werden.

Wie schon 2013 liegt dem Anschreiben auch in diesem Jahr ein Gutschein bei, der „10% Rabatt auf Zubehör passend zu ihrem neuen Smartphone“ verspricht und sich bis zum 31. Oktober 2014 einlösen lässt. Original Apple-Zubehör ist diesmal nicht ausgeschlossen.

Auf dem Bestätigungsschreiben heißt es:

Ihre unverbindliche Reservierung ist nicht übertragbar und nur zur einmaligen Nutzung durch den registrierten Kunden verwendbar. Zur Nutzung des Reservierung-Services müssen Auftragsnummer und PIN vorgelegt werden. Verfügbarkeit des reservierten Gerätes ist abhängig von Datum und Menge der Lieferung durch den Hersteller. Das reservierte Smartphone erhalten Sie nur in Verbindung mit einer Verlängerung oder einem Neuabschluss eines Mobilfunkvertrages über eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Bei nicht Buchungen bis 31.12.2014 verfällt die Reservierung.

Im letzten Jahr startete die Telekom ihren Reservierungsservice am 19. August und am 2. September eine Sonderseite im Netz, die die Registrierung auch ohne den Gang zum Telekom-Shop gestattete. Vodafone startete am 12. August das Registrierungs-Programm „Mission Erster“, o2 zog am 22. August mit den „Reservierungen für zukünftiges Smartphone-Highlight“ nach.

Donnerstag, 07. Aug 2014, 12:35 Uhr — Nicolas
130 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Jetzt beginnt wieder die heiße Phase. Ich freue mich :)

  • Geht das auch über die Hotline ?

    • Ja,geht! Aber das Ticket ist voll die verars…
      Später das einlösen wird wieder grottig. Kam estrem schlecht durch, 3x 1 1/2 Stunden in der Warteschlange und rausgeworfen. Am 3. Tag endlich mit Ticket bestellen können, ab sofort monatlichen Mehrpreis für Hardware bezahlt und 7 Wochen später bekommen.
      Andere ohne Ticket hatten mehr Glück. 12 Stunden nach Start angerufen und am 1. Tag morgens geliefert bekommen. Die von der Hotline haben das mal so geregelt. :-(

  • Geht das auch mit ner VVL ?
    Bzw, kann man das Gerät auch schon vor der VVL Zeit von 6 Monaten „kaufen“ bzw bekommen ?
    Mein Vertrag läuft so gegen Ende September aus… 30. glaube ich

    • Bzw. Gegen Ende September kann ich mir laut Kundencenter n neues gerät aussuchen

    • Frühestens nach 18 Monaten kann man den Vertrag verlängern

      • Naja, dann muss ich wohl noch Die 2 Wochen bis nach dem Offizielen Release abwarten :)

      • Das ist allerdings abhängig vom Kundensegment.
        Silber = 1 Monat vor Bindefristende
        Gold = 4 Monate vorher
        Platin = 6 Monate vorher
        Ein Anruf bei der Hotline hilft

      • Zur Not kann man aber auch im Telekom-Shop ein wenig verbal randalieren. Ein Mitarbeiter erbarmte sich damals (beim 4S-Release), direkt in Bonn anzurufen. VVL war dann nach 16 Monaten möglich. Ich musste zwar mit Nachdruck auf ihn einreden, danach war die Sache aber problemlos möglich. Immerhin latzt man da mittlerweile einen ordentlichen Gerätepreis auf den Tisch (der sicher auch in diesem Jahr wieder angehoben wird. Für das 3GS habe ich damals 89,95€ bezahlt. Hach…) und für den Mitarbeiter gibt es eine nicht unerhebliche Provision…

    • Du kannst ja die Reservierung bis Ende Dezember einlösen: an deiner Stelle würde ich einfach mitmachen und Ende September, wenn du dir ein neues aussuchen kannst, mit der Reservierung in nen T-Shop gehen

  • Gilt das auch für das iPad Mini?

  • Kann man den Reservierungsservice nicht auch telefonisch über die Hotline beantragen?

  • Zum Glück sind die Zeiten vorbei,
    wo es das iPhone Exklusiv bei der Telekom gab…!!!

    Ich bestell lieber Direkt bei Apple sobald die Vorbestellung möglich ist !!!

    • Genau ! :-) oder einfach mal früh aufstehen und sein iPhone direkt im Store vor Ort kaufen :-)

    • Telekom ist halt n Tick günstiger als im Apple Store wenn man sowieso ’nen Vertrag von denen nimmt.

      • Günstig ist dabei relativ, es mag sicher die ein oder andere Konstellation geben wo es über die T-Mobile günstiger ist. Meine Frau bezahlt (bzw. ich^^) für eine Fullflat D1 inkl. LTE Zugang in 24 Mon. keine 240€. Dazu das neue iPhone direkt bei Apple, ist dann sich günstiger. Unser eins reicht der Congstar Vertrag mit 500 MByte LTE und 50 Fm, ebenfalls für 240€ / 2 Jahre. Das passt schon.

      • @Lars
        was für tarife sollen das denn sein ?
        Fullflat D1 inkl. LTE Zugang in 24 Mon. keine 240€
        und bei congstar habe ich auch nichts gefunden mit
        „Congstar Vertrag mit 500 MByte LTE und 50 Fm, ebenfalls für 240€ / 2 Jahre“

        Kannst du mir da mal genauere Tarifnamen zu schreiben.

        Danke

        Lars S.

      • Klar gilt das nicht immer. Deswegen hab ich ja geschrieben „wenn man sowieso ’nen Vertrag von denen nimmt“. Bei mir ist hauptsächlich Spotify ausschlaggebend, das gibt’s halt bei keinem anderen, sonst wär ich wohl auch zu Congstar gewechselt. Bin aber auch ansosnten mit Netz und Service voll zufrieden seit Jahren. Also Telekom-Vertrag ist fix, dann kann man auch noch die paar Euro Rabatt fürs iPhone mitnehmen.

      • Klarmobil: Promotion Tarif, gibt es ca. 2-3 mal im Jahr zu 9,85€.

        Congstar: Hier habe ich den Surf Tarif zu 500 MByte. Seinerzeit gab es bei einer 24 Monate Bindung noch 50 Freiminuten OnTop.

        Vorsicht: Ich glaube gelesen zu haben, das Congstar ihre Neukunden nicht mehr ins LTE Netz lässt.

        Genrell einfach mal umsichtig schauen, wie bei modeo, logitel, crash-tarife oder die anderen Buden. Da gibt es immer mal diese Schnapper. Wenn es den o.g. Klarmobil Tarif gibt, dann bei modeo via Groupon.

      • Das iPhone 5s bekommt man derzeit in Verbindung mit einem T-Mobil Complete M Tarif für 1039€.
        Das sind exat 100€ mehr als deine 240+699€ Variante mit dem wohl etwas bessren Tarif (reine Vermutung) und dem direkt Telekom support.
        Sprich 4,16€ mehr pro Monat…
        MMn rentiert sich diese Konstellation kaum, wobei es natürlich jedem frei gestellt ist und absolut legitim ist!
        Sollte nur als Info dienen…

  • ZemanJannik1991

    Man weiß ja noch nicht mal, für welches iPhone die Reservierung ist. Wenn jetzt wirklich zwei kommen, und das mit 5,5″ wirklich High End Hardware bekommt, das andere in 4,7″ eben nicht, dann ärgern sich bestimmt viele schwarz, vor allem, wenn sie noch zu unterschiedlichen Terminen in den Verlauf gehen.
    Geduld!

  • Bei der Telekom-Hotline wissen sie noch von nichts, obwohl ich Premium-Kunde bin. Also mal abwarten und weiterprobieren.

  • Hallo :)
    Geht das ganze auch über die Hotline?
    Und was bedeutet morgen? Kann ich ab 0 Uhr bei der Hotline anrufen und anfragen? Danke :)

  • Lustig. Gestern noch bei der Hotline danach gefragt und die wussten noch von nichts.

  • Also der Kundenservice am Telefon hat noch keine Infos zum Reservierungsservice

    • Warum rufst du an? Steht doch oben im Text „ab morgen“.

      • weil ich noch eh ein paar andere Fragen hatte, da habe ich dann gleich mitgefragt ob es zu dem Thema hier schon Infos gibt.

      • Ich dachte schon. Es gibt sicher genug irre die heute anrufen und ein iPhone bestellen wollen, quasi immer dann, wenn die Bild Zeitung etwas neues zum iPhone zu wissen meint. Die armen Call Agents. Kurze Gespräche, aber kein Verkauf möglich. Da geht die Statistik in den Keller.

      • @Lars: Immerhin geht die AHT/CHT runter ;)

  • Wo wir gerade beim Thema sind!
    Hat jemand Erfahrung wie es in den Apple stores in Hamburg so abläuft an dem Erscheinungstag??? Wann sollte man vor Ort sein und soweiter ;)

    • Früh (6-7 Uhr), unter Umständen sogar sehr früh.

      • Aber da am Vorabend schon sein Camp aufzuschlagen ist übertrieben, oder?

      • Nein ist gar nicht übertrieben. Besser ist allerdings 2 Tage früher zu campen. Lieber auf Nummer Sicher gehen ;)

    • Wenn Du erst morgens kommst, dann stehen die Chancen sehr schlecht noch ein Gerät zu bekommen! Um 06oo Uhr morgens stehen dann ca. 400-600 Leute vor Dir!

      • Letztes jahr in Oberhausen beim 5S waren wir am Vorabend um 21 Uhr da und haben mit die letzten Iphones bekommen. Farbe aussuchen war da nicht mehr.

      • Stand um ca. 15:30 Uhr des Vortages vorm Store in Oberhausen und hatte bis auf die goldene Variante, noch freie Farb- und Speicherwahl. Zu diesem Zeitpunkt waren bereits ca. 70 Leute vor mir da gewesen. Beim iPhone 5 war ich erst am Vortag um ca. 22 Uhr da und da waren bereits ca. 200 Personen da. Farbwahl und Speicherwahl hatte ich dann nicht mehr.

        Wer erst am Freitag kommt, wird keins erhalten.

    • Es langt locker wenn du 2h vor der Eröffnung kommst, je nach Store ;)
      War bei uns auch letztes Jahr so, aber leider kein Goldenes bekommen -.- waren nur 5 insgesamt da.

  • Ich warte noch bis mein 5er irgendwann den Geist aufgibt oder es dann zu alt wird ;-) Diese Immer-das-neueste-iPhone-haben-wollen-Gesellschaft, unglaublich.

  • habe gestern schon die hotline (2202) angerufen und mich auf die vip-liste eintragen lassen…
    das iphone 6 + verlängerung…
    habe das gleiche auch vor 2 jahren gemacht und mein handy gleich in der ersten woche erhalten…

  • Vergesst die Hotline!!!
    Geht einfach in ein telekompartner (z.b. Expert) und holt es euch dort ab. Wenn der Verkäufer mit sich reden lässt, könnt ihr sogar noch etwas Rabatt rausschlagen. Schon beim iPhone 4s und 5s jeweils 50€ günstiger bekommen.

  • Online bestellen sobald bestellbar bei Apple und gut ist?
    Vom Provider nen Vertrag nehmen und nicht irgendeine subventionierte Sache wo man im Endeffekt trotzdem nur dick drauf zahlt?

  • Also ich warte lieber 2-3 Monate nach Veröffentlichung. Mein erstes iPhone war von bedeutend beserer Qualität, also die beiden darauffolgenden, welche direkt am Anfang bestellt wurden.

  • Hab soeben erfahren dass man heute schon im Shop das Ticket anfordern kann und ab 20-22 Uhr heute im Online Shop … nur so zur info

  • Genau gebt mal den link ich finde noch nix im Shop :-(

  • Gerade per Hotline das Ticket gesichert freu :)

  • Also bisher weiß der Kundendienst nicht wie der Reservierungs-Service gebucht werden kann. Im PC haben sie nur eine Anleitung drin wie man es über das „Business Service Portal“ (BSP) selbst buchen kann. Also jetzt anrufen bringt nix….

  • Angerufen… angefordert… und wird por Post verschickt! Laut Aussage meines Beraters gilt die Aktion ab 08.08. um 00:00 Uhr. Viel Glück allen anderen bei Anrufen, bei mir hat´s ne halbe Stunde gedauert!

  • Also bei mir wusste der gute Herr an der Hotline noch nichts davon aber er kümmert sich heute morgen drum und ruft mich zurück. Er konnte in den internen News nichts finden :-(

  • Laut Hotline kann es derzeit nur für Geschäftskunden gebucht werden. Gerade angerufen.

  • Ich habe es gerade bei der Geschäftskundenhotline versucht und habe die Auskunft erhalten, dass aktuell noch keine Reservierung in deren System möglich ist.

  • Laut Geschäftkundenhotline – kann erst heute Abend gebucht werden – aus technischen Gründen… laber laber

  • Bei der Hotline angerufen. Wusste natürlich nix von der Aktion. Man hat mich jetzt mal „allgemein“ für das iPhone 6 vorgemerkt und meldet sich dann bei mir… o_O

  • Grade per Hotline gebucht.
    Bekomm in den nächsten vier Tagen Post.

  • Ich habe gerade die Hotline (Privatkunde) angerufen und wurde sofort auf die Liste gesetzt!

    Die Aktion wäre seit einer Stunde aktiv.

  • Angerufen, nette Dame am Telefon, Vertrag ist sofort verlängerbar, Premieren-Ticket kommt…. Alles Super… Telekom service eben.

  • Jetzt hab ichs auch gebucht. Zur Zeit, so sagte der Hotline Mitarbeiter zu mir, können die das wohl noch nicht ins System eintragen aber die interessenten werden in eine Liste eingetragen.

  • Privatkundenhotline angerufen, reserviert, fertig. Wartezeit lag bei ca. 2 Minuten.
    Ich bekomme eine SMS und Email sobald der Verkaufstermin bekannt ist.

  • Weiß einer von euch ob es die Verträge nur bei Verlängerung gibt?
    Ich bräuchte nämlich einen Neuvertrag.
    Aber nicht bei der Telekom sondern bei Vodafone.
    Vielleicht weiß hier einer wie es bei Vodafone war.

  • Angerufen bei der Telekom bzgl. Vertragsverlängerung. Dann die Frage welches Handy.. iPhone 6. Der nette Mann am Telefon: Dann schick ich Ihnen das Premieren Ticket zu. Kommt in den nächsten Tag. – Perfekt! :)

  • Scheint tatsächlich Glückssache zu sein, bei welchem Mitarbeiter man in der Hotline landet, manche können das Premierenticket direkt bestellen, manche nicht…

  • Laut der Hotline 2202 kann das neue iPhone noch nicht reserviert werden da der Erscheinungstermin noch nicht feststeht. Weiss wohl wieder mal keiner Bescheid bei denen.

    • Echt schlecht! Du hast mein Beileid, anders kann ich es nicht mehr ausdrücken! Mein Berater hat immer um den heißen Brei geredet, wenn ich das iPhone direkt angesprochen habe. Er meinte, dass es eine Reservierung für kommende Smartphones sei. Hab es aber dennoch aus ihm herausgekitzelt… *lach*

  • Ich kann auch bestätigen, dass nicht alle Call Center informiert sind. Im Zweifel einfach noch mal probieren.

  • Beim dritten Anruf hat es geklappt. Ich habe mit Vertragsverlängerung „gedroht“ und bekomme nun eine E-Mail mit Reservierungsbestätigung.

  • Habe grade angerufen, die Dame wußte Bescheid, teilte mir mit, dass es aufgrund des Systems aber noch nicht gebucht werden kann. Deshalb wurde es jetzt vermerkt und ich soll morgen bitte anrufen.

    Ob es stimmt ? Oder ob es nur eine Vertröstung aufgrund des hohen Ansturms ist? Keine Ahnung…Egal ich werde morgen anrufen.

  • Gerade bei 2202 angerufen, sehr netter Mitarbeiter dran gewesen. Man kann das seit ein paar Stunden reservieren, bekomme die Tage Post . :-)

  • War gerade im Shop in Münster. Dort konnte ich mir problemlos eines reservieren. Werde dann nochmals telefonisch kontaktiert, wenn der Erscheinungstermin bekannt ist. Heute morgen an der Hotline wusste niemand von irgendwas.

  • Auch ich habe soeben das Ticket direkt im Telekom Shop bekommen. Waren aber verwundert, woher ich das denn wissen könne.

  • Auch ich habe soeben das Ticket direkt im Telekom Shop bekommen. Waren aber verwundert, woher ich das denn wissen könne.

  • Also, nachdem ich es schon sehr früh heute gegen 0:10 Uhr probiert habe, jedoch keine Chance hatte an einen Kundenberater zu kommen, habe ich jetzt nochmals spontan probiert und wurde super nett von einem Berater in Hannover auf die Liste gesetzt und bekomme nun Post.

    Als ich mein Anliegen geschildert hatte, musste er lachen und wusste sofort von allem bescheid. Ganz neugierig fragte er mich, woher ich denn die Info hätte :-)

  • 0800 33 03000 angerufen und Reservierungs-Bestätigung per E-Mail bekommen.
    Obwohl ich bezweifle, das mir eine Reservierung irgendwelche Vorteile bringt :P

  • Hallo zusammen,
    war vor 5min im Telekom-Shop Hannover Hbf. Dort wussten alle sofort Bescheid und händigten mir nach einigen Minuten den Umschlag mit dem Reservierungsticket aus. Jetzt warten wir „nur“ noch auf die Vorstellung und den Verkaufsstar :-))
    Ach, ich würde das Anstehen bei einem AppleStore als Happening bezeichnen. Muss jeder für sich selbst entscheiden. Vielleicht mach der Store in Hannover ja früher auf. Aber den Telekomvertrag kann man da ja leider nicht verlängern…

  • Beim ersten Anruf wurde ich auch vorgemerkt, sie könnten es aber noch nicht buchen. Beim zweiten Anruf konnte die Mitarbeiterin gar nichts für mich machen. Naja vielleicht gleich mal in den nahe gelegenen Telekom Shop fahren!

  • Also ich war heute 10:00 Uhr in einem der wenigen Telekom Shops bei mir in der Nähe. Meiner Meinung nach ist es so viel einfacher als anzurufen. Ich habe der Dame im Laden einfach erklärt um was es geht und sie hat mir so eine Reservierung ausgestellt :D

    Da dies meine erste Iphone Reservierung ist/war hat sie mir auch gleich noch einige meiner Fragen beantwortet. Bei einem Apple Store kann ich mich so oder so nicht anstellen, weil wir hier in der näheren Umgebung keinen haben. Da kommt mir diese Reservierung doch gerade Recht :D

  • Gerade im T-Shop in Bremen nachgefragt und sofort erhalten. Hier war ich übrigens der erste der nachgefragt hat. Verkäufer wusste aber Bescheid. Zu den neuen Telekom Tarifen wollte er allerdings noch nichts sagen, aber die Konditionen stehen wohl schon fest.

  • Schon mehrmals (4x) angerufen jedoch nur ja sie bekommen eine sms wenn es verfügbar ist oder im Laden nachgefragt. Bei beiden konnte man mir keine Auskuft geben. Sie wissen von nichts und es gäbe noch keine Reservierung. Raum Rhein Neckar (Mannheim).

    komisch wie manche auch am Telefon gleich bescheid wissen und manche so scheint es einfach keine Lust haben es auszuführen oder auszustellen.

    Die letzten Jahre hat es imemr einwandfrei funktioniert.

  • Ich war eben im T Punkt.
    Da wussten sie nichts davon, erst als er nachgesehen hat „Oh ja, stimmt“
    Meine Frau und mich eingetragen und fertig. Jetzt geht das warten los und hoffen auf das was kommt.

    • Hattest du ihr Handy dabei?
      Hier geht es nur wenn man zur Identifikation die Handynummer nennt und dann den Code eintippt der via SMS kommt

      • Ja, sie hatte ihr Handy auch dabei, aber wir brauchten beide keinen Identcode der per SMS kam. Telefonnummer, Name, Adresse reichte aus.

  • Jetzt scheint der „Reservierungs-Service“ offiziell bei t-mobile (auf der Website) gestartet zu sein. Habe mich gerade ohne Probleme anmelden können (als Vertragsverlängerer). Das ganze kommt noch mal per Post…

  • Kann ich auch bestätigen. Wurde soeben auch aktiv über Twitter @Telekom_hilft angeboten. Online Registrierung möglich.

  • Eben im T-Punkt in Hamburg versucht.
    Ihre Aussage nachdem sie ne Minute im PC geschaut hat war: erst ab Montag, kommen Sie bitte Montag wieder…

  • Hatte angerufen kam leider aber keine Bestätigungs-Mail an habt ihr da ne Bestätigungs Mail bekommen oder ist bei mir was schief gelaufen?

  • Im Shop in Bonn sagte mir die Dame, dass es für Business-Kunden wohl noch Probleme gibt, und sie im Formular noch nichts eintragen kann.

  • Auch an der Geschäftskunden-Hotline sagte man mir, dass es aufgrund von technischen Problemen wohl erst ab Montag geht.

  • Hat einer von euch schon das Ticket bekommen?

  • Habe am Sonntag reserviert… warte bis jetzt vergeblich drauf.

    Was meinst Du, wann ich damit rechnen kann?

    Frage an Dich: Was genau steht alles in der Bestätigung? Ist da wieder so eine Kreditkarten ähnliche Karte drin?

    • Ne, ist nur ein Anschreiben, auf dem ne Nummer und nen Pin draufsteht und eine größere Karte, wo eigentlich das gleiche nochmal draufstehen könnte, die Felder sind aber leer..

  • Servus,

    ich hoffe hier liest noch jemand mit,

    weiß jemand ob man dieses Premierenticket auch im OnlineShop (um den OnlineBonus mitzunehmen) einlösen kann?

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18349 Artikel in den vergangenen 3225 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven