iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Samsungs neuer iPhone-Konkurrent: Das „Galaxy Nexus“ im Video

Artikel auf Google Plus teilen.
123 Kommentare 123

Passend zum Betriebssystem-Upgrade auf die Android-Version mit dem Codenamen „Ice Cream Sandwich„, haben Google und Samsung jetzt ihren iPhone 4S Flagship-Konkurrenten, das Galaxy Nexus präsentiert. Die iPhone 4S-Konkurrenz misst 4.65-inch – wir bräuchten dafür wahrscheinlich ein neues Paar Hosen – ist mit einem Super AMOLED Display und einer Auflösung von 1280px x 720px versehen und versteht sich bereits auf ein Großteil der neuen „Ice Cream Sandwich“-Funktionen wie etwa die Geräte-Entsperrung mit Hilfe der integrierten Gesichtserkennung, live Video-Effekte oder die neue Multitasking-Ansicht in der die zuletzt geöffneten Anwendungen in einer Zeitleiste gekachelt werden.

Wir wollen uns nicht zu lange an der Marktbeobachtung aufhalten, den Einführungs-Clip (Youtube-Video) zum derzeit wohl mächtigsten iPhone-Widersacher solltet ihr euch jedoch nicht entgehen lassen. TIMN bietet eine kleine Bildergalerie zum Geräteneuzugang.

Mittwoch, 19. Okt 2011, 9:55 Uhr — Nicolas
123 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Holt euch endlich mal bessere Server, es nervt total immer ewig darauf zu warten bis man einen Beitrag von euch zu Gesicht bekommt wenn man auf eine Push Meldung klickt…

  • Sogar im Promo Video ruckelt die Bedienung! peinlich!

    • Und schön sieht’s auch nicht mal aus.

      • Immer diese Dummschwätzer.

        Da ruckelt nix. Warscheinlich ruckelt das Video auf euerm Gerät.

        Immer diese Fanboy gesänge.

        Nur neidisch das ios nicht so toll aussieht!

      • Es mag ja auf den ersten BlIck gut aussehen (meine Meinung), ein gutes Genuine User interface sieht anders aus. zB iPhone mit ios5 ;)

      • Das mag auf den ersten Blick gut aussehen, Ei. Gutes GUi welches ununterbrochen benutzt wird, sieht anders aus: siehe iOS 5 Manche brauchen halt ne Flotte Nummer und andere gewohnt gutes. :D

    • Natürlich ruckelt es. Zitat: „As to overall performance, we saw a good deal of stutter in the Galaxy Nexus before us. Taps were not always recognized and there were occasional delays in performing an instruction…“

      Es ist mir nach wie vor unverständlich, wieso es die Androiden nicht mal hinbekommen, ein weitestgehend lag-freies System hinzubekommen. Vor allem bei der vorhandenen Rechenleistung! Ruckler nerven bei der täglichen Nutzung ungemein. Für mich immer noch einer der Hauptgründe, bei iOS zu bleiben.

      • Also ich weiss nicht was du willst und hier verallgemeinerst? Ich habe das Galaxy S2 und hier läuft alles butterweich und ruckelt nix. Ich würde gefühlt sagen, es läuft noch besser (!!!) als mein iPhone 4. Ohne Smiley!
        Von der sagenhaften Grösse und Farben des Displays ganz zu schweigen. Hier jetzt aber MIT Smiley ;-)

      • Also ich find dass nahezu alle htc / Samsung smartphones die dem iPhone 4 / 4S gleichkommen (also nicht so ein Kram wie das wildfire oder so) meiner Meinung nach zu groß geraten sind, sprich: Zu großes LCD oder AMOLED Display (Und ja ich weiß dass in der Abkürzung LCD das Wort Display enthalten ist).

  • 4,65 Inch? Dann ist es wohl eher ein Tablet, und sollte mit dem iPad2 verglichen werden. :-()

  • Das Teil wird bestimmt gut. Aber mit der displaygröße ist es schon fast eher iPad als iphone Konkurrenz. Mir auf jeden fall zu groß. Sowohl für die Hosentasche als auch für die ein Hand Bedienung.

  • Das Teil wird bestimmt gut. Aber mit der displaygröße ist es schon fast eher iPad als iphone Konkurrenz. Mir auf jeden fall zu groß. Sowohl für die Hosentasche als auch für die ein Hand Bedienung.

  • Mir wäre das Teil auch zu groß und unhandlich- die größe des iPhones ist perfekt, der Bildschirm könnte zwar noch die volle Breite des Gerätes ausfüllen, aber an und für sich schon ideal!
    Die Größe des Galaxy Nexus ist nichts halbes und nichts ganzes, zwischen Smartphone und kleinem Tablet, eine Nische, die man in meinen Augen nicht füllen braucht- entweder ich habe ein Smartphone und/oder ein Tablet!

  • Es bleibt trotzdem ein Android Gerät. Und nach zigmaligen Abstechern zu Android, werde ich nicht nochmal in Versuchung kommen.

    Und stimmt die Info? Super Amoled? Kein Super Amoled Plus?

    • Super amoled Hd das beste Display

    • Ich spiele ja ab und an mit dem Gedanken umzusteigen. Wenn Du schon Erfahrung hast würde mich mal Interessieren, was GEGEN Android spricht. Okay, das schöne Design und der fehlende Flow, das sehe ich sofort, aber was noch?

      • Ich bin vom 3GS zum sgs2 gewechselt alles schön und gut aber nach 2 Wochen war ich sehr unzufrieden mit Android alles war nicht für das Handy optimiert manche Sachen waren nochnunscharf ein Update kam nie die akkulaufzeit war sehr schlecht die meisten apps waren unscharf weil sie nicht optimiert waren die Kamera war ok aber sie hatte zuviele einstellungs Möglichkeiten also habe ich das Handy in eBay Kleinanzeigen gestellt und habe gegen ein iPhone 4 getauscht jetzt bin ich wieder zufrieden du musst dir aufjedenfall mal die Videos auf Youtube von Chrisalpen ansehen Teil 1-3 und Nachschlag die sind genial

      • @Daniel: Du solltest einen Termin an der Genius-Bar vereinbaren – Dein iPhone 4 ist defekt, es beherrscht keine Satzzeichen.

      • Danke für die Infos, Daniel, da sind einige Gründe gegen Android dabei, die mir auch sauer aufstoßen. Dass das so ein Wildwuchs ist, hätte ich nicht gedacht. Dann doch lieber Hard- und Software aus einem Haus. Auch wenn die eine oder andere Gängelung damit verbunden ist.

      • Herr Karton, das habe ich Dir doch
        Letztens erst geschrieben. Android ist total mistig. Fragt er heut schon wieder.

      • iPhone4.hamburg

        Einige Bauteile im iPhone sind von Samsung… So viel dazu :)

  • War klar das Samsung nachzieht. Jedoch sieht das Teil wieder wie jeder andere Knochen von Samsung aus. Apple wird sich keine Sorgen um diese Konkurrenz machen müssen da sie ihre Hausaufgaben in Sache Kundenbindung gemacht haben.

  • Habs video noch nicht gesehen, aber allein die rückseite und das Design.. Unfassbar hässlich!!

  • Gähn.. Haut mich nicht wirklich vom Sockel. Neue Spielereien, die ich nicht brauche und wie es scheint ist das Teil viel zu gross. Wie soll ich dies einhändig mit dem Daumen bedienen, ohne eine Sehnenentzündung zu bekommen? Wem es gefällt soll es kaufen, ich jedenfalls weiss wieso ich auf iPhones stehe. ;-)

  • Sieht ja sehr vielversprechend aus. Da muss sich Apple aber sehr warm anziehen. Bin gespannt wenn es auf dem markt.. Hoffe nur dass das neue android besser ausgereift ist. Dann würde sogar ein wechsel in frage kommen.

  • Der Videochat, so ein großes Display und trotzdem nur in der Mitte im Querformat zu sehen… für ein Produktvideo nicht gerade optimal präsentiert…
    naja, stand ja auch nich da das es das beste Samsung aller Zeiten ist ;P

  • „keine gültige Mail“ und weg is der Kommentar, hate it! … genau so wie diese übertrieben großen displays is doch nix für normale Hände

  • Ich befürchte das kein Android jemals an das Look-n-Feel eines iPhones drann kommt. Egal wieviel Cores mit 4GHz, solange die Software für 100 verschiedene Devices ausgelegt ist wird es niemals Ruckelfrei funktionieren.

  • Das Design ist einfach nur abscheulich! Android ist eh nicht mein fall!! Für mich ist das noch lange keine Konkurrenz zum iphon.

  • Hm, das sieht aus wie ein Handy für mich, obwohl ich mit meinem letzten Samsung nicht sehr zufrieden war. Ich hoffe HTC bringt mal wieder nen ordentliches Schlachtschiff raus. Denn ich habe keine Lust mehr auf die Bevormundung von Apple und das ewige Upgraden müssen damit Apps noch upgedatet werden können, aber andere Apps die Apple plötzlich nicht mehr erlaubt bin ich dann auch los, obwohl ich dafür bezahlt habe, wie z.B. Print2PDF. Ich bin sauer auf Apple.

  • Also um es als Tel. zu gebrauchen ist es endgültig zu gross. Wie geschissen sieht den das aus wenn du so ein Ding am Ohr hast.

  • Das ding ist hässlich und zu groß aber das neue Android bring coole Funktionen Apple muss mit IOS 6 was großes bringen

    • Also die Front sieht ja nicht mal verkehrt aus, aber ich finde bei den ganzen HTC und Samsung Geräten die Rückansicht richtig hässlich. Da ist das Design seit 10 Jahren still gestanden.

      Zusätzlich kann man die Tage an einer Hand abzählen, wann der Akkudeckel zu knarzen und wackeln beginnt.

      Lieber keinen austauschbaren Akku (heutzutage haben doch die wenigsten ein Handy über 2 Jahre und so lange hält der Akku locker), als ein hässliches Design das hinten und vorne knarzt.

  • Ich muss zugeben, dass OS sieht sehr interessant aus aber die Geräte sind soooo hässlich :D

  • Zum Kauf eines Samsung Galaxy Nexus erhalten Sie eine Anglerhose mit extra großen Taschen sowie einen praktischen Rucksack zum einfachen Transport kostenlos dazu. Der Rucksack beinhaltet ebenfalls Fächer für bis zu 8 Zusatzakkus um den Tag auch komplett nutzen zu können.

  • Ja da möchte ich doch sagen, das Apple da richtig Konkurenz bekommt.

    Gestern das neue Motorola Droid Razor und jetzt das neue Samsung Galaxy Nexus.

    Da sieht das iPhone richtig altbacken gegen aus.

    Natürlich ist det iPhone vom Design einfach weiterhin ne Pracht und von der inovativität her absolut Spitze.

    Leider bin ich von ios 5 genauso wenig wie von der cam beeindruckt. Nur die Geschwindigkeit ist ein kleines Kaufkriterium.

    Da bin ich jetzt mal richtig auf das Nexus gespannt und werde mich warscheinlich mal für was anderes wie ein iPhone entscheiden oder auch nicht? :-)

    • …altbacken? Andere nennen das zeitlos!

      So ist das nun mal mit Design – die einen kreieren Dinge, die schon bald alt aussehen, die anderen NICHT!

      • Und iso sieht alt aus.

        Immer noch das selbe Billige Design wie bei 2007. Nur das es minimal gefaceliftet wurde.

        Menschen wollen abwechslung.

        Aber da müssen erst mal Jailbreaker und devs herkommen und Winterboard und schöne themes entwickeln.

        ….. lächerlich!

      • Warum wird es wohl so dezent verändert dass man es nur als Facelift bezeichnen kann? Weil es von der UX einfach sehr gut ist. Selbst kleine Kinder können es bedienen!

        Zugegeben, gefällt mir das GUI von Windows Phone ebenfalls gut und bei Adroid 4 gefällt mir Multitasking sehr gut, alles in allem finde ich iOS am besten.

      • @Michel
        Menschen wollen Veränderungen? Komisch das das zeitlose Design und Betriebssystem von Apple in diesem Quartal wieder einmal ALLE Rekorde gebrochen hat( die sich Apple vorher selbst gestellt haben mit 3GS oder 4), also vormulier deine Meinung nicht als die allgemeine weil die Fakten gegen deine Aussage sprechen;)

  • Wahnsinn!!! Samsung kapierts einfach nicht. So fair muss man sein und anerkennen das Android wirklich auch ein gutes Betriebssystem ist.
    Ok! Zu vergleichen mit einem Sportwagen von der Leistung her.
    Was aber das Design betrift, kann man hier nicht weiter gehen als ?! Naja Skoda würde ich sagen.
    Filigranes Plastikgehäuse. GEHT JA MAL GAR NICHT: AMEN

  • allein dieses video.. einfach zum kotzen..

  • ich finde das Galaxy Nexus ziemlich gelungen. Apple sollte mal lieber einen Zahn zulegen. iOS wirkt teilweise wie ein Kinder OS gegen das neue Android.
    Habe selber ein iP4 mit iOS 5. Trotzdem sollte man kritisch bleiben.

  • Naja nen Plasteknochen, viel zu groß und unhandliche und die Funktionen, ich weiß nicht wieso da Dinge sein sollen die iPhone User vermissen oder mit dem IPhone4S erhofft hätten. Ist doch alles drauf was man braucht und ob ich jetzt nee Gesichtserkennung brauch, die man eventuell auch noch überwinden kann mit nem Foto oder so keine Ahnung aber wo man auf alle Fälle Sekunden warten muss bis der Bildschirm entrsperrt wird, oder diese Videospielerei mit Gesichtsverzerrung oder Panoramabilder, nee mal ehrlich das ist dich Spielerei und gehört in den AppStore als FunApp, wers braucht, und nicht iNs Betriebssystem.

    • Was ist denn mit siri???? In meinen augen auch eine riesen spielerei, mehr nicht.

      • Siri ist auf dem betriebssystem
        Installierz, weil es als apple app im app store eine zu große datei wär und mit sicherheit 1-2 gb speicher belegen würde.
        So ist es einfacher siri im betriebssystem zu verstecken

      • 1-2gb nur um eine spracheingabe an den appleserver zu schicken und die anwort anzeigen, nicht wirklich, oder????? Wäre schon ein bischen übertriben. Dann wäre ja die firmware fast doppelt so gross wie die 4er.

      • Hättest du Siri mal ausprobiert und wärest in der Lage mal etwas über den Tellerrand hinaus und etwas voraus zu blicken und zu denken,würdest du anders reden.

  • Das Galaxy Nexus kauf ich mir nicht. Hätte einfach zu viel Angst, daß ein Dieb mir statt nur des Smartphones auch das Gesicht abziehen will um es zu entsperren.
    Wär mir einfach zu gefährlich..

  • Es gibt ein paar gute Funktionen im OS (Quick responses, Panorama, Traffic Limit, Face Detection) und Multitasking gefällt mir dort auch sehr gut, besser als bei iOS.

    ABER:
    Ich bin iPhone Nutzer der ersten Tage und habe es mir 2007 aus den USA mitgebracht. Ich bin sehr zufrieden mit den Geräten und iOS und das Zusammenspiel zwischen Mac und iPhone ist ideal. Alles ist aufeinander abgestimmt und das werde ich auch nicht ändern, zumal Samsung qualitativ schlechtere Hardware liefert. Nicht zu vergessen ist die Infrastruktur die Apple immer weiter ausbaut. Die Apps. die ich bereits im AppStore gekauft habe, möchte ich nicht noch mal kaufen und auch habe ich keine Lust zu überprüfen, ob alle Apps. die ich benötige dort auch angeboten werden. Von Anfang an habe ich MobileMe genutzt, was jetzt zur kostenlosen iCloud wurde und auch das will ich einfach nicht mehr missen..

    Apple hat mit dem 4S nichts neues gebracht, zumindest was die Hardware angeht, versteht es jedoch mit einem guten Gesamtkonzept die Kunden zu binden. Nicht zu vergessen, dass die Geräte durchschnittlich 2 Jahre mit Updates versorgt werden, welche direkt an alle ausgeliefert werden und nicht erst, wie bei Android, von den Herstellern angepasst werden müssen. Es kommt nicht selten vor, dass man bei Android ein Update erst bekommt, wenn schon das nächste veröffentlicht wurde.

    • Das warten auf Updates wird mit den „Nexus“ Geräten ja verhindert. Da kommt das unangepasste Android direkt von Google.

      Bei allen anderen ist es so wie du sagst.

      MfG

    • Wenn Samsung schlechtere Hardware liefert dann frage ich mich wie dein iPhone noch funktionieren kann. Immerhin ist nicht nur der Speicher im iPhone von Samsung (z.B.auch der so tolle A5). Kein Bauteil im iPhone wird von Apple produziert.
      Also sollte man eher Foxconn für die Qualität loben oder irgendeinen anderen Produzenten.

      • Ich meinte nicht die Technik im Inneren, aber auch da wird Apple sich auf lange Sicht gesehen mit Sicherheit von Samsung trennen. Die schlechtere Hardware betrifft die Materialien. Plastik gegen Glas und Aluminium z.B..

  • Ist das ein Tablet Pc den Samsung da vorstellen wollte ..ROFL..

  • Richtig schön ist es nicht, das Display übetrieben groß aber es hat hochauflösendste Display überhaupt. Retina ist leider geschlagen.

    Auch wenn 4,65 Zoll etwas übetrieben ist so hätte Apple gut daran getan sein Display im 5. iPhone auch endlich mal etwas anzupassen.

    Es war abzusehen, dass die Top-Androids noch vor Weihnachten dem 4s entgültig haushoch überlegen ist. Auch wenn man natürlich nicht nur blanke technische Spezifikationen berücksichtigen sollte. Bei Apple kommen immer noch exzellentes Design, Qualität, Usability und Service dazu.

    Ich hoffe mal im Sommer kommt endlich das was die Kunden erwartet haben, ein Hammer iPhone 5 mit großem Display :(

  • retina display ist für die konkurrenz UNANTASTBAR! Wer das nicht sieht ist blind!

  • Über 4 1/2 Zoll? Ich meine ok, dass iPhone Display könnte vielleicht ein kleine wenig größer sein (vielleicht von 3,5 auf 3,7 Zoll) aber das ist ja schon mehr Tablet als Telefon.

  • Ich war letzte Woche richtig sauer auf Apple, weil sie im neuen IOS5 Airprint für fremde Drucker (per Airprint Activator) gekillt haben.
    Habe daher ein Galaxy S2 (für 449€ + 32GB MicroSDHD= zusammen 529€) bestellt und gestern bekommen. iPhone 4S wollte ich dann abbestellen, wenn ich weiß, dass ich mit dem G S2 klar komme.
    Ich war also eigentlich positiv voreingenommen für das Galaxy S2.

    Nachdem ich das Ding nun in Händen halte und mich 8 Stunden damit beschäftigt habe, kann ich nur sagen: Wer sowas mit einem iPhone vergleicht hat einen Knall. Fazit: Das ist einfach andere Welt. Samsung für die Kids, Apple für die Großen. Das S2 geht also morgen zurück an den Händler.

    (Apple: das 3GS ist ein Handschmeichler, Samsung: Haptik wie ein Brikett. Apple: farbig, Samsung:bunt, Apple: Gals und Metall, Samsung: billiges Plastik, Apple: Software passt einfach, Samsung: frickeln und fummeln. Applle: Appstore zuverlässig und einfach, Samsung: unübersichtlich und irgendwie unprofessionell. Apple: iCloud macht Sync einfach, Samsung: frickeln und fummeln, Apple: Größe passt in eine Hand, Samsung: Schon das S2 ist einen Tick zu groß. Apple: natürliche Farben gestochen scharf, Samsung: Bonbon-bunt und etwas schwammig. usw.)

    Das neue „Nexus“ (selbst der Name ist schon abgelutscht) ist um nichts besser. Nur irgendwelche Dinge, die eigentlich niemand wirklich braucht und wahrscheinlich genauso schlecht umgesetzt wie bisher).
    Die Brikett-Haptik wird hier noch deutlicher!

    Was mir noch aufgefallen ist: Auf dem Video ist auf der Rückseite des Nexus das Google-Logo abgebildet. Welchen Stellenwert Google da mittlerweile hat! Wer ein Android kauft liefert sich statt Apple eben Google aus. Und die sind tendenziell schlimmer.

  • Android 4.0 bringt 9-10 neue Feauters?

    iOS 5 hatte über 200!

  • Ich hatte fast 3 1/2 jahre abdroid…! Ich habe das iphone immer gehasst, bis mein bruder sich das 4 gekauft hat…und ich muss ehrlich zugeben es war wohl die eifersucht das android einfach niemals so gut wird wie ios…klar ein paar kleinigkeiten fehlen aber jetzt kann ich sagen nie wieder android…egal was für ein gerät aber nie wieder..! Es gibt nichts was so hängt wie ein android gerät…ich spreche echt aus erfahrung…beim iphone zahle ich vieleicht etwas mehr, aber überlegt mal…apple entwickelt 1 bzw 2 jahre an einem gerät…bringt es auf den markt und es schlägt ein wie eine bombe..gut ihr könnt euch ein galaxy holn sagt keiner was..nur kommt nicht mit vergleichen! Bmw und dacia kann man auch nicht vergleichen weil es 2 unterschiedliche kaliber sind.. Ein .iphone ist einfach nur geil…teuer aber dafür top qualität…dafür macht samsung andere gute geräte wie z.B. 3D fernseher :) aber wie gesagt samsung galaxy s2 kostet 450€ und apple iphone 4s 730€ also da liegen welten zwischen!

  • das größte problem ist doch, dass Android die reine viren schleuder ist..
    hier werden überhaupt keine apps im store geprüft etc. das kannst als entwickeln machen was du willst und ob es dann läuft steht auf einem anderen blatt..

    finde auch die ganz breite masse soll sich dat ruhig kaufen, damit die apple produkte ein stückweit exclusiv bleiben. sollen die ganzen hacker etc. sich auf androiid und windos einschiessen und das os ausser acht lassen, ist für mich als apple nutzer bestens.

    bei samsung ist mobiltelfon halt nur eine kleine nische, zwischen den ganzen kühlschränken, waschmaschinen und fernseher. Dass mann hier dann überall die besten geräte hat mag ich zu bezweifeln. Un im punkt service kann samsung noch eine menge von apple lernen..

    es kommt halt darauf an, wie verhält sich eine fa bei reklamationen austausch etc. und da habe ich bei apple noch nie schlechte erfahrungen gemacht, aber bei samsung schon 3 mal schlechte.. jeder sollte selbst wissen was er sich kauft etc..

  • Was soll so ein riesiges Handy? Vor lauter „höher, weiter, schneller“ vergessen die Hersteller wohl langsam dass sie eigentlich nur ein Telefon bauen wollten……..
    Es artet langsam in Wahnsinn aus.
    So einen Klopper möchte ich nicht besitzen.

  • „Samsung: Bonbon-bunt“ … ich finde das sieht man bei Samsung auch bei den Fernsehern …. die haben immer eine Tendenz in Richtung Farbübertreibung! Vielen gefällt das ….. ich persönlich mag ein „natürliches“ Bild.

  • Auffällig ist doch die kommentierte Iphone schön-schreiberei. Da wir das Brett-Design von Apple hoch gelobt und andere Desings als „vor 5 Jahren“ beschrieben. Fakt ist, das Samsung Galaxy Nexus ist BESSER als das Iphone 4S und offensichtlich hat die Fangemeinde Angst davor. Frische Ideen, kräftige Farben und ein gutes neues Betriebssystem. Wäre das Samsung Galaxy Nexus von Apple, würde ein Großteil der Kommentatoren ihre Bewunderung ausdrücken. Stattdessen „zieht“ man über die Größe des Displays her und des Designs. Samsung hat sich was einfallen lassen, sonst wäre wieder eine Klage wegen „Geschmacksmuster“ anhänglich. Traurig traurig – auch von den Kommentatoren. Nichts ausser dem Appledesign zulassen.

    • Samsung hat ganz einfach den Begriff „großes Kino“ falsch interpretiert, wenn man bewundernd über das iPhone gesprochen hat. ;-)
      Aber, so sind se…..

    • Muss dir recht geben. Alles was nicht apple ist ist blöd, veraltet, sch… Design, zu gross, nicht bedienerfreundlich etc. Könnte noch lange so weitermachen. Das ist halt so bei den apple jungs( bei den meisten). Aber genau von denen lebt apple, denen kann man andrehen was man will, es wird in den himmel gelobt.

      • Schwurbeldiburbel

        Nein, uns kann man keine plastikbilligbomber andrehen, da geb ich dir recht.
        Wer billig will nimmt android, kein Ding. Aber wer was gutes und schickes sein eigen nennen möchte kommt an Apple nicht vorbei.

        Und die größe von dem Toyota, unglaublich. Denken die auch an Frauenhände???

    • Alle Samsung Geräte, die ich bisher in der Hand hatte, hatten die Haptik eines Aktivia Joghurtbechers. Gegen die Technik ist nichts einzuwenden, aber die Haptik und die optische Anmutung der Geräte ist einfach nur furchtbar.
      Nach 2 Jahren Android (HTC Hero und Desire) bin ich in der letzen Woche auf da iPhone 4s umgestiegen. Die Gründe waren:
      – Versionschaos: Es hat fast 8 Monate gedauert bis HTC offiziell Gingerbread für das Desire veröffentlicht hat. Und dann mussten sie ihr Update noch kastrieren, weil die Hardware mit dem Sensemist überfordert war. Es dauert ewig, bis die Hersteller ihre eigenen ROMs angepasst haben. Sense und TouchWiz und sonstige Murksoberflächen sind überflüssig wie ein Kropf.
      – Apps: Da der gemeine Androidnutzer ein notorischer Geizhals zu sein scheint und nicht für Apps zahlen will, haben die Apps oft eine miserable Qualität (you get is what you pay for…). Die Optik ist teilweise der GAU und die Funktionen sind oft fehlerhaft. Wenn sich eh kein Geld mit Android Apps verdienen lässt, haben die Entwickler scheinbar keine Bock viel Zeit zu investieren.
      – Gemurkse: Bevor Apple von der Cloud gesprochen hat, hatte Google sie bereits. Aber sie haben nichts daraus gemacht. Um die ganzen Vorteile von Google auf den Android Geräten nutzen zu können muss man sich einen vernünftigen Mail Client (K9) runterladen, ein Tool für Tasks (Remember the Milk) Google+ u.s.w. runterladen. Da ist nichts aus einem Guß. Und nach Jahren haben sie es noch immer nicht auf die Reihe gebracht, die Adresse vernünftig in die dazu gehörigen Felder zu synchronisieren. Das ist Murks.

      Fazit: Für Laien oder Menschen, die sich nicht intensiv mit der Technik ihres Smartphones beschäftigen wollen, ist iOS die bessere Wahl. Für Ästäthen auch. :-)
      Nutzer, die permanent an ihrem Gerät herumfummeln wollen und neue ROMs ausprobieren wollen, sind mit Android gut bedient. Ich habe keine Lust mehr dazu, denn es nervt, wenn das Developer ROM plötzlich nicht mehr mit der Hardware spricht und man es erst merkt, wenn man unterwegs ist.

    • Freu dich doch über den Plastikbomber und lass uns ihn schrecklich finden. Jeder wie er will. Wo ist das Problem ?

  • wer will denn das? weder schön noch praktisch noch irgendwie sonst was…

  • Der Hammer ist die Gesichtserkennung !!! Das braucht es unbedingt !!! Hi Hi

  • Auch die Gesichtsverzerrung muss unbedingt im Betriebssystem integriert sein. Wie schräg ist denn das!!!

  • Hr. Reinspaziert
  • Nee nee lass mal ich will ja ein „Handy“ und kein „Pranky“ auch wenn ich Hände wie ne Pranke habe aber schon die Größe des S2 ist mir persönlich schon zu heftig.

  • Galaxy Nexus mit iOS, das wärs. Naja das iPhone 4S tu ich mir jedenfalls nicht an, so viel Fanboy bin ich dann doch noch nicht.

  • Also ich muss sagen das Samsung und Google ein gutes Handy mit gutem System entwickelt haben, aber trotzdem bleib ich Apple treu

  • Kopf nicht in den Sand stecken,
    und nur von Apple träumen!!!,
    sondern Android real in der Handy halten,
    und dann hier posten.

    Bin ehemalige 3GS,iPhone 4 User,
    habe mein 4er kurz vor Preisfall verkauft,
    und dafür Galaxy S2 geholt.
    Läuft ruckelfrei, schneller als iPhone 4.
    Display wirkt am Anfang groß, aber nach einigen Tagen,
    ist alles in Ordnung.
    Da es noch sehr dünn und sehr leist ist, im gegensatz zu iphone 4 und 4s, passt es in jede Hosentasche.
    Mein PC hat sich auch gefreut, 20GB mehr Speicherplatz,
    nachdem ich iTunes gelöscht habe.

    Da ich 3G immer an habe, halten die Geräte beide genauso.
    Mit 1% Akku konnte ich noch letztens 2min telefonieren.

    Nur Kopfhörer sind Mist, dass kann man ja ersetzen für 10€,
    iPhone Kopfhörer mit Mic.(Funktioniert!, nur Lauter,Leiste Taste nicht)

    • Hört sich doch gut an. Was sagst du zur Qualität/Design von Android Apps im Vergleich zu iOS Apps? Hoffe doch, der Abstand ist mittlerweile gering/nicht vorhanden

      • Im direkten Vergleich sind die iOS Apps oftmals schöner und haben mehr Funktionsumfang.
        @Musti: die Original Kopfhörer von Apple sind auch nicht besser. Und was trägst du für Wurtstpellen, wenn ein kleineres Gerät, was ein paar Milimeter dicker ist, nich in deine Hosentaschen passt?

  • noch nie so einen schlechten Werbespot gesehen. Kommt daher wie ein Videogame. lol

  • Tja, wenn nix mehr zu loben ist, preist der Apfel Freund eben das Design des iPhones und das Aussehen der Apps. Als iPhone und iPad User war ich schon enttäuscht über das Update 4S, jetzt aber zu sehen was möglich gewesen wäre, macht mich wütend. Wenigstens hört jetzt das Gelaber vom iPhone Killer auf, denn Samsung ist vom Jäger zum Gejagten geworden und Apple sollte sich eher vor Nokia, HTC und wie sie alle heißen in Acht nehmen. Nichts mehr Champions League.

  • Also ich bin/war auch iPhoneNutzer der ersten Generation bis zum 3GS. Wollte unbedingt mal Android ausprobieren, was ich auch jetzt mit dem SGS2 mache. Und eigentlich bin ich voll zufrieden. Touchwiz ist zwar ganz ok kommt aber nicht ans Ei ran. Des Problems Lösung: Custom Rom! Bei mir ist es MIUI geworden, weil es an das Gerät angepasst ist und ios-like ist. Und siehe da alles funzt wunderbar. Also übertrieben groß finde ich das SGS2 nicht. Es ist halt für ein mob-Phone die maximal gute Größe. Eigentlich habe ich mich auf ein 5er Apfel gefreut welches eben GRÖ?ER ist. Aber das 4er gefällt mir vom Design einfach nicht. Ist aber natürlich Geschmacksache. Das 3GS ist wirklich gut in der Hand gelegen, was ich (mMn) vom 4er oder jetzt eben 4s nicht behaupten kann. Plastik vs. Alu: Jedem das seine! Apple zieht hier halt ihre Alu-schiene durch die komplette Produktpallete durch. Ist auch ok. Aber das sich das SGS oder nexus dadurch billiger „anfühlt“ und ist würde ich nicht sagen. Primär geht es beim Smartphone ja um die Bedienung und die Funktionen. Bei mir zumindest. Natürlich sollte es auch Formschön sein. Hier liegt der Vorteil bei Android. Viele differenzierende Produkte aber dafür muss man bei einigen halt mit den Updates warten. Wobei die Droid-Community eh sehr schnell ist. Ich habe auch für den Umstieg nicht wirklich länger gebraucht. Kommt alles einem JB nahe. Wenn man sich für Gadgets interessiert ist man bei beiden schnell drin. Lesen und Verstehen ist hier die Devise!! 4,7′ ist mir dann aber doch zu groß. Freue mich aber auf ICS!! =)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3312 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven