Artikel Freigabe: Die ifun App in Version 5.0
Facebook
Twitter
Kommentieren (390)

Freigabe: Die ifun App in Version 5.0

390 Kommentare

Nach etwas mehr als zwei Wochen Wartezeit in der App Store-Eingangskontrolle hatten wir schon das Gefühl, Apples Zugangskontrolleure würden die neue ifun App (0€ AppStore-Link) am liebsten behalten. Die gute Nachricht kam dann gestern Nacht gegen 2 Uhr. Das Update ist verfügbar, die komplett überarbeitete Push-Anwendung für Leser der ifun.de und iPhone-Ticker.de Webseiten jetzt in Version 5.0 erhältlich.

Wir haben die kostenlose Universal-Applikation von Grund auf neu gestaltet und versucht alle hier eingelaufenen Kritikpunkte einzupflegen. Ältere Nachrichten werden auf Wunsch automatisch gelöscht und lassen sich mit schnellen Wischgesten sowohl als (un)gelesen markieren als auch direkt aus der Nachrichten-Übersicht löschen. Ein langer Tap auf die Schlagzeilen erlaubt das Teilen von interessanten Artikeln per eMail, auf Twitter und Facebook. Hier haben wir ausschließlich auf Apples System-Integration gesetzt. Wer keine Lust auf soziale Netzwerke hat wir nicht weiter gestört.

Die Applikation zeigt neue Artikel nach dem Öffnen einer Push-Nachricht automatisch an, ist durch und durch für die Retina-Displays der neuen Apple-Geräte optimiert und bietet uns hinter den Kulissen ein neues, solides Fundament für weitere Verbesserungen und vielleicht auch die eine oder andere Überraschung.


(Direkt-Link)

Um es kurz zu machen: Wir haben dem Launch der neuen ifun App seit Wochen entgegengefiebert und hoffen mit dem Update – dies bietet nun auch beim Scrollen mehr Platz – euren Geschmack getroffen zu haben. Die App ist nach wie vor fast vollkommen Werbefrei und präsentiert einzig in der individuellen Artikel-Ansicht ein Mini-Banner. Im 10MB Download gibt es keine In-App-Käufe und keinen Schmarn.

Wir hoffen euch gefällt der Sprung auf das iPhone 5 und würden uns über einen netten Review-Text im App Store freuen – euer Feedback kann einem wirklich das Wochenende sonniger gestalten. Für Kritik und Fehlerberichte ist Platz in den Kommentaren zu diesem Artikel. Wir haben Notizblock und Bleistift in der Hand und versuchen alle Einsprüche zu notieren. Ein kurzes Erklär-Video zur App bietet unsere Sonderseite: www.iphone-ticker.de/ifun-app/

Viel Spass beim News Lesen! Und vielen Dank für euer Vertrauen und eure Geduld.

Diskussion 390 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
      • Ich finde nur die Farbgebung etwas schwach. Man kann bei gelesenen Nachrichten nicht mehr unterscheiden ob ifun oder iPhone Ticker.
        Alles schwarz.

        — Name?
      • Ja, die Farben haben mir vorher auch besser gefallen, jetzt ist alles so dunkel. Vielleicht wäre es eine gute Idee abends alles dunkel zu halten, um es augenschonender zu machen und am Tage alles heller zu machen, so dass es leichter zu lesen ist…

        Daniel Craig
      • Mir gefällt das dunkle Design leider auch nicht. Dadurch wirkt jetzt alles so trist/farblos.
        Für abends/nachts ist das mit Sicherheit augenschonender, aber mir persönlich hat das vorige Design und die Farben besser gefallen und waren perfekt. Außerdem finde ich den Kontrast zwischen schwarzer Leiste (oben und unten) und den grauen Buttons zu schwach. Die Buttons sollten lieber viel heller wirken.
        Nichtsdestotrotz bin ich froh über die iPhone 5 Optimierung.

        — Max
    • Insgesamt super!

      Ist das gewollt, dass die Button-Bar am untern Ende nur ausgeblendet wird, wenn man runterscrollt, nicht aber wenn man hochscrollt?

      — Tim
    • Bei mir läuft die app auch super. Sieht echt toll aus. Was ich mir für die nächste Version noch wünschen würde, wäre eine iCloud Integration. Die Favoriten würden synchron gehalten, sowie gelesene Artikel auf dem iPhone auch auf dem iPad als gelesen markiert werden und umgekehrt.

      — Freezar1985
      • Da wäre ich allerdings auch ganz ganz stark für. Das ist sowas was mich am meisten nervt.

        Ansonsten gute Arbeit. Das dunklere Design ist zwar ein bisschen gewöhnungsbedürftig – gefällt aber. ;-)

        — Cy3eRpUnK
      • Sync ist seit Beginn das einzige große fehlende Feature – schade dass es immer noch nicht synct.

        Farben sind Top – viel besser als in der alten Version…. Weiter so

        — Micha
      • Das wäre auch mein Wunsch! ⭐

        Ansonsten top Arbeit, vielen Dank.

        — Bruno Granini
      • Also das iCloud Sync wieder nicht dabei ist, enttäuscht sehr.

        Schaut Euch mal appgefahren an. Zwecks Sync + Geschwindigkeit

        — Andi
      • En iCloud Integration würde ich auch sehr begrüßen denn mich nervt es schon das auf iphone und ipad die News immer doppelt gelöscht werden müssen bzw ….. naja ihr wisst schon was ich meine.

        — Ralf
      • iCloud Integration wäre klasse!
        Synchronisierung der gelesenen Artikel und der Favoriten.
        Aber noch was anderes:
        Wenn man im Benachrichtigungscenter einen Artikel auswählt wird er links in der Seitenleiste auf dem iPad nicht als gelesen markiert. Dieser Bug sollte noch behoben werden

        — Foromm
      • Hatte ich mir schon vor dem letzten Major-Update gewünscht. Schade, wieder nicht dabei!

        — Harley-Mike
      • Finde ich auch!!! Sehr gute Arbeit iFun. Macht weiter so. Und mit der iCloud bekommt ihr auch noch hin:)

        — iFrank1960
  1. Habs direkt heut Nacht installiert! Allerdings finde ich den neuen Look ein bisschen gewöhnungsbedürftig. Wäre schön, wenn man zwischen den alten switchen könnte. Der war etwas freundlicher und nicht so düster. Ansonsten alles TOP!

    — Chris
    • Der Meinung bin ich auch. Die Farben sind etwas düster geraden und die Symbole heben sich kaum vom Hintergrund ab, vom Leistungsumfangs ansonsten in Ordnung. Beim 5er endlich auf dem ganzen Bildschirm.

      — Baine
    • Ich find’s auch leider zu düster geraten. Apple hält schon nicht viel von
      Farben. Nun ist dies hier auch grau in dunkelgrau. Schade…

      — Peutili
      • Schließe mich an, ist echt ein wenig düster. Ich dachte erst das wäre eine spezielle Farbe für die Nachteinstellung. Als Anregung: schwarz für die Nachteinstellung, hell für die Tageseinstellung oder zwei Farbschemen wählbar. Ansonsten Super-App.

        — Technikelse
      • Mir ist es auch zu dunkel. Der Kontrast zwischen der Buttonleiste und den Nachrichten/dem Text ist zu stark; sehr anstrengend für die Augen. Farben sind in der Übersicht kaum zu erkennen.
        Bitte nachbessern! Oder mehrere Themen zur Auswahl…

        — :: Lars ::
  2. Heute morgen schon direkt gezogen. Ist sehr schön geworden. Da hat sich das Warten gelohnt, auch wenn ich schon ungeduldig wurde ;) Vielen Dank iFun für eure tolle Arbeit :)

    — Cromax
  3. Sehr geil. Etwas dezenter und dunklerer Look. Sehr gut durchdacht und an den richtigen Ecken um neue Funktionen erweitert.

    — Hanno
  4. Super genial!!! Einen guten morgen und dank and das ifun-Team! Habe Update und Test schon vor etwa einer Stunde machen können. Sehr gelungen! Rock on ;)

    — madog
      • Mir hat das alte Layout auch etwas besser gefallen. Jetzt hat es etwas von Beerdigung. Mir persönlich zu dunkel.

        — Peter
    • Ein UI-Designer wäre wirklich nicht verkehrt. Die Icons von Alle Artikel und Favoriten passen überhaupt nicht zur iFun und iPhone-Blog-Kategorie. Auch die farbliche Akzentuierung ist nicht konsequent (vlt. weiß für alle Artikel und Gold für Favoriten).
      Insgesamt eher eine Update das einer Modeerscheinung von dunklen kontrastarmen Layouts folgt.

      — Horscht
  5. Bislang sieht die App echt klasse aus und passt optisch perfekt zu meinem iPhone 5 in schwarz!!

    Macht weiter so!!

    — Hardysebbl
  6. Klasse!! Zwar anfänglich etwas gewöhnungsbedürftig das neue Design!
    Gefällt mir aber mit der Zeit immer besser!!

    Weiter so! Danke!

    LG

    — Flat5
  7. Gefällt mir echt gut, aber jetzt gibt es wohl gar keine Möglichkeit mehr, nach einem Klick auf einen Link ohne Umstände wieder zurück zum Artikel zu kommen oder gar in der Web-Historie einen Schritt zurück zu gehen, oder?

    — Lowista
  8. Hehe,
    und damit wird nun endlich das Display des mittlerweile bereits veralteten “neuen” iPad in seiner Auflösung unterstützt.

    — Basti
  9. Die neue App ist klasse und endlich keine Abstürze mehr wenn neue Push-Nachrichten kommen während die App geöffnet ist. Daumen hoch!
    Einziger Kritikpunkt wäre die Auswahlleiste im Nachrichtenüberblick. Das automatische Ausblenden ist zwar lieb gemeint, aber mich macht das eher kirre ;-) Aber Geschmacksache sagte der Affe und biss in die Seife.

    — parudol
  10. Das neue Design, bzw. Die Farbe, passt zum schwarzen 5er. Muß man sich erst mal daran gewöhnen. Das wird aber…

    — Yankman
      • Ich bin ja grundsätzlich eher gegen Symbole, die vom allgemeinen Standard abweichen. Sie erfüllen die gleiche Funktion, erfordern aber vorher Ausprobieren bzw. stiften unnötig Verwirrung.
        Wieso nicht einfach der allgemein bekannte kreisförmige Pfeil gegen den Uhrzeigersinn, und jeder weiß was passiert?

        — pete pete
      • Der ist tatsächlich nicht selbsterklärend. Bin auch für das alte Standardsymbol.

        — Lindstroem
  11. Das Update ist euch gelungen. Zwar farbloser als zuvor aber dennoch gut gelöst. Hauptsache die App wurde fürs 5er optimiert. Good Job!
    Wenn jetzt noch Whatsapp mal seine App anpasst wird das heute ein super Tag :)

    — Domme
  12. Alles sehr Schick und modern. Allerdings gefällt mir das schwarze Design nicht so sehr. Dachte erst es wäre eine Anpassung für die Nacht. Ansonsten würde ich mir zb ein Design im Blau des icons wünschen. Einfach etwas helleres.

    — Crocdoc
  13. Sieht sehr schick aus.
    Sorry: ABER – warum implementiert ihr nicht eine Möglichkeit die Schrift zu vergrößern. Zoom wäe echt nötig bei meine Dioptrienzahl beim iPhone :-)

    — Nr005
  14. Sieht wirklich gut aus, das neue Design! Alles läuft super.

    Einen kleinen Kritikpunkt hätte ich dennoch: Wenn man zwischen ifun- und den iPhone-News wechselt, leuchtet immer jeweils das andere Symbol bzw. wird mit einem farbigen Streifen beleuchtet. Zwar ist die Farbe, auf welcher Seite man sich gerade befindet, oben zu sehen, beim Wechsel und drücken auf die Tasten unten und dem wählen der jeweiligen Seitr ist das irgendwie doch leicht verwirrend. (Hoffe, hab’s halbwegs verständlich geschrieben…)

    — Ralf
  15. Klasse.

    Dachte das wird nur eine leichte Überarbeitung fürs iphone 5. Aber ihr habt gleich die ganz große Keule ausgepackt.

    Sehr schön ;)

    Blue
  16. Sehr schön geworden. Ein kleiner Fehler, den ich zu entdecken glaube: wenn man einen Artikel über Push-Nachricht öffnet, Dann wird er in der Übersicht innerhalb der App weiterhin als ungelesen dargestellt.

    — Christoph
  17. Schick, aber noch ziemlich lahm. Das öffnen des Artikels aus der Push-Nachricht dauert gefühlte 5 Minuten..,

    — Pascal
  18. Danke für das Update. Vor allen die Aktualisierung im Hintergrund gefällt mir, und die Rechtschreibprüfung in den Kommentaren (ist doch neu, oder?). Zwei Dinge sind mir aufgefallen: Zumindest ich kam auf Anhieb nicht damit klar, welchen Button ich unten gerade aktiviert habe, zumal der nicht aktive “beleuchtet” ist; ist aber vermutlich Gewöhnungssache. Und die Eingabe von Name und E-Mail für Kommentare erfolgt rechtsbündig.

    — Jorim66
  19. Was mir immer noch fehlt ist ein zurück Button, wenn man aus eurem Artikel einen link öffnet, wieder zurück zum Artikel. Bisher komme ich dann immer in die Übersicht. Oder geht das bereits, ohne das ich weiß wie?

    Ansonsten sehr schön.

    — Odde
  20. Echt genial. War heute morgen sehr erfreut, als bei den App.-Updates das neue Logo zu sehen war. Das Layout ist euch echt gelungen. Sieht genial aus und endlich wird das Display von meinem 5er voll genutzt. Macht weiter so. Seit ich mein iPhone 3G habe, ist diese App. immer auf der ersten Seite zu finden und jeden morgen der erste Klick auf meinem iPhone.

    — iGude
  21. Ganz großartige Arbeit! Schlicht, edel, übersichtlich und einfach wunderschön! Dazu noch mit iPhone 5 Support. Ich bin begeistert!

    — Jan Ahrens
  22. Hallo,
    Ich währe für ein Schalter der Zeichen weißen und schwarzen Design wechselt da ich selbst ein weißes besitze. Einfach alle relevanten Grafiken invertieren und einbauen fertig. MfG

    — KillBill_158
  23. hätte gern noch bei der share funktion “zwischenablage” damit man den bericht zb auch locker über whatsapp u.ä. schicken kann(wie bei der neuen youtube app). ist etwas nervig und umständlich dies immer indirekt über die mailapp zu machen ;)
    aber das ist nur ne kleinigkeit. sonst top app!

    — bedzi
  24. Ich finds etwas gewöhnungsbedürftig, dass man zum Löschen jetzt von links nach rechts wischen muss. Bisher wars genau anderesrum.

    Ansonsten siehts gut aus. ;-)

    — tom30de
  25. Es wäre schön, wenn endlich gelesene Artikel auf allen eigenen iDevices synchronisiert werden, sodass man am iPad nicht alle News nochmal als gelesen markieren muss, wenn man sie schon auf dem iPhone gelesen hat. Also quasi eine Kopplung der User-ID, oder Sync übe iCloud, so wie bei SoundHound.
    Hatte das eigentlich mit diesem Update erwartet, denn viele hier haben mehrere iOS-Geräte.

    Außerdem wäre es gut, wenn man zwischen dem neuen sehr düsteren und dem alten Design wechseln könnte.

    Danke für das Update!

    — ensor
    • Da stimme ich vollkommen zu, eine iCloud Synchronisation wäre echt sehr gut gewesen, hatte eigentlich auch fest damit gerechnet und mich schon darauf gefreut :(.
      Ansonsten Top!

      — Moa
    • Vorallem weil Apple auf der Keynote noch davon gesprochen hat das mehrere Devices unter iOS6 jetzt keine doppelten Puahmitteilungen mehr bekommen. Das funktioniert bei mir irgendwie mit keinem App und das war für mich der beste Punkt an iOS6

      — komacrew
  26. Is echt klasse, aber ich bin mir sicher ihr würdet es schaffen, den oberen Balken noch verschwinden zu lassen. Da verliert ihr so viel Content area. packt doch das Menü komplett in den unteren Balken , die Symbole müssen doch auch nicht so groß sein? Alternativ dazu, macht n Menü wie bei der FB, Xing app ?
    LG

    — moktor
  27. Hallo, tolle neue App. Jetzt fehlt nur noch ein iCloud-Sync, damit die Nachrichten geräteübergreifend als gelesen-markiert sind! :)

    — xievlea
  28. Update ist top!!

    Musste mich ein paar Minuten an das dunkle Design gewöhnen, aber dann fand ichs plötzlich gut! :D

    Eine Frage bzw. Verbesserungsvorschlag? Kann man irgendwie in einer News ans Ende der Kommentare springen? Es nervt, wenn mehr als 200 Kommentare dort stehen, jedes mal nach unten zu scrollen.

    — mecky
  29. Sau gute Umsetzung .. Kategorien unten werden ausgeblendet , Suchfunktion — wenn die News weiterhin so gut bleiben …. Dann alle achtug !!!

    — Robert
  30. Guter erster Eindruck. Schwarz ist immer gut! Überhaupt, für mein empfinden, hübsches Design.

    Was schnell aufgefallen ist, die Markierung unten in der Leiste ist immer dort “wo man NICHT ist” (also: iFun-Phone ausgewählt – Markierung (Blau) bei IFun-News)) das empfinde ich als irritierend und unlogisch.

    Zweiter Eindruck: kann mich obigem Kommentar in dieser Hinsicht nur anschließen, die automatische ein- und ausblenderei ist lieb gemeint und auch grundsätzlich schön anzuschauen, nervt aber SEHR schnell. – da muss wahrscheinlich ein Button her, und – by the Way – dann vielleicht gleich ein richtiger Vollbildmodus! .. Im Ernst: Die meisten Funktionen brauche ich doch beim reinen lesen nicht, alles wird doch i.d.R. einmal eingestellt, und dann nie wieder oder nur selten. Das würde ich mich AUF JEDEN FALL gerne einen Knopfdruck kosten lassen, wenn ich ansonsten dafür einen Vollbildmodus bekomme – ich spreche hier natürlich nur von der Artikelübersicht, … im Artikel selbst braucht’s natürlich manchmal (zb) den aktualisierungsbutton (oder einen “back”- Button beim in-App.-browsen.

    … ansonsten guuuut! ;) :D

    — Tito
  31. Ich glaube das die Entwickler nichts für die späten iphone5 Updates können, sondern Apple ewig für den Prüfprozess braucht, weil sie überfordert sind

    — mecky
  32. Wäre toll gewesen, wenn man beim lesen der überschriften auf eine favoritentaste drücken könnte ohne in den artikel direkt reingehen zu müssen.

    — Taro
    • Geht doch. Einfach in der Liste lange mit dem Finger drauf bleiben, dann kannst du Favoriten wählen.

      — Mickey Mouse
  33. dies bietet nun auch beim Scrollen mehr Platz und

    Das ist wohl ein Witz, oder?
    Nicht jeder hat ein iPhone 5. ich hab dank den geoßen Balkon oben und unten nun WENIGER Sichtfläche auf dem Screen. Kann man die nicht irgendwie automatisch ausblenden ?
    Icon ist sehr gut. Das dunkle schwarz finde ich zu düster, sie Nachrichten sollen einen erheitern. Da hat wohl jemand zu viel Batman geschaut.
    Ich fand die alte App. Besser

    — Daniel S.
    • Ich finde auch das durch diese breiten Menuebalken viel Plazt beim IPhone 5 verschenkt wird. Dadurch dass die dazu noch so dunkel sind habe ich das Gefühle ein iPhone 4 in der Hand zu halten. Schmaler, mit mehr Kontrast und Standartesymbolen Versehen die einem die die Orientierung erleichtern.

      — Brain1979
  34. Super Job, APP sieht klasse aus und funktionier bis jetzt bestens.
    Eine Sache ist mir jedoch aufgefallen. Wenn ich direkt aus der Pushnachricht auf die Meldung gehe, wird diese nach dem lesen und der Rückkehr auf die Hauptseite der APP nicht als gelesen markiert.
    Das scheint mir nicht ganz richtig zu laufen, oder ist das Absicht???
    Danke für eure großartige Arbeit und weiter so!

    — sosi
  35. Hi, ich finde das Update optische sehr gelungen. Auch das Handling ist OK. Mir fehlt einzig wie schon erwähnt der Abgleich zwischen meinen ganzen iOS Geräten. Lese auf allen die ifun News und es wäre einfach geil wenn sich diese abgleichen würden. Ansonsten *gefälltmir* ;-)

    — Bohli
  36. Mein Kommentar wurde geschluckt!

    Nochmal in aller Kürze: gut gemacht, tolle Optik, ABER: Kategorie-Markierung unlogisch
    Einblenden ausblenden – gut gemeint, aber nervt – manuell einblendbarer Vollbildmodus (auch im Artikel) wäre besser.

    Danke trotzdem! :)

    — Tito
  37. Super viel Platz zum Lesen iPhone 5 und der Style gefällt auch. Läuft alles flüssig und ist intuitiv zu bedienen! Danke für die Arbeit… Und bleibt auch Redaktuell möglichst NEUTRAL…

    — Grins
  38. Gefällt mir super!!!!
    Wie wäre es denn mit einem “Link kopieren” Knopf, um einen Artikel im Nachrichtendienst seiner Wahl zu verschicken (Stichwort WhatsApp)?

    — Haaarald
  39. Sehr gut gelungen! Ich finde lediglich die Zeilenhoehe ( im verbaeltniss zur schriftgroesse) in der gesamtuebersicht zu hoch! Gerade in der horizontalansicht wird dadurch sehr viel platz verschenkt! Ansonsten super schnell und optimal in der Bedienung!

    — Herr Dr. Kolb
  40. Gibt es eigentlich irgendwo ein Tutorial wie ich die Hintergrundgrafik machen kann?
    Die App gefällt mir

    — Christian
  41. Eine Frage bzw. Verbesserungsvorschlag? Kann man irgendwie in einer News ans Ende der Kommentare springen? Es nervt, wenn mehr als 200 Kommentare dort stehen, jedes mal nach unten zu scrollen.

    — mecky
  42. Die Button Bar unten könnte ganz wegfallen. Habe ich nie benutzt und wenn doch, dann versehentlich.

    — Spamkiller
  43. Sehr schönes Update und optisch sehr schick.
    Ein paar Fehler habe ich aber gefunden:
    1. Artikel werden nicht als gelesen markeirt, wenn sie direkt aus der Push heraus geöffnet werden.
    2. Das Bild, dass die Tabelle abschließen soll am unteren Ende ist im Landscape-Mode zu kurz (hat die Portrait-Breite), da fehlen also 2 weitere Bilder für 3.5 und 4 Zoll.

    — DeutscheMark
  44. Qualitativ wie immer Top! Optik und neue Funktionen sind auch spitze!

    Aber eins enttäuscht mich mittlerweile schon immens.
    Ich hab mit Start von iOS 5(!) bereits gefragt, ob es einen (diese Artikel hab ich bereits gelesen) Sync gibt!
    Darauf wurde mir mit einer Mail gesagt, dass dies im Folgeupdate auf der Liste ganz oben stehen würde!
    Und bis heute klicke ich Abends am iPad weiterhin manuell alle Artikel als bereits gelesen ab, wenn ich tagsüber 30 Stk. auf dem IPhone gelesen hab.
    SCHADE!

    — Vampirtraene
    • Das ist auch das einzige was ich negativ anmerken möchte ansonsten find ich die neue App sehr gelungen

      — Eike Jochum
  45. Die App ist euch gut gelungen:
    - Die Performance ist spitze
    - Bei Push-Nachrichten ist jetzt auch besser
    - Das Ausblenden der Leiste im Hauptmenü beim scrollen finde ich auch gut
    - über die iPhone 5 Unterstützung freue ich mich sehr
    Verbesserungswünsche:
    - Das schwarz wirkt sehr düster, nutzt doch wie Apple einfach grau (das passt auch besser zur Newsseite ;) )
    - Das Ausblenden der Menüleiste unten sollte auch beim hochscrollen funktionieren
    - Das Symbol zum Neuladen der aktuell geöffneten News gefiel mir vorher besser
    - Ein Lesemodus, bei dem alle Leisten ausgeblendet werden und der Artikel auf Vollbild erscheint könnte gut oben rechts anstatt des Safari-Symbols eingebaut werden
    - Es wäre schon, wenn man schon bevor man auf einen der Pfeile unten drückt angezeigt bekommt, welcher Artikel dann angezeigt werden würde (Die Überschrift)

    Alles in allem eine sehr gute App, in der jedoch noch viel Potential steckt :)

    — hiivin
  46. MmmHhh.. Das ist echt was erfrischedes! Es ist wie veim iPad mini erst überlegt man versucht es zu verweigern und dann denkt man über ein kauf nach! Weiter soo ..

    — Pushell
  47. Die App springt auf dem iPad hin und wieder zwischen mobil und normaler Ansicht. Das ist mir grade erst aufgefallen bzw. gerade erst aufgetreten.

    Das nervt ein bisschen.

    — Cy3eRpUnK
  48. Wirklich ein tolles Update. Aber: Die zwei dicken Balken snd leider geblieben. Auch auf dem iPhone 5 stört das noch genauso, ein Landscapemodus macht einfach keinen Spaß. Wenn ich hier jetzt schreibe, sehe ich nicht mal zwei Zeilen gleichzeitig…
    Also, schaut euch bitte mal Google Chrome an. Und werft dann auch einen Balken weg. Danke :)

    — meloen24
  49. Hallo liebes ifun-Team,
    das App.-Update sieht, soweit ich es bereits “erforscht” habe, super aus.
    Waere es aber nicht intuitiver fuer den Nutzer gewesen, wenn der Swipe fuer das Loeschen einzelner Artikel von links nach rechts (wie in den Apple-Apps) und nicht anders herum funktionieren wuerde?

    — Prkmartin
  50. … achja, fast vergessen:

    Leider viel zu düster geworden. Vielleicht koennt Ihr das Grau etwas aufhellen?

    — Prkmartin
  51. Echt ne super App geworden und sehr schnell und schick. Was ich noch begrüßen würde wenn man von der Pushmitteilung nicht nur in die App kommt sondern gleich in den Artikel aber sonst alles super und schnell geworden.

    — Markus Weber
  52. Super. Mein erster Kommentar hat wohl nicht funktioniert…

    Großes Lob, aber waers nicht besser gewesen die löschen Geste wie auch bei Apple von links nach rechts zu machen?

    — Prkmartin
  53. Tolle Aktualisierung, läuft alles viel schneller, aber der Kontrast der Icons in der Funktionsleiste ist katastrophal! Insbesondere der Favoritenstern ist – wenn man nicht wüßte, dass er da ist – nicht zu erkennen…

    — Lindstroem
    • Und die Kathegorieicons auf der Übersichtsseite sind etwas klein geraten und gehen in den großen grauen Quadraten etwas unter. Bin ansonsten ein großer Fan eurer redaktionellen Arbeit! Weiter so!

      — Lindstroem
  54. Alles bestens!!!
    Habe jeden Tag in store gekuckt wann das Update kommt!
    Nur noch whatsapp für iPhone 5 dann bin ich glücklich!
    Wisst ihr irgendwas wegen iTunes 11?

    — Augsburger
  55. Design schön, zusätzliche Features auch gut. Allerdings habe ich das Gefühl, das man besonders im Landscape Modus nur noch einen Schlitz sieht, in dem man die Nachricht lesen kann. Obne und unten extrem fette Balken. Also die Buttons unten braucht man doch fast gar nicht. Ohne diese Buttons wäre das echt besser zu lesen. Viellicht wäre es auch möglich, die Button-Leiste nur im Hochformat anzubieten. Weil so ist der Landscape Modus fast nicht mehr zu gebrauchen da gefühlte 50% des Displays für Leiste oben und unten drauf gehen…

    — Markus
    • Genau das habe ich auch grad gedacht! Im Landscapemodus, den ich eigentlich immer nutze zum lesen der Kommentare, stören die Balken oben und unten sehr! Möglichkeit zum ausblenden wäre Super!!

      — Malle
  56. Generell gefällt mir die App gut, aber dadurch dass das Design der Artikel sich nicht geändert hat, sieht dies irgendwie überhaupt nicht mehr passend aus.

    — Bg-On
  57. Der burner! Etwas noch, der Zurück-button zum Artikel fehtl, wenn man einen Link ausgewählt hat.
    Man müsste bis zum Ende sofort scrollen können bei den Kommentaren.

    — McNulty
    • Den will ich auch haben. Ohne ist man immer gezwungen nicht über eure App. zu gehn, da komfortabler. Also bitte endlich einfügen!! Wurde oft genug adressiert!!!

      — Stevie
  58. Ich verstehe nicht, woher die Begeisterung hier in den Bewertungen kommt! Bei mir ist die App jetzt schon 2x nicht gestartet und ich habe nur den BlankScreen gesehen. ist mein 4S zu alt für diese App? Beim Schreiben von Bewertungen ist der Font viel zu klein.. beim drehen des iPhone wird zwar die Schreibfläche größer, aber der Font bleibt winzig

    — checker501
  59. Gibt’s es mittlerweile nen zurück-Button, bei dem man auf die letzte Ebene kommt und nicht komplett aus dem Artikel fällt?? Bin unterwegs und kann das Update noch nicht machen…

    — Stevie
  60. Super gemacht….
    Nur eins, auf dem iPad im Querformat sind unten rechts die Pfeile ähh nicht in gewohnter weise belegt.
    Pfeil zeigt nach rechts – springt einen Artikel zurück
    Pfeil zeigt nach links – springt einen Artikel vor
    Das fühlt sich nicht richtig an.

    Alles andere, Farbe, Performance, einfach alles Bombe…

    — marcus
  61. Noch eine Anmerkung: Bei mir funktioniert die in die App eingebaute Rotationssperre nicht. Habe nur Rotation nach Portrait Homebutton unten erlaubt, (kann man ja nicht deaktivieren) trotzdem wird rotiert. iPhone 4S iOS 6.0.

    — Jorim66
  62. Ansich ist die App sehr schön, aber auf dem älteren iPhones sieht man einfach zu wenig. Könntet ihr die Leisten nicht weglassen oder zumindest deaktivierbar machen?

    — Scrat
  63. sehr gut gemacht. durchdachte details wie die leiste die sich ausblendet, eben nur beim nach unten scrollen, erfreuen mein designer-herz!

    — mario
  64. Performance ist sehr gut, das Design integriert sich leider nicht mehr so schön in das iOS und erinnert mich eher an den Android Look … Find ich sehr schade :/

    — Mellie
  65. Erstmal, klasse Update!

    Einige Kleinigkeiten, wie dass sich der Artikel direkt via Push öffnen lässt sind super!
    - Design ist etwas du dunkel, stört mich allerdings nicht.

    Was ich mir wünsche?
    - aktive Buttons mehr hervorheben
    - ICloud Sync.
    - Mac-App inkl. ICloud Sync.
    Fände eine Mac-App einfach super, damit meine Favoriten, gelesenen/ungelesenen etc. überall gleich sind
    - Push wenn auf den eigenen Kommentar geantwortet wurde, mit Autoscroll zu dem besagten Kommentar beim Öffnen der Push.

    — Mondaras
  66. Eure App sieht ist optisch der Oberhammer. Schwarz gefällt mir sehr sehr gut. Also dafür gibt’s beide Daumen nach oben!!!

    — Centaury
  67. Super Job Jungs, danke für weiterhin kostenlose und saubere Arbeit!
    Einzigste Kritik: etwas schlechteres abheben von gelesen zu ungelesen-farblich gesehen

    — Powermagarac
  68. Super jungs…

    Aber die untere Leiste nervt mich irgendwie mit ihrem ständigen ein- und ausblenden beim rumscrollen in den nachrichten!!! :(

    Aber sonst sehr schick…

    Macht weiter so!!!

    — djs-astra
  69. Mit iCloud-Integration wäre die App perfekt!
    Ist weiterhin meine am häufigsten genutzte App!
    Weiter so!

    Lars

    — Lars
  70. Mir gefällts ziemlich gut. Zwei kritikpunkte:
    - das etwas seltsame verhalten der Buttonleiste beim scrollen sollte angepasst werden. Ich bin nicht sicher ob der Platzgewinn die “verwirring” rechtfertigt
    - innerhalb des Artikel: Button-Funktion ganz nach oben springen. Hier sollte auf ein neu laden des Artikels verzichtet werden

    Ansonsten: Klasse arbeit

    — Ben42
  71. Moin
    Super! Vielen Dank für Eure Arbeit!
    iCloud Sync wäre natürlich extremst cool!
    Danke!!
    Der Dingens

    — Dingens
  72. Das Update ist schon ein Fortschritt, aber gegenüber Apps wie z.B. der von The Verge hinkt ihr leider immer noch kräftig zurück (Geachwindigkeit, Attraktivität usw. )

    — Chris
  73. Ich suche noch den Knopf wo ih wieder beide, also iFun und iPhone News angezeigt bekomme. Nachdem ich daa auf den Startbildschim auf einen der beiden Newsfeeds umgeschaltet habe, kann ich nur nich hin und her schalten. Wie sage ich der app das ich wieder beide News haben will?
    Alles in allem macht die App allerdings einen guten eindruck.

    — -JoB-
  74. Super! :yes:
    Habe nur noch einen Wunsch:
    Ich möchte selber festlegen können, wie alt die Artikel sein sollen (in Tage), bis sie (automatisch) gelöscht werden.
    Die festen 7 Tage sind _mir_ zu wenig.

    Vielen Dank für Eure tolle Arbeit !!!

    — Gregor
  75. Vielen Dank für das tolle Update.
    Die App ist nun viel schneller und stabiler als die Vorgängerin. ;-)
    Neues Icon ist zwar ungewohnt, aber toll!

    Doch hab ich leider auch Kritik:
    - Das neue Design ist leider viel zu Kontrastarm:
    ->Unterschiede (farbiges Icon) bei gelesenen und ungelesenen Artikeln zu gering
    ->Untere Menüleiste ist unlogisch bei der Rubrikenauswahl
    ->Untere- und Obere-Menüleiste ist bei meiner Helligkeitseinstellung (25%) durch den geringen Kontrast schlecht, bis gar nicht zu erkennen
    ->Favoritenmarkierung zu winzig
    ->Einstellungen schlecht lesbar, da graue Schrift auf dunkelgrauem Hintergrund

    - Artikeldesign passt nicht ganz zu der Newsübersicht
    - Reloadbutton vom Symbol her nicht selbsterklärend

    Ansonsten gefällt mir das neue Design sehr gut, wenn es nur kontrastreicher wäre.

    — Blue-Berry
  76. Hallo iFun-Team,

    Tolle Arbeit. Durch den neuen Look wirkt es jetzt seriöser. Ich bin für das wesentliche. Sieht Klasse aus.
    Ich bin auch für eine iCloud-Syncronisation. Hat Vorteile bei mehreren Geräten.
    Ihr seid ja bald auf 10.000 Artikel !!!

    — Raffley
  77. Super geworden! Gefällt mir. Nur das beim öffnen über den Lockscreen die dadurch offene Meldung nicht als gelesen markiert wird, stört ein wenig.

    — Konze
  78. Sehr gute App. Was jetzt noch fehlen würde, eine Funktion zum schneller nach unten scrollen. Nach oben geht ja über die Status Bar falls das einige nicht wissen ;-)!

    — NicK™
  79. Nur ein kurzer Hinweis, App. Super stürzt aber auf meinem ipad 3 ab, wenn man zwischen ifun/iPhone Ticker und Favoriten wechelst….

    Ansonsten Super

    — Gabor
  80. Ich finde die Logik der vor- und zurück-Tasten am unteren Bildrand eines Artikel sehr unintuitiv. Vorher war das besser mit rauf und runter gelöst. Wenn man jetzt weiter will, muss man auf < tippen, also eigentlich zurück!?

    Was mir noch aufgefallen ist: Wenn eine Push kommt und man die sofort öffnet, landet man direk im Artikel. Das ist schön so. Aber wenn man nun in die Hauptübersicht aller Artikel wechselt, ist die News als ungelesen markiert! Das ist doch ein Bug oder?

    — ensor
  81. Das update ist echt gelungen und auch die farbgestalltung ist super !!! Ihr macht wirklich super arbeit ! Ifun ist die meist genutzte app auf meinem Phone :-)

    Patrick
  82. Eine richtige Freude ist eure neue App nicht und sie ist auf einem neuen 5er sogar etwas träge. Die dunklen Buttons sind eine Zumutung und das Ein- und Ausblenden nervt inzwischen. Also höchstens 3 Punkte von 5.
    Schade :(

    — Norbert
  83. ist das gewollt, dass sich Artikel nicht automatisch als gelesen markieren, sofern man sie über einen Tap auf eine Push-Benachrichtigung aufruft?

    — iChris
  84. Ich lasse meine Meinung auch mal raus. Ich finde die App klasse und auch die neuen Funktionen gefallen mit sehr gut. Die Farben sind wie vieeeeeeele schon geschrieben haben gewöhnungsbedürftig, aber nicht schlecht. Kleiner Kritikpunkt: iCloud Funktion fehlt leider immer noch. :)

    — winner007
  85. Mal interessehalber: Wozu braucht man die App? Die Webseite hat doch ein gutes Mobildesign. Geht es nur um Push? Das würde ich eh nicht nutzen, also brauche ich wohl auch die App nicht, oder?

    — Hermann Karton
  86. Wie habt ihr es geschafft, eine App die lediglich von einem Server abgerufene News anzeigt, auf 10MB aufzublasen?

    — Habakuck
  87. Danke, dass man jetzt ohne den Umweg über die Newsübersicht nach dem klicken auf einen Link in einer News wieder direkt zurück in die News kann.

    — Habakuck
  88. 2 Verbesserungsvorschlaege:

    1. bitte wieder die Loeschgeste nach rechts wischen aktivieren, nach links wischen kann dann ja als ungelesen/gelesen markieren

    2. sync der gelesen markierungen zwischen den geraeten

    — Sinus
  89. Ich würde mir die Funktion wünschen, dass man zum Startbildschirm zurückkehrt wenn die App einige zeit lange geschlossen war.

    Beispiel: ich lese einen Artikel und danach schließe ich die App über den home-Button. Nach drei Stunden gucke ich was es so neues gibt, lande aber in dem alten Artikel und darf jedes Mal noch einmal auf zurück klicken.

    — Bartz
  90. Super alles Neu
    Man kann’s nicht jeden Rechtmachen
    Eure Updates waren schon immer Gut.
    Gebt euch echt Mühe , bitte weiter so.
    Freue mich schon auf weitere Überaschungen.

    — Wolfram
  91. Vorausgesendet erstmal ein Lob.

    Mir sind folgende Dinge aufgefallen.
    a) auf dem 3GS läuft es recht träge, zumindest beim anwählen der News, bis die Seite angezeigt wird (war aber bei der Vorwersion schon so (seit dem letzten Designsprung) und liegt wohl am 3GS, unabhängig ob WLAN oder 3G aktiv ist).
    b) auf dem iPad wird im Unterschied immer die ganze Webseite aufgerufen und nicht nur der Artikel (so wie beim iPhone), da ist die Textgröße schon recht knapp.
    c) Will ich Email und Autor in der Konfiguration einstellen, dann wird das Eingabefeld aus dem Bildschirn geschoben (verdrängt) (auf iPad(1.Gen) und 3GS)

    — iPhonin
  92. Erstmal Danke für das Update! :)
    Mir fehlen allderings auch noch ein paar Punkte:
    -ein iCloud-Sync wäre fein, für das Synchronisieren zwischen iPhone und iPad
    -in der alten Version war es so, dass die Nachricht nach dem Lesen im Hauptmenü automatisch “als gelesen” markiert wurde. Geht man nun nach dem Lesen in das Hauptmenü wird die Nachricht weiterhin als ungelesen geführt. Anders verhält es sich, wenn man mit den Navigationsbutton unten aus der Menüleiste durch die einzelnen Nachrichten durchgeht. Dabei werden sie einwandfrei “als gelesen” markiert
    -bei gelesenen Nachrichten ist leider nicht mehr zu unterscheiden, ob es eine ifun oder iphone-ticker Nachricht war. Die grüne bzw. blaue Markierung sollte erhalten bleiben.

    Ich bin mir sicher, ihr werdet die App stetig verbessern – weiter so!

    — Rambo
  93. Die neue Farbgebung ist reduzierter, cleaner und dadurch wirklich ein richtiger Schritt in Sachen UI und Corporate Design.
    Das ausblendende Menü ist gut durchdacht und auch sonst habe ich eigentlich nichts zu kritisieren. Eigentlich.
    WARUM, WARUM, WARUM sind noch immer ALLE ARTIKELBILDER VERZERRT???!!!
    Das ist wirklich eine riesige Enttäuschung! Es geht doch hier um Apple, eines der Unternehmen weltweit, die einen immensen Wert auf Optik/Design legen. Darüber hinaus gibt es hier so viele Artikel, die sich thematisch mit der Produktgestaltung Apples auseinandersetzen. So gesehen sieht kein einzig gezeigtes Produkt wirklich so aus wie in der Realität…! Ich verstehe nicht, warum für dieses Problem noch immer keine Lösung gefunden wurde. So viel [NEU], [NEU], [NEU] und trotzdem keine Verbesserung in dieser Richtung… SEHR SCHADE!!!

    — rob
  94. Wenn man eine Push Nachricht direkt aufruft, wird diese nicht als gelesen markiert. Sonst alles perfekt.

    — Marcel
  95. Bitte einen “Zurück” Button. Von mir aus auch optional, ob man die Buttons unten (Pfeil rechts und links) als Vor/Zurück Button nitzen möchte oder um zum nächsten Artikel zu springen.

    Sonst gut gelungen!

    — Benne
  96. Bitte einen “Zurück” Button. Von mir aus auch optional, ob man die Buttons unten (Pfeil rechts und links) als Vor/Zurück Button nitzen möchte oder um zum nächsten Artikel zu springen.

    Sonst gut gelungen!

    — Benne
  97. Hallo ifun team:-)
    mir würde es gefallen wenn man eigene kategorien erstellen kann, mich interessieren zum beispiel die neuen apps nicht besonders sondern mehr zum thema apple geräte wie das neue ipad mini und wenn man so einen eigenen ordner anlegen könnte wo man nur seine lieblingsnews bekommt:) wär echt cool:) und ansonsten der kontrast wie bei vielen erwähnt alles zu dunkel und bisschen duster:-)
    ihr macht super arbeit! danke für alles!!:-)
    weiter so

    — Niklas
  98. Hi ifun super schick geworden nur wenn ich direkt aus dem notification center den artikel öffne und dann zurück gehe wird dieser nicht als gelesen makiert. Lg 

    — Hubi
  99. Also ich finde eure APP sehr gut.Leider fehlt mit immernoch das suchen und finden von News die man schonmal gelöscht hat.dafür muss man immer den Umweg zum Browser machen. Sonst alles Top

    — Phillallin
  100. Von mir gibt es nur einen Kritikpunkt bzw. ist es mehr eine Meinung. Aber zu erst mal ein großes Lob! Die App gefällt soweit und lässt sich gut bedienen.

    Nun zu meinem Kritikpunkt.

    Wie bei OS X die Fenster mit ihren roten, gelben und grünen Button zum Minimieren und Schließen gehört für mich bei iOS zu allen Apps ein gewissen Grundlayout. Beispielsweise die zurück Button oben Links oder die Menüleiste unten (wie man sie kennt). Ich finde schade dass ihr diese nicht so umsetzt. Man will natürlich auch etwas eigenes Design einbringen aber dass schaffen auch Größen wie “Deutsche Bahn”, “Sparkasse” und Co. mit der Einhaltung der “iOS Human Interface Guidelines”. Bei manchen Apps ist das natürlich gar nicht möglich (bsw. Spielen) eure App ist aber wie dafür gemacht diese Guidelines umzusetzen.

    Das wäre mein Wunsch, dass die App von euch mehr nach iOS aussieht. Ich finde das gerade vor dem Hintergrund, dass ihr ja eine Apple/iOS-Newsseite seid sehr wichtig.

    Wie gesagt, ansonsten lässt sich eure App sehr gut benutzten!

    — Matthias
  101. Ich fand das alte Design (also die Farben) besser. Durch die nun “schwarzen Balken” oben und unten in der App habe ich das Gefühl, mein iPhone 4 Bildschirm sei geschrumpft. Auf dem iPhone 5 sieht das sicherlich besser aus.
    Kann es sein, dass die untere Leiste dicker geworden ist? Besonders im Querformat sieht man nur noch durch einen Schlitz auf die Nachricht, was leider störend ist.
    Vielleicht könnte man die schwarzen Buttons oben und unten etwas aufhellen? Wenn ein wenig Sonnenlicht aufs Display fällt, erkennt man überhaupt nicht mehr die Button-Symbole.

    (Sorry für den Doppelpost, habe ausversehen zuerst unter die falsche News kommentiert.)

    — ensor
  102. /*2. Das Bild, dass die Tabelle abschließen soll am unteren Ende ist im Landscape-Mode zu kurz (hat die Portrait-Breite), da fehlen also 2 weitere Bilder für 3.5 und 4 Zoll.*/
    => ich vermute das ist das selbe:
    Man geht in der App ins Querformat, ruft eine Nachricht auf, geht wieder ins Hochformat, dann auf den back Button zurück in die Übersicht -> die Leiste unten ist die aus dem Querformat :)

    — CL
  103. Zu den Wischgesten noch Sounds fänd ich cool. Die Buttonleiste unten und die Navileiste oben könnt nen stück schmaler sein. Auf nem Iphone 4 hat man den Eindruck es wäre etwas gequetscht. Das Ein/Ausblenden fühlt sich etwas hektisch an.

    App sonst echt gut gelungen. Bin mal gespannt auf die nächste Version bei dem vielen Feedback.

    — Robin
  104. Ich würde die Farben so lassen. Geht bitte nicht auf jede Kritik ein da es sonst sehr kitschig wird.
    Ich finde die App. sehr gelungen und habe keine Kritik.

    Warum soll das löschen jetzt von links nach rechts geändert werden wenn quasi außer Apple alle Apps das von rechts nach links haben.

    Macht eine iCloud Verbindung und belasst es dabei.

    — iSchaffy
  105. …Apples Kontrolleure hätten sie am liebsten behalten. haha

    Das neue Aussehen der App ist toll. Am besten gefällt mir, dass man endlich direkt aus der Mittelungszentrale zum ausgewählten Beitrag kommt.

    — iNoun
  106. Noch zwei Sachen (ich weiß nicht ob’s schon genannt wurde):
    1) Verbesserung: Der Favoriten-Stern ist sehr dunkel wenn er nicht aktiviert ist. Man übersieht ihn schnell!
    2) Bug (?): bei Tap auf “Kommentare” und anschließend auf “Kommentieren”, bleibt die Anzeige schmal, wenn man das IPhone zum Schreiben quer nimmt.

    — Haaarald
  107. Bug gefunden: Keine Ahnung warum, aber die Bottom-Bar mit vier Menüpunkten ist auf einmal nur noch dreiteilig. Alles hat sich nach rechts verschoben und der rechte Button ist futsch. Nach dem Neustart wieder da, aber da muß irgendwo ein Fehler stecken. ;)

    — rob
  108. Die Unterscheidung zwischen Neuen und Gelesenen Nachrichten empfinde ich als schwierig. Könnte man das nicht wie bei neuen Apps oder Ausgaben von Zeitungen machen das oben über eine Ecke “NEU” zu lesen ist?
    Ansonsten super tolles Update. Danke sehr.

    — Christian
  109. Super Update! Wo ist der Flatr Button?

    Ich würde mir wünschen beim Anschauen eines externen Links die Möglichkeit zu haben ein Bild im Safari betrachten zu können. Es nervt, wenn ich jedesmal wieder suchen muss in welchem Topic ich gerade war, wenn ich in der App auf zurück gehe.

    — zaag
  110. Ich würde mir, zur vereinfachten Navigation innerhalb eines Artikels, Vor- und Zurückbottons wünschen, die die letzte Seite aufruft (HTML-Link)
    Noch besser: bei einem externen Link schiebt sich der Artikel nach links und es erscheint eine Art In-App-Browser (vgl. MyDealz-App.)

    — Daniel
  111. App-Icon: Hm… Es fällt mir wirklich schwer, daß neue Icon besser zu finden. Warum der 3D-Effekt an der unteren Kante? Durch diesen wird das Icon perspektivisch verzogen, ohne daß sich aber die obere Kante anpasst. Das ist ja auch gewollt, um letztlich ein Quadrat zu erhalten. Doch letztlich wird genau das Gegenteil erreicht. Das ist einfach zu sehen, positioniert man das Icon nebst zahlreicher anderer Apps ohne entsprechender 3D-Effekte. Der optische Vergleich unterstreicht, daß das Auge versucht ein Quadrat zu sehen, es aber nicht schafft, weil das erlernte Bild der Darstellung im ifun-Icon widerspricht. Die Farbgebung des Logos ist auch leider ein Rück- und kein Fortschritt. Etwas zu übersättigt und entgegen des App-Interfaces nicht annähernd so clean. Ich bin Grafikdesigner mit Spezialisierung auf Corporate Design und Typografie und hätte große Lust mit dem Icon/Logo ein paar Veränderungen vorzunehmen. Keine Ahnung wie Ihr in dem Bereich aufgestellt seid. Freue mich, wenn ich helfen kann und da ist halt noch so viel Luft nach oben! ;)

    — rob
  112. Wenn man auf einen Link klickt, besteht keine Möglichkeit direkt zurück zum Artikel zu gelangen. Man landet immer im startmenu. Das könntet ihr noch abstellen! Danke schonmal im voraus.

    — Cyrus
  113. Das Video ist fantastisch und das App-Icon kommt dort auch wesentlich besser rüber als auf dem Homescreen. Die Farben sind viel zu übersättigt auf dem Display. Auch der dreidimensionale Effekt (die untere Kante) wirkt im Video besser als im Original.

    — rob
  114. Super eure App. Herzlichen dank dafür!
    Einen Punkt zum verbessern hätte ich.
    Könntet ihr bitte noch beim Button zum weitersagen, noch zusätzlich “link in Zwischenablage kopieren” einfügen?
    So wie es auch in der Youtube App. Möglich ist. Wäre euch sehr verbunden dafür. Danke und weiter so :)

    — Aristocat
  115. Ich finde die neue Version super! Gerade die Farben und das Design! Allerdings würde ich mir wünschen, dass der Nachlauf des Scrollen innerhalb einer News größer bzw. länger ist, so wie in der Liste der News.

    — Seb
  116. Ich hatte gehofft, das mit Version 5.0 die Zeit zwischen der Auswahl und des Anzeigens eines Artikels kleiner wird, aber sie ist wie auch bei 4.x ziemlich lange. Es ist immer etwas frustrierend, wenn man den Artikel antippt und es dann zwischen vier und sechs Sekunden dauert, bis der Webview mit dem Artikel gepusht wird. Für den Nutzer wäre es glaube ich besser, wenn der Webview direkt gepusht wird und dann evtl. ein Overlay mit einer Ladeanimation erscheint, bis die Seite vollständig oder teilweise geladen ist.

    Danke euch und macht weiter so!

    — MeToDaY
  117. Moin moin!

    Könntet ihr eure App nicht mal so programmieren, daß die favourisierten Berichte aus der normalen Anzeige verschwinden!?
    Ansonsten besteht doch gar kein Grund auch noch einen extra “Bildschirm” für NUR Favouriten zu haben, oder?

    Das wäre super!

    — Kai
  118. Die neue “Löschfunktion”von rechts nach links ist gut umgesetzt. Besser wäre wie früher von links nach rechts sliden. Sonst top Arbeit. Weiter so.

    — Phozon
  119. Die neue App.-Version ist super. Jedoch, wie schon viele vor mir geschrieben haben, ist mir persönlich das Design viel zu dunkel. Buttons lassen sich bei zimperlich wirklich nur sehr schlecht erkennen und auch der starke Kontrast zwischen Den schwarzen Balken und der weißen News-Seite ist anstrengend für die Augen. Ansonsten aber wirklich Top!

    — Wilson
  120. Hey!
    Also sieht auf jeden fall vom Gesamteindruck sehr ordentlich aus! Und endlich auch in groß auf’m iPhone 5 :)

    Ordentlich…ist ja auch wirklich Arbeit! Daher Lob!!

    Doch kleine Verbesserungen kann man ja immer noch updaten. Persönlich finde ich den Farbakzent am oberen Rand der App sehr schlicht und elegant! Das ist cool, nur in der Buttonbar am unteren Rand sollte dann auch der passende Button gehighlighted sein, denn so ist man als User verwirrt, wo man sich gerade wirklich befindet. Wie gesagt eine Kleinigkeit…
    Ansonsten vlt. noch das “neue” Icon -die Tatse- wieder mit dem “alten” X ersetzen. Erinnert sehr an Jack Wolfskin…
    Die Ausblendung der Bar sollte auch beim hochscrollen erfolgen.

    Ansonsten soldie Arbeit!

    — Fab
  121. Ein iCloud Sync wäre toll. Wenn ich am iPhone etwas lese wäre es toll wenn es m iPad gelesen markiert ist

    — Mammut
  122. 15 Minuten Beitrag verfasst und er ist nicht veröffentlicht, weil vom System nicht bemerkt, oh Gott – damn! :/

    — rob
  123. Erstmal Kompliment für die neue App. Insgesamt gut gelungen.
    Einige Sachen würde ich aber auch verändern(teilweise schon genannt):

    - iCloud Support
    - helleres Farbschema
    - längeres Ausblenden der unteren Leiste in der News-Übersicht
    - “als gelesen” markieren der News, wenn diese direkt aus der Push-Mitteilung aufgerufen
    - größere farbige Symbole der News in der Übersicht, ähnlich wie in der Vorversion, sodass diese die Spalte ausfüllen – sonst ist der Look echt zu grau und trist
    - gleichzeitig kleinere Spalten für die jeweilige News in der Übersicht
    - in der News-Ansicht könnte man die obere und untere Leiste verkleinern und die obere/untere, ähnlich wie bei Safari die Adresseleiste ausblenden
    - kleiner Grafikfehler bei den Symbolen, in der unteren Leiste in der News Ansicht: oberhalb der Schaltflächen(U.a. Pfeil nach rechts) ist eine hellgraue “Pixellinie”
    - das alte App.-Icon fand ich schöner, jetzt ist es zu glänzend irgendwie
    - wenn man in der News-Übersicht ifun&iphone-Ticker ausgewählt hat, könnte es “oben” grün&blau leuchten
    - auf dem iPad tritt der Fehler auf, dass wenn man vom Hochformat ins Querformat rotiert und in der News-Ansicht war, im Querformat die News-Übersicht nicht angezeigt wird, sondern der Bildschirm schwarz ist; dann muss man erst umständlich auf den Button dafür oben in der Leiste drücken, der sonst im Querformat eigentlich überflüssig ist und im Hochformat durch die Möglichkeit per Wischgeste die News-Übersicht einzublenden irgendwie auch

    Hoffe ich habe mich halbwegs klar ausgedrückt und konnte einige Ideen rüberbringen.
    Macht weiter so!

    — Bob_Berlin
  124. Super Update. Würde mir aber auf jeden fall noch eine Option wünschen in der man zum nachtmodus wechseln könnte. Lese doch recht oft spät Abends im Dunkeln eure News

    — George
  125. Finde das Design nicht so doll, das alte sah besser aus. Die dunklen Schaltflächen wirken meiner Meinung nach nicht so sehr. Außerdem nervt die ständig hin und her rutschende Bar unten. Könnte man vlt wie mit der Tastatur in der Nachrichten App lösen. Dann kann man sie wegschieben oder wieder rausziehen.

    Finde es aber trotzdem toll, dass ihr euch die ganze Mühe macht. Großes Lob und herzlichen Dank!

    — Wombat
  126. Erstmal Gückwunsch zur schönen neuen iFun App. Der einzigen Kritikpunkt den ich habe betrifft die Farbgestalltung. Das Blau und Grün ist sehr blass und nach dem lesen komplett verschwunden. Das war vorher anders, da könnt man auch nochmal nach iPhone oder Mac News anhand der Farben suchen. Alle gelesenen News sind zu blass und der Kontrast ist schlecht. Das solltest ihr nochmal überarbeiten. Aber generell freu ich mich immer wenn es “Bing” macht und es wieder etwas von euch gibt. Vielen Dank dafür. Eure App. Ist wirklich die am häufigsten genutzte auf dem iPhone und iPad. Könntet ihr mal Photos von euch zeigen…..man möchte ja mal wissen wer hinter den Videos und Artikeln steckt, ähnlich einem Impressum in einem Magazin. Schließlich seid ihr doch sowas wie gute Familienmitglieder……

    — MacHarley
  127. Vielleicht habe ich es übersehen, aber aus Performance gründen wäre es schön, wenn man generell die Kommentare ausschalten könnte und nur die Information aufs iPhone überträgt.
    Ansonsten tolle app. Bis jetzt auch noch keinen Absturz gehabt.

    — Spooky
  128. 2 Sachen die ich toll fände 1. dass man einstellen kann welche Push Nachrichten man Kriegen möchte ich finde manchmal bin ich total überfordert und hab einige pushs die ich nicht lesen will und dann geh ich gar nicht erst auf Iduna weils einfach zu viel ist … (Muss Aba nicht sein)
    Des 2. was echt genial wäre wo ich ganz ehrlich nicht weis wies gehn soll wäre dass die posts schneller geladen werden des IST manchmal nähmlich echt nervig …
    Lg olivier :)

    — Oli79
  129. Liebes ifun-Team!
    Eure Arbeit ist großartig! Ich besuche täglich mehrmals eure Seite und eure App ;)
    Seid mir deswegen bitte nicht böse, wenn ich das anmerke: Die neue ifun-App ist mir persönlich zu “dunkel”. Schwarze Flächen mit dunkelgrauer Schrift sind für meine Schlechten Augen kaum lesbar :/ Am schönsten auf meinem iPhone finde ich die schlichte Tastatur, mit der ich auch diese Nachricht gerade tippe ;) Hellgraue Tasten mit schwarzer Aufschrift oder dunkelgraue Tasten mit weißer Aufschrift (wie in der apple-eigenen tastatur) würden mir gerade für die “Flip-Bar” in eurer neuen App deutlich besser gefallen :) Außerdem finde ich die “Flip-Bar” zu groß! Da alles so schwarz/dunkel und “groß” geworden ist, erinnert alles ein bisschen an android… Sorry, es klingt so undankbar, dabei wüsste ich nicht, welche andere app mir euren dienst erweisen könnte!! Mit Sicherheit sehen viele nutzer das mit der “schwarzen ästhetik” eurer neuen app ganz anders und finden es gut :) ich muss gestehen, dass mir auch der neue appstore nicht so gut wie der alte gefällt! viele grüße u macht bitte weiter so!!

    Lutz
  130. Bin irritiert, da dies offenbar nur eine Minderheit anspricht – bei all den fancy bells&whistles die zur Präsentation einfacher News geboten werden, verhindert für mich zumindest auf einem nicht-retina Ipad ein essentielles Problem die Nutzung völlig:
    Die Anwahl einer News links lädt diese rechts – offensichtlich aber in der standard Web Version. D.h. absolut jeden Artikel muss ich erst per Pinch/Zoom aufziehen, um diesen lesen zu können. Und ja, ich bin bereits Brillenträger;-)
    Tatsächlich verleidet das die Ipadnutzung für den Ticker erheblich; auf dem iphone ist’s prima – das aber
    ist i.d.R. nicht auf dem Sofa im Einsatz…

    — Jleg
  131. Da alle Punkte die evtl. bei einem nächsten Update verbessert werden könnten schon von meinen Vorrednern angebracht wurden, von mir nur das letztendlich verdiente Lob an Euch. Mir gefällt was ich sehe und die Aufmachung der App. ist sehr gelungen. Sieht wirklich “stylisch” gut aus! Das ist der richtige Weg. Weiter so.

    — myepos
  132. ich bin immernoch dafür die iFun/iphone-ticker Trennung abzuschaffen, vor allem da ihr die öfters nicht grad logisch umsetzt und teilweise sich nich umsetzen lassen.

    Dazu wär ich langsam dafür Kommentare nur noch nach Anmeldung zu erlauben, das Niveau ist hier so leider nicht mehr am aushalten.

    — Bg-On
  133. Bezüglich der viel diskutierten Top/Bottom-Bar: Bei der Spiegel Online App blenden sich Header und Footer beim Lesen eines Artikels komplett aus.

    — rob
  134. Junxs, ihr macht beste Arbeit. Gatulation.
    Wäre es vielleicht möglich, die Möglichkeit zu haben, Meldungen nicht nur als gelesen zu markieren, sondern auch umgekehrt? Als ungelesen zu markieren? Manchmal fängt man an, Texte zu lesen, wird gestört und muss aufhören. Dann will man aber beim nächsten Mal wieder nur die Beiträge finden,die man noch nicht ganz zu Ende gelesen hat.
    Wäre schön, wenn sich das umsetzen ließe.
    Viele Grüße
    Uwe

    — iPad68
  135. Erstmal vorweg:
    Hammer !!! Gute Arbeit!!!

    Vorschlag: könnt ihr eine Anbindung an iCloud oder Dropbox herstellen, damit die Lesezeichen / Favoriten zwischen den unterschiedlichen iDevices auf gleichem Stand bleiben ?

    Das fände ich Spitze, wenn das ginge, da ich bei der Nutzung zwischen meines iPads leider nie die sehenswerten Artikel, die auf meinem iPhone markiert wurden wiederfinde.

    Gruß SukamaN

    — SukamaN
  136. Ich bin mir nicht sicher ob das schon jemand erwähnt hat, aber wenn man in den einstellungen die option auswählt, dass man die app nur im portrait modus (homebutton unten) benutzen kann, wechselt die app rotzdem in den landscape, wenn man das iphone dreht. (Ich habe ein 4s mit ios 6)

    — Valentin
  137. Ich hätte noch einen vorschlag für die artikelansicht, die entwickler der app vom schweizer fernsehen haben dies sehr gut gelöst. (Vielleicht muss man die app im schweizer store herunterladen) Dort verschwindet die leiste oben und unten in der artikelansicht während dem lesen. Zu unterst angekommen erscheinen sie wieder. Man kann sie auch mit einem kurzen tap auf den text wieder einblenden lassen.

    — Valentin
  138. Als treuer und begeisterter Leser: die neue App habt ihr gut gemacht. Zur weiteren Verbesserung noch ein paar Vorschläge:
    - Ich vermisse den Button zum öffnen der Seite im Safari (geht ja separat) oder zum senden des links via Email oder Message.
    - gut sind die wechseltasten zur nächsten Meldung, aber eignet falsch rum. Rechts ist nach “vorn” bzw weiter
    - einstellungen

    — HomiesFreund
  139. Für Abends ist das Schwarz gut, Tagsüber würde ich mir aber wünschen zu einer helleren Farbe wechseln zu können! :-)

    — JanB
  140. Wenn man den zurück Button betätigt sollt es immer nur eine Seite zurück gehen und nicht auf die erste/Hauptseite.

    — Neonweiss
  141. Schönes Update!
    Das Design trifft aber leider nicht mein Geschmack. Vielleicht könntet ihr das ja so einstellen das man zwischen dem derzeitigem schwarzen Design und einem helleren Design wechseln kann :)

    — Pascal A.
  142. Erstmal Glückwunsch und danke! Ist toll geworden!
    Was mir nur seit langem fehlt, ist ein Vor- und Zurück-Button, wenn ich innerhalb eines Artikels einen Link anklicke und auf der externen Seite, sie im In-App-Browser angezeigt ist, weiter navigiere und dann wieder zrück will. Man kann nur ganz zurück zum Artikelanfang oder zurück zur Übersicht gelangen.

    — skee
  143. Ich fände eine bessere Integration der eigenen Kommentare auch spannend. Bspw. die Möglichkeit, sich seine eigenen Kommentare anzeigen zu lassen (um Antworten direkt zu sehen) und/oder diese farblich hervorzuheben.
    Ich bin jemand, der gerne Antworten auf seine Kommentare liest, was ja in gewisser Weise auch der Sinn des ganzen ist. Gerade in viel diskutierten Themen verliert man da schnell die Übersicht, das ist schade.

    Eine funktion, seine eigenen Kommentare schneller zu finden, wäre in meinen Augen wirklich cool.

    — Kraine
  144. Hallo, mit dem Update kann ich die Rotation des Displays nicht mehr unterbinden. Damit wird das lesen Eurer News im Bett wieder ziemlich schwierig.

    — eycheffe
  145. Finds Super, dass man jetzt mit dem Druck auf die Push nachricht dierekt in den Artikel kommt.
    Kritik: wenn man nach dem öffnen durch den push, den Artikel Über den pfeil unten rechts löschen will, Funktioniert es nicht.

    — Luny
  146. Ich würde mich freuen, wenn ich die Möglichkeit hätte die Schriftgrösse zu ändern, so wie ich es von der “Handelsblatt” App gewohnt bin. Es liest sich besser, wenn die Tram auf ausgefahrenen Gleisen mich und mein Device durchrüttelt.
    Danke

    — berliner
  147. Erstmal Super arbeit Jungs!
    Aber, jetzt kommts ;)… mich stören ein wenig diese vorwärts und rükwärts Buttons in der Newsansicht. Also entweder geht es nur mir so, aber wenn ich die vorherige bzw ältere Newsseite aufrufen möchte, dann benutzt man doch eigentlich den “nach-links-Button” wie in einem Webbrowser oder Dateibrowser und nicht nach links wie ihr es gemacht hat oder. Also ich fand diese hoch und runter Buttons in den News sowieso besser :P

    — Justin
    • leicht verschrieben:
      Linker Pfeil für vorwärts und rechter Pfeil für rückwärts ist nicht intuitiv, meinte ich

      — Justin
  148. Ich finde die Umgestaltung der App positiv und verbesserungsfähig :-)
    + klares schnörkelloses Design
    - Farben könnten stärker zwischen Blau und Grün unterscheiden
    - Nach gelesen bitte auch noch unterscheidbar
    + Beim runterscrollen verschwindet die Auswahlbar
    - Beim hochscrollen wird sie eingeblendet
    + Artikelnavigation nun links rechts statt hoch runter
    - Leider nicht intuitiv nach rechts neu. Da der Zeitstrahl im Gründe immer von links Vergangenheit kommt und rechts in die Zukunft reicht, wäre neuere Artikel rechts logischer.

    MfG fips_de

    — fips_de
    • Das mit dem rechts neu, links alt passt schon so, wie es ist. Du liest ja auch von links nach rechts, oder? Du blätterst im Buch ja auch von links nach rechts, oder?

      — Daniel
  149. Allgemein für die Mobilseite (wird ja durch ein UIWebview geladen, also auch für die App) wäre es vielleicht schön, wenn die Kommentare per Ajax eingefügt werden und nicht mittels _POST über PHP – persönlich ein wenig schöner, weil dann nicht die ganze Seite neu geladen werden muss…

    — Luca
  150. Toll Eure Arbeit, aber bitte nicht böse sein, die Icons auf der linken Seite sind schon sehr “seicht”, ich fand die alten schöner, kaum zu verbessern.

    — Thomas
  151. Mein Kommentar ist jetzt schon sehr weit unten, aber hoffentlich wird er trotzdem noch gelesen und wahrgenommen.

    Das erste was ich sagen muss, ist, dass mir das neue Design nicht mehr so gut gefällt. Das schwarz ist viel zu dunkel und die Buttens gehen im schwarz unter, sid wirklich nicht gut zu erkennen. Natürlich kann man sie noch erkennen, aber auf der Straße in der Somme glaub ich kann man nichts mehr sehen.
    Der Butten in der Artikelansicht – zwischen links und rechts – passt nicht zu dem, was er macht. Bei mir lädt er die Seite neu. Das Logo das verwendet wird, sieht meiner Meinung nach so aus, als würde es heißen, vom aktuellen Artikel zum neuesten zu springen. Vielleicht war das auch so gedacht, aber Tatsache ist, dass es

    — Stefan
  152. Hab mich leider vertippt. Weiter geht’s am Mac. Ich fange nochmals von Vorne an.

    Ich habe ein paar Punkte, die mir bei eurer neuen App nicht mehr so gut gefallen:

    1) Der erste ist das neue Design. Manchen gefällt es, manchen nicht. Mir gefällt es nicht mehr so gut wie das alte. Das schwarz der Navigations- und TabBar-Leisten ist viel zu dunkel. Die Leisten im App Store sind auch schwarz, aber genau richtig schwarz. Es sieht viel edler aus. Vielleicht könnt ihr euch ja daran orientieren, fände ich toll.

    2) Was soll der Button in der Artikelansicht zwischen dem den Pfeilen bezwecken? Bei mir lädt er die Seite neu. Für mich sieht das Symbol aber so aus, wie wenn man vom aktuellen Beitrag zum neuesten springen würde. Die Quadrate sehen aus wie die Icons im Hauptmenü. Ich würde dieses Icon gegen das alte Refresh-Logo austauschen. dass war verständlicher und passender.

    3) Der neue Look des Hauptmenüs. Jeder Listeneintrag hat einen eigenen Verlauf. Das sieht jetzt aber so aus, als würde jeder Eintrag nach außen gebeult sein. Versteht ihr was ich meine? Ich finde, dass im Hauptmenü sowieso viel zu viele Details sind. der Schlagschatten links auf das Icon, die Schatten zwischen den Einträgen, etc. Das lenkt etwas ab. Ich würde mir ein minimalistischeres Design wünschen.

    Das war die gut gemeinte Kritik von mir. Ich habe aber auch noch ein paar wünsche, die ihr einbauen könntet:

    1) Wenn man gerade 3 neue Nachrichten hat, so werde sie am Logo und in der Nachrichtenzentrale angezeigt. Tippt man nun in der Nachrichtenzentrale auf eine Nachricht, kommt man endlich zu dem Beitrag und nicht mehr ins Hauptmenü, danke! :)
    Aber ein Problem besteht weiterhin. Wenn ich die App jetzt wieder verlasse, werden die zwei Nachrichten ignoriert, die ich noch zu lesen habe. Versteht ihr? Ihr könntet es ja so regeln, dass die zwei ungelesenen Nachrichten weiterhin am Logo und in der Nachrichtenzentrale angezeigt werden.

    2) Mein zweiter Wunsch wäre, wenn man gerade einen Artikel ließt, dass man nicht immer die Pfeiltasten drücken muss, sondern mit einer Wischgeste nach links oder rechts zum jeweils nächsten oder voriges Artikel kommt.

    Wenn ich mir von all dem, was ich euch hier gerate habe, eines aussuchen könnte, wäre es ein helleres, minimalistischeres Design.

    Ich möchte euch aber auch danken für eure tollen Beiträge die ihr täglich liefert. Wirklich tolle Arbeit.

    Ich möchte auch gerne wisse, wie andere über meine Meinung denken, vielleicht könnt ihr mir das ja in den Kommentaren hier zu meinem Beitrag zukommen lassen. Vielen Dank!

    Stefan

    — Stefan
  153. Echt hübsch geworden! Jetzt nur noch..

    - Ladeanimation beim Start zeigt keine Animation.
    - Die Optionen (Grün/Blau) sollten intuitiv wie Lichtschalter funktionieren. Einmal drücken = an (Beiträge sichtbar), nochmal drücken = aus (Beiträge aus).
    - Wenn schon Werbung, dann bitte in Retinaqualität. So zerstört ihr euer schönes Design!

    Ansonsten perfekt!

    — Mein Senf
  154. Guten Morgen,

    Ich habe nichts gefunden in den Kommentaren zu einem Fehler den ich hier Beschreiben möchte.
    In der Artikelübersicht ist bei mir die untere Leiste nach rechts verrückt, und lässt sich auch nicht mehr vernünftig darstellen.
    Das Problem lässt sich durch Neustart der App zwar lösen, kommt dann aber schnell wieder.

    Ansonsten gutes Update. Weiter so.

    Lars

    — z0ikwart

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14295 Artikel in den vergangenen 2616 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS