Artikel Firmware 1.1.1 – Jailbreak erfolgreich & Tutorial
Facebook
Twitter
Kommentieren (116)

Firmware 1.1.1 – Jailbreak erfolgreich & Tutorial

116 Kommentare

sbmehricon.jpgNa bitte. Nachdem Erica Sadun bereits gestern auf den neuen Springboard-Hack hinwies (der auch unter Firmware 1.1.1 die Darstellungen mehrerer Home-Screen Icons ermöglicht), gibt es nun bereits den ersten erfolgreichen Jailbreak für das aktualisierte iPhone und den iPod touch. Drüben bei TUAW ist man zwar noch am Testen, iphonealley hat jedoch das erste Step-by-Step Tutorial ins Internet gestellt.

So dürften wir nun wieder den Zugriff auf das Dateisystem haben und in der Lage sein weitere Apps auf den neuen Geräten zu installieren. Ein angepasster SIM-Lock lässt jedoch noch immer auf sich warten.

Diskussion 116 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Was vielleicht noch wichtig wäre:
    Es gibt zur Zeit keine Möglichkeit, dass iPhone zu aktivieren.
    Macht also nur Sinn, wenn man einen AT&T-Vertrag hat/haben möchte.
    Bringt uns hier also im Moment nicht viel weiter.
    Aber grandios, mit welchem Tempo es vorwärts geht.
    Also erstmal schön bei 1.02 bleiben und gelassen abwarten :-)

    — Jens
  2. Das war doch die Grandbasis für ein umgehen der SIM-Lock oder verstehe ich da etwas falsch?

    Wie will man denn an die entsprechenden Daten kommen, wenn kein read/write Root-Zugriff besteht?

    Also abwarten…

    — Earl
  3. @Jens
    d.h. wenn ich mir jetzt ein iPhone mitbringen lasse, dann kann ich gar NICHTS damit machen?
    Ich dachte die Aktivierung ist unabhängig vom Unlock!?

    Freue mich über Aufklärung.

    — Klaus
  4. Sicher. Jailbreak und Aktivieren sind das eine (dann hat man iPod Touch.)
    Unlock macht aus dem Phone erst das Phone! :)

    Ich hoffe so sehr auf dieses update – will endlich telefonieren mit dem Ding :)

    — speci
  5. @Klaus: Jailbreak und Aktivierung sind 2 unterschiedliche Dinge!

    Mit der 1.1.1 kannst Du z.Z. nur den Notruf nutzen – genau.

    Natürlich kannst Du auf ein Downgrade versuchen, aber wenn Du jetzt
    ein iPhone haben willst, dann such lieber ein 1.02er!

    — Jens
  6. TurboSIM funktioniert nach wie vor auch mit 1.1.1 (sofern aktivierbar) bzw. downgegradetem 1.1.1 auf 1.0.2!

    Für mich ist es immer noch mit Abstand die beste Möglichkeit, mit dem iPhone zu telefonieren. Denn der riesen Vorteil an der TurboSIM ist, daß am iPhone softwaretechnisch nichts verändert werden muss, es findet keine Änderung an der Modem/Baseband-Firmware oder sonstiges statt! Weder iTunes noch die Firmware bekommt irgend etwas davon mit. Dementsprechend kann auch nichts außer Gefecht gesetzt werden oder gar das iPhone gebrickt werden (wie bei 1.1.1 und anySIM Unlock).

    Selbstverständlich gibt es theoretisch auch hier Möglichkeiten, mit künftigen Updates die TurboSIM außer Gefecht zu setzen. Man könnte die Abfrage-Zyklen nach der ICCID/IMSI erhöhen bzw. dynamisch einstreuen (sofern das nicht mit den Anfragen der Provider kollidiert).

    — Marco
  7. @ Marco.

    Du brauchst ja trotzdem einen Jailbreak bzw. eine Aktivierung.
    Somit ist das mit der FW so eine sache da du trotzdem nicht auf die neue FW updaten kannst.

    — speci
  8. was ich nicht geanz verstehe ist warum man immer wieder alles vor vorne macht mit der ganzen aktivierungsschei..e, kann man nicht einfach das Firmwarepack 1.1.1 entsprechend anpassen (aufschrauben, verändern, zunageln) also eine eigene Firmware mit all unseren Grundbedürfnissen machen. Apple bleibt eh mit Erneuerungen verhalten solange es Sicherheitslücken gibt.
    Lieber ein eigenes Süppchen kochen, das unserem Geschmack entsprich.. wie zB
    - Bluetooth frei schalten.
    - sms und Klingeltöne aus einer liste (mp3) wählen.
    - endlich einen unabhängigen datenträger den ich an jeden Rechner stecken kann und daten zu anderen Rechnern transportieren kann.
    - Dateien/Texte kopier und einsetzbar machen (zB in Safarie und mail).
    - PDFs downloaden (in ein downloadordner den man bearbeiten kann) und anschauen kann.
    - languagepacks.
    Also erstmal mal Basics schaffen (der ganze andere Schnickschnack wie Word bearbeiten, kann ja dann optional über den installer kommen)

    bjoern
  9. @jens
    ich kann aber doch ein 1.1.1 iphone downgraden auf 1.0.2 und dann die aktivierung durchführen, oder?
    unlocken geht dann zwar (noch) nicht wegen dem baseband, aber das ist nur halb so schlimm…

    sehe ich das so richtig?

    — Klaus
  10. Da die meisten Leute ja ein Telefon haben wollen,
    finde ich das sogar zentral wichtig.

    Ansonsten richtig :-)

    — Jens
  11. @Klaus, ja das geht.

    @Michael, wieso kannst du keine SMS-Empfangen? Kann es vielleicht sein, ds Du eine MULTI-SIM besitzt? Wenn ja, tausche diese mal aus. Bei T-Mobile ist nur eine der beiden SIM-Karten für SMS freigegeben. Das war bei mir die Ursache! Hat Tage gedauert bis ich das herausgefunden hatte. Aber nun funktioniert alles zu meiner vollsten Zufriedenheit.

    — Earl
  12. Hallo, eine Frage zu TurboSim:

    ich habe wie ja schon mal erwähnt ein Iphone mit 1.1.1 (Werksseitig) bekommen…
    habe es dann auf 1.0.2 downgegradet und versucht mit IPSF zu entsperren weil ich das irgendwo gelesen habe das das gehen könnte… hat aber nicht funktioniert…
    jetzt will ich mir so eine Turbosim kaufen. Die Frage ist nur geht das nachdem man versucht hat es per ISPF aufzumachen oder kann ich mir das jetzt auch sparen? die IEME Nummer ist noch die Originale (im Iphone Menü)

    Die Zweite frage ist kann man wenn es mit Turbosim betrieben wird auch über itunes Syncen oder geht auch das nicht?

    Vielen Dank für eure Antwort

    — MadMaX
  13. Da ich es nicht getestet habe, kann ich nur Erfahrungen aus
    dem Forum weitergeben: “Das soll wohl gehen”.

    Mit iTunes syncen sollte gehen, sobald das Gerät aktiviert ist – ja.

    — Jens
  14. moin,

    auch ich habe noch einmal eine frage:

    es ist doch möglich, ein iphone mit der neusten firmware aus den usa nach deutschland zu importieren, die alte firmware draufspielen, anschließen zu aktivieren und dann zu unlocken, sodas ich mein iphone auch mit allen funktionen (telepfoniere, ipod, etc) nutzen kann?

    richtig oder falsch?!
    würde mich über antworten freuen

    — tom
  15. Was kann ich überhaupt mit dem iPhone machen, wenn ich es von 1.1.1 auf 1.02 downgrade? Ich hab nämlich heute mit Entsetzen festgestellt, dass mir ein iPhone mit neuerer Version zugeschickt wird . :( :( :( Ich will dann wenigstens Musik hören, Videos anschauen, via WLAN im Netz surfen, Fotos machen und anschauen können, wenn möglichauch Software von Drittanbietern wie Spiele etc. Kann ich meine Lieder/Videos ganz normal aufs iPhone draufspielen?

    Die Frage ist: Was davon ist mit einem gedowngradetem iPhone möglich? Kann ich es überhaupt in dem Zustand aktivieren?

    — blub
  16. So langsam nerven die Fragen ja aber gut zum 100 mal.
    Erst downgrade
    Dann Jailbreak
    Dann Activate
    und dann hast du einen iPod Touch und alles ist gut. Nur telefonieren geht halt nicht :(

    — speci
  17. Glaubt ihr, dass sie es überhaupt schaffen ein Unlock für die gedowngradeten oder 1.1.1 iPhones zu schreiben oder die Baseband downzugraden? Ich mache mir echt Sorgen, dass ich mir umsonst ein iPhone gekauft habe…

    — blub
  18. Ihr würdet euch nur halbsoviel stress machen wenn ihr noch den Monat abwartet und dann ganz einfach eins ausem T-Mobile Shop besorgt! ;)
    Umsonst wars aber bestimmt nicht, es wird alles mal gehackt und unlocked, früher oder später! ;) Beim iPhone isses meistens halt eher früher, geht ja alles super Fix.

    — Cassi
  19. Cassi kann dir nur recht geben! Jetzt investiert Ihr alle 400 – 600 € auf ein Iphone aus den USA und am 9ten November kann man es eh kaufen im T-Com Shop!!!

    Und wenn man sich es über T-Mobile zulegt, fährt man sowieso immer besser und man hat den stress ned mit der Aktivierung!!!!

    Naja muss eh jeder selber wissen, aber ich kann die meisten nicht verstehen

    — Ivan V.
  20. Ich weis shcon wie das ist, ich hab meine PSP auch aus Japan geholt, aber da gabs keine so Probleme mit aktivieren und Unlocken. Einfach nur mit nem Hack die O Taste mit dem X Tauschen und schon hatt ich ne normale PAL PSP! ;)
    Ganz anderst beim iPhone, da musst du auf so viel achten, schon allein die QWERTY Tastatur war für mich en grund das ding nicht zu kaufen, imemr drauf zu warten und zu bangen ob das mal mit nem Update umgestellt werden kann ist mir einfach zu doof!
    Das Unlocken und Aktivieren weil man ja keinen AT&T Vertrag hat sondern nen inlands Anbieter haben will und immer auf die Firmwares achten ( ok das werd ich dann auch machen, wegen den ganzen Appz) ist mir dann doch irgendwie zu stressig!
    Aber das ist jedem seine eigene entscheidung, ich verstehs eineerseits schon, nur sits mir hier eben einfach zu Riskant!und für en Phone das ich in nem Monat für genau 399 €uro haben kann jetzt 500€ hinzulegen, das seh ich nicht ein! Bei der PSP waren das immerhin knappe 1 1/2 Jahre, wenn ich mich noch recht erinnere.

    — Cassi
  21. Ihr vergesst ein was, in DE kommen definitiv noch 40-50 EUR im Monat an Vertragskosten auf euch zu, denn ohne Vertragsunterschrift, wird es in DE kein Phone geben. Sind dann mal eben noch zusätzlich mind. 960 EURO Fixkosten.

    — Bert
  22. In der letzten FW war die Aktivierung nur ein Klick in einem Programm. Also welcher Stress?!
    Und es gibts ja wohl auch leute, die bringen sich das iPhone einfach für umgerechnet 285 euro aus den USA mit. So what. Kann die Nörgler und Otto-Normal-User die unbedingt einen T-Mobile Knebelvertrag in noch unbestimmter für ihr iPhone wollen nicht verstehen.

    — SCB
  23. Sorry, wenn ich so ein Geplapper höre…
    Kann ich in einem Monat das iPhone unlocked bei T-Mobile kaufen? Nö, oder?
    Kann ich es ohne Vertrag (egal ob mit Aktivierung im Shop oder Zuhause am PC) kaufen? Nö, oder!
    Habe ich keine monatlichen Zusatzkosten wenn ich es in D kaufe und normal als Telefon nutzen will? Nö, oder?

    Also wozu dann warten?

    — BCee
  24. Also ich bekomme mein iPhone für ca. 290EUR. Das sind immerhin 109EUR weniger als es bei TMobile kosten wird. Wenn ich es für 500EUR kaufen müsste würde ich es mir vor dem TMobile Lunch auch nicht holen. Ist doch klar.

    — Klaus
  25. >>>>>>>> Kann ich es ohne Vertrag (egal ob mit Aktivierung im Shop oder Zuhause am PC) kaufen? Nö, oder!

    Es geht nicht nur um die Aktivierung, Fakt wird sein, dass man in DE kein iPhone ausgehändigt bekommen wird, wenn man nicht erstmal den 24 Monatvertrag unterschrieben hat.

    — Bert
  26. Bert ich kann dir nur recht geben mit den IPhone in Deutschland, das stimmt wegen den 24 Monate Vertrag! Und ich glaube wenn man den nimmt und dann alles zusammenrechnet kommt man sicher teurer als man sich eines sogar um 500€ kauft ! ;)

    Und ich versteh hier einfach ein paar Leute nicht, ich hab mein Iphone nun schon 2 Monat, und hab kein 1.1.1 aber mir geht echt nix ab, hab mir ein cooles Headset fürs Auto gerade heute gekauft und alles funkt perfekt teln, smsn, ….. ;) und ein paar Leute hier schreiben echt nur Müll und SPAMMMMMEN ALLES VOLL!!

    Achja und an alle Teams die Grad am Unlock arbeiten und den Jailbreak geschaft haben **GRATZ** und viel Glück weiterhin!

    Mit freundlichen Grüßen Thomas

    — Hohe
  27. Fakten zur TurboSIM:

    1. Funktioniert problemlos mit einem jungfräulichen, downgegradeten 1.1.1 iPhone auf 1.0.2!
    2. Wird weder von iTunes noch vom iPhone selbst erkannt (bis heute), daher auch null Probleme mit Sync usw.
    3. benötigt keine “Hacks”/Mofigikation an der iPhone Software/Firmware (bzw. des Basebands)
    4. funktioniert sofort mit 1.1.1, sobald hierfür die Aktivierung public ist! (keine Wartezeit auf einen erneuten möglichen Soft-Unlock der 1.1.1)

    Fakten zum freien Software-Unlock (anySIM, iUnlocker, geohot)
    1. modifiziert die Baseband-Modem Firmware
    2. wird beim Update auf 1.1.1 erkannt und dabei wird die Telefon-Funktion des iPhones unbrauchbar gemacht (wofür es bis heute kein zurück gibt!)
    3. wird in dieser Form mit keinem künftigen Update (inkl. 1.1.1) mehr funktionieren, da die benötigte Schwachstelle von Apple gefixt wurde.
    4. funktioniert nicht bei jungfräulichen 1.1.1 iPhones, da trotz Downgrade die neue Basbend-Firmware erhalten bleibt, die bereits resistent ist gegen diesen Unlock
    5. bekannte Re-lock Methode zum Rückgängig-machen funktioniert nicht zuverlässig/reproduzierbar (siehe tuaw.com)

    Fakten zum kommerziellen Unlock (iPhoneSimFree):
    1. modifiziert Daten in einem nicht adressierbaren Bereich (zumindest nicht bekannt), daher irreversibel bis heute
    2. Abhängigkeit gegenüber einer kommerziellen Institution (inkl. Übergabe der IMEI in irgend eine unbekannte Datenbank)
    3. funktioniert nicht bei jungfräulichen 1.1.1 iPhones, da trotz Downgrade die neue Basbend-Firmware erhalten bleibt
    4. kann nur bei iPhones

    — Marco
  28. doofes Forum (mag kein kleiner-Zeichen ?)

    4. kann nur bei iPhones mit Firmware kleiner gleich 1.0.2 erfolgreich durchgeführt werden
    5. bleibt beim Update auf 1.1.1 erhalten und funktioniert nach anschließendem Downgrade auf 1.0.2 ebenfalls wieder (im Gegensatz zu anySIM).

    — Marco
  29. Achja auf dem Screenshot oben sieht man das der Installer unten in den Task ist wie funkt das nur bei 1.1.1??

    MFG Thomas

    PS: srry for double posting!

    — Hohe
  30. ich moechte nur mal sagen,dass Gier niemand ein iPhone fuer unter 300 Euro bekommt, da auf den Preis immer noch taxes kommen. Meins hatte 7% uns hat denn 303 gekostet.

    — phil
  31. Ich kenn genügend leute, die haben ihr iphone in den USA gekauft, damit rumgespielt (aktiviert, usw.) und dann einfach in der Hosentasche mit rübergebracht. Da fragt doch kein Mensch nach Taxes… Und ich spreche natürlich nicht von Versand. Also: 290 Euro für ein iPhone, dass im schlimmsten fall ein, zwei wochen nicht geht, ist doch echt in Ordnung.

    — SCB
  32. Ich brauche mal Eure Hilfe:
    Ich nutze seit einiger Zeit ein iPhone mit 1.0.2, das ich versucht habe, mit anysim freizuschalten. Nach ein paar Stunden habe ich genervt aufgegeben und die Software IPSF gekauft – und es funktioniert!

    Da ich mich immer mehr an das mobile Internet gewöhne, möchte ich eine neue SIM-Karte nutzen. Da erscheint jedoch noch immer der Hinweis: “incorrect sim please connect to itunes to reactivate iphone”

    Anschließend habe ich mit independence die Aktivierung deaktiviert und wieder aktiviert, die Sim-Karte, die funktioniert, war während dieser beiden Schritte im Handy.

    Weiß jemand genau, was ich machen kann, damit auch eine BASE-Flatrate-SIM genutzt werden kann?

    Danke
    marc

    — mediamarc
  33. @SCB: wenn du in den USA kaufst und mit rüber bringst, richtig.
    Wenn dus dir über Ebay schicken läßt kommen Händler-Marge, Versandkosten, 13,5% Zoll und 19% Mehrwertsteuer hinzu. Das ist mein letzter Stand, da ich vor genau 2 Wochen beim Abholen vom Zoll in Garching genau das gezahlt habe.

    Was das in Euros macht, kann sich jeder selber ausrechnen.

    — Karsten
  34. @SCB Die Tax (Mehrwertsteuer) fällt in den USA an, wenn Du im Geschäft bezahlst. In Deutschland werden Preise grundsätzlich inkl. MwSt angezeigt (399 Euro kostet das Handy in Deutschland), in den USA zahlst Du 399 $ Mehrwertsteuer. Die MwSt ist in den verschiedenen Staaten unterschiedlich hoch, in NY etwa 8,5 %.

    — mediamarc
  35. Korrektur: das “Plus” wurde nicht angezeigt.
    Man zahlt 399 Dollar plus” 8,5 % , also knapp 435

    — mediamarc
  36. Ich telefoniere mit dem Ding unter 1.0.2 problemlos. Aber wie bekomme ich die deutsche Tastatur mit Umlauten insatliiert?

    — Dollar
  37. Seid mir ned bös, aber rechts oben gibts in den Rubriken ein Forum, da könnt ihr doch Fragen stellen. Hier wird jeder Nachricht mit den gleichen Fragen zugehauen.

    — roggenbrot
  38. @mediamarc:
    Da hast du natürlich recht. Hat ich vergessen. Aber immer noch günstig ;-)

    @roggenbrot: Ich kenn genügend Foren, da werden solche Fragen oder Threads geschlossen. Ich bin ziemlich stark in dem oben genannten Forum vertreten, aber diese Seite mit ihren Kommentaren ist Momentan meine erste Wahl in Sachen Diskussion.

    — SCB
  39. Jailbreak for iPhone v1.1.1
    By NerveGas, Pumpkin, Edgan, drudge, dinopio, asap18
    NO THANKS to Niacin: Get some help dude

    :D die anleitung ist inkl. activation ohne at&t sim ;)

    jetzt fehlt nurnoch ein baseband unlock bzw downgrade…
    dann können wir auch endlich einmal telefonieren mit unseren handys :P

    — derGeile
  40. was hat es eigentlich mit dem gerücht auf sich, dass apple Web-basierte iPhone-Programme auf ihrer page bereit stellen?

    — hennavogel
  41. Das würde dann für 75$ einer 1.0.2er FW mit der aktuellen Baseband zum telefonieren entsprechen :)

    Wenn die 1.1.1 aktivierbar ist waere es Deluxe :)

    — speci
  42. Wenn ich die neue BB zum telefonieren nutzen kann ist mir die FW egal.
    Dann habe ich ja zeit und kann wenn die 1.1.1 aktivierbar ist updaten :)

    — speci
  43. Hmm.. Wäre schon schön ein 1.0.2er komplett auf 1.1.1 upzudaten und dann alles auf einmal frei zu schalten. So wie es ja jetzt auch mit dem 1.0.2er geht. Aber das wird kommen.. Hoffentlich rechtzeitig vor dem neuen Update. Gibt ja angeblich schon ne 1.1.2.. :(

    — Alex
  44. Ich bin schon froh wenn die 1.0.2 er geht.
    Reicht mir :)

    Und wenn es einmal läuft kann man ja immer auf den nächsten Hack warten – besteht dann ja kein Grund zur eile.

    Wo soll man eigentlich bei iphonesimfree die IMEI eingeben?
    Habe mich da nun unter Germany registriert und wie gehts weiter?

    — speci
  45. Gerade gefunden:

    Start your order today by clicking on the Buy Now Button.
    You will then be redirected to our activation form.
    After your purchase is confirmed, your software will be delivered by email and your iPhones IEMI will be sent to the iPhoneSimFree activation server.

    — speci
  46. @speci: Ich bin gespannt!!!! :-) Ich fliege übernächste Woche nach New York, wenns klappt mit dem unlocken, kaufe ich mir auch eins!! :-)

    — Niko
  47. Klappt doch nun schon!
    Bring dir eins mit :)
    Weil wenn die das schon schreiben und verkaufen kann ich mir nicht vorstellen das es nicht geht :)

    — speci
  48. :D :D
    Hallo!!!!

    Ich konnte gerade mein Iphone das mit Fw 1.1.1 geliefert wurde
    Mit Iphonesimfree unlocken!!!!!! Version 1.6 ICH KANN ENDLICH TELEFONIEREN!!!

    Ich habe Folgendes gemacht:
    Downgrade auf 1.0.2
    Und IPSF Installiert
    IPSF ausgeführt ohne sim im Telefon
    danach T-Mobile Sim eingesetzt
    Akteviert mit Winstaller
    und jetzt geht es!!!!!! endlich! hervorragend!!! ;-)

    die IPSF Lizenz hat zwar 55 Euro gekostet aber dafür kann ich jetzt endlich telefonieren!

    Lg

    — MadMaX
  49. hi madmax
    kannst du denn dein iphone nach dem unlock mit simfree nun auf 1.1.1 upgraden oder musst du beim 1.0.2 bleiben?

    mc
  50. Das würde mich auch interessieren.. Dann könnte man nämlich komplett auf 1.1.1 umsteigen. Also Downgrade, unlock, upgrade sozusagen.. Dann hätte man ein 1.1.1 mit dem neuesten baseband..

    — Alex
  51. ja aber wie ich schon im hackint0sh forum geschrieben habe, ist ev. die iphonesimsfree die bessere methode. bezahlung hin oder her, dass ist mir dann auch egal.

    die anysim und iunlock methoden haben ja das baseband umgeschrieben, und sind deshalb nun noch nicht updatebar. ipsf-ungelockte phones haben aber irgend einen unlock-key, und das baseband wurde nicht berührt. also eigentlich die bessere lösung, hinsichtlich zukünftiger updates.

    kann das aber auch nicht richtig beurteilen.

    zu meiner immernoch unbeantworteten frage:
    ich kann DEVteam jailbreak runter auf 1.0.2 und wieder rauf auf 1.1.1 mit “update” in itunes. und dann mein jailgebraktes 1.1.1 mit ipsf unlocken?! hat das jemand geschafft?

    mc
  52. Gehackt: iPhones mit neuer Firmware ohne SIM-Lock
    Installation von Drittanbieter-Programmen auf iPhone wieder möglich

    Nach einiger Wartezeit lässt sich das iPhone mit der Firmware 1.1.1 nun auch wieder vom SIM-Lock befreien. Durch das Firmware-Update waren gehackte iPhones nicht mehr einsatzfähig, so dass die Einspielung der neuen Firmware für viele iPhone-Besitzer nicht praktikabel war.
    Der Hack für die Firmware 1.1.1 setzt voraus, dass ein blockiertes iPhone in den Ursprungszustand versetzt wird. Dafür steht bereits seit längerem eine passende Anleitung bereit, um das Gerät wieder einsatzfähig zu bekommen, falls die Firmware 1.1.1 auf ein gehacktes iPhone gespielt wurde.

    Im Anschluss daran kann der Hack von http://www.iphonesimfree.com eingespielt werden, um auch das iPhone mit der Firmware 1.1.1 vom SIM-Lock zu befreien und es in beliebigen Mobilfunknetzen zu betreiben. Außerdem lassen sich dadurch Zusatzapplikationen auf das iPhone installieren.

    quelle golem.de

    Derk
  53. @Derk, aber wirklich nur iPhone die irrtümlich upgedatet wurden! Kosten für die Software aktuell bei 75,00 $.

    — Earl
  54. Hat man also doch die 1.1.1 aktiviert?
    Ich steige da nun nicht ganz durch.
    Das geht alles so schnell :(

    iphone-ticker muss mal ne neue News mit Anleitung machen :D
    Ich bin wenn die 1.1.1 auch geht mit iphonesimfree auch gewollt die 75$ zu bezahlen – mir wayne Hauptsache das geht wieder :)

    — speci
  55. @speci, wenn ich mich recht entsinne, hast Du doch ein irrtümlich upgedatetes iPhone von FW 1.0.2 auf 1.1.1 oder? Wenn ja, ist das Deine Lösung!

    — Earl
  56. Japp da erinnerst du dich richtig Earl.
    Habe eigentlich nur noch 2 Fragen
    1. Wenn ich das jetzt kaufe wann kann ich das nutzen?
    2. Wo muss ich meine IMEI eingeben?
    3. Ist meine IMEI dann wieder auf der normalen 013…?

    Sind ja 3 Fragen…
    Wayne? :D

    — speci
  57. @speci, ich habe es so verstanden, das Du beim Kauf der Software die IMEI, die hinten auf Deinem iPhone eingraviert ist, mit angeben must. Scheibar baut die Software während des Unlock-Prozesses eine Verbindung zum dem Server auf und gleicht diese mit einer Datenbank ab. Ansonsten könnte die Software ja einfach weitergegeben werden. (UPPS…)

    Hat die IMEI zwingend was mit der Baseband zu tun? Ich glaube nicht oder ….

    — Earl
  58. Um mal einen Zwischenstand zu ziehen:

    1) 1.0.2 läuft wie gehabt.

    2) 1.0.2 auf 1.1.1 geupdatet ist gerade über ipsf sim-unlock voll möglich (sprich mit telefonieren etc.) – laut hackintosh gibt es auch bald hack for free

    3) 1.1.1 ist möglich über über downgrade auf 1.0.2 mit jailbreak etc. zu nutzen > iPod-touch. Mit ipsf nun auch voll. Hack for free steht noch aus.

    4) 1.1.1 selbst ist bislang jailbreak gelungen, aber ohne downgrade auf 1.0.2 nichts weiteres. Ausser man hat Turbosim (>kein Unlock nötig), für die Lösung fehlt aber noch die Aktivation.

    Habe ich etwas vergessen? Ihr dürft gerne ergänzen etc.

    Ich persönlich finde die Turbosimvariante schonend elegant (ist bestellt) und warte mit jungfräulichem 1.1.1 auf eine Aktivationsmöglichkeit. Bwz. die Möglichkeit eine full 1.1.1 Hack. Finde diese downgradeing geschichte eher abschreckend. Was macht Ihr?

    — da_re
  59. Sorry, ich versteh’s nicht!

    Bevor man IPSF nutzen kann, muss man downgraden auf 1.0.2, soweit alles klar.
    Anschließend kann man telefonieren und alles nutzen – aber mit 1.0.2

    Kann man dann anschließend ganz normal über itunes das update 1.1.1 aufspielen und immernoch telefonieren??!!

    — Niko
  60. Richtig, was mir allerdings nicht ganz klar ist, ist ob sich der neue ipsf Weg nur auf 1.0.2 auf 1.1.1 geupdatete phones bezieht, oder ob auch auf mit 1.1.1 ausgelieferte?

    — da_re
  61. ja… seit ein paar stunden geht das, da brauchst du nicht mehr extra downgraden, aber hier schläft wohl wer, oder will nicht berichten ;)

    korbe
  62. Moment.. ich bin da zu blöd für.. Hab ein 1.0.2 das simfree ist mit anysim. Wenn ich jetzt auf 1.1.1 update wird das baseband auch mitgeupdated und mein phone ist wieder locked. Richtig?

    So jetzt müsste ich wieder auf 1.02 downgraden. Dann ipsf benutzen und ich könnte mit dem 1.1.1er baseband telefonieren. Dann hab ich aber die 1.0.2er Software.

    Kann ich jetz wieder das 1.1.1 er update einspielen und habe dann ne 1.1.1er Software mit dem neuesten baseband??

    Fragen über Fragen..

    — Alex
  63. P.S. wenn mein simfree usw iphone wieder restore, hab ich dann ein komplett jungfräuliches iphone?

    Also wieder nur mit AT&T usw? Wird da alles wieder komplett restored incl. baseband?

    Weil dann könnte ich das ja dann machen und dann auf 1.1.1 updaten und dann ipsf benutzen..

    — Alex
  64. Mensch bleibt doch mal locker… Was seit ihr den so fickerich? Die Jungs müssen bestimmt arbeiten… Kann ja nich jeder arbeitslos sein und sich von morgens bis abends von der Umwelt abkapseln und sich um son olles iPhone kümmern…

    — DannyDJ
  65. @MadMax berichte bitte nochmal ein wenig ausführlicher. Scheinst ja der einzige zu sein, der hier mit ipsf ein auf 1.1.1 ausgeliefertes iPhone geöffnet hat.

    Wie war die Aktivierung möglich (laut mactechnews fehlt da noch bei der ipsf Variante…)?
    Was ist Winstaller usw. Wie wäre es beim mac möglich?

    — da_re
  66. Hi,

    ich wollte euch nur sagen, das ich heute auch mein iPhone erhalten habe. Wurde ja ganz knapp am 24.9 im AppleStore bestellt. Und siehe da, ich hab Schwein gehabt!

    Es ist noch eins mit ner 38 Seriennummer. Puh! Hammer Gerät!

    Jetzt bin ich zufrieden. Steuer betrug auch nur 54 €. Super! Der Postbote hats direkt kassiert.

    Lieben Gruß

    Stema :D

    — stema
  67. Ist den nun 1.1.1 mit der neusten BB und einem Unlock möglich?

    Der eine schreibt so der andere so. Macnews sagt neuste Features mit Unlock.
    Das würde ein Jailbreak/Activierung und Unlock der 1.1.1 er FW bedeuten.

    Ich habe bis nun noch nicht von der Aktivierung der 111er gelesen :(

    — speci
  68. @@speci Frage ich mich eben auch… Bei MacTechNews wurde geschrieben, dass eine aktivierung vorliegen muss (häe?)

    — da_re
  69. Hab ich das RICHTIG verstanden?
    Hatte ein gehacktes unlocked gewesen Iphone mit 1.0.2. Dann hab ich ausversehen ein Update gemacht auf 1.1.1.. Seitdem steht nur noch activate your Iphone.
    Kann man das nun unlocken und wieder voll funktionsfähig machen??? Das wäre der Hammer.
    P.S. Die At and T karte die am Anfang im Iphone drin war habe ich weggeschmissen. Is das schlimm? Braucht man die zum Unlocken?

    Gruß

    Argonid

    — argonid
  70. Ich werde heute abend die 1.0.2er mit iphonesimfree unlocken.

    Dann sollte ich meine alte IMEI etc haben.
    Dann wenn die 1.1.1 er mit GUI Jailbreaked/Activated ist werde ich updaten und wieder iphonesimfree nutzen.

    So einfach stelle ich mir das vor und werde heute abend Berichten :)

    BTW: Ich bin nicht Arbeitslos :D

    — speci
  71. Aber so wies ausschaut inner Arbeit arbeitslos ;)

    Ich bin gespannt auf deinen Bericht!
    So will ich es wohl auch machen..

    gruß
    rpstr

    — rpstr
  72. Noe ich bin nicht Arbeitslos in der Arbeit. Aber ich kann mir das selbst einteilen :P
    Mal sehen. Denke auch das ich das wegen dem BB mit iphonesimfree machen werde! :)

    — speci
  73. stehe jetzt auf dem schlauch:
    geht die neue iphonesimfree 1.6 version auch mit frischen, neu gekauften iphones, die 1.1.1 drauf haben und noch nie geunlocked waren oder nur mit iphones, die schon mal geunlocked waren und versehentlich geupdated wurden?

    — smartandee
  74. Hi zusammen! ich will auch nen iphone, werde mich bald drum kümmern, aber ich verstehe die unterschiedlichen möglichkeiten nicht!
    Was macht iPSF genau oder anderes gesagt wo liegt der unterschied zur Free Unlock möglichkeit? und was zum teufel ist ne turbosim? vielleicht mag mir ja jemand ne antwort schenken, auch wenn ihr es nicht mehr hören könnt. Danke

    — relaxer
  75. Weiß jemand, wo ich herausfinden kann, welche “Baseband”-Version mein iPhone hat? Ich habe zunächst mit ANYsim versucht, mein Handy freizuschalten, da das nicht richtig funktionierte, habe ich IPSF gekauft.

    Jetzt will ich gerne herausfinden, welche Baseband ich habe, damit ich weiß, ob ich problemlos die neue Software aufspielen kann…Danke für jeden Hinweis!

    — mediamarc
  76. Hallo Esrtsmal,
    Ich will mir ein Iphone kaufen. Kann man denn jetzt en neues 1.1.1 Iphone vollständig unlocken(mit telefonfunktion) oder nicht? Ich binein totaler anfänger.

    — Tigermieze
  77. Puhhhhh – also ich versteh es noch nicht.
    Habe jetzt wieder Version 1.0.2 und Modem Firmware 04.01.13_G auf meinen iPhone.
    Kann auch wieder perfekt mit meinem Schweizer Provider telefonieren sowie alle apps über Installer brauchen.
    Trau mich aber nun immer noch nicht in iTunes einfach den 1.1.1 – Update zu machen, weil mir niemand sagen und bestätigen kann, ob dann immer noch alles wie vorher läuft – einfach mit den zusätzlichen apps von 1.1.1 ?
    Also hat da wer Erfolgsmeldungen?

    — Morea
  78. Es wird auch irgendwie nicht klar, ob “out-of-the-box” iphones mit 1.1.1 unlockbar sind!

    mir kommt es vor, als ob es nur eine “reperatur” lösung für ehemalige 1.0.2. iphones ist…

    Es muss das iphone quasi erst ein brick gewesen sein?!

    bitte um aufklärung

    — Jigsaw
  79. Jeder hat glaube ich in diesem Forum eine andere Möglichkeit genutzt um es freizuschalten aber Frage vorweg? Was ist den so TOLL an der 1.1.1. Version? Kann mir das einer beantworten?Ps Welche Mögl. ist die beste man könnte ja so eine art Meinungsumfrage starten lol.

    — Mercurix
  80. Hey Morea

    Ich bin auch ein Schweizer und besitze ein iPhone mit fw 1.0.2 und Modem Firmware 04.01.13_G . Kanst du mir erklären wie ich es unlocken kann das ich es mit Orange oder Swisscom nutzen kann?

    chume eifach nöd witer. :D

    — James
  81. Pingback: AutoSnap: Mac-Tool für automatische Screenshots at iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14248 Artikel in den vergangenen 2610 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS