iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Exklusivrecht fällt am 4.11. – Vodafone und O2 kommen ins Boot – Telekom kontert mit neuen Tarifen

Artikel auf Google Plus teilen.
252 Kommentare 252

Laut unseren Informationen fällt das Exklusivrecht der Telekom für den iPhone-Vertrieb am 4. November. Von diesem Tag an wird das iPhone in Deutschland neben der Telekom auch bei Vodafone und O2 erhältlich sein.

Die Telekom reagiert auf die Öffnung der Vertriebswege mit neuen Tarifen. Diese sollen vom 3. November an unter dem Namen „Complete Mobile“ die bisherigen Tarfilinien Complete XS-L und 60-1200 zu deutlich besseren Konditionen kombinieren. In den größeren Tarifpaketen wird die Nutzung von Internettelefonie inklusive sein (bislang müssen dafür 10 Euro Aufpreis bezahlt werden). Die neuen Tarife beinhalten zukünftig teils begrenzte Minuten- bzw. SMS-Pakete in Fremdnetze, optional lassen sich bei Bedarf Erweiterungspakete hinzubuchen. Nutzer mit mehreren iOS-Geräten können sich zudem auf die Rückkehr MultiSIM-Nutzung freuen.

Von Telekom-Seite gibt es hierfür selbstredend keine Bestätigung, Pressesprecher Alexander von Schmettow wollte sich auf Anfrage zu diesem Thema nicht äußern. Unsere Quelle in dieser Angelegenheit hat sich jedoch auch in der Vergangenheit stets verlässlich gezeigt.

Donnerstag, 30. Sep 2010, 16:48 Uhr — chris
252 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sch auf vodafone da war ich einmal und nie wieder.
    Bin mal gespannt was fuer Preise die telekom an den start wirft

    • Das gleiche gilt für 02.

      Überall Homezone und zuhause kein Empfang

      • wenn man auf dem land lebt vielleicht, keine ahnung. in der stadt ist doch jedes netz gleich gut/schlecht.

        interessant ist doch nur, dass die telekom jetzt schnell versucht das ruder rumzureißen. irgendwie ist das doch ein eingeständnis an überteuerte tarife ihrerseits. natürlich will das jetzt niemand hören und sich eingeständnisse machen, aber nüchtern betrachtet amüsiert mich das alles und ich habe die hoffnung das diese beschissenen simlocksperren endlich abgeschafft werden und ich mit meinem eigentum endlich tun und lassen kann was ich will.

      • das sehe ich anders. o2 hat auch in der stadt schlechteren empfang und teilweise stundenlange totalausfälle… die tarife bei vodafone und o2 werden mit iphone genauso „teuer“ sein wie bei der telekom….

      • seit 5 jahren o2:
        nachdem t-mobile als ersatz wenn kein empfang weggefallen ist hatte ich fast kein empfang mehr zuhause hab ich mich beschwärt. 6 monate keine grundgebühr (20€) und nach einem monat hatte ich plötzlich vollen empfang zuhause.
        des war au des einzige problem des ich hatte und des wurde mehr als super geklärt! seit 4 jahren nie probleme gehabt!

      • Wo wohnst du denn? Ich habe die O2-Karte im iPad, da günstigster Tarif für mich momentan. Beim Versuch des Live-Streamings via Eye-TV in Berlin schmiert das Bild ständig ab. Es kommt der Hinweis auf fehlende Netzkapazitäten. Soviel zu O2s Zuverlässigkeit. Hab gekündigt. Da sind die ja sehr kulant. :-) Beim Live-Streaming zeigt sich die Zuverlässigkeit eines Netzes unter Realbedingungen….

      • Den einzigen Netztotalausfall über Stunden den ich kenne gab es 2009 in ganz (!!!) Deutschland. Ein bis dato einzigartiger Vorfall in der dt. Mobilfunkgeschichte, verursacht durch…. T-Mobile

        –> http://www.bild.de/BILD/digita.....ochen.html

        Putzig wie manche das so verdrängen und Wahrheiten verdrehen können…

    • Mein iphone 4 ist kein status symbol! Finde ich auch blöde sowas zu behaupten! Denke man hat es weil es einem gefällt oder lässt es bleiben! Soviel zum vorwort!
      Ich hoffe das auch alle die ihr iphone 4 vor dem 11.10.2010 gekauft haben vom neuen vertrag provitieren nicht unbedingt einen günstigeren tarif ist zwar toll aber warscheinlich nicht möglich! Aber die internettelefonie hätte ich aber gerne!
      Na mal sehen was jetzt so passiert, denke das dann noch viele neue apps kommen werden.
      Welches netz jeder nutzen möchte soll jeder selber entscheiden!

    • DieFarbeSchwarz

      Genau. Da war ich auch mal. Ich bin mit der Telekom ausnahmsweise mal zufrieden. Dank des iPhone4’s.

      • iPhone 4 hin oder her. Telekom hin oder her. Konkurrenz führt zu besseren Tarifen bei der Telekom, fertig. Wer dann sein iPhone bei O2 oder VF hohlen möchte, auch gut. Ich verstehs langsam nicht mehr das immer alle behaupten ihr Netz wäre das Beste. Es hängt einfach regional davon ab. National ist sicherlich Telekom am meist abdeckensten. Ob das nun jeder braucht ist ne ganz andere Frage, aber es ist DEFINITIV kein Diskussionsthema bei dem einer am Ende Recht hat.

      • Sehe ich genauso, bin seid 96 O2 Kunde und zufrieden! Wer mit anderen providern bessere Erfahrungen gemacht hat kann doch dorthin gehen. Fakt ist eins, ich möchte ein iPhone bei O2 . Gefällt mir gut so

      • Seit 96 o2? Das ist schwierig, wenn o2 erst seit 98 sein Netz vermarktet.

      • Und ist auch kein wunder das du so lange mit O2 zufrieden warst, immerhin ham die ja bis 2008 das Netz hauptsächlich von T-Mobile genuzt ;))

      • Klar geht das, war vorher Viag Interkom

    • Also, meine Frau und ich haben beide ein 3Gs.Ich habe Telekom, meine Frau Vodafon.
      Ich Vergleiche aus großem Intresse den Empfang beider Netze seit einem halben Jahr.
      Mein Fazit: Vodafon ist um Längen besser. und hatte bisher immer Empfang wo ich keinen mehr hatte. Auch wenn bei mir schon Edge angezeigt wird hat Sie noch 3G.
      Ich werde zu Vodafone wechseln.! Aber das sollte jeder für sich selber entscheiden.

    • Du hast doch keine Ahnung. Was besseres als Vodafone gibt es nicht.

    • N24 berichtet auch…soviel zu die von iFun haben kein Ahnung…*Dummschwätzer*!

  • Ist die nachträgliche Umstellung des Vertrages möglich, sodass ich meinen jetztigen Vertrag ändrrn kann?

    • Der Telekom Mann

      Nope, geht erst bei vertragsende oder bei VVL-Zeitpunkt (ca. 6Monate vor vertragende

      • Du kannst jederzeit wechseln, solange der Vertrag höher ist. Falls er gleichordnend oder günstiger ist erst nach einem Jahr der Laufzeit. Lieben gruß

    • Alfred Dahlmann

      Nach 12 Monaten kann man den Tarif wechseln. Teurer auch schon früher also von M auf L geht Nur nicht runter in den ersten 12 Monaten. Hat was mit der differenzierten Preisstrucktur beim Erwerb zu tun. Gruß vom Telekom Direktvertrieb

    • Phil sagt am 30. Sep um 16:51h
      Ist die nachträgliche Umstellung des Vertrages möglich, sodass ich meinen jetztigen Vertrag ändrrn kann?

      Direkt hier Antworten…

      # Der Telekom Mann anwortet am 30. Sep um 16:58:

      Nope, geht erst bei vertragsende oder bei VVL-Zeitpunkt (ca. 6Monate vor vertragende

      So ein Schmarrn. Kein Wunder das die Telekom so schlecht im Licht steht. Wenn solche Infos eines wahrscheinlich eines Mitarbeitets ( wäre dann doppelt schlimm ) hier im Umlauf gebracht werden.

      Der Vertrag ( Tarif ) kann jederzeit nach oben gewechselt werden. Ein Downgrade ist auch vor Ablauf des Vertrages möglich, sobald dieser Tarif mindestens 12 Monate im Bestand war.

      Bitte nicht immer solche Angaben posten wenn man es nicht besser weiß. Danke.

      Gruß
      B-O

  • Geil das is ja mal ne gute meldung

  • Ja so etwas hört man gerne, vielleicht kann ich meinen Vertrag dann mal etwas aufwerten.

  • Cord Steinbrecher

    Endlich tut sich was an der Tarif-Front. Konkurrenz belebt halt das Geschäft.

  • Na Toll, noch mehr Kinder mit dem iPhone. Bald haben wir Nokia Status.

    • Kann dir doch egal sein. Beeinträchtigen sie dich in irgendeiner Weise?

    • Weiss auch nicht ob ich das gut finde…

    • Dann kauft euch halt ein anderes Statussymbol manchmal weiß ich echt nicht.

    • Was haben Kinder mit Vodafone oder o2 zu tun ? erschließt sich mir als iphone4 bar-käufer und O2 Nutzer nicht ?

      • word *bier*

      • Er meint das wegen den günstigeren Verträgen.

      • Schon klar, was ich damit ausdrücken will ist, das Leute wie ich denen es nichts ausmacht mal schnbell 600 oder 800 euro abzudrücken auch gerne andere Betreiber wählen, da sie sich nicht durch Zwangsdrosselung und Zusatztarife für Selbstverständlichgkeiten (Skype) gängeln lassen wollen ;)
        Wer sich ein iphone bei T-mobile nicht leisten kann wird es bei vodafone oder o2 auch nur schwer können

    • Was ist daran so schlimm, dass mehr iPhones verkauft werden?

      Kann sich doch nur positiv auswirken.

    • Oh Gott, immer diese Typen, die rumheulen, weil das iPhone nicht mehr ein exklusives Statusobjekt ist. Braucht ihr ein verdammtes Handy als Schw***verlängerung? Wie arm ist das denn?

      Dann kauft euch halt ein mit Diamtantenbesetztes Gerät und klebts euch auf die Brust.

      • am besten finde ich die Typen die Statussymbole anderer Leute immer mit Schwanzverlängerung gleich setzen ! Offensichtlich Minderwertigkeitsgefühle mit Ihrem besten Stück oder ?

      • Dann bist du halt nen Zwerg, oder hast schiefe Ohren, bist ne Frau oder gehörst einer anderen Minderheit an -> alles läuft darauf hinaus, dass du ernste Probleme in deinem Leben hast, die du anscheinend nur damit kompensieren kannst, dass du Objekte zur Schau trägst die deiner Umwelt suggerieren sollen du seist ein glücklicher Mensch besserer Klasse… hast du aber durch deine offensichtliche Dummheit, die durch mangelnde Selbstreflexion rührt, in Wort und Schrift überführt – Danke dafür.

        P.S.: Beim nächsten Mal zahlst du den normalen Stundenlohn und kommst nicht so billig davon !!

      • was bist Du für ein Troll ? Der Name ist Program

    • Es geht mir darum das wenn Vodafon oder O2 das iPhone in günstigeren Tarifen anbieten noch mehr Kinder und Jugentliche mit dem iPhone rumlaufen. Bisher war ich eigentlich immer Froh das die Telekomtarife immer etwas höherpreisig waren, sprich wer bereit war und es sich auch leisten konnte hat sich dort das Telefon geholt. Es spricht auch nichts dagegen das Auszubildende Jugentliche dann das Telefon besitzen, das ist nicht meine Intention.

      Sondern mir geht es aufn Sack das man bald in die gleiche Schiene gepresst wird wie Nokia oder HTC User, das iPhone war nunmal immer schon etwas besonderer als der Rest.

      Mit Porsche ist es doch mitlerweile genauso, da fährste nen 911 und siehts den 5x am Tag in der selben Farbe und Ausstattung wie dein eigener. MIr geht es dabei nicht um das Statussymbol als solches sondern um die Exklusivität.

      Bald wird das iPhone noch genauso verramscht wie Porsche. Also doch wieder Italiener und Engländer fahren…

      Gruß

      • Ach so, nicht um das Statussymbol, sondern Exklusivität. Das ist natürlich etwas ganz anderes.

        *facepalm*

      • Gibt es Statussymbole, die keine gewisse Exklusivität besitzen?
        Denke eher, dass du das iPhone rein als Statussymbol ansiehst.

        Ich bin ein 17-jähriger Schüler, kann es mir genau so leisten wie mein 14-jähriger Cousin, na und?

      • Aber Apple scheißt doch auf dieses sogenannte Exklusivität,hier geht es nur um eins um Geld und nicht um Deine Sorgen.

      • Es ist wahrlich ein Unterschied zwischen Statussymbol und Exklusivität…

        Exklusiv ist es beim Sternekoch zu essen und nicht an der Pommesbude
        oder aber ein Auto zu fahren was edel Verarbeitet wurde etc pp. Es ist halt exklusiv.

        Nokia, SE und co kann man halt an jeder Ecke kaufen, das iPhone bis Dato halt nicht. Das meine ich mit Exklusivität.

        Wer seinen Porsche oder Ferarri als Status fährt soll dies tun, für mich sind das eher schöne Autos und exklusiver als ein Golf 6 ;-).

      • Mann hast du Komplexe !!!

        Da ich beruflich oft mit Assis zu tun habe kann ich dir versichern dass auch mit HartzIV reichlich iPhones gekauft werden können.

      • Stimmt gibt ja nun 5€ mehr für Freiminuten :-)

      • @timmaeh Meine Fresse schreibst du nen Müll! Du gehörst auch zu den Leuten, die die Hartz IV Erhöhung absolut in ordnung finden und es begrüßen, dass eher bei den kleinen Leuten gespart wird, damit du schön weiter deinen Porsche fahren kannst ganz exklusiv…. Ich freue mich für jeden, der sich coole Sachen leisten kann ( zu denen ich nen Porsche jetzt nicht unbedingt zähle) und da ist es mir doch egal, ob die halbe Welt nen iphone hat, denn ich habe mir das Teil für mich gekauft und weil ich mich für das gerät an sich begeistere….
        Also, geh mal nach Hause, schließe deine Augen und denk noch mal über deine Lebenseinstellung nach. Mit Glück checkst du ja was….
        Ey, diese bekackten Schnösel, die meinen mit Porsche, Rolex, Yacht und Villa ist das Leben erst lebenswert…als ich 15 war hatte ich auch solch Anwandlungen…

    • das iphone hat doch mehr kinderimage als so ziemlich jedes andere smartphone, sei es nokia oder rim. kein wunder, besteht der halbe appstore doch aus dummen spielchen.

    • Definierst du dich dich über deine Accessoires? Probleme mit dem Selbstwertgefühl? Schade..

      • Jeder hat so seine eigene Meinung…
        Statussymbole mit einer Schw…verlängerung zu vergleichen zeigt ja das sich jetzt schon zuviele Asoziale ein Iphone leisten können!?!
        Schade das man seine Meinung hier nicht mehr äussern kann ohne direkt von 100 Hartzlern angegriffen zu werden…

      • Boa leute, ich hab mein iphone gekauf um mein leben zu erleichtern, es gibt apps für stellenanzeigen, oder für den autokauf, wer ein iphone haben will solls sich holen.
        Und ich sags immer wieder, ich finde den preis vollkommen i.o.
        Aber natürlich freu ich mich wenn ich demnächst vieleicht die möglichkeit habe ein bissel mehr leistung fürs geld zu bekommen..
        Aber warum soll es nicht jedem gegönnt sein ein gutes telefon zu haben? Bzw eine allzweckwaffe für viele gegebenheiten…?
        Wenn jeder nen iphone hätte wäre keiner mehr auf freiminuten oder sms angewiesen…davon mal ganz abgesehen…es würde ausreichen eine datenflat zu haben…
        Ich gönne jedem ein iphone…

    • Nur gut das hier jeder seine Meinung sagen darf wie er möchte :-). Ich amüsiere mich köstlich über die Beleidigungen die man durch ein paar gewählte Sätze hervorrufen kann.

    • heul doch. Hol dir ein neues „Bonzen“-Produkt, oder kannst du dir Das nicht leisten? ;)

      • Vertu arbeitet schon daran :-)

      • die benutzeroberfläche von vertu im vergleich zum iphone ist lächerlich….

        das iphone bei seiner verbreitung als „exklusiv“ oder „prestigeobjekt“ zu bezeichnen bzw. sich darüber zu streiten ebenfalls

      • wenn dann statussymbolen… aber egal. :P

      • Schlaumeier, googlen Sie mal den Satz „Leiden Sie an Statussymptomen?“ Dann wissen Sie, was Roland meint…

        Ansonsten sehr amüsant die Diskussion hier.
        Mein Schwanz ist glücklicherweise so lang, dass ich mir das iPhone nicht als Verlängerung kaufen musste, sonst passt es ja auch nicht mehr in die Hosentasche.

        Und telefonieren tu ich schon immer mit O2, ich unterstütze doch keinen Bayern-Sponsor ;-)

    • Ich wurde mal ehr sagen noch mehr ahnungslose Manager mit iPhone.

    • warum benutzt du dein handy als statussymbol???

  • Wenn man den bestehenden Tarif endern könnte, das wäre dufte, aber…

  • jeah, endlich kann ich dann auch mein 4g bekommen! ohne import

    • Oh man. Es gibt kein 4g!!!! Schon geht’s los mit den Kindern hier:(

      • Es ist aber die 4. Gen. du Holzkopf. Wie kann man sich über sowas aufregen.

      • @Tim
        4G ist aber die langsam aufkommende Bezeichnung für das LTE-Netz. Und damit kann das iPhone4 absolut nichts anfangen. Ergo ist 4G für das iPhone4 eine eher unpassende Bezeichnung.

      • Danke. Endlich jemand mit Ahnung;).
        Manche Beleigungen können außerdem sehr teuer werden Tim!

      • 3G = UMTS
        4G= LTE

        Da hat er schon Recht, ein iPhone4G gibt es nicht.

      • Sorry, der „Holzkopf“ war ausm Affekt. Dass das iPhone 4 offiziell nicht unter dem Namen 4G läuft ist mir klar – und dass viele seit dem iPhone 3G das Endkürzel direkt mit dem Netzstandard vereinbaren, ebenfalls.

        Nichtsdestotrotz ist an einem iPhone 4G. nichts falsches genau genommen. Ich finde die Diskussion darum halt bescheuert, da jeder sowieso weiß, was gemeint ist, ob nun 4G oder nur 4.

  • Da bin ich mal gespannt ob sich laufende Verträge auch verändern, glaub es zwar nicht, aber sonst werden ein Haufen Kunden sauer sein.

    • Ich geh davon aus… Aber natürlich gegen eine Gebür!!! Ich hab auch vor zwei Wochen verlängert… Schei.. :(

    • Richtig. Letzte Woche verlängert!

      • und ich gestern vertrag unterschrieben und iphone bekommen, macht aber nix, wir haben doch das 30 tägige rückgaberecht! da werde ich morgen mal antanzen und das teil reklamieren! hat das schon mal jemand gemacht?

      • haha.. erinnert mich an ein Gleichnis aus der Bibel – bin da leider nicht so versiert, aber im Kern gings darum:

        Was du gestern ausgehandelt hast, kann am nächsten Tag nicht schlecht sein, nur weil jmd das gleiche mit anderen Konditionen bekommt.

        Denkt mal bitte drüber nach ;) Damit lässts sich auch leichter arrangieren, eine evtl. „dumme“ VVL gemacht zu haben!

      • da hast du vollkommen recht franz :) der spruch/zitat hätte auch von mir kommen können, was solls, ich behalt das gute stück!

  • endlich! dan kan ich nir nächstes Jahr das Neue iPhone zu günstigeren kontitionen holen.

  • Können Bestandskunden wohl in die evtl. Günstigeren Tarife wechseln?

    • Mannkann bei der Telekom nicht in günstigere sondern nur in teurere Verträge wechselb

      • Roberto Rosetti

        Spacko !! Klar kannste wechseln !!! Die werden preislich nich viel ändern … Nur die Optionen und Features werden ausgebaut !!! *Kopfschüttel*

      • Das ist nicht richtig!

      • Der Telekom Mann

        Nach 1 Jahr kannste auch eine „Vertrags Stufe“ absteigen, hochstufen geht immer ;)

    • MOMENT ! Ich dachte
      1.ihr seit alle so zufrieden mit der Telekom und
      2. die Tarife sind so günstig
      3. und billiger wird’s eh nicht !

      Ich lach mich kaputt…..

      • Wer auch immer das behauptet hat….
        Die T ist der größte Abzocker in der Kommunikationssparte, nur wer ein iPhone haben wollte, der musste eben die magentafarbene Kröte schlucken. Ich bin echt froh, das nun auch wieder für iPhonebesitzer der freie Markt gilt. Gleich morgen mal den Vertrag kündigen…

      • ich bin zufrieden mit der Telekom und der Tarif ist mir ehrlich gesagt egal.

  • nur für neukunden oder auch für bestandskunden?

  • Roberto Rosetti

    Ändert nix … Jeder der jetzt zu vodafon oder O2 rennt am 4. November rennt … Ist in meinen augen dämlich *kopfschüttel*

    • Warum ist man dämlich, wenn man zu einem Mitbewerber der Telekom wechselt?
      Wenn dieser vielleicht genau das Paket hat, was man sich als Endverbraucher wünscht.

      Und ich bitte dich, auf diese Frage in einem Ton zu antworten, der nicht aus dem „Assi-TV“ von RTL stammen könnte.

    • Schau Dir noch mal Deinen Text an. Wenn der Sinn ergibt, kannst Du gerne andere beleidigen.

  • Ich hoffe die geben die Tarife auf Kulanz weiter, gibt ja schließlich noch mehr iPhone Generationen -.-

  • Hi. Kleiner Rechtschreibfehler: Tarifen Tarifen

    Danke für die info ^^

  • Zur MultiSIM heisst es doch jetzt schon:
    „Wenn Sie eine Datenoption (z. B. Data 30) oder einen Tarif mit einem Inklusivvolumen für Datennutzung gebucht haben, nutzen Sie das Inklusivvolumen mit allen MultiSIM-Karten.“

    Quelle: http://www.t-mobile.de/faq/1,1.....f+MultiSIM

  • Man ich bin grad aufm weg in telekom shop wegen mein iphone 4 fragen obs endlich da is ;D gleixh einfaxh ma nachfragen (:

  • Zwei Fragen stellen sich.
    Die erste, die sich schon einweinig bei den Berichten zu Vodafone in den letzten Tagen beantwortet, ist, wird das iPhone bei Vodafone und O2 auch einen Netlock haben?
    Wird es bei Apple über den Store, wie in GB, ein iPhone ohne Netlock zu kaufen geben?

    Und die nächste Frage, für Telekom Kunden interessant, haben Bestandskunden etwas von den Tarifvergünstigungen?
    Bisher war das ja selten so.

    Oops, so waren es doch drei Fragen.

    • Netlock fällt doch eh bei Apple …

    • Ich kann mir nicht vorstellen daß Du wechseln kannst. Wäre ja bestimmt auch nicht empfehlenswert, weil Du dann ja erneut 2 Jahre vertragslaufzeit hast und somit auf Dein nächstes gesponsertes Handy länger warten mußt was aber interessant sein könnte ist nun eine verfrühte Vertragsverlängerung mit freigekauftem iPhone.

      • Also bei anderen Anbietern ist es möglich, ohne VVL bei Veränderungen am Tarif selbst, die besseren Bestandteile und Vergünstigungen des Tarifes zu erhalten (bei einigen sogar automatisch).

        So wie ich das verstehe, bleiben die Tarife im Grunde bestehen, nur gibt es bessere Vergünstigungen.

      • Da sollte sich die Telekom mal ein Beispiel an o2 nehmen. Diese haben die Grundgebühr des Kostenairbags für alle, auch bestandskunden, automatisch verringert.

  • Gott sei dank endlich kein toffline mehr :)
    Und auch noch passend da kann ich sofort bei der Telekom kündigen.

  • Roberto Rosetti

    Ändert doch nix 0o … Jeder der jetzt am 4. November extra zu vodafon oder O2 rennt … Ist in meinen Augen dämlich *Kopfschüttel*

    • Ja ne, is klar… Schon mal dran gedacht, dass manche z.B. ihr Diensthandy nur von Vodafone bekommen können, weil die Firma nen Rahmenvertrag hat?

      Aber das kommt natürlich niemandem in den Sinn, Hauptsache rumtrollen…

      • Und? Bei Vodafone bekommst du mit Rahmenvertrag auch ein iPhone!
        Was mit Rahmenvertrag bei der Telekom nicht so einfach ist, wenn der Tarif nicht passt!

  • Kann kaum noch meine Vvl anfang nächsten Jahres abwarten dann mit Iphone4 32Gb hoffentlich dann auch endlich in Weiss. Juchuuuuuuh!!!!

  • endlich fallen die Preise bzw. die Konditionen verbessern sich bei tmobwurde auch mal Zeit!!!

  • Nach meinen Informationen (nur zu Vodafone, obs bei O2 auch so ist, weiß ich nicht) fällt das Exklusivrecht bereits am 28.10. Dann will Vodafone offiziell bestätigen, dass sie das iPhone vertreiben (dürfen).

  • Mann kann in gunstige tarife wegseln ich bin von 120 auf 90 runter kann auch auf 60 Euro runter.

  • @Rosetti
    Genau wie dein Nick ist auch dein Beitrag für’n Arsch. Ist das der Neid der da spricht oder warum bringst du keine Erläuterung an?
    Und durch das Wiederholen wird es leider nicht sinniger.

    Ich finde das Gerücht interessant und bin gespannt wie es sich entwickeln wird und wie die Tarife aussehen werden.

  • Ist jetzt nur die Frage ob noch mit Complete L 1. Gen jetzt verlängern oder warten?
    MultiSIM usw. sind ja da noch möglich.

    • das kommt wohl drauf an wie lange dein vertrag noch läuft. läuft er länger als der 4.11. kannste die konditionen abwarten, evtl kommt ja sogar ein hardware update beim iphone 4 bzgl antennenproblem. läuft er vorher aus, ruhig verlängern, in aktuelle tarife kann man immer wechseln. was die grundkosten fürs handy der einzelnen neuen tarife sein werden kann man ja nur spekulieren.

    • Warten bis Anfang November, dann verlängern!

      • Also der Vetrag ist nicht gekündigt und läuft weiter. Eigentlich sind nächste Woche die 2 Jahre um. Ich kann aber jederzeit verlängern oder?

  • Das dümmste was die Telekom machen könnte, wäre es wenn Sie Bestandskunden bei den neuen Tarifen außen vor läßt. Ich würde sofort Kündigen und nach Vertragsende zu O2 wechseln.

    • Der Telekom Mann

      nicht dito… hab nen connect M und naja, du kannst ja nach 1 1/2 jahren einen günstigeren vertrag wählen.
      Was bei mir nächstes jahr im sommer sein wird (dann wenn es neue iPhone wahrscheinlich erscheint ;) ) werde dann auch auf einen anderen vertrag ausweichen.
      Ich wünsche euch beiden sehr viel Spaß bei O2.
      Weil, wenn ihr den Vertrag kündigen könnt, könnt ihr auch auf einen anderen Vertrag wächseln.
      Währe also doof dann zu einem schlechteren Netz zu wächseln ;)

      • Wenn ich sagen wir mal 1 1/2 unzufrieden bin weil ich sehe das leute bei der Konkurrenz oder als neukunden weniger bezahlen müssen und mehr bekommen (also VIEL besser als ich behandelt werden) dann Wechsel ich doch sobald ich kann zu den günstigsten Anbieter! Aber wenn sie Mister telekom Mann nicht wÄchseln wollen ist das okay!

  • hm.. ich bin eigentlich ganz zufrieden mit der Telekom.. allerdings ist vieles falsch gelaufen
    zum Beispiel: die Aufpreise für Zusatzdienste oder (worüber ich mich am meisten ärgere) der schlechte Informationsfluss
    Wer bei einem Exklusivmarketing soo viel misst baut hat es eigentlich verdient das einem die Kunden weglaufen.
    Dabei wäre alles so einfach..

  • LoL – klar, die anderen werden Euch das iPhone schenken, weil sie ja nur an den Kunden denken. Die pöhhse Telekom. Gewinnorientierter Sauhaufen :D
    Und Netlock machen die auch freiwillig keinen drauf. Und mit D2 Prepaid kostet das iPhone nur 1,-
    Oweia…im Enrst; ich verstehe die Euphorie nicht. Viel billiger wirds garantiert nicht.

    • Also im Grunde hast du ja Recht, aber das mit dem Netlock ist nichts.
      Bei anderen Smartphones machen die Anbieter auch keinen Netlock rein.
      Also den könnte man schon verzichten. Man nimmt den Vertrag ja über 24 Monate so oder so ab und kann nicht nach 6 Monaten sagen, man möchte zu einem anderen Anbieter wechseln.

    • endlich mal einer mit nem ernstzunehmenden beitrag! danke dafür! :)

  • Auch Bestandskunden werden die Möglichkeit haben, auf die neuen Tarife zu wechseln. Bei Wechsel auf einen höherwertigen Tarif wird das ohne Einschränkung möglich sein. Ein Wechsel auf einen neuen gleichwertigen oder günstigeren Tarif ist nach Ablauf der Downgrade-Sperre möglich, also nach 12 Monaten.

    Hoffe ich konnte etwas Licht ins Dunkle bringen.

    Gruß

  • Glaubt ihr wirklich, dass es bei den anderen günstiger wird? Nie im Leben!

  • Hab gerade me Mail von Base erhalten, in der sie angeben, über einen Zwischenhändler das iPhone 4 16GB für 999€ bzw über 0%-Finanzierung zu verkaufen…

  • Das wird dann ein schönes gebutrstag geschenk
    Gibt es das ganze eigl dann auch nur mit iphone oder auch iphone aus dem ausland und dann ne micro sim rein und fertig ??

  • Na ich bin mal auf die Optionen gespannt.
    Kann ja nicht sein dass man jetzt schon im gleichen Tarif mit einem HTC Desire Tethering betreiben kann und bei nem iPhone extra bezahlen muss.

  • Das erklärt auch warum Vodafone das „Milestone“ Handy für 1€ mit Vertrag (insg, 180 € Euro also) raushaut.

  • Hoffe das auch der 300 mb drosselungs quatsch auf 1gb oder so steigt !

  • ich verstehe euch nicht! iPhone 4 im Ausland kaufen! hier O2o holen 10€ internetflat buchen! fertig! ist am billigsten ;)

    • jo…und das iphone 4 haste im ausland geschenkt bekommen…

      ich liebe immer diese kommentare von so rechen- und logiklegastheniker

      • Kaufpreis aus England 16GB unlocked etwa 630,- €. Verkaufsspreis auf ebay im Sommer 2011: mind. 400 €.
        So, und nun rechne das mal mit einem gesperrten (!) iPhone der telekom nach 2 Jahren (!) und deinem Vertrag gegen.

        Falls du erschrickst, hast auch du etwas dazugelernt.

  • Ich denke Vodafone und O2 müssen erstmal richtig die Werbetrommel rühren, damit die in einigermaßen akzeptablen Mengen verkaufen, weil ich finde dieses rosa mit dem iPhone hat sich mehr oder weniger festgesetzt.

    • Naja ich denke, dass wird relativ schnell umschwenken wenn in der City an jedem Vodafone/O2-Shop ein Aufsteller steht, der dick und fett das iPhone 4 zeigt.

      • so siehts doch aus, die Werbetrommel haben Apple und die Telekom schon kräftig für andere gerührt, ein billiger Werbeaufsteller lang.

  • Habe gerade bei Vodafone angerufen. Die Meldung scheint sich rasant zu verbreiten (nur zur Info für’s ifun-Team – Controlling der eigenen Arbeit, insbesondere im kommunikativen Bereich ist immer gut). Dort bringen Bestandskunden seit kurzem die Leitung zum Glühen. Zu den Fakten: Bestandskunden können sich bei Vodafone für das iPhone registrieren und werden benachrichtigt, sobald es lieferbar ist (früher wurde man per Nachfrage bei Vodafone an deren externe Distributoren weitergeleitet. Jetzt wickelt man das direkt ab). Wann die Auslieferung erfolgt steht derzeit noch nicht fest. Soll aber Anfang Nov. losgehen. An meinem Vertrag ändert sich nichts. Neukunden können sicher zu den dann aktuellen Tarifen einsteigen. Ändern musste ich meinen Vertrag nicht……

  • Seit wann ist das iPhone ein Statussymbol? Es gibt sehr viele Menschen, die ein iPhone haben und es schreckt sie der teuere Preis nicht ab.

  • Kurzes Update:

    das kam gerade von Vodafone…

    Sehr geehrter Herr …,

    vielen Dank für Ihr Interesse am iPhone 4 bei Vodafone. Wir freuen
    uns, dass Sie weitere Informationen zu
    diesem Thema erhalten wollen. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir
    uns bei Ihnen melden.

    Ihr Vodafone-Team

  • Multisim hab ich seit Anfang des iphone4 hab mir einfach eine der Multisim in eine Mikro SIM tauschen lassen und benutze alle drei Karten weiterhin ohne Probleme
    Was mich interessiert gibt’s das iPhone dann ohne Vertrag bei Timo Beil ?

  • jaaaaaaa, ohne scheiß auf DIESE news warte ich schon seit 1 1/2 jahren.. endlich bei o2!!!

  • Rückkehr der multisim? Wann war die den weg? Ich hab meine noch.

  • Meint ihr alle, dass es billiger wird? Selbst O2 wird extra Tarife für das iPhone anbieten bzw. viel Geld für das iPhone verlangen. Es wird nicht viel günstiger!

  • @Redaktion:
    an dieser Stelle mal wieder ein grosses Danke an iFun/iPhone-Ticker. Weil man nun davon ausgehen kann, dass bisherige Gerüchte sich bestätigen … dazu gleich noch gewürzt mit möglichen Tarif-Optionen – Klasse!
    Warten wirs ab, wie es tatsächlich wird, aber diese Sache ist für mich (der sicher bei Telekom bleiben wird) DIE Nachricht der letzten Wochen *cokt*

  • Da sieht man mal wieder was die Konzerne so alles können. Kaum kommt jemand mit ins Boot kann man die Tarife anpassen. Sonst wird gesagt dass dies nicht geht, man verdiene sonst nix.

    Hmm, ich frage mich wie lange es die Leute noch mit machen und sich von den Konzernen auf der Nase rum tanzen lassen.

    Aber man freut sich ja wenn es billiger wird. Nur werden dafür andere Dinge wieder teurer :-)

    • Reine Theorie, aber ich schätze mal, dass T-Mobile einen weniger anspruchsvolleren Vertrag mit Apple hat, wenn weitere Wettbewerber einsteigen (dürfen). Und diese Vergünstigung könnte man ja rein theoretisch an die Kunden weitergeben … reine Theorie natürlich ^^

    • Der Telekom Mann

      Nicht nur das ich Martin recht gebe (es aber wirklich nur für eine Theorie halte *hust* ;) ) aber abgesehen davon…
      Ich kann nur sagen
      WAAAS WILLLST DUUU TUUUUUN?!?!
      Wenn du dir nicht mehr von den Konzernen auf der Nase rum tanzen lässt, dann wirst du ja überhaupt nichts mehr haben können!
      Kein Telefon, kein TV, (aaachtung) KEIN ESSEN! (meiner meinung nach auch zu teuer *lol*) also, es sieht mal wieder wie immer aus.
      Konzerne 1 kleine Leute 0 und wir sind damit zufrieden =) (und nein das ist jetzt keine Ironie, es ist die Wahrheit. Ja ich bin auch damit zu frieden und werde nix daran ändern)

  • Wieso Rückkehr der multisim, habe die schon seit von twincard auf multidim gewechselt wurde.
    War bei mir nie weg.
    Gruß
    Andy

  • YES! …endlich wird ‚alles‘ gut!

  • Endlich – Konkurrenz belebt das Geschäft (und zwingt die Anbieter zu besseren Tarifen für die Kunden).

  • Im Übrigen gibt’s bei der Telekom schon lange Zeit auch einen Netlock für viele andere Geräte,das wissen jedoch viele nicht.

    Ich bin auch auf die geänderten Tarifkonfitionen von T-Mobile gespannt,falls sie tatsächlich kommen werden.

    Das 1.iPhone war noch exklusiv,dann ging’s los damit,dass das jeder hatte;(

    Was soll’s, Apple will es so und kommt Ihnen wirtschaftlich Naturlich entgegen…;)

  • Bei den Tarifen bergesst ihr gerne mal, das Apple bis jetzt auch die Hand aufgehalten hat.
    Entweder fällt das ganz weg oder dürfte zumindest stark reduziert werden. Bei letzterem dürften die anderen die Tarife ebenfalls nach oben ziehen…

  • warum heulen so viele rum? entweder man hat das Geld sich ein iPhone zu kaufen bzw den Vertrag abzuschließen oder halt nicht. je mehr iphones im Umlauf sind desto mehr lohnt es sich apps wie BUMP zu benutzen.
    diejenigen die sich ein iPhone nicht leisten können kaufen sich einen iPod oder gehen arbeiten.
    ich habe 6 nebenjobs und kann mir so ganz leicht das iPhone 4 mit dem Vertrag bei der tkom leisten!!

    • Wie ?sechs nebenjobs?in was ein erbärmliches Land leben wir egentlich das ein fulltimejob Job nich mehr ausreicht,um eine Familie durchzubrngen geschweige denn eine einzige Person zu ernähren ?

      • entspann dich^^ ich war bis vor kurzem Schüler und beginne jetzt mein Studium. ich bekomme von mami und papi nichts geschenkt. durchs arbeiten kann ich mir mein iPhone, mein Auto, meine Freizeit und sonstiges finanzieren und hab selber so viel erreicht. kann nicht jeder von sich behaupten.
        ich meine nur damit dass die Kids hier nicht heulen sollen. der günstigste und vernünftigste Vertrag bei der tkom kostest momentan 40€/Monat(complete 120 Friends). das kann man sich leisten wenn man Zeitungen austrägt z.b

        schönen Abend!

    • Der Telekom Mann

      mhh, vllt solltest du aufhören 6 verschiedene Zeitungen und Zeitschriften auszutragen und lieber einen 200€ Job bei Lidl oder sonnst wo annehmen ;) wäre doch einfacher oder? :D
      Kannst natürlich auch die Schule fertig machen und ne Ausbildung anfangen (500-900€ pro Monat).
      Das wäre wohl es einfachste aber musst du wissen ;)

      • wer sagte denn dass ich Zeitungen austrage ;) es gibt einfach sehr viele Wege legal zu verdienen.
        und seien wir mal ehrlich – 200 Euro im Monat ist doch nicht viel ^^
        was reitet ihr denn so darauf rum xD verstehe ich nicht :D
        fakt ist dass das iPhone einfach erschwinglich geworden ist und von mir aus soll’s jeder haben.

  • Hab mir am Samstag schon eine MultiSIM bestellt, die wurde schon erstellt und aktiviert und muss jetzt nur noch das Lager der Telekom verlassen :) Wusste nicht, dass das nicht gehen soll, die Bestellung ging ohne Probleme und ohne Tricks.

    • Mit Rückkehr der MultiSim ist gemeint, das man in den neuen Tarifen die Datenflat parallel in nem UMTS Stick, am Rechner nutzen kann..Das ging damals in den allerersten Tarifen, jetzt nicht mehr und soll nun wieder gehen.
      MultiSim gabs natürlich immer, aber eben mit der Dateneinschränkung.

  • Juhu – endlich O2, Base, EPlus ………
    Dann mal schnell auf’s Land ohne UMTS-Versorgung und mit EDGE weitermachen -> ach ne, geht ja garnicht! Können die ja überhaupt nicht. Ist doch aber schön, das die Sparfüchse dann mit dem iPhone 4 endlich mal wieder WAP nutzen können.
    
    T-Mobile ist und bleibt die Nummer 1.
    Ich sage nur: super Netzversorgung, Top Kundenservice, Navigon Select, und und und!!!

    • Ein frustrierter Versuch alles schön zu reden? O2 ist bei mir am Land mit UMTS Top und die Telekom Arbeitskollegen haben keinen Empfang, aber ich kann telefonieren – soviel dazu. Navigon Select bringt nur mit Zukäufen was, da Kauf ich gleich die EU Version und genau wegen dem Dervice bin ich bei der Telekom weg.

      • Der Telekom Mann

        Naja, Navigon Select bringt auch ohne zukauf was.
        Wofür brauch ich ne andere Stimme die mir sagt, „achtung in der nächsten Str. steht ein Blitzer, also fahr bitte nicht so schnell…“ wenn ich so etwas brauch, sollte ich kein auto mehr fahren.
        Und sonnst bin ich auch mit dem Verein mehr als zu frieden.
        Wünsche allen anderen Spaß bei ihren „Vereinen“.
        Vllt sieht man sich ja irgend wann mal im Telekom Shop :D

    • Ich kann nur sagen: Was für ein Mega-Stuss !!!!
      Ich lebe auf dem Land und habe zu Hause UMTS und wo ich keines bekomme habe ich EDGE (o2)

      Dazu habe ich 5GB ungedrosselt, …ähhmm…wie war das noch mal bei deinem Vetrag (nicht weinen…)
      .

  • Hm sollte man noch warten mit der Vertragsverlängerung bei T-Mobile oder werden die Tarife dann „angepasst“. Könnte nu verlängern…

  • Expertenmeinung, wo bist Du???
    Melde Dich!!!
    BG

  • Die Taktung von 100kB bei T-Mobile in den neuen Verträgen finde ich Unverschämtheit!

  • Jeder wie er mag. Ich bin seit 12 Jahren bei Vodafone und zufrieden. Klar nicht die billigsten aber sonst alle gut.
    Ich finde interessant wenn ich nächstes Jahr Vertragsverlängerung habe. Muss ich mir das iPhone nicht sonst wo kaufen :).
    Schaun wir mal was wird!

  • Hoffentlich singt der Preis vom Complete 120 von 49,99 auf 39,99 und das iPhone 4 nicht 149,- sondern 120€! Wär schön :)

  • Habe jetzt schon ein iPhone mit O2 und alles ist wunderbar – ich kann sogar da telefonieren, wo die Telekom Leute ohne Empfang neben mir stehen! Und der Kundenservice ist nach eigener Erfahrung bei O2 Top! Mal sehen wie die echten iPhone Tarife werden

  • meint ihr das nun die Provider Brandings zurückkommen bzw. eingeführt werden? Könnte mir gut vorstellen bald ein pinkes Telekom o. rotes Vodafone Logo aufm iPhone (Rückseite) oder so zu sehen…. oder Branding im iOS?

    Ich weiß, ist unwahrscheinlich aber was meint ihr dazu? Ich hab solche Brandings früher schon gehasst…

  • Also ich würde es 1000 mal besser finden, wenn t-mobile statt voip zu erlauben, das Volumenlimit ab dem verlangsamt wird azuschaffen

  • endlich wird fairer wettbewerb dafuer sorgen, dass die telekom nicht weiter mich und tausende anderer kunden ausnimmt. good bye telekom – der naechste vertrag geht an einen anderen anbieter. lange genug zeit gehabt gescheite tarife zu basteln

  • mal hier rein von der UMTS NETZABDECKUNG betrachtet:
    http://www.umts-netzabdeckung......de/

    Platz 1: Vodafone
    Platz 2: Telekom
    Platz 3: O2 (obwohl mit bloßem Auge betrachtet fast gleich auf mit Telekom)

    hat Vodafone sogar das beste UMTS Netz Deutschland, danach Telekom, fast gleich auf mit O2… also das sind original Daten von den Providern also kann sich jeder selbst ein Bild für seine Stadt/Region machen…

  • Habe O2 und das IPhone 4 – zahle 55 euro für quasi all incl.

    heißt:
    -Telefonieren in alle Netze soviel ich will
    -Sms in alle Netze soviel ich will
    -1gb Datenvolumen 3G danach gedrosselt… (für 5 eur weniger wärens dann 200mb, dann gedrosselt)

    Und mit dem Tarif (O2o übrigens) hab ich nicht mal ne Mindestlaufzeit und keine Grundgebühr wenn ich es nciht oder weniger nutze!

    echt klasse find ich !!!!

    Empfang/Netzabdeckung ist super, Service auch!!!

    3G speed ist auch super.
    kann ich nur empfehlen (nein bekomme kein Geld für Werbung :-D)

    • Komischer Vertrag ?
      O2o kostet doch gar nichts, es werden nur tatsächliche SMS und MInuten abgerechnet, du meinst dann wohl den Kostenairbag der ab dieser Grenze alles umsonst macht oder ?

      Ich habe dazu den Datentarif L online gebucht, und der hat 5 GB (!) ungedrosselt für 21,50 € mtl. ?

      Dazu montl. oder dreimonatig Kündigungsfristen.

      • ja genau ich miene O2 o mit kostenairbag- da ich aber immer in den kostenairbag komme (habe kein festnetz) shee ich das quasi als 55 euro all in Flat ;)

        und 1 GB reicht mir.

        hab sowieso sehr oft WLAN da wo ich mich meistens aufhalte… unterwegs dann 3g

        Mal sehen was sich mit den „ofizierllen“ o2 Iphone tarifen noch tut…

  • ich hoffe, Apple das iPhone endlich über den Onlinestore oder in den Stores vertragsfrei vertreiben! so wird Apple mehr Umsatz machen

  • T-Mob soll endlich mal anständige Auslandsdatenpakete anbieten und nicht seine eigenen Kunden mit bis zu € 16.-/mb ausbluten lassen…

    Die Österreicher machen es uns mal wieder vor….

    Es bleibt zu hoffen, dass der Druck der Konkurrenz dem rosa Riesen Feuer unterm Hintern macht… :)

  • konkurenz belebt das geschäft, das ist ne tatsache. aber das es viel billiger wird glaub ich nicht. vielleicht werden zum start ein paar sonderkondition rausgehauen, aber auf kurz oder lang werden die preise relativ gleich bleiben

  • ich bin mit der qualität des netzes von der telekom auch total zufrieden. aber bin sehr froh, dass das monopol fällt.
    dann sinken die preise für verträge und handys.
    das merkt man ja schon daran, dass die telekom die tarife „anpasst“ ;)

    ich zahl 40€ /monat, hab complete 120 und überall* empfang.
    nicht so wie viele o2 und eplus kunden.
    was bringt mir ein möchtegern iphone mit dem (ohne d1/d2 vertrag) ohne netz ;)
    GARNICHTS…seit mal ehrlich..ach doch:
    taschenrechner und spiele immer dabei :D

  • nabend

    …keine ahnung warum, aber es war ja abzusehen das sich ziech tausen leute freuen wenn es das iphone auch bei anderen anbietern gibt…
    aber um mal eins dazu zu sagen…geschenkt wird es das auch dort nich geben.

    die telekom tarife mögen wohl nich die günstigsten sein und vielleicht auch nich ganz fair…aber wer sich schon n iphone leisten kann…der sollte sich auch den tarif leisten können. ansonsten sollen die leute die es nich können sich was anderes zum telefonieren usw suchen…und warten bis es billiger wird!

    und es ist echt mal erschreckend wieviel vollpfosten hier irgendeinen scheiß posten…der nichts mit dem thema zu tun hat.
    bei manchen könnte man meinen das der liebe herr gott denen ins hrin gschießen hat und vergessen hat umzu rühren!

    • also ich weiss zwar was du meinst, aber warum sollte das iPhone unbedingt ein Status-Symbol sein was nur für Reiche etwas ist? Wenn jemand mit seinem gesamten Bekanntenkreis bei Base ist warum sollte man sich dann einen Telekom Vertrag andrehen lassen? Warum sollte ich einen überteuerten Vertrag bezahlen bei dem ich 90% nicht nutze nur weil die Telekom meine Daten“flatrate“ ab 300 MB so extrem drosselt das ich keinerlei Internetverbindung mehr zu stande bekomme? Da würde sich doch eine Datenoption anbieten und die 3 SMS die ich schreibe können einfach per Prepaid abgerechnet werden… Wenn ich doch eh internet habe kann ich auch emails schreiben oder einen Messenger benutzen

  • Nachdem du keine eigenen Erfahrungen hast sondern offenbar nur aus einem Werbeprospekt der Telekom zitierst, o2 hat 4 Milliarden in ihr dt. Netz investiert, verwechsle das bitte nicht mit e-plus:

    O2 – die Tochter des spanischen Telekomkonzerns Telefónica – greift in Deutschland die bisherigen Branchenersten Telekom und Vodafone an. Teil der Offensiv-Strategie ist der Netzausbau: Hier hat man in den letzten vier Jahren rund 4 Milliarden Euro investiert und ist nun auf Augenhöhe mit Vodafone und der Telekom. Und der Netzausbau soll weitergehen: Für 1,38 Milliarden Euro wurden insgesamt sieben neue Frequenzen ersteigert, darunter zwei Blöcke im 800-Megahertz-Bereich, die technische Grundlage für ein bundesweites o2-LTE-Netz. Nun sollen in München und Halle die ersten städtischen LTE-Netze in einem Pilotprojekt getestet werden.

  • das hat nichts mit TMob zu tun, eher was mit Android. Da das IPhone immer noch an vielen Ecken nur bei einem Vertreiber gibt, müssen wohl mehrere her, damit mehr Kunden kommen und das IPhone immernoch gut dabei ist und die Android Software nicht. Liegt wohl einfach an der Konkurrenz, von der Apple langsam sicherlich fürchtet. Hat man ja bei IPhone 4 gesehen, wie plötzlich ein Prototyp gefunden wurde usw usw.

  • Auf diese Nachricht habe ich seit 2007 gewartet.

  • Das spannendste an den Kommentaren waren bisher die kreativen Schreibfehler.
    beschwärt
    ändrrn
    endern
    Sau gudd
    gleixh einfaxh ma
    wegseln
    singt der Preis

    Aber gut, OK, es sind noch einige lesenswerte Kommentare dabei. Leider nicht die Regel. Ist wohl unmodern geworden beim jungen Volk?

    • Nein, Rähchtschraibung ist out ;) Aber solange die News nicht so geschrieben werden und nur die Kommentare so „lustig“ geschrieben werden, kann es uns doch ziemlich egal sein. Ich würde garnicht mehr auf die Seite gehen wenn iFun endlich mal ihre RSS-Feeds nicht umbrechen würde und ich die News einfach mit einem RSS-Newsreader abonnieren könnte. Aber wenn ich nur einen Satz lesen kann und dann ein Link: Zum weiterlesen bitte hier klicken… mich eh auf die Seite wirft kann ich auch direkt den Ticker über den Browser ansurfen

  • Gut dass ich noch Geduld hatte … ich will das iPhone 4 ergänzend zu meinem HTC Legend. Die T-Mob Tarife wären bisher preislich okay gewesen.
    Mein Problem war bisher, dass es einfach keinen Tarif gibt, der meinem Telefonverhalten entspricht.
    Es gibt bei den Complete-Tarifen so viele Extras, die das durchaus lukrativ machen … nur brauche ich das nicht.
    Ich telefoniere wenig, es sind etwa so 30min im Monat und das ist schon viel. Ich brauche keine Weekend-Flat. SMS schreibe ich selten und wozu brauche ich Hotspots, wenn ich ausreichend UMTS Volumen habe.
    Und das ist der Punkt .. bin mobiler Netzjunkie und brauche etwa 1 GB monatlich, also wenn es geht Highspeed, danach gedrosselt.
    Um das bei T-Mobile zu kriegen, müsste ich z.B. Complete 240 nehmen und zahle zuviel für Dinge, die ich gar nicht nutze … nur um den Datentraffic zu haben.
    Mein HTC Legend nutze ich mit O2o und zahle halt nur direkt für die wenigen Minuten, die ich telefoniere. Dazu halt für 15 Euro die Datenflat mit 1 GB bis Drosselung. Das ist perfekt für mich.
    Da ich in Berlin wohne, ist O2 auch völlig okay für mich.
    Mal schaun, was es dann für Tarifoptionen mit dem iPhone gibt. Wenn die da auch zuviel reinpacken, was ich nicht brauche, wird es halt direkt gekauft.

  • Was ich nur wieder mal zum kotzen finde:
    Telekom immer preistechnisch letzter Platz. Nun droht wieder was zu bröckeln und auf einmal gehen bessere Preise bzw mehr Freiheiten! Meint die Telekom das die Kunden alle blöd sind und sich ständig verarschen lassen? Wie beim DSL: Nichts als Ärger, kein Betteln auf Kulanz etc half. Zack Kündigung geschrieben und auf einmal gehen Dinge die ich vorher noch nicht mal gefragt habe. Warum muss in Deutschland erst immer ein Kind in den Brunnen fallen bis was passiert? Warum??? Aus Prinzip lasse ich die Kündigung.

  • Ich wollte auch kurz vor der News euch ne Mail schreiben das ich gerade sowohl per Mail, per Post und per Anruf eines Call-Centers ein treues iPhone-Kunden-Präsent erhalten habe. Mein Vertrag läuft bald aus und ich konnte auswählen meinen Vertrag entweder um 10€ zu drücken oder eine Multi-SIM kostenlos dazu zu bekommen. Allerdings war etwas verwunderlich das nirgendwo eine Kopplung des Geschenks an eine Vertragsverlängerung zu finden war.

    PS: Ernst gemeinte Frage: Habt ihr die rosane Sprechblase eigentlich selbst erstellt oder woher kommt diese? Da es ja keine offizielle Ankündigung dazu gibt und auch nirgendwo von der direkten Quelle gesprochen wird verwundert die offiziell aussehende Sprechblase doch etwas ;)
    Meinetwegen können alle Telekom Tarife so bleiben. Wenn alle Tarife eine echte Flatrate erhalten würden ohne diese elendige Datendrosselung der „Flatrate“ würde ich auch endlich mal billiger davonkommen und könnte meinen Tarif runterstufen, da ich die ganzen FreiSMS und Freiminuten nicht brauche aber viel Traffic verursache.

  • Langweilig oder ich bin’s satt immer wieder irgendwelche besserwisser Klugscheißer Kommentare bezüglich der rechtschreib Fehler anderer zu lesen. Habt ihr nichts besseres zu tun oder fehlt euch die Aufmerksamkeit?

  • Ihr Pfeiffen schweift JEDESMAL vom Thema ab. Ist doof, merkt ihr selber, ne? 
    (Und jetzt warte ich gespannt auf euer Kontra)

  • der Ausgeglichene :-)

    bleibt bei dem ganzen (teilweise komischen) Gerede hier die Frage: wie gut soll denn bitte die Liefermenge bei Vodafone (und falls O2 auch noch dazukommt) sein???

    Es gibt etliche noch wartende Kunden bei der Telekom für die das sicherlich wie ein „Schlag ins Gesicht“ wäre seitens Apple. Und auch für die Telekom ist das Verhalten Apples nach 3 Jahren Partnerschaft echt mies!!! und damit meine ich nicht das Ende der Exklusivitätsverträge, sondern „nur“ die immer noch schlechte Liefersituation seitens Apple.

    In vielen Ländern (EU) geht man einfach in nen Laden und bekommt das iPhone 4 (egal ob mit 16GB oder 32 GB) sofort!

    Also bevor die „roten Verbrecher“ Vodafone (ich habe nur schlechte Erfahrungen gemacht mit denen sowohl als Kunde als auch als Mitarbeiter in nem Partnerunternehmen!) von Apple beliefert werden, sollte erstmal die Warteliste bei der Telekom abgearbeitet sein. Danach kann/sollte es nen „sauberen“ Übergang in die Vermarktung über Vodafone O2 und weiterhin bei der Telekom geben.

    Ich bin zufrieden mit der Telekom, begrüße aber auch die zukünftige Bermarktung bei mehreren Anbietern (hoffentlich dann auch bei Apple direkt und ohne netlock, so dass ich mir nächstes Jahr das iPhone 5 hierzulande vertragsfrei holen kann) habe meinen Vertrag am 24.06. mit dem iPhone 4 32GB nämlich gerade verlängert. So würde ich nächsten Sommer meinen Vertrag weiterlaufen lassen, mein iPhone 4 verkaufen und bei Apple das iPhone 5 kaufen.

    Ich bin zufrieden mit dem iPhone und mit der Telekom, allerdings verstehe ich auch Leute die sowohl ein anderes Netz als auch Smartphone (meist ja Android-system)bevorzugen. Das ist doch das Schöne, dass jeder das bekommen kann wie es ihm passt und dafür ist es doch nicht notwendig den anderen das Eine oder Andere schlecht zu machen, aber das liegt anscheinend an unserer deutschen Mentalität. sag nur: mein Haus, mein Boot, mein Auto usw. usw. kann man ewig lang so fortführen …

    in diesem Sinne erfreut Euch alle an dem was ihr habt oder haben wollt und dann geht’s im Leben auch leichter ;-)

    • naja ich denke mal mehr als 2-3 wochen wirste bei den anderen anbieter nicht warten müssen, die telekom waren so ziemlich die einzigen auf der welt die so ne lange wartezeit gehabt haben. als bei denen noch 9 wochen wartezeit war, habe ich meins einfach in frankreich bestellt und 3 wochen später hatte ich es in den händen, ganz einfach… was da nun falsch läuft zwischen telekom und apple keine ahnung, aber schon sehr merkwürdig :)

  • Also ich finde es super, dass die Telekom ihre Tarife verbessert! Ich denke mal, dass viele ihr iPhone trotzdem bei der Telekom kaufen. Telekom hat einfach das beste Netz und der Service hat sich auch sehr gebessert. Ich bin bei Telekom und werde auch dort bleiben.

  • Wird dann auch das iPhone frei im Laden zu kaufen sein?

  • ich habe irgendwo gelesen, dass die engpässe bei der telekom hauptsächlich dadurch entstehen, dass alle iphones für die extra angepasst werden müssen (netlock).
    falls o2 und vodafone ihre iphones ohne netlock anbieten kann es durchaus sein, dass die liefersituation deutlich besser ist, als bei der telekom.

  • Meine Güte des ist ja grauenhaft des meiste hier zu lesen. Ich bin auch iPhone Besitzerin und möchte auch kein anderes Telefon mehr haben trotzallem muss man doch nicht immer so tun als hält man jetzt Gold in der Hand!!!!
    Sobald hier irgendwelche Nachrichten erscheinen gehen die wenigsten Leute auf das Thema ein.
    Ständig liest man nur uch habe diesen Vertrag oder jenen das Netz ist besser bla bla blaaaa des ist langsam sowas von langweilig. Des musst ich jetzt einfach mach loswerden .
    Ich denke mir ich finde vielleicht mal nützliche Tipps oder so aber nein dann geht’s schon los: also ich bin mit der Telekom sehr zufrieden ich hatte noch nie Probs mit VF. Dann noch die jenigen die O2 Netz haben….
    Immer des selbe findet ihr nicht das des langsam mal langweilig wird ständig über die Anbieter zu diskutieren?????
    Lieben Gruß
    Katrin

  • Ich war gestern mal im Vodafone Shop in München und der Verkäufer hat mir auch viele Infos gegeben bezüglich des Iphones. Laut dem Mitarbeiter werden ab dem 04.11 die Iphone 4 auch bei Vodafone zu bekommen sein und nachdem es offiziell gemacht worden ist, von Apple bzw. T-Mob, kann man sich dann auch bei Vodafone vormerken lassen und sich sein Iphone bei Vodafone sichern ;).

  • Kann mir gut vorstellen, dass die Lieferprobleme bei der Telekom auf Apple zurück zu führen ist und dass dies im unmittelbaren Zusammenhang mit den Vertragsverhandlungen (Vodafone, O² und Telekom) zusammenhängt.

    Apple weiß ja, dass wenn ein neuer Vertragspartner ins Boot kommt, dann müssen auch gleich Geräte geliefert werden können. Daher ist davon auszugehen, dass Apple Geräte zurück gehalten hat, solange nicht klar stand, wie und mit wem es zukünftig weitergeht…meine Theorie

  • Wie schön war die Zeit, als es noch keine Handy´s gab. :P

  • Hab seit ca 1 Monat meinen Vertrag verlängert. Könnte ich in die günstigeren Tarife wechseln? Hab zZ 1200 freiminuten mit 300 SMS usw. Wenn dieser Vertrag billiger angeboten wird müsste ich doch in den preiswerteren Tarif wechseln können, oder?

  • gehst Du Mehmet oder Ali. Macht korrekt gute preis

  • ach das meinte Herr Sarrazin also 

  • HAb grad gesehn das die iPhone- Auslieferungstabelle aktuallisiert wurde und gesehn das T-Mobile 10% Rabatt auf die Grundgebühr für die ersten 12 Monate gibt.Leider nicht auf die Friendstarife!!!

    • Hast recht und was ist passiert? Mein iPhone 4 wird nun nicht mehr ab dem 27.09. ausgeliefert, sondern plötzlich ab dem 11.10.2010…So ein dreck *fuck* *fuck* *fuck*

      • Das liegt daran, dass Apple bei T-Mobile angerufen und gesagt hat „Schickt da mal iPhones zu Vodafone. Die brauchen noch welche zu deren Verkaufsstart.“ ;-)

  • Christian Lubos

    Eben auf N24 die Bestättigung. Das iPhone wird an dem 4. bei Vodafone vermarktet, aber die Tarife werden sich kaum von denen der Telekom unterscheiden.

  • Gibt es immer noch Leute die auf das iPhone 4 warten?

    In Lüneburg bei Expert gibt es noch welche… der Verkäufer meinte die haben das halbe Lager voll..

    16er und 32er….

    Wer in der Nähe wohnt kann da ja mal anrufen oder vorbei fahren… ;)

  • Juhuu, O2 ich komme, aber erst im nächsten Jahr. Solange werf ich mein Geld noch der Telekom in den Rachen. :o

  • na ob man nu d1 das geld in den rachen wirft oder d2, änder doch auch nichts dran, d2 wird auch nich großartig günstiger sein und so wie man so liest ebenfalls nen netlock haben … na super, dann is man genauso gebunden … klasse sache, da ändert sich also gar nichts, naja mal sehen ob o2 auch mit an bord ist und ob es auch dort dann netlock geben wird, ich hoffe ja dass dann zumindestens im apfelshop die iphones frei verkauft werden … falls nicht, dann is das eh alles für die katz ;(

  • tariflich werden sich künftig alle drei anbieter kaum unterscheiden…
    persönlich würde ich immer ein d-netz bevorzugen…
    die datenraten sind schlicht besser als bei e-netzen…
    jetzt können die ganzen meckerer wieder schreien, aber habe bei d1 nen download von 6,9 MB, nen upload von 3,6-3,9MB, je nach auslastung…diese werte sind bei o2 traumvorstellungen…

    und netlock hin oder her, wenn ich ein iphone mit vertrag kaufe wen interessiert da der netlock? wollt mir doch net erzählen, dass ihr die sim im schrank liegen lasst und für die katze zahlt…

    ja, es ist richtig, dass telekom-shops und diverse telekom-partner iphones im überfluss haben…bringt aber nichts, da es andere abrechnungssysteme sind…daher kriegt man da keines was online oder telefonisch bestellt wurde…

  • Rechnen wir mal nach….
    Ich habe derzeit Complete S(Internet-, D1- und SMS-Flat) mit Iphone 4 und zahle 45.
    Der Complete Mobile M, der das gleiche bietet, kostet mit Handy 49,90.
    Wo ist mein Denkfehler??
    LG

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3312 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven