iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Eure Einschätzung: Das Community-Fazit in fünf Fragen

Artikel auf Google Plus teilen.
154 Kommentare 154

Die Übertragung des Apple-Events liegt hinter uns, wir sind hin- und hergerissen und momentan noch dabei unsere Gedanken zu sortieren. Sollte es euch ähnlich gehen, freuen wir uns, wenn ihr die unten eingebetteten fünf Fragen kurz beantwortet und uns so dabei unterstützt ein kleines Zwischen-Fazit zu ziehen.

das

Apples neue iPhone-Modelle

Sobald wir eure Antworten eingesammelt (den Zwischenstand könnt ihr bereits einsehen) haben reichen wir die Auswertung in den kommenden Tagen nach.

Dienstag, 09. Sep 2014, 21:00 Uhr — Nicolas
154 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wird die Golden-Master-Version von iOS 8 und oder OSX 10.10 heute veröffentlicht? Gab es da infos dazu?

  • Der Stream war ein absoluter Witz! Hin und her gesprungen, 2 Tonspuren, min. ein Übersetzer … Richtig schlecht!

    • Der Stream lief meistens gar nicht, sprang zurück, hatte miese Qualität…bin so was von Apple nicht gewohnt.

      Die Uhr ist geil, will ich haben.

      Und es muss wohl das Plus werden – Akkulaufzeit als Argument

    • Der Stream war der letzte Dreck, die neuen iPhones ohne Innovation und die Watch ist ein Witz. Das Design genauso Ziegelsteinmäßig wie die erste Galaxy Gear und noch weniger einsetzbar. Jetzt hinken sie Samsung mindestens 2 Jahre hinterher. Jedes Geläster, das jetzt aus dem Android Lager kommt ist mehr als gerechtfertigt.

      Und dann machen sie im Vorfeld auch noch so einen Wind… Ein Glück, dass ich keine Apple Aktien habe. Die gehen morgen runter.

      • Ja, dass 6s kann dann bügeln und kochen…

      • Wollen wir beide Wetten das die Aktie steigt?

      • Willst Du doppelt verlieren?

      • Die Aktie ist heute erst gesunken. Perspektivisch denke ich aber auch, dass sie steigen wird. Vllt nicht morgen, aber in drei Monaten. Und ich meine damit über den Kurs vom 9.9.

      • So, Wette gewonnen. Bei der Vorstellung der neuen iPhones ging’s mal kurz bergauf, aber kaum war die Watch vorgestellt ist der Kurs um 6% runter…

  • Also ich bin nach den ganzen Streamproblemen und der meiner Ansicht nach hässlichen, aber sonst ganz netten Watch eher so: Meh.

    • Mir auch, wäre da nicht der etwas wackelige Livestream, wobei ich das nicht sagen muss, das wird, weil es ja schlecht ist, sowieso häufig genug gepostet zusammenn mit „Mit Steve wäre alle besser“! Da konzentriere ich mich doch lieber auf das Positive, denn das scheint hier ja niemand zu sehen!

  • Meckerkommentare nach jeder Keynote sind schon seit Jahren der Standart. Die Umfrage wird vernichtend ausfallen und trotzdem gehen die Produkte weg wie warme Semmeln. Und nächstes Jahr wird dann wieder gemeckert. Herrliches Schauspiel.

    • Glaub ich kaum. Der würde sich im Grab umdrehen, wenn er das gesehen hätte. Ein Glück, dass der Stream dort sicher auch nicht funktioniert hat…

    • There is one more thing… Und man fängt an zu weinen !

      • Hab den Stream genau ab diesem Zeitpunkt zum Laufen gebracht. Die ganze Zeit nur Abbrüche, aber dann, „One More Thing“… ich so: WTF? hab das iPhone 6 verpasst, aber werde mit der Watch belohnt ;) von allen Smartwatch Konzepten hat mir die von Apple am besten gefallen, alle anderen haben nur an das machbare gedacht, wobei Apple sich an Dinge traut, die niemand anderes in Angriff nimmt. Allein deswegen, muss man Apple lieben. *FanBoyModeOff*

  • Mal sehen wenn man es in der Hand hat

  • Es gibt eine neue Apple Webseite!!! Geil!

  • auch nur Probleme mit den Stream-.-

    Aber dafür eine AppleWatch die deutlich mehr kann als von mir erwartet:)

  • Sagenhaft! Wir haben die Zukunft gesehen. Und das Album von U2 lädt….

  • Stream war nicht mal buffering :D bin lieber ins fitness studio gegangen als mir das anzutun.
    IPhone? Meh, hat mich mal grad gar nicht überzeugt, apple pay kommt auch etwas zu spät aber hey, die uhr wird mein sein :D

  • Also mich hat weder das 6er oder 6plus noch die Watch vom Hocket gehauen. Vielmehr hätte ich mir ein iPad mini Retina mit Touch sowie iPad Air mit Touch gewünscht.

  • Ich kann nur die erste Frage beantworten. „Buffering“…

    Ist das Event jetz vorbei? Dann kann ich ja aus machen seh eh nur schwarz…

    Was gibts denn alles neues?? ;-)

  • Leider kein „one more thing“.
    Das 6-er und …plus ist schon steil.

  • Bei 7% lief der live Stream problemlos…

    Was für ein FAIL….

    Aber wie heißt es so schön Dichtung und Wahrheit des digitalen Zeitalters…

  • was kosten die phones jetzt ? wann kommen sie ? wann kommt ios8 ?

  • Zum Schluss liegt ja wenigstens flüssig und ohne chinesisch….

  • Der Stream war eine absolute Frechheit !! Nicht Apple würdig.

  • Außerdem wüsste ich gerne was die Leute allgemein erwarten damit sie das iPhone wieder überzeugt. Solide wie man es erwarten konnte. Ein Enterhaken lässt sich damit enttäuschenderweise noch nicht abschießen. Schande.

    • 3-4 Tage Akkulaufzeit. Bei guter Benutzung! Das wäre ein Alleinstellungsmerkmal heut zu Tage. (Korrigiert mich wenn das schon ein Hersteller schafft).
      4,7″ ohne Antennenstreifen und Kameraring, ruhig aber in iPad Optik.
      Das wäre mal ne coole Sache

  • Download Mist. Ton auch mit chinesisch. Für Apple hoffentlich nicht die Zukunft. Produkte sind gut, Iphon 6+ werde ich nehmen! Uhr natürlich nicht

  • Und wieder kein Apple-TV. Damit ist der Zug dann auch langsam mal abgefahren und man kann sich nach alternativen umschauen…

  • Also ich finde es wirklich sehr chic! Und dass die Kamera ein wenig heraussteht, stört mich keineswegs! Die Apple Watch muss ich aber definitiv in echt sehen! Der Stream an sich war aber eine Katastrophe!

  • Habe verschieden Möglichkeiten versucht (Apple TV, IFun -Link, Live TV, Apple.com) versucht – es war aber nicht möglich die Veranstaltung zu sehen. Auf Apple TV kam nichts, über Euren Link ist IFun ausgestiegen etc. Enttäuschend! Habe super schnelles Netz, daran lag es nicht!

  • Bin etwas enttäuscht, hatte gehofft, das iPhone wird von Design her besser. Technisch perfekt, mehr geht nicht.
    Kameralinse, sorry geht nicht.
    Von der iWatch, läuft nicht eigenständig und somit nicht zu gebrauchen.
    Behalte mein iPhone 5s 64 GB

  • Die Antworten sind ja mal allesamt lächerlich. Habt ihr den 12 jahrigen Praktikant rangelassen oder habt ihr bei jedem Streamabbruch einen gehoben?!

  • Da ich nichts sehen konnte;

    Haben die 6er Saphirglas?

  • re iPhone: zum ersten mal denke ich, dass ich lieber beim alten bleiben möchte.
    re apple watch: cool.
    in der kombination: vielleicht lieber ein 6plus und die uhr als ein 5er umd ein iPad mini?

  • Ist schon schade dass die Konkurenz innovativere Smartphones produziert. Ist aber auch unmöglich im Moment einen Wurf zu machen der nur annähernd ans erste iPhone herankommt. Dennoch. Ich hätte schon mehr erwartet als ein lauwarmer Aufguss.

  • Die neuen Iphones sind gut, ebenso ios 8, aber beides ja nicht überraschend.
    Pay-System hat großes Potential
    Iwatch? Nichts für mich, zumindest derzeit sehe ich den Nutzen nicht und am Handgelenk trage ich (wenn überhaupt) nur mechanische Uhren.
    Größte Enttäuschung: kein neues Apple TV, nein neuer Mac Mini, das ist wirklich blöd

  • Endlich funktioniert auch die Apple-Store App! Bin mal gespannt wie die Apple Watch so ankommt…

  • golden master ist da :)

    Uhr ist klasse. Designtechnisch schwierig aber dafür ganz schön was an features reingehauen und dafür find ich den Preis super

  • größtes manko: heraustechende kamera linse, dann lieber alles 0,5 mm dicker….. aber
    nicht son mist

  • Für was war jetzt das weiße Gebäude ?

  • Also zum Stream: Es war klar, dass es Probleme geben wird. Es ist halt ein riesiger Ansturm Weltweit! Aber, dass es eine solch schlechte Quallität hatte (zwei Tonspuren) ist ein absolutes disaster, weil es viele Menschen verärgert. Und wenn das iPhone 6 / 6+ / und die iwatch kommt, dann werden viele das verärgerte Gefühl, dass sie jetzt spüren mit den Produkten verknüpfen. Zu retten ist das jetzt nur, wenn Apple auf die Kacke haut und in den nächsten Tagen raushaut, das es noch nie in der Geschichte des Internets einen solchen run auf eine Seite gab bla bla bla

    Zu den Produkten: die die enttäuscht sind und mehr erwartet haben, haben sich in den letzten Wochen zu sehr mit iFun und iPhone-Ticker und anderen Quellen beschäftigt. Es ist jedes Jahr das selbe. Irgendwelche Ledaks gibt es immer und alles ist vor der Präsentation raus. Ich bin ja selbst nicht beser. Sauge jede Info vorab auf. Nicht um als Poser vor anderen da zu stehen, weil ich einen Informationsvorsprung habe, sondern weil ich Produkte von Apple mag und neugierig bin. Aber dieses Jahr hab ich die Erwartung zurück geschraubt und mir ist die Informationsproblematik bewusst. Zur AppleWatch gabs ja praktisch nichts vorab, wenn man sich mal anschaut, was die alles bietet.

    Ich werde mir das 6+ holen, werde es aber vorher einmal in der Hand halten um zu sehen, ob es nicht zu groß für mich ist.

    Die Applewatch werde ich wohl auch kaufen. Will aber noch Information haben, wo der Preis endet. Starten tut er wohl bei 349 Euro (ja euro, denn die vergangenheit hat oft gezeigt, dass $ gleich € ist bei Apple). Aber wo liegt der Preis für die AppleWatch Sport und die AppleWatch Edition. Was mich auch neugierig macht: ich habe nichts über die Wasserfestigkeit gelesen. Auch die im Video gezeigte Rückseite der Uhr hat keine Angaben hierzu geliefert. Lediglich die breite der Armbänder (in mm). Und ja, die Akkulaufzeit wäre natürlich noch wichtig zu wissen um mich endgülig für einen kauf zu entscheiden. Was mich abgeschreckt hat ist, dass die Uhr voll mit magneten ist. Fürs Armband fürs aufladen. Das muss ich mir erst noch genauer ansehen. Eine Uhr sollte Magnetfrei sein.

    U2 – schön für die, die es mögen. Ich bin keiner davon. Auch das gratis Album nehme ich nicht. Einfach nicht meine Musik.

    Was bleibt ist die Vorfreude auf das iPhone 6 es in den Händen zu halten und im AppleStore zu testen. Es sicher zu bestellen (ob nun das 6er oder das 6Plus) und dann die in den nächsten Tagen auftauchenden Fakten zur Uhr einverleiben um diese dann Anfang 2015 näher in Betracht zu ziehen.

    Danke für den Abend an Euch – auch wenn Ihr dieses Jahr das erste mal keinen Liveticker hattet.

    C you all!

    Peace!

  • Das Einzige was mich jetzt noch bei Apple bleiben lässt sind deren Betriebssysteme. Leider. :-(
    Das heute vorgestellte Hardware-Design sagt mir überhaupt nicht mehr zu. Ist mir einfach nicht futuristisch genug.
    Stehe im Moment wirklich etwas neben mir und mir ist es sogar etwa peinlich in der Gegenwart meiner Android-Freunde, deren Handys oft etwas … belächelt zu haben.

    • Nun, die Android Geräte sind aber auch nicht besser, auch wenn es anfangs den Anschein macht. Ich stand vor zwei Jahren auch an dem Punkt, an dem ich zu nem Androiden gegriffen habe. Aber letztendlich konnte es mich nicht überzeugen, da das ganze einfach mehr „schein als sein“ ist. Anfangs denkt man sich, was für ein geiles System, aber irgendwann merkt man, wie schlecht durchdacht das alles ist. und dass das System nicht wie aus einem Guss wirkt. Nimmt man dann wieder ein iphone in die Hand merkt man zwar, dass alles irgendwie sehr simpel gehalten ist. Aber das Gefühl, dass alles so fluffig von der Hand geht ist einfach unbezahlbar. Hard und Software sind einfach viel besser miteinander verschmolzen. Ich bin nun eine erfahrung reicher und habe mir geschworen, nie mehr auf Android zu wechseln, wenn sich nichts absolut grundlegendes ändert. Ein iPhone ist eben ein iPhone, auch wenn es auf den ersten Blick als langjähriger Apple User etwas langweilig neben der Konkurrenz aussieht. Zum wechsel würde ich nur raten, wenn du nie mit einem iPhone glücklich wurdest.

  • Gab es Neuigkeiten zum
    Homekit und der unterstützten Hardware ?

  • Schlimm ist nur, das die die Kameralinse bei jeder Seitenansicht wegretuschieren… nanana… wer schummelt denn da ^^

  • Die Bezahlfunktion finde ich klasse. Die Uhr als Bewegungstracker auch, aber warum kommt da Musik drauf? Hören geht wohl schlecht von der Uhr oder hat die Bluetooth, ist sie nur ein Controller für Airplay? Ich freu mich schon auf ein Kundenmeeting… alle Anwesenden schmunzeln über die Mickey Mouse und kommen alle Benachrichtigungen an ;-) Aber +300 USD… nö.

  • ach ja: Anmerken möchte ich noch: das iPhone 6 ist – betrachtet man die Rückseite – meiner Meinung nach ein Designfehlgriff. Die Streifen und die abstehende Kamera. Aber das liefert mir einen Grund erstmals das Handy in eine Werterhaltenen Schale zu legen!

    iWatch: Übertrieben viel mehr als Samsung und Co jemals in eine Smartwatch gepackt haben. Ich bin begeistert und freue mich drauf. Mehr als jeder von uns sich überhaupt gedacht aht. Und die Bedieung scheint mal wieder revolutionär….

  • Was wird das iPhone 6 16gb mit Zweijahresvertrag monatlich kosten?!

  • Ich habe schon von anfang an befürchtet das die ATV erst bei der iPad-Keynote drann kommt *hoff*

  • Kein Streaming Dienst und noch immer kein iTunes Radio in Deutschland. Bravo, Apple!

  • Bin ich enttäuscht. Die Dichtungsringe sind geblieben, das Display ist nicht randlos, Kamera steht ab, anstatt das Gerät einfach etwas dicker zu machen und den Platz mit Akku zu füllen. Zudem stimmen die Abstände der Kamera vom oberen und seitlichen Rand nicht überein. Naja, mit dem gesparten Geld kann ich jetzt andere Dinge anstellen.

  • Kurze Frage an alle, also die die Geschockt sind, die am Feiern sind und die die sich schämen… (OMG)
    – Werden die 6er mit Saphirglas ausgestattet sein?
    – in welcher Auflösung zeichnet die Cam auf? (4K?)

    • 4K? LACH Geht wohl los! … sicher erst in 2 Jahren. Was will man den heute schon mit 4k – Nur weil es die TV-Hersteller gerade pushen, da ihr 3D gefloppt ist (schon wieder)?!

      • Ok, stimmt 4k ist noch nicht Uptodate, wäre aber durchaus gleichzusetzen mit der Konkurrenz, diese haben dies schon im Programm.
        Ich hole mir nicht jedes Jahr ein neues genau aus diesem Grund freute ich mich dann über innovative Technik!
        Saphir ist nichts…
        Thermostat auch nicht…
        Schade!

    • Kein Saphirglas am iPhone, das hätten sie sicher hervorgehoben. Und keine 4K Auflösung, wozu auch?

  • alles Super und beide Produkte werden geordert

  • was für einen Quatsch schreiben die beim T-Online-Ticker? Das iPhone 6 kostet demnach in Euro das Doppelte, als was es in USA in Dollar kostet?

  • Und was ist mit der Akku Laufzeit der Uhr?!

  • Ja das muss Ich leider auch sagen der Stream war auf ATV und im iNet nicht zu genießen, nur Abbrüche usw.

    Aber das was heute Vorgestellt wurde ist einfach Fantastisch, mMn hat Appel heute Bewiesen das ein Innovatives Unternehmen war und nach Steve Jobs auch geblieben ist. Freu mich sehr auf die neuen Produkte und iOS 8, kann es kaum noch abwarten.

    • Tschuldigung, aber haben wir die gleiche Keynote gesehen? Also ich habe nichts wirklich innovatives gesehen. Aber vielleicht hab ich die Innovationen bei den Streamaussetzern auch einfach verpasst.
      Ein einziger Fail war das heute. Einzig auf iOS und OS X freu ich mich noch.
      Hätte mich gefreut, wenn man mal die Millionen, die für die Entwicklung dieser däm….. Uhr verprasst wurden, in die Entwicklung neuer Akkutechnologie gesteckt hätte und alles Vorhandene (Siri, Maps, iRadio….) mal „für Alle“ und in „funktioniert tadellos“ gemacht hätten.

      • Es gibt im Moment einfach keine wirkliche andere Akku Technologie, sonst würden Elektroautos ja auch langsam mal Sinnvoll werden. Aber da passiert nichts…

  • …und wann kommt das iPhone Mini?

    • hoffentlich mit iOS9, denn ansonsten wars das glaube ich für mich mit Smartphones generell. Leistung gibts bei Android ja auch nur mit den Bratpfannen großen Teilen und jetzt gibt es nichtmals mehr von Apple ein Smartphone was man vernünftig bedienen kann. Da kann ich ja direkt ein iPad Mini + 3G nehmen und dann auf mein Volumen telefonieren…

  • Die Uhr ist doch sehr elegant.
    Hat ein ähnliches Potential, wie damals die swatch.

    Aber… Blöde Frage… Ist die auch wasserdicht? Ich mein’… Wenn’s eine Sport-Uhr sein will, will ich damit, wenn nicht gleich tauchen, aber zumindest schwimmen gehen können.

    Oder wird man dann eher „baden gehen“?

    (5,- in die Wortspielkasse)

  • Irre ich mich oder sind die ICONS auf dem 6 Plus genau so groß wie auf dem 6 bzw. anderen Modellen. Sieht irgendiwie seltsam aus.

  • Ich nochmal zum Thema Uhr.

    Am Anfang wird das Teil sicher „nett“ sein. Aber wenn Siri noch besser wird und es viele Integrationen gibt (als Eintrittskarte, Verzehrkarte im Club, bezahlen einfach beim Rausgehen ohne nervige Kasse…) ist das ein Gerät mit viel Zukunft.

    Denkt mal nach:
    Partner-Börse: immer, wenn ein Single an Dir vorbei geht, der/die nach einem Profil wie dem Deinen sucht, dann vibriert die Uhr.

    Fernsehen: „Siri, nimm den Tatort auf.“

    Auto: „K.I.T.T., hol‘ mich hier raus!“ „Jawohl, Michal.“
    David Hasselhoff hätte die Watch vorstellen sollen.

  • Ich erinnere mich, dass da damals was mit der Dicke vom S2 oder so war. mhh. ach die Kameralinse wurde gar nicht in die Dicke miteinbezogen. Schöne wenn man Live die Leute bescheisst. NFC- Willkommen Apple user in der AndroidenWelt. Damit auch bezahlen- Willkommen Apple user in der AndroidenWelt. Tja was soll man sagen, man kann das Rad nicht neu erfinden. Find aber das Rad an der Uhr geil.^^

  • Die Vortragenden hätten sich auch mal neue Hemden anziehen können.

  • …und Herr Ive kann ruhig seinen Hut nehmen.

  • Karsten Kreißl

    Ich bin großer Fan von apple Produkten aber das war mies . Apple wird zu Samsung , sie verkaufen ihre Seele . Die Apple watch ist nix innovatives. Das iPhone plus ist zu groß – hat mit apple leider nicht mehr viel zu tun . Schade drum. Die watch wird ein Flop. Bin sehr enttäuscht .

  • Also zu allererst: Der Stream war ne Frechheit und absolut inakzeptabel für ein Unternehmen dieser Größe.
    Zweitens das iPhone 6:
    Weniger Pfiff als erhofft und was überhaupt nicht geht ist die hervorstehende Linse. Das ging ja auf ganzer Linie in die Hose. Meiner Meinung nach ein absolutes Designtabu. Man muss es natürlich live sehen aber sollte das beim flachen auf dem Tisch liegen wackeln, dann wird Apple den Großteil seiner langjährigen Kunden auf lange Sicht verschrecken.
    Ich wollte mein 4s in den Ruhestand schicken, auch aufgrund des großen Displays aber nun behalte ich mein Geld.
    Und zuletzt die Watch:
    Die Form… Absolute Katastrophe!
    Mein erster Gedanke war „ein Klotz mit Armband“
    Wollen die wirklich so ein dickes Teil verkaufen?
    Ich hätte nicht gedacht dass ich das mal sagen würde aber Samsung ist hier schon mal weit voraus und Motorola um Lichtjahre entfernt.
    Sechs setzen. Und dass obwohl man jetzt seit einem halben Jahr bei der Konkurrenz schauen könnte was man besser macht…
    Sie hat ein paar nette Gimmicks die einen Preis von vermutlich EUR 299-399 aber sicherlich nicht rechtfertigen.
    Bei der Ankündigung dass die Schweiz „fucked“ ist habe ich mir wesentlich mehr erwartet.
    Ich denke es wird sich noch sehr stark am Aktienkurs widerspiegeln.
    Teilt zufällig jemand meine Meinung oder liege ich daneben? Ist halt auch nur meine Einschätzung.

    • Nein, liege da absolut bei dir. Wenn ich 4S gegen iPhone 5 austausche könnte der Kommentar auch von mir sein. Hätte nur noch spöttisch erwähnt das nichtmal eine Akkulaufzeit der Uhr angegeben wurde, weil die wahrscheinlich genauso unterirdisch ist wie bei den anderen Smartuhren…

  • Wäre ja mal nett, wenn man wenigstens 4 Std. nach dem Start die Keynote gucken könnte :-(

    • Es läuft gerade die Wiederholung als Stream. Aber selbst die! läuft nicht problemlos (Ton- und Bildsetzer). Echt mies, Apple!
      Frage mich wie man den Livestream so Groß ankündigt(Twitter, Medien…) und dann sowas Grottenschlechtes. Dann lieber kein Stream oder einfach mal den Ball, wie all die Jahre zuvor, flach halten und den Stream für die Insider laufen lassen.

  • Wenn man simultan übersetzung anbietet sollte man auch 2 tonspuren anbieten

    • Nicht mal laut/leiser ging im Player (Safari+OSX). Nur Ton an/aus. War echt nicht der Brüller mit der Lautstärke am Macbook. Das ging die Jahre zuvor echt besser.
      Hab das Gefühl Apple immer mehr Rückschritte.

  • Ja, das ist mir auch ein Rätsel.
    Welcher Analyst oder Berater sieht eigentlich ständig, daß es ein sooooo tolles Must-have sei, daß das mobile-Phone auf Teufel komm raus immer dünner sein muß?
    Ich meine: Liegt das iPhone5 denn bitte „dick“ in der Hand?
    Ich hab doch lieber ein Gerät, daß 1mm dicker ist, dann aber auf die Gesamtfläche verteilt ordentlich mehr Akkukapazität.
    1mm – Das sind doch locker nochmal 2 Stunden mehr Laufzeit.
    Und DAS ist doch x-mal wichtiger. GERADE für ein mobiles Gerät.

    • Jupp. Ein „iPhone 5S+“ mit dem gleichen Formfaktor wie das 5S/C mit der Dicke vom iPhone 4, mit dem neuen Prozessor und 128GB Speicherplatz würde ich zum Preis des iPhone6 eher kaufen als diese flache, aber dafür viel zu große Flunder. Da hole ich mir am besten ein 2.tes iPhone 5S, verdopple damit meine Akkulaufzeit und habe ein vernünftig bedienbares Gerät auf dem ich „alt“ werde bis sie den Geist aufgeben oder wieder Vernunft einkehrt und normale Displaygrößen angeboten werden

      • „Ich habe mir mehr erwartet“ gibts nicht!

        Entweder „ich hatte mir mehr erhofft“ oder „ich hatte mehr erwartet“

        Diese Vergewatigung der deutschen Sprache kotzt mich an…

  • Ich bin ehrlich gesagt einfach nur noch enttäuscht vom gestrigen Event.

    Stream:
    Eine absolute Katastrophe. Ich hab’s im Endeffekt über Welt.de geschaut, wo es stabiler lief als direkt über Apple. Also wenn es eine simple redaktion schafft das stabiler hin zu bekommen, sollte es ein IT-Riese erst recht schaffen!

    iPhone 6(+):
    Eine absolute Schande. Eine Kamera die heraussteht wie ein Pickel,so dass man sie am liebsten ausdrücken möchte. Die bei iOS 7 groß gelobte „Wasserwaagen-Funktion“ wird damit hinfällig, weil es ja simple nicht mehr flach liegen kann. Auch wird die Linse weit mehr aushalten müssen, weil sie jetzt die meisten Kräfte abbekommt. Stellt euch also schon mal drauf ein, dass sie öfter defekt ist. Abgesehen davon dass die neue Kamera keinen mehrwert bietet. Einzige ausnahme ist der mechanische Bildstabilisator welchen man nur im 6+ bekommt.

    Der Power-Button an der Seite wo er leichter defekt wird und dass man das iPhone nicht mehr seitlich hinstellen kann (Stichwort: Selbstauslöser, Video schaun,..). „Dichtungsringe“ die das Design zerstören. Das Display viel zu groß, so dass eine Funktion (doppel-tippen auf den Home-Button) eingeführt werden muss um das Display auf die untere Hälfte zu bekommen und den oberen Teil somit bedienbar macht.. LTE 150 mbit/s und Voice over LTE? Solange LTE nicht mal flächendeckend geboten wird und die Provider keine 150mbit/s über LTE anbieten ist beides hinfällig.

    Apple Watch:
    Was zur höllte soll den das sein? Hätte man es nicht auf dem Apple Event vorgestellt, wäre ich fest davon überzeugt, dass Apple soetwas niemals verkaufen würde. Die Uhr ist einfach nur fett, hässlich und nicht durchdacht. Niemand mit Herzschrittmacher, Bankomat-/Kreditkarte oder Laptop wird sie jemals verwenden können. Die Magnete alleine verursachen derart viele Probleme, dass sie Kunden „vertreibt“. Bilder auf einer Uhr anschauen? „Bildchen“ verschicken? Animierte Emoji? Das sollen DIE Killerfeatures sein? Sorry aber das Teil ist grauenhaft!

    Apple Pay:
    Das war ja wohl dann der schlechteste Scherz am ganzen Event. Es wurde im Grunde nur erklärt was NFC kann, sonst nichts. Alles was gezeigt wurde kann jede simple Bankomat-/Kreditkarte mit Paywave. Oder jedes NFC-Sticker am Markt!

    Namensgebung:
    Wo zur Hölle ist Tim Cook eigentlich angrannt oder was zieht er sich rein? Es muss jedenfalls schwere Schädenverursacht haben. Wo es damals noch eine ganz bestimmte „Linie“ bei der Namensgebung gab indem jedes Produkt ein „i“ oder „pro“ Gerät war, gibt es jetzt „Metall“, „Apple Pay“, „Apple Watch“ und der oberkracher „Super Evil Megacorp“?! Es ist echt traurig was unter Tim Cook aus einer so fantastischen Marke wird.

  • Die Idee von ifun, eine Umfrage durchzuführen, finde ich Klasse! Bitte mehr davon.

  • Es wird so laufen, sehr viele werden sich aufregen etc.
    Aber jetzt kommt es, relativ viele werden die Preiserhöhung wieder mitmachen.
    Schließlich muss man ja Auch un Zukunft schreiben können, wieviel Umsatz Apple doch generiert-)
    Apple Pay?
    Gibt es im Prinzip schon lange, allerdings von Samsung.
    Auch mit den entsprechenden Verträgen von Banken etc.mir fallen nur die Markennamen gerade nicht ein.
    Hatte mit dem 6er geliebäugelt, aber bei der Preispolitik und der Tatsache das Speicher so billig ist wie nie.
    Finde ich diese 16,64, 128 Gb Preistreiberei einfach nur unverschämt.

    Wem das nicht auffällt?

  • Ich finde, dass sich Apple total verändert hat und sich kaum „Mühe“ gegeben hat…
    Vergleicht mal die letzten Keynotes mit dieser hier..

    Mittlerweile sind die Apple-Events eher zum Mainstream-Event geworden, das sich jedes 12 Jährige Kind anschaut und über das direkt in der nächsten Stunde überall berichtet wird… Schrecklich!

    Damals wurden noch mehr oder weniger interessante Fakten genannt, es wurden einige Späßchen eingebaut und auch die Sachen, die daneben gingen (ich sag nur FaceTime und WLAN.. :D) waren für mich nicht schlimm und eher unterhaltsam..

    Jetzt sieht es eher so aus, als müsste alles sofort als Weltrevolution dargestellt werden und alles müsste reibungslos ablaufen… Hat man ja gesehen, beim „“““One More Thing““““… Die Apple Watch hat den Titel eines OMTs m.M.n. nicht verdient… R.I.P. Steve Jobs

    Bin mal gespannt, wie sich das alles in nächster Zeit entwickelt..

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven