iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 975 Artikel
   

Ein Update erobert die Herzen von Millionen: ifun|news 3.1

Artikel auf Google Plus teilen.
86 Kommentare 86

Spass bei Seite. Unsere Push-Applikation (AppStore-Link) steht seit heute in der frisch aktualisierten Version 3.1 zum nach wie vor kostenlosen Download im AppStore bereit und behebt nicht nur eine Handvoll Fehler (Stichwort: „Moved Permanently“), sondern pflegt auch zwei neue Funktionen ein, die ihr euch in den vergangenen Monaten per eMail gewünscht habt.

Seid ihr beispielsweisen einem Link im Artikel gefolgt und möchtet einen Kommentar zum Thema abgeben, muss zukünftig nicht erst zurück zur Übersichtsliste gesprungen werden. Eine neuer Reload-Button wechselt bei Bedarf erneut zum News-Eintrag.

Auch für das Löschen der Archiv-Nachrichten (hier werden alle Einträge bis auf die letzte Woche und eure Favoriten entfernt) gibt es nun einen eigenen Button.

Ein Bitte: Nach wie vor verzichten wir bewusst auf ein kostenpflichtiges Angebot, In-App Käufe oder Spenden-Aufrufe und beschränken uns in der mobilen Webseitenansicht auf eine Banner-Einblendung. Solltet ihr jedoch 20 Sekunden Zeit haben, würden wir uns über ein paar nette Worte in den App Store Rezensionen freuen. Eure Kritik wird unter ifun.de@gmail.com jederzeit zur Kenntnis genommen.

Das nächste größere Update planen wir nach der Freigabe des iOS 5 und bedanken bei euch für den Besuch, bei Filip Chudzinski für die grafische Gestaltung und bei dem Team von Appirion für die programmiertechnische Umsetzung.

Mittwoch, 03. Aug 2011, 13:21 Uhr — Nicolas
86 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nice, Werbeblocker ist auf eurer Seite als Dankeschön deaktiviert ;)

  • ich dachte schon ihr habt eure eigene App vergessen :-)

  • Bei mir stürzt es seit dem update manchmal ab

  • Lol es ist 13:29
    Der artikel wurde um 13/32 veroeffentlicht

  • Vielen Herzlichen Dank! Das fehlte, nun seid ihr wieder perfekt!!!

  • Danke .. Und das kommt von Herzen

  • Besten Dank für das update, habe mich sehr gefreut.

    Danke für die vielen und guten News von euch und weiter so. Bin euch seit fast 3 Jahren treu.

    Gruß Mario

  • Ihr seid und bleibt einfach die Besten. :‘)
    Vielen lieben Dank, ich denke, nicht nur von mir, sondern auch allen anderen hier!
    Top!!!

  • Ihr habt mit dem Update mein Herz erobert *lach*.
    Schön, dass man endlich einen Link verfolgen kann ohne den Umweg „Übersicht“ um weiter zu lesen. Danke

  • darauf trink ich mir jetzt ein eiskaltes Bier!

  • Nice Job! Danke fürs Update ;-) macht weiter so!

  • Also man soll ja an geschenkten Dingen nicht rumnörgeln, aber ich finde die App nicht besonders gut. Sie ist vor allem langsam. Die App aufzurufen und gezielt eine News zu lesen, dauert ewig. Man muss immerzu warten, bis man überhaupt erstmal auf eine Fläche „klicken“ kann, dann wird die Seite geladen und geladen und geladen. Wie eine Internetseite eben. Noch schlimmer ist es auf dem iPad. Dort wird jedesmal die gesamte Internetseite gelesen. Sehr nervig. Mir würde das alles wahrscheinlich gar nicht auffallen, wenn ich nicht den direkten Vergleich mit der App von Mactechnews hätte. Diese ist einfach klasse. Sie ist schnörkellos und äusserst knackig. Die News scheinen im Hintergrund vorgeladen zu werden, denn in dem Augenblick, in dem ich auf die Überschrift in der Listenansicht klicke, ist der Text da. Auch die Kommentare werden blitzschnell geladen. Warum kriegt ihr das nicht hin? Ich will als Nutzer eigentlich nur eins. Schnell die News lesen und schnell in der Lage sein, einen Kommentar abzugeben. Bei eurer App ein Geduldsspiel. Bei MTN sieht man jedoch, dass es möglich ist. Mein Tip: Schmeisst die gesamte App über Bord und kauf Euch bei dem Macher der MTN App mit ein. Die sind auf dem richtigen Weg. Und einen Werbebanner gibt es dort auch. Und er fällt sogar noch mehr ins Auge, weil er das einzigste Bunte auf der Seite ist, da sie sonst nur aus Text besteht. Davon abgesehen glaube ich, dass ihr sowieso den Hauptanteil an Einkünften aus den Partnerlinks in den Appstore bezieht. Und nicht über Werbebanner….

    • Franz Pferdinand

      Bei mir am iPad 2 wirkt die app auch etwas „schwerfällig“ für einen News Reader. Manchmal hakt die Tastatur oder es braucht etwas, bis die seitenleiste geöffnet wird.

    • Jap, da stimme ich zu. Sehr träge die App und man braucht definitiv viel Geduld.

    • Da scheint mir jemand von der Konkurrenz zu sein. Und als Rückendeckung weitere zwei Jünger. Ab Mitte deines Kommentars wurde es zu offensichtlich „Markus“, sonst war das ne nette Schleichwerbung…

      • Ich kann Markus nur recht geben.. die iPhone-App von MTN ist einfach deutlich schneller.. Schleichwerbung hin oder her aber das kann man ihm wohl glauben oder es sonst auch selbst testen ;)

      • Da hänge ich mich mal rein. Ich bin weder MTN-Jünger noch ifun-Jünger, aber ich nutze ebenfalls beide. Von den News her finde ich auch, das beide Seiten einen super Job machen, aber die Kritik vonMarkus unterstütze ich voll und ganz. Ich nutze inzwischen für ifun wieder die normale Webseite, denn was nützt mir die APP, wenn sie langsam ist und mir die gleiche Ansicht wie im normalen Browser bietet. Eine APP soll den schnellen Zugriff auf News bieten und das macht die ifun-APP leider nicht.
        In der iPad-APP wird auch alles an Werbung geladen, was auf der normalen Seite vorhanden ist, was die Ladezeiten extrem nach oben treibt. Auch die iPhone-APP ist sehr träge.
        Ich würde mir wünschen, wenn man die APP verschlankt und sich auf ein Werbebanner beschränkt.

        CU Gerd

    • Absolut goldrichtig wiedergegeben. Habe mir MTN angeschaut. Macht auf den ersten Blick einen besseren Eindruck in Bezug auf die App. Inhaltlich kann ich das NOCH nicht beurteilen. Aber für das Problem mit der iFun-App benutze ich folgenden Workaround, der zumindest die Ladezeitenproblematik drastisch verbessert. Ich benutze die App „Byline“ als RSS-Reader in Zusammenarbeit mit Googlereader. Dann werden über Google im Hintergrund immer alle iFun-News vorgehalten und von Byline zwischengespeichert. Das Aufrufen der News zum Lesen ist dann nur noch Sekundensache. Funktioniert hervorragend. Die Pushbenachrichtigungen liefert weiterhin die iFun-App. Für mehr ist sie leider kaum zu gebrauchen. Leider.

      • Ich hab mir mal MTN angeschaut, die News interessieren mich zwar da nicht, aber die ist wirklich von der Geschwindigkeit her mit Abstand besser. Hoffen wir auf ein Speedup im Major Update

  • Dieser Reloadbuttom war wirklich mehr als überfällig. Schon ein bisschen traurig das es nicht schneller umzusetzen war, ist ja nun nicht der Aufwand gewesen oder? Aber nun bin ich wieder rundum zufrieden. Besten Dank ans Team

  • danke für die super app. klappt super und ich bin immer aufm laufenden. gruss ans ifun-team, ihr seit die besten…

  • Jetzt nur noch ein schöneres Icon und es gibt nichts mehr auszusetzen. Soll nicht böse gemeint sein aber das Icon sieht wirklich sehr überladen aus und macht nicht sehr viel her aufm Display. Das Icon, was ihr davor hattet war schön schlicht. Vielleicht kann man das wieder nehmen!

  • Die app ist mir immer noch zu langsam.trotz WLAN dauert es immer bis die News aufgehen etc. Sehr nervig

  • Als die App zuerst herauskam, habe ich die fast täglich genutzt. Dann aber kam das Update mit dem derzeitigen Aussehen und die App war auf meinem iPod 3G mit 64GB nicht mehr nutzbar, da sie so langsam war, das ich sie nicht mehr aufrufen wollte. Die alte war da um Klassen schneller.
    Ich werde Euch mit dieser neuen Version noch einmal eine Chance geben. Falls sie aber immer noch so langsam ist, wird sie definitiv herunterfliegen. Das ist Eure Webseite in Safari besser zu lesen.

  • Die app macht nach wie vor nix anderes als die Website anzuzeigen… Der einzige Mehrwert sind die pushes und die listenförmige Darstellung der Überschriften… Wer das nicht braucht kann auch den normalen Safari Browser nehmen und lädt die Seite sogar noch schneller!

    Wer dieses update jetzt so überschwänglich feiert kennt wohl moderne apps noch nicht welche CMS APIs nutzen um nur den content zu laden, und sich nicht mit sinnlosem rendern von html und JavaScript befassen…

    Ne app die einfach die Website 1:1 darstellt ist echt absurd, da kann man auch den Browser nehmen!

  • Wenn ich fragen darf was kommt ungefähr für ein update raus nach iOS 5

  • Congrats. Super Job denn ihr da macht.

  • Ähm… Vielen Dank für das Update. Jedoch finden ich unter dem Punkt [Behoben] es nicht so toll, wenn Fehlerbehebungen behoben werden ;-)

  • Vielen vielen Dank!! Ihr seid die Besten! Jetzt wieder. :-P

  • Note 1* für dieses Update: klein aber fein…

  • immer noch kein Zurück Button, wenn man mal einem link folgt?
    Schade.

  • Ich bin von der bisherigen App. Weg, da icht „alles als gelesen markieren“ gefunden habe. Ebenso möchte ich nur die ungelesenen Beiträge sehen. Der Rss Reader macht das prima, schade nur, dass ich dort lange Ladezeiten habe und immer auf more klicken muss, ohne auch nur vorher 2 Zeilen lesen zu können.

    Das geht besser.

    Gruß und Danke für sie News.

    • Dafür das der RSS Feed ohne Umbruch zur Verfügung steht plädiere ich schon seit Jahren ;) Dann würde ich nämlich iFun mit dem Reeder so wie alle anderen Blogs auch lesen. Das App bietet für mich eigentlich nur den Mehrwert über die Push-Notifications und eingeschränkt die hinterlegten Daten um einen Kommentar abzuschicken. Das könnte man per cookie auch im Browser handhaben

  • Eines der besten wenn nicht DAS beste info-app das ich kenne!!

    Vielen dank dafür nd weiter so!!

  • Also ich finde iFun echt spitze, doch wie schon viele sagen, an der App kann man wirklich noch etwas verbessern.
    Ich fände es z.B. sinnvoll neben dem gelesen-Button noch einen ungelesen-Button einzubauen, sodass man mehrere News nochmal als ungelesen markieren kann. Und toll fände ich, wenn die Ladezeit der App bis zur Anzeige einer News verschnellert werden würde.
    Trotzdem super Arbeit und Klasse Artikel, danke iFun :)

  • Immer wieder gut. In diesem Sinne ein einschränkungsloses AAA. Danke!

  • Jetzt sehe ich, dass Ihr auch eine eM@iladresse habt.
    Warum kann man sie weder in der App noch im Internet finden?
    Aber vielleicht doch, einfach nur geduldig stundenlang suchen.
    Finde ich nicht schön.

    • Hää??? Zu dumm das Internet zu nutzen? Zu dumm fürs lesen?
      Also die Email ist 1. unlängst bekannt.
      2. wie auf 99,999% aller Internetseiten ist sie unter „Kontakt“ oder „Impressum“ zu finden.
      3. Wenn Du was melden willst gibt es auf dieser Seite rechts die „Fundgrube“. Einfach mal lesen und schon checkst Du, dass Du da was reinschreiben kannst und absenden kannst.
      4. In der App ist die Emailadresse auch binnen 4 Sekunden zu finden! Einfach mal oben rechts auf das Zahnrad (Einstellungen) drücken dann wieder oben rechts auf das „i“ (für Informations / Info oder Impressum) und schon bist Du fündig! Aber hey…wird schon noch!

  • Eine der wenigen apps die fast fehlerfrei laufen

  • Hallo,

    bei mir auf meinem iPad2 (Jailbreak) sürzt die App, auch das neue Update sofort ab und läßt sich nicht öffnen. Hat das noch jemand?

  • Ich bin einfach froh, dass es Leute gibt, die Interesse daran haben, Ihr oder fremdes Wissen (News, Fachwissen, Insider-Tipps usw.) mit anderen Wissbegierigen oder Kaufsüchtigen ;) zu teilen und diese App dafür zusätzlich zur Verfügung stellen, ohne irgendwie Geld dafür zu verlangen (und wenn nebenbei durch Werbung oder so etwas in die Kassen kommt, auch gut!). Auch wenn einige Nachrichten für einige Personen ein alter Hut oder uninteressant sind. Zumindest finden sie irgendwie immer Beachtung. Ansonsten gäbe es nicht überall so viele Kommentare (ob positiv oder negativ). Danke an die Macher und all die, die täglich und nächtlich Augen und Ohren offen halten.
    Bis zum nächsten Pling-Geräusch auf dem iPhone ;)
    hajo

  • …hoch sollense leben hoch sollense leben….dreiiii maaaal hooooch :)

  • Nun ja, immer noch zu lahm, startet langsam, und ruckelt wie sonst was. Allgemeine Euphorie also Fell am Platz.

  • Ja, Kommentare werden nicht veröffentlicht. Bravo iFun! Gut gemacht!

  • Ich hoffe das im nächsten Update dann die besprochen Kategorien dabei sind…

  • Empfehlenswerte Neuerungen, jedoch stürzt die App reproduzierbar bei mir am iPad unter 4.3.3 ab sobaldd ich auf den neuen Button „alle Nachrichten löschen“ tippe. Am iPhone unter 4.3.3. funktionierst. Beide Geräte sind gerade mal ohne Jailbreak unterwegs.

  • Also mir gefällt der Patch (auch)..
    Weiter so 
    

  • Danke aus der Nachbarschaft, dem KungerKiez. Ihr seid mir die liebste Gute Nacht Lektüre. Bleibt immer am Ball :-)

  • so weit so gut, die App läuft, aber müsste es bei dem neuen Button nicht „alle alteN Nachrichten löschen“ heißen ;)

  • Weiter so!!! News News News!!!

    Gute Arbeit!!!

  • Freu mich schon über ein Update und will nicht rummecjern aber, dieser Reload Button ist schon ne seltsame idee! Einfach ein Pfeil zurück wäre einfacher und sinnvoller, wenn man zB in einer News mehrere Seiten vorgeht und dann nur eine zurück will! Aber danke trotzdem ;)

  • Ein Performance-Update wäre nützlicher gewesen. Ca. 5 Sekunden Wartezeit für den Wechsel zu einem Beitrag und weitere lästige Sekunden zum Anzeigen des Inhalts sind echt nervig. Schade, dass hier kein bisschen nachgebessert wurde.  Vielleicht einfach mal ein paar Inspirationen bei anderen Apps holen, die bekommen das weitaus flüssiger hin, zB ARD. Wenn das passt, feier ich gerne auch mit.

  • Lese euch schon über ein Jahr. Tolle arbeit!

  • Perfektement!!! Großes Lob an euch, lese täglich eure News und kann nicht mehr drauf verzichten!!!

  • Bitte um Speed update. iPhone 4.3.5 ohne jb extrem langsam seit Anfang an. Ansonsten. Gute news.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18975 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven