iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Blau.de springt auf den Micro-SIM Zug auf

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

blausim.jpgNachdem SIMYO als erster deutscher Mobilfunkanbieter Ende März bekannte gab, zukünftig auch Micro-SIM Karten zur iPad-Nutzung anzubieten, zieht mit Blau.de nun ein weiterer Discount-Provider nach. Die kleinen SIM-Karten sollen voraussichtlich im Juni ausgeliefert werden und werdern sowohl vom UMTS-tauglichen iPad als offensichtlich auch von der nächsten iPhone-Generation vorausgesetzt.

Micro-SIM Karten unterscheiden sich von den herkömmlichen Chips allein in ihre Größe und dürften zukünftig bei allen Mobilfunkanbietern zu ordern sein. In diesem Zusammenhang lesenswert: iPad-Tarife: E-Plus als Apple-Partner? – Danke Felix.

Dienstag, 20. Apr 2010, 10:55 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Oh, welch Wunder…gehören doch sowohl Blau als auch Simyo zu KPN… ;)

  • Sehr schön, bin selbst bei blau.de und soweit zufrieden. Nur auf meine Frage, ob es mal eine Carrier-Datei für das iPhone geben wird, kam leider nie eine Antwort.

    Aber wenn das iPhone HD wirklich so aussehen wird wie auf den Gizmodo-Bildern, wird eh keine Micro-SIM nötig sein ;)

    • Das war ja allein Apples schuld, mittlerweile braucht man ja keine mehr für freie iPhones (Dank den Protesten). Wenn ich keine APN per Hand einstellen kann ist das Handy Schrott. Es muss ja auch im Ausland gehen wenn ich mir da eine Prepaid Karte mit Daten hole.

      • Die Einstellungen kann man zur Not von Hand machen. Was mir fehlt ist ein hübsches Betreiberlogo von blau.de, wie z.B. O2 es anbietet.

  • Hallo Zusammen,

    weiß jemand, ob es inzwischen irgendwo eine Anleitung gibt wie man eine normalgroße SIM-Karte entsprechend bearbeiten kann oder noch besser professionell bearbeiten lassen kann (ausstanzen?)?

    LG, dmg

    • Also die genauen Maße inkl. Zeichnung gibts bei Wikipedia. Würde es mit feilen versuchen und wenn sie dabei drauf geht kann man ja Ersatz bekommen für ein paar Euro oder dann gleich eine micro falls es die schon gibt dann.

  • KPN=E-Plus? WÜRG! :(
    Ich hatte das Vergnügen mit meinem Italy-iPhone an einen BASE Vertrag geknebelt gewesen zu sein….
    Es war einfach GROTTE! (Großraum FFM)
    E-Plus/ Base? NIEMALS Again! *bier*

  • Bin mit blau super zufrieden und kaufe immer 100 MB für 3,90€ oder wenn ich es am Laptop mitnutze, was ich ja darf, 1000 MB für 10€. Finde EDGE ausreichend, da es auch den Akku schont und es hier eh kein UMTS Empfang gibt.

  • Die MicroSim wird wohl eher wegen der neuen Features als wegen des Formfaktors verwendet…. ergo kein „Ausstanzen“ wie oben gefragt, und vor allem auch kein TurboSIM etc mehr. Die SIM kann sich dagegen jetzt absichern…

    • Das stimmt so nicht, es wird lediglich die Größe geändert dazu gibt es Richtlinien um auch die micro Sim mit einem Adapter, der einfach ein Rahmen ist in einem normalen Sim Slot betreiben zu können.

  • von wiki :“allow for multiple simultaneous applications accessing the card through logical channels“ heißt das das es jetzt reintheoretisch möglich ist neben den telefonieren zu surfen???

  • …bin auch froh da weg zu sein….endlich keine Drop Calls mehr und mit O2 bin ich jetzt sogar günstiger :-) ca. 33€ Flat in alle Netze und 300 GB Daten…..

  • Nur zur Info:

    Seit gestern hat E-Plus die drosselung im UMTS/HSDPA Netz von 500kbit/s auf 1,8 MBit/s hochgesetzt.
    Das mit der Drop Call Rate war letztes Jahr teilweise so, weil SEHR viel am Netz getauscht wurde.

    Mit blau.de kann man das doch günstig ausprobieren, ob das Netz i.O. ist oder nicht – und wenn HSDPA verfügbar ist, reichen mit einem iPhone oder iPad auch 1,8 MBit/s aus!

  • Bin begeistert  kann sich die nicht selber basteln, muss doch nur etwas von dem Kunststoff um dem Chip abgeschnitten werden! 100% ohne Risiko. 

  • Wer nur telefonieren und smsen will ist doch bei EPLUS perfekt aufgehoben…nur mehr kann das Netz halt nicht wirklich dank des Ausbauzustandes.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3312 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven