iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Apple Store: iPhone 4-Bumper zurück im Verkauf

Artikel auf Google Plus teilen.
45 Kommentare 45

Nachdem Apple die kostenlose Verteilung der 29€ teuren Bumper-Schutzhüllen (hier unser Video-Review zum Case) Ende September wie geplant einstellte, lassen sich die in sechs Farben erhältlichen iPhone-Stoßfänger nun wieder im Apple Store bestellen. Aktuell werden die Hüllen binnen 24 Stunden versandt.

Apple hatte die App-gesteuerte Verteilung der Gratis-Schutzhüllen einen Tag nach der Antennagate-Presskonferenz eingeführt und allen iPhone 4 Kunden so die Möglichkeit geboten, Gratis-Schutzhüllen nach dem Geräte-Kauf anzufordern. Bereist zu Beginn der Aktion kündigte Apple den Stop der Hüllen-Auslieferung zum 30.September an.

Donnerstag, 07. Okt 2010, 13:41 Uhr — Nicolas
45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • und ich finde den preis immernoch eine frechheit!

  • Achtung, die Dinger machen Kratzer/Flecken !!!

  • Expertenmeinung

    Mein grüner Bumper sieht nach 3 Monaten schon relativ fertig aus, gerade die Gummierung an den Kanten verfärbt sich leicht. Edel is anders…
    29 Euro sind schon nicht ganz ohne, 3x im Jahr ein neues Teil kaufen will ich nicht.

    • Ein paar Einträge weiter oben warst du von der Qualität noch ganz angetan.

      • Wo weiter oben? Nein, nicht dass ich dich für blöd halte Mac Fun, aber es scheinen ja wohl tatsächlich Kommentare von Expertenmeinung zu verschwinden (s. Glassgate, 8.10.). Da hatte ich sie heute selbst gelesen, da ist was dran. Sehr seltsam!

    • Da muss ich Dir leider zu 100% rechtgeben – meiner sieht nach 3 Monaten auch total „verbraucht aus“ Mit nem feuchten Tuch abreiben bring nichts. Bin mir sicher nach weiteren 3 Monaten kann ich das Ding wegwerfen weil total versifft :-( Nicht wirklich super Apple Qualität…

  • Kann Flufffi nur zustimmen.
    Mein Bumper hat de Antenne leicht verkratzt + meinen Empfang eingeschränkt.

  • Hmm…also mein „Gratis“ Bumper sieht immer noch so wie am ersten Tag aus. Keine Verfärbung am Gummi zu erkennen. Lediglich die Stummtaste verstaubt ein wenig mit der Zeit. Und von Kratzern kann ich bislang auch nichts erkennen – wo sollen die denn auftreten?

  • Krarz das bumper case wirklich? Wer kann das bestätigen?

    Danke für antworten

  • Ich hab mir das grffin reveal etch schicken lassen… Ist tausend mal besser als der Bunmper! Beim billig Amazon Dock passt das ip4 perfekt mit der hülle… welches iphone kondom habt ihr denn aus dem antennengate Programm genommen?

  • 29 € ?
    Diese Dinger sind höchstens 10 € wert wenn man produktionskosten, steuern etc. zu rechnet. Naja Apllehat halt sein Preis!!!!

  • Wer braucht einen Bumper    Ich nicht

  • Es ist immernoch ein Gebrauchsgegenstand! Wenn auch ein toller, keine Frage. Aber wenn man das iPhone benutzt kommt es nunmal auch mit Staub in berürung, und diese kleinen Flecken sind nunmal so…. Finde ich natürlich auch doof. aber was soll man machen?

  • Wenn man KRATZER mit einem Bumper am iPhone vermeiden moechte. Dann sollte man das iPhone 4 regelmaeßig reinigen.

  • Kann ach nur vor Kratzer und sogar kleinen Macken warnen. Habe mich diesbezüglich auch an den Apple Support gewendet. Mal schauen was daraus wird. Eigentlich soll das Ding mein iPhone ja schützen und nicht verkratzen. Dann hätte ich mir das Ding auch ganz sparen können.

  • Mit dem Bumper passen bei mir keine nachgekauften USB Kabel mehr….Stecker etwas zu breit…

  • 9,99€ Würde vollkommen ausreichen. Vollkommen!

  • Ich hab meinen nicht nicht mal zugesendet bekommen!

  • Doppelte Verneinung ? Also hast du ihn ja dann doch Super.

  • Meins ist auch noch nicht da. wenn ich die App starte, heisst es da, es sei bereits eine Bestellung eingegangen, aber noch in Bearbeitung…. würde benachrichtigt, wenn’s kommt…
    Und das nun schon seit über 6 Wochen! Träger Haufen….

  • Tja- meins ist leider auch immer noch nicht da. wenn ich die App starte, heisst es da, es sei bereits eine Bestellung eingegangen, aber noch in Bearbeitung…. würde benachrichtigt, wenn’s kommt…
    Und das nun schon seit über 6 Wochen! Träger Haufen….

  • Ich habe gelesen dass man trotz beendetem Programm einen kostenlosen Bumper bekommt, wenn man sich an den Apple Support wendet und einen verlangt, stimmt das?

    • wäre ja auch ne frechheit, wenn nicht. das antennagate-problem besteht ja weiterhin (bitte jetzt keine diskussion, wie groß das problem wirklich ist). nur, weil ich warte, bis das T-monopol fällt, hab ich doch den selben anspruch auf die „lösung“ des problems….

    • Jop einfach Apple Care anrufen. Sie haben mir eine reparaturbestellung fertig gemacht -bumper Black gratis ;-)

  • Da ich mein altes 3G nach 102 Wochen Gebrauch dank der Otterbox ohne 1 Kratzer beim Defekt des ext. Mikrofoneinganges ohne Fragen oder Diskussionen von Swisscom ausgetauscht bekam, steckt das 4G nun auch in einer heavy Otterbox… und ist gut geschützt beim Biken, Snowboarden, Joggen…

  • Seitdem ich mir einmal ne Schutzhülle für meinen iPod Video gekauft habe und festgestellt habe, dass der iPod dadurch noch mehr zerkratzt, verzichte ich auf diese ganzen Hüllen. Durch den Staub, der sich zwischen Hülle und iPod gesetzt hat, wurde die Rückseite mehr zerkratzt als ohne Hülle…

  • Hab meinen Bumper von speck heute erhalten über die app. is super. nur leider kann ich keinen zusatz akku betreiben

  • Ich weiß nicht wo das Problem ist, ich habe mein iPhone versichern lassen. Kostet bei der Telekom ca 6,00 € im Monat. Nach einen Monat habe ich mein iPhone reparieren lassen. Naja repariert wird es ja nicht, Apple tauscht ja nur aus. Wenn das iPhone in der Herstellung umdie 180 € kostet, sind es bei den Bumper Centbeträge. Den Preis hin oder her, es ist Apple. Wenn das neue iPhone 4 / 5 nicht besser wird, steige ich um. Obwohl ich mit mein 3Gs vollstens zufrieden bin.

  • Also ich konnte mir noch am 03. Oktober eine Hülle über die App bestellen. Wird die dann einfach nicht ausgeliefert, oder hatte ich Glück?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven