iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 008 Artikel
   

Angeblich Fotos eines Verizon-CDMA-Prototypen aufgetaucht

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Die Fotos sind unspektakulär, die Story dazu allerdings durchaus interessant: Richy Rich veröffentlicht in seinem Blog sechs Bilder, auf denen das von der Gerüchteküche für Januar erwartete „Verizon-iPhone“ zu sehen ist. Der US-Provider Verizon arbeitet noch mit dem veralteten CDMA-Standard (sowas wie C-Netz), demnach müsste Apple das iPhone technisch entsprechend anpassen.

Auf dem abgebildeten iPhone läuft eine Testsoftware, und eines der Fotos weist das Gerät als ein Modell „N92DVT“ aus – Blogger John Gruber hatte im August eine solche Modellnummer den nach seinen Erkenntnissen im Umlauf befindlichen CDMA-Prototypen zugeordnet.

Das interessanteste Detail erwähnt Richy Rich allerdings mehr oder weniger am Rande und kann ausgerechnet hierfür auch keinerlei Fotobelege liefern: Angeblich besitzt das Gerät neben der CDMA-Ausstattung einen zusätzlichen Micro-SIM-Slot und könnte somit wie bereits gestern auf Boy Genius Report angedeutet nicht nur im Verizon-Netz, sondern in jedem GSM-Netz weltweit verwendbar sein.

Mittwoch, 20. Okt 2010, 1:19 Uhr — chris
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Seit wann kommt der Knochen eigentlich zum Hund?

  • Ich glaub ich weiß, warum das iphone auf den bildern einen sim slot hat: weils ein normales iphone 4 ist! Kann ja jeder behaupten,dass es ein cdma phone is oO

    Am die redaktion: vor „angebliche“ fehlt ein “ das“. Aber ist ja schon spaet;)

  • @ chris: einfach mal so ein „Danke!“ für all die Infos, die Du und Deine Glaubensbrüder ;) immer unermüdlich abliefern – unvorstellbar, durch wie viel medial-digital aufgearbeiteten Müll ihr euch dafür wühlen müsst …
    Nebenbei: mal ganz ehrlich – wer erkennt auf dem Bild eindeutig n iPhone4? Für mich sieht das viel eher aus wie ne handelsübliche Flachbildglotze, bei gemütlichem Licht von schräg oben fotografiert und mit TeleText statt Software …^^ aber ich bin ja auch ne Brillenschlange :D

    • und nochmal danke :-)
      ich erkenne da ehrlich gesagt auch kein iphone, aber so ist das halt mit der gerüchteküche .. klingt halbwegs realistisch und muss rein – sonst fragen morgen nachmittag wenn es überall steht alle, warum wir das nicht haben …

      • Packt doch die ganzen Rumors in eine eigene Rubrik, oder einen Newsmix. Dann habt ihr es erwähnt und die anderen die jetzt meckern warum sowas eine eigene News bekommt sind auch ruhig.
        btw. ich erkenne da schon zu sagen wir 90% ein iPhone4 daraus. Falls es aber wirklich ein Flatscreen TV sein sollte fände ich zwar das Format etwas seltsam aber das Display wäre richtig gut. So ein 50“ Flatscreen mit Retina Display würde ich schon gerne haben ;)

    • Naja, wenn man sich die weiteren Bilder bei Richy Rich anguckt, erkennt man schon, dass es ein iPhone 4 ist. Aber warum die so dunkel, verschwommen und teilweise total schief fotografiert wurden, ist für mich auch nicht nachvollziehbar. Meiner Meinung nach sagen die Bilder überhaupt nix aus!

  • Richy Rich hat also ein iPhone Prototypen der CDMA Version gefunden, die darüber hinaus aber leider genauso aussieht wie das zurzeit verfügbare und weicht auf ein Hybridmodell aus?
    Ich hab letzte Woche einen Prototyp vom iPhone 5 gefunden. Unterstützt WiMAX LTE und hat einen DVB-T Empfänger drin. Wer Bilder dazu sehen will: stelle ich auf meinem Micky Mouse Blog ein. Sieht leider genauso aus wie das iPhone 2G mit Alurückseite weil, ähm Apple will sich dem Design der Unibody Macbooks annähern …. oder so. Also nicht wundern wenn euch das Bild bekannt vorkommt. Eine Modellnummer reiche ich noch nach, wenn irgendein anderer Blog/Freak sich eine neue Nummer ausgedacht hat…

  • Echt toll, ihr vom iFun Team, rund um die Uhr blocht ihr echt super fleißig, großes Lob!
    Auch wenn es für mich dumm gelaufen ist… Hatte das iPhone an der Anlage angeschlossen und der Oush Sound wurde gerade extreme laut darüber abgespielt und hat mich aus dem Schlaf gerissen xD.
    Für mich sieht das auf dem Foto auch nur bei sehr sehr sehr genauem hingucken und mit viel Fantasie wie ein iPhone aus… Aber naja, die Rumors halt…
    Wünsche euch nich ne gute Nacht, macht weiter mit euer Super Berichterstattung!
    MfG ePirat

  • Und ich Wette Apple arbeitet auch an einem iPhone mit 4G (Vodafone)

  • Sagt mal wie komt ihr dazu CDMA als veraltet und mit dem C-Netz zu verlgeichen? CDMA ist imho jünger als GSM…

    • Auch nicht ganz richtig. CDMA ist eher gleich zu setzen mit dem GSM Netz und ist ein Mobilfunk Standard der in Amerika, Japan usw. verbreitet ist. Die Weiterentwicklung ist WCDMA.

      • Verdammt… Wird gleichzusetzen zusammen oder auseinander geschrieben??? Zusammen, oder? Auseinander würde ja den Sinn verfälschen. Also ich rate dir dich gleich zu setzen… Ach die Rechtschreibung immer…

    • Eben, und das C-Netz war ein analoges Netz.

      • @Kant: Nach der Oldschool-Rechtschreibung wird es zusammengeschrieben. Nach der neuen hätten wir das jetzt zusammen geschrieben. Hä? :-D

    • Nicht juenger – aber auf keinen Fall veraltet. Vielleicht sollte das vom team nocheinmal nachgelesen werden…

  • Ich frage mich warum es so interessant ist ob ein cdma-iPhone auf den Markt kommt, wenn das doch kein neuer revolutionärer Netzstandard ist…
    Ich denke nicht, dass Apple ein quasi „abwärtskompatibles“ iPhone 4 mit anderen tollen, neuen Features ausstattet…
    Zumindest hab ich das als Abwärtskompatibilität verstanden oder ist CDMA das Next-gen Netz?! Kann mir das mal einer erklären?

  • Einfach abwarten  in der ruhe liegt die kraft

  • Na ja, es ist wenn mit gedrosseltem UMTS vergleichbar ;o)

    UMTS kommt mit HSPA theoretisch auf maximal 14,4MBit/s Downloadgeschwindigkeit, real maximal 7,2MBit/s.
    CDMA2000 kommt theoretisch auf maximal 2MBit/s Downloadgeschwindigkeit, real liegt der Wert auch hier ein gutes Stück darunter.

    Ich persönlich vergleiche Verizons Netzqualität ja gerne mit der von KPN in Deutschland (ehemals E-Plus-Netz).

    ^^

  • @ePirat & @Tobias:
    Habt ihr die aktuelle Version der iFun.de-App? Wenn ja besteht die Möglichkeit der Einrichtung eines Filters: von XX bis YY Uhr werden die Messages nur mit stummem Push empfangen – sprich: kein Ton, kein Vibrieren, und der Schönheitsschlaf kann unbekümmert fortgesetzt werden … ;)
    MfG

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19008 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven