iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Aktualisierung auch bei tizi.tv : Noch kein Netzwerk-Modus, dafür TV-Programm und gute Zukunftsaussichten

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Tizi von Equinux und Tivizen von Elgato. Zwei weitgehend baugleiche Geräte (hier unser Vergleichs-Test) zum DBV-T Konsum am iPhone, die sich hauptsächlich durch ihren AppStore-Kompagnon unterscheiden. Die perfekte Voraussetzung für einen ordentlichen Wettbewerb.

Während Elgato den Tivizen vor zwei Wochen durch einen neuen Netzwerk-Modus aufwerten konnte und nun auch den Einsatz der TV-Box im Heimnetzwerk ermöglicht, spendiert Equinux seinem gut 100€ teuren W-Lan Kästchen (AppStore-Link) nun eine TV-Programm Integration. Die als „kleines Update“ beschriebene Aktualisierung verbessert die Einstellungen für die 16:9-Ausgabe und springt in den Details zur Sendung nun direkt in die TV Movie App.

Nette Funktionen, doch den Netzwerk Modus bleibt Equinux zur Zeit noch schuldig. Wir haben nachgefragt und Christian Dallmayer erläutert:

Wir verbessern tizi kontinuierlich und haben natürlich schon das nächste Update in der Pipeline – dabei orientiert sich unsere Roadmap an den Wünschen unserer Kunden. Während das letzte Update (tizi.tv 1.3) mehr Mobilität beschert hat: schneller, intelligenter Sendersuchlauf, Senderlisten auf tizi speichern, Retina-Support für iPhone 4 … auch das nächste Update wird die Usability von tizi noch einen Tick besser machen. Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch, zum einen wie Funktionen technisch implementiert sind, zum anderen, wie sie sich bedienen lassen. Und die Stimmung in den Foren, im App Store, bei Amazon usw. gibt es uns Recht, keine Schnellschüsse zu produzieren und Funktionen erst zu Ende zu denken und zu testen. Das sind wir tizi und unseren tizi-Kunden schuldig. So viel kann auf jeden Fall jetzt schon versprechen: Wir werden unsere Kunden nicht enttäuschen.

Freitag, 29. Jul 2011, 10:06 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hachja. Der ewige Versuch Fernsehn auf ein iOS Gerät zu bekommen. Da finde ich Zattoo ja deutlich billiger

    • Außer DMAX kann sich doch niemand unter 50 das Programm da antun.

      • Da sieht man mal wieder das Niveau der Leute von heute. Nur noch Pro7, SAT1 und VOX schauen, auf denen nur Schrottsendungen laufen über irgendwelche Leute, die mit ihrem Leben nicht klar kommen oder einen Hau weg haben, weil Sie ihr Leben in der öffentlich breit legen und dafür dann 50€ für eine schlechte schauspielerische Leistung bekommen

      • Also wenn ich mir das Abend Programm bei pro7 anschaue und dann mal kurz auf ARD/ZDF schalte… Da wird mir dann von der schauspielerischen Leistung schlecht ;)

      • Also wenn ich abends pro7 mir anschaue und dann auf ARD/ZDF schalte, da wird mir dann von der schauspielerischen Leistung schlecht ;) wer will schon gerne Schauspieler sehen die doch eigentlich nur noch im Altenheim (bzw aufm weg ins Leichenschauhaus) sein sollten…

    • Hat aber um längen nicht zu viel Programme im Angebot wie DVB-T. Außerdem ist Zattoo nur über ein W-LAN verfügbar, aber dies nur am Rande bemerkt.

      • Nicht so viele Programme wie DVB-T? Du wohnst wohl in Berlin oder FFM. Außerhalb der Ballungsräume kannst Du teilweise froh sein, überhaupt die öffentlich-rechtlichen empfangen zu können. RTL etc. nutzen jede Gelegenheit, um aus den bestehenden Verträgen raus zu kommen (siehe Nürnberg). Neue gehen sie erst gar nicht ein. Die Technologie ist damit faktisch tod und dient nur noch der Legitimation, damit ARD, ZDF etc. wenigsten in der Theorie kostenlos empfangbar sind, mehr aber auch nicht. Zudem ist sie im Zuge der Streaming-Möglichkeiten vollkommen überflüssig und es läuft darauf hinaus, dass zukünftig alles (wie auch Telefon etc.) über WLan, UMTS bzw. LTE bereitgestellt werden.
        Warum auch nicht? Das es geht, zeigen uns schon lang die Schweizer. Bei Interesse hole dir einfach mal einen Test-Account bei SwissVPN und schau dir das ganze dann unter http://www.i.teleboy.ch oder http://www.t.teleboy.ch (iPad) einen Monat lang mal gratis an.

  • Oh bitte… Keine Diskussion darüber, welches TV Programm gut oder mies ist. Bleibt doch einfach bei der technischen Seite. Und da sind Tizi und Tivizen einfach super, denn sie sind im Vergleich zu Zattoo mobil top nutzbar und brauchen keine Internetverbindung. Außerdem nur einmalige Anschaffung ohne weitere Kosten!
    Bin mit meinem Tizi voll zufrieden, und wenn das nächste Update DEN Kundenwunsch „Netzwerkintegration“ bringt, ist doch alles NOCH besser als jetzt schon.

  • Vielleicht verstehe ich ja irgendwas falsch, aber wo ist der Sinn darin, TV über’s Heimnetzwerk auf ein iPhone zu streamen? In der Regel hat man zuhause doch ein TV mit einem etwas größeren Bildschirm. Auf Balkon/Terrasse mit einem iPad lass ich ja noch gelten, aber davon ist hier ja nicht die Rede.

  • Kann man mit der tizi Hardware auch die Elgato App nutzen und anders rum?

  • Bin mit dem tizi in der CH vollkommen zufrieden. Haben mir sogar die Tasche aus der Sommeraktion gratis in die Schweiz nachgeliefert – das nenn ich mal Service. Die machen das schon gut, die tizi-Jungens. Nur schade, dass wir (noch) nicht mehr Sender haben! Unterwegs (zB als Beifahrer) ist DVB-T aber so eine Sache, da haben wir einfach zu viele Tunnels und Berge… da nutze ich lieber das Swisscom TV, da dies nichts vom Datenguthaben wegfrisst. Top Bildqualität und genügend Sender!

  • Tivizen ist jetzt mit Netzwerk voll supi !
    Kann so alles schön mit meinem Lapi aufnehmen
    und bin trotzdem online !
    Wenn das bei titzi kommt könnt ihr euch freuen!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven