Artikel 29. Chaos Communication Congress tagt in Hamburg: “29c3″ Livestreams per App
Facebook
Twitter
Kommentieren (4)

29. Chaos Communication Congress tagt in Hamburg: “29c3″ Livestreams per App

4 Kommentare

Auch in diesem Jahr haben sich wieder mehrere tausend Netzaktivisten, Hacker, Nutzer und politisch Interessierte zum 29. Chaos Communication Congress getroffen, der 2012 in Hamburg tagt und in den kommenden vier Tagen mehr als 100 unterschiedliche Tech-, Gesellschafts-, Datenschutz- und Hardware-Themen auf drei Bühnen in zahlreichen Vorträgen angehen wird.

Das komplette Kongress-Programm (PDF-Link) lässt sich im offiziellen Wiki des 29C3 einsehen und steht zudem in drei App Store-Downloads für den Mobilzugriff bereit.

Die Anwendung BarfBag überträgt die Live-Streams der Vorträge direkt auf euer iPhone und gestattet so auch Nicht-Hamburgern den sicher spannenden Talks “Setting mobile phones free” (Donnerstag um 16 Uhr) und “Cell phone network review” (Sonntag um 13 Uhr) beizuwohnen. Der NDR war heute vormittag kurz vor Ort:


(Direkt-Link)

Autor

Tags:
Diskussion 4 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Ist irgendwie, als wenn die deutschen Einbrecher oder Bankräuber nen Kongress veranstalten und alle Medien gaaaanz doll begeistert drüber berichten (und anschließend unter Umständen auch noch detaillierte Anleitungen abdrucken, wie man Balkontüren gaaanz einfach aufhebeln kann).

    rainer
  2. @rainer: Guter mann;)
    Ich würde eher sagen beim c3 wird aufgedeckt wie unsicher und lawede doch so manch teurer scheiß ist. Bei vielen produkten wird doch mehr geld in die vermarktung gesteckt als in die sicherheit.
    Und dann kommt der bürger und heult: ey die sind kriminell, die zeigen den bösen menschen wie man meine hochsicherheitstür für 3000€ ganz einfach aufhebeln kann, die sind die bösen – nicht der tolle hersteller der die so schön beworben hat…

    — Zwenny
    • Ich geb ja zu, dass ich ein wenig zugespitzt habe ;-) Aber ich glaube, dass viele Hacker nicht den Bürger schützen, sondern zeihen wollen, was für ausgebufft tolle IT-Freaks sie sind.

      — rainer
      • Ich sag mal gerade umso besser, wenn diese sich öffentlich treffen und zeigen können wie ausgebufft die sind, anstatt dass sie damit im verborgenen ihr unwesen treiben.

        — colcol

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14227 Artikel in den vergangenen 2608 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS