Artikel 28.000 iMessages pro Sekunde – 125 Millionen iCloud-Dokumente
Facebook
Twitter
Kommentieren (16)

28.000 iMessages pro Sekunde – 125 Millionen iCloud-Dokumente

16 Kommentare

5 Millionen Einheiten am ersten Wochenende. Im Rahmen des Apple Events hat Tim Cook heute noch mal den enormen Verkaufserfolg der aktuellen iPhone-Generation betont. Die am ersten Verkaufswochenende abgesetzten Geräte – ziemlich genau fünf Millionen Stück – machen das Fünfer nicht nur zum bestverkauften iPhone der Firmengeschichte, sondern auch zu dem am schnellsten verkauften Telefon der Geschichte. Das neue iPod-Lineup wurden bislang 3 Millionen mal verkauft.

Auch iOS 6 schlägt sich Wacker. Knapp einen Monat nach seiner Freigabe läuft iOS 6 bereits auf 200 Millionen Geräten und sorgt nicht nur für bislang 125 Millionen iCloud-Dokumente, sondern auch für 300 Milliarden versandte iMessages. 28.000 iMessages pro Sekunde.

Der App Store bleibt mit 700.000 verfügbaren und 275.000 speziell an das iPad angepassten Apps stabil und zählt inzwischen mehr als 35 Milliarden App-Downloads. Demgegenüber stehen eher magere 400 Millionen heruntergeladene iBooks.

Diskussion 16 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. 28000, dafür, dass ich nicht einen einzigen kenne, der dies nutzt, ist das viel. Obwohl, weltweit, doch nicht so viel. Wieviel SMS im Vergleich werden den so versendet?

    — xtian
  2. also ich bin schwer enttäuscht! da liegt das imac retina schon im keller und die verkaufen ein neuen imac ohne retina! das ist abzocke! ich brauche dringend einen neuen, doch wenn ich mir jetzt ein imac kaufe, kommt bald schon der nächste!
    mein ipad 3 ist auch jetzt schon wieder alt!!!

    — itimo
    • dann würde ich das ganze Leben warten ! Es kommt ständig was neues raus. Was gibts da zu jammern ?

      — HelgeHelge
      • das kein retina angeboten wird! das ist scheisse!
        ich kaufe mir doch kein rechner für über 3000 euro um 6 monate später doof da zu stehen! also muss ich warten

        — itimo
    • Der Aufpreis fürs Retina wäre wohl weit über 500€. Das kauft kaum jemand. Schau dir mal die Preise vom MacBook mit und ohne Retina an.

      — Macruebe
  3. 5 Mios verkaufte Einheiten Iphone 5 am ersten Wochenende. 1 Mio Rückläufer gefühlt…Inzwischen alle Neuversendungen kratzer- beulen- mackenfrei ?

    — yippieh
    • Dachte ich I’m Stillen auch…

      But it’s phenomenal, the best iPhone ever….
      Manchmal glaube ich, wir sind in der Kirche…

      Fazit: das einzig wirklich innovative ist die Fusion HD!

      — olo
      • Das ist leider amerikanisch pur, die ticken so. Erlebe ich tagtäglich auf der arbeit mit unseren Amis :)

        — Map
    • ach komm, das waren ein zwei chargen die verkratzt waren.
      1 Mio Rückläufer, das glaubst du doch selbst ned … mein iPhone 5 und 3 weitere inner Familie sind absolut kratzfrei angekommen

      — iLama
      • Wenns nur die Kratzer wären, da schaut man beim Rolls Royce ja gerne drüber hinweg, ist auch bloß das teuerste Smartphone…
        Aber dann sind da noch Gesprächsstörungen, WLAN Abbrüche, enormer Datenverbrauch und möchte nicht wissen, wie diese Dinger in einem Jahr aussehen, außer du packst sie in eine Otterbox…

        — olo
      • Also ich bin zufrieden. Ohne Kratzer geliefert worden. WLAN und MobilesInternet ohne Probleme und Ja was soll ich sagen: Geiles Teil! :)) diese Geschwindigkeit ist schon enorm.

        — Oliver

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14223 Artikel in den vergangenen 2607 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS