iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 102 Artikel
   

Windows: Sharepod 3.8.4b mit iPhone-Zugriff

Artikel auf Google Plus teilen.
49 Kommentare 49

Drüben bei iFUN schon öfter in den News, hat uns Daniel (Danke!) per Mail auf die letzte Aktualisierung der Windows-Freeware Sharepod hingewiesen. Mit ihrem Versionssprung auf das Release 3.8.4b unterstützt das in nur einer exe-Datei verpackte Tool (Sharepod muss nicht installiert werden, sonder läuft auch direkt vom USB-Stick) nun erstmals das iPhone und erlaubt das zurück-kopieren beliebiger Titel auf einen Rechner eurer Wahl.

sharepodiptau.jpg

 

Wie viele Programme bedient sich auch Sharepod der iTunes-Architektur um mit dem iPhone zu kommunizieren – und setzt eine aktuelle iTunes-Installation voraus. Ansonsten läuft das Tool anspruchslos und fast voll funktionsfähig. Die auf dem iPhone abgelegten Tracks werden automatisch ausgelesen und angezeigt, einzelne Songs oder ganze Wiedergabelisten lassen sich dann mit wenigen Klicks zurück auf den Rechner schieben.

Erste, aus den Vorgängerversionen bekannte Funktionen wie etwa das Editieren der ID3-Tags und das Anlegen eigener Wiedergabelisten werden bereits experimentell unterstützt, noch kämpft das Programm jedoch mit vereinzelten Abstürtzen. Trotzdem: Testenswert.

Donnerstag, 19. Jun 2008, 10:44 Uhr — Nicolas
49 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Interessant,

    ist es vergleichbar mit Ipod Access *hae*

    ave *latte*

  • Erfordert die Software einen Jailbreak?

  • Kann man mit dem Tool auch Titel AUF das iPhone schieben?

  • Bitte Frage von Harry beantworten, würde mich auch interesseien!
    Oder kann man nur Musik Titel aufspielen, aber dann nicht mit dem iPhone abspielen, sondern dann zuhause wieder mit iTunes syncen???

  • Ich geb doch immer wieder gerne Tipps :)

    Und: ja man kann Titel auch auf das iPhone schieben! Funktioniert einwandfrei ;)

  • Wenn mann Titel auf das iPhone läd, werden diese dann beim nächsten sync in meine Bibliothek übernommen?

  • Ich versteh das nicht. Wo liegt eigentlich der Vorteil? Ich kann doch wunderbar Musik mit iTunes Syncen, da brauch ich doch nichts anderes, oder?

    • Ok, zurückkopieren auf einen anderen Rechner ist ein Vorteil. Und sonst?

      • wenn man zum beispiel wie ich ein bestimmtes album aufs iphone koipieren möchte, zur zeit aber seine festplatte verliehen hat.

      • @junktschep

        wenn Du Deine Festplatte verliehen hast hilft Dir das Teil auch nicht ^^
        Also schnell andere Ausrede einfallen lassen ;)

      • nee warum. hab doch das album auf meinem notebook. und wenn ich das phone per itunes syncen wüürde ist nur dieses album drauf. mit sharepod kann ich es einfach zum musikinhalt auf dem iphone hinzufügen.

        grüße aus MD

      • Stimmt so nicht ganz.
        Wenn ich von einer Wechselfestplatte einen Titel per iTunes auf mein iPhone (oder auch den Nano) kopiere, später die Wechselfestplatte entferne und wieder synchronisiere wird zwar gemeckert, dass einige Titel (eben das, was auf der Wechselfestplatte ist) nicht gefunden werden konnte.
        Auf dem iPhone (und auch dem Nano) bleibt der Titel aber

    • ja und wo ist das problem, so soll es doch sein:)
      selbst wenn, bei mir wird er nicht meckern, weil meine bibliotheken auf der externen und die auf der notebookfestplatte verknüpft sind. somit gibts danach kein problem mit der synchro.

      in diesem sinne: cheers *cokt*

  • netter tipp!
    Gleich mal ausprobieren wenn ich zu hause bin…

    wobei…. Deutschland spielt ja auch noch…. Gut muss halt sharepod warten^^

    Grüße…

  • Geil! Darauf habe ich gewartet! Das Programm ist der Hammer !!!

  • Worry, ne ganz ander Frage: Seit einer Woche etwa bekomme ich diese Seite hier auf meinem iPhone mal im passenden iPhone GUI angezeigt und mal im vollen HTML-Format. Letzteres nervt, weil die Navigation umständlicher und Ladezeiten viel länger sind.

    Hat jd. einen Tip woran das liegt und was man dagegen machen kann?

    Danke im Voraus
    iP2

  • Super – endlich mal ein Programm das einfach gut funktioniert! Danke & weiter so!

  • Das Programm kann meinen iPod 5G nicht finden! Beim iPhone klappt alles bestens

  • aaaaaaaalso ich hab hier grad ein kleines problemchen..
    wenn ich die software starte kommt die meldung „no ipod can be found“…
    hab dann mal itunes gestartet, da ich gedacht habe dass muss im hintergrund laufen, aber die selbe meldung..
    das teil will mein iphone nicht erkennen…
    hat es nicht gehießen dass ich dafür keinen jailbreak brauche?
    wer kann mir helfen?!
    danke schon ma^^

    • richtig, keinen jailbreak. welche iTunes version? evtl mal neu installieren, quicktime updaten ect.

      sollte eigentlich funktionieren.

      • iTunes 7.6.2.9….
        sollte eigentlich alles aktuell sein, hab itunes erst letzte woche frisch gedownloadet, da ich meinen pc wieder frisch aufgesetzt habe….

  • Dass du deinen Rechner frisch aufgesetzt hast.. das sagt doch gar nichts!!

  • Pingback: DiskAid & Sharepod: Kostenlose Win & Mac Software zum antesten

  • Pingback: Ein bisschen Geschichte & iPhone-Synchronisation mit Amarok

  • hallo,
    ich habe da gleiche problem!
    „wenn ich die software starte kommt die meldung “no ipod can be found”…“
    auf einem ältern pc mit alter software funktioniert es. leider komme ich da erst am mittwoch wieder ran.
    ich habe hier einen neuen notebook mit win7 64bit und neuster itunes software (eben aus dem netz geholt)
    freue mich über tipps…
    tom

  • Pingback: Mac-Download: DeTune zeigt iPhone- und iPod-Inhalt an – hilft beim Kopieren | ifun.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • Beim 3gs geht es irgendwie nicht!!!
    Kann mir einer helfen..

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21102 Artikel in den vergangenen 3638 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven