iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 488 Artikel
   

Video-Pause: Funktionierender iPhone-6-Klon und iWatch-Späßchen

Artikel auf Google Plus teilen.
39 Kommentare 39

Copycats auf der Überholspur: Das iPhone 6 wurde bereits vor seiner Veröffentlichung geklont. Im unten eingebetteten Video seht ihr ein Hands-on-Video von Danny Winget. Der Video-Blogger stellt das Gerät namens Wico6 ausführlich vor. Auf dem mit einem 4,7“-Bildschirm ausgestatteten iPhone-Dummy läuft offenbar ein optisch stark an iOS angelehntes Android-System.

Jimmy Kimmel hat sich derweil ein nettes Späßchen mit Passanten in Hollywood erlaubt. Das Team des US-Showmasters hat ein Apple-Logo auf eine 20-Dollar-Armbanduhr von Casio geklebt und erste Meinungen zur neuen „iWatch“ eingesammelt.

Freitag, 25. Jul 2014, 15:55 Uhr — chris
39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Diese Umfrage mit Casio würde hier anders beantwortet. Die Amis scheinen auch da weit oberflächlicher zu sein.

  • Muss etwas nicht zuerst existieren, damit es geklont werden kann?

  • Ab jetzt verkaufe ich Casio Uhren für nur 299$

  • Ich trage auch ne Casio Uhr, sind halt die besten bis jetzt.

  • Sehr lustig! :D
    „I hate how well my iPhone fits my pocket.“
    Ich glaube immer noch nicht daran, dass Apple ein größeres iPhone produzieren wird…
    Das kommt mir so schwachsinnig vor… Die Größe des aktuellen Displays ist perfekt!!

  • „Klon“ ist wirklich ein nettes Wort dafür. Das ist eine klassische Fälschung. Solche Geräte werden bei eBay als Original Apple vertickt.

  • Die Casio-Umfrage war wohl gestellt. Bei Macrumors hat jemand dazu geschrieben, dass er auch auf der Straße um eine vorgegebene „Reaktion“ gebeten wurde..

    • Anders kann ich mir die Reaktionen auch nicht vorstellen. Die Leute sagen ja wirklich genau das, was bei so einem „Streich“ erwartet wird und keiner stellt das LC-Display infrage.

    • Kommt mir auch so vor. Selbst wenn sie nur diejenigen zeigen, die wirklich drauf reingefallen sind: ich kann und will einfach glauben, dass die Leute ehrlich so strunzdumm sind

      • Na ja. Wenn ich mir so Generation RTL anschaue, dann wundert mich gar nichts mehr heutzutage ;)

    • Ja, mal ganz im Ernst. Ich kann mir schon vorstellen, dass wenn man zum Beispiel die Pebbles genommen hääte, Apple Logo drauf und für 400$ angeboten hätte, hätten sich die Leute wohl wirklich darum gerissen, einfach weil ein Apfel drauf ist. Aber bei diesem „Test“ halte ich es doch für sehr wahrscheinlich, dass es ein Fake ist. Schon allein wegen diesem kurzen Dialog (frei übersetzt): „Finden sie, dass es eine gute Funktion ist, dass neben der Uhrzeit auch das Datum angezeigt wird?“ „Ja, das ist wirklich cool.“ .. Sry, aber jeder Dummbatz weiss doch heute, dass es tonnenweise Digitaluhren gibt, die das haben. Das würde selbst der dümmste Fanboy nicht mehr als cooles Feature bezeichnen.

  • Da ich fast 1 1/2 Hahre in Anilamd verbracht habe, würde mich das nicht wundern, wenn dieses ernstgemeinte Reaktionen wären.
    Sie sind, zum Großteil, echt oberflächlich und nun, sagen wir es so, nicht sehr hell;)

  • Eine wirklich gut gemachte Kopie. Beeindruckend, was da für eine Energie hereingesteckt wird.

  • Na da werden aber auch nur die Letzten Vollhonks Befragt. Die Tausend die das ganze Sofort erkannt haben zeigen sie nicht.

    • Ist wie beim Erstwählercheck bei „TV total“. Da könnte man ja auch den Eindruck bekommen, alles was jünger ist als 18 Jahre kann nicht bis drei zählen, aber bis die genau diese Superdummen in ausreichender Stückzahl haben (die dann auch noch einverstanden sein müssen mit der Veröffentlichung) müssen sie ja hunderte ansprechen. Das sieht man dann natürlich nicht.

      Jaja, die Medien… Ich glaube schon lange nichts mehr. Und wer meint, dass man nur von RTL & Co. angelogen wird braucht ja nur „Die Besten“ im ZDF zu gucken.

  • Meine Frau hat ein neues 5 zoll Huawei Ascend P7.
    DAS ist von Gehäuse und dem UserInterface ein nahezu perfekter aber doch ziemlich frecher iPhone Klon.

    Googelt mal danach. Krasses Teil, aber von Austtatung und Verarbeitung hervorragend.

  • Ich will ja nicht wieder eine Design Diskussion anfangen, aber ich wenn das iPhone 6 so aus sieht, ist die Motivation sich so eins zu holen, zumindest Designtechnisch, nicht sehr hoch. Sieht altbacken und langweilig aus. Da hätte ich mir mal wieder was frisches gewünscht. Auch das fast jeder andere Hersteller, größere Displays in kleinere Smartphones bekommt. Und wenn ich die Ränder da sehe :(
    Naja, wird aber bestimmt trotzdem gekauft. Das weiß auch Apple ;)

  • Das war doch auch schon beim iPhone 5 so. Damals war es das Goophone 5, welches vor dem iPhone 5 raus kam und rein nach den Gerüchten, Leaks und Insiderinfos gebaut wurde.

  • Die Rampage als besser als Longines oder Breitling zu Empfinden, zeugt für mich von Unwissen.

  • So richtig vom Hocker reisst mich das neue (eher ältere) Design, sollte es so aussehen, bisher nicht. Gar nicht…
    Hoffe Live und in Farbe & Grösse plus „One special thing“ überzeugen mich dann doch.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19488 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven