iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

Video-Mix: 5s Zeitlupenvideos, Siri hinter den Kulissen, ein Dock & mehr

Artikel auf Google Plus teilen.
41 Kommentare 41

Der sich lichtende Nebel des iPhone-Verkaufsstarts gestattet uns endlich wieder mehr Zeit in die Vorstellung neuer Anwendungen zu investieren – zuletzt mit PDFPen und Departure – und lässt gleichzeitig wieder etwas Platz für nicht ganz so eilige Einträge wie diesen.

slow-mo

Die folgenden vier Videos haben sich im Verlauf der letzten Tage in unseren Browser-Tabs festgesetzt und können jetzt an euch durchgereicht werden.

  • Schöne Zeitlupen-Aufnahmen:

(Direkt-Link)

  • Das iPhone 5 Groove Dock:

(Direkt-Link)

  • Ein reproduzierbarer Bluescreen-Bug unter iOS 7:

(Direkt-Link)

  • Die Frau hinter der amerikanischen Siri-Stimme:

(Direkt-Link)

Mittwoch, 25. Sep 2013, 22:02 Uhr — Nicolas
41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ohne das holzteil siehts garnicht so schlecht aus :-D

    • Wer keine 100€ ausgeben will, bekommt für 19,90€ eine super Dockingstation bei PEARL.
      Vorteil, 10€ günstiger als die Dockingstation von Apple UND das iPhone 5S passt ohne, mit dünner und mit dickem Case in die Dockingstatin. Es liegen zwei Einsätze dabei. Der Lightninganschluss ist bereits fest in der Ladeschale verbaut, man steckt das USB-Lightningkabel einfach hinten an das Dock. Man braucht sichbalso keine Gedanken um die Bauform des Lightningsteckers machen falls man im Zubehörhandel kaufen möchte. Das Dock ist richtig schwer und bietet dadurch guten Halt! Hier der Link:

      http://www.pearl.de/a-HZ2131-4.....046.shtml

  • Der dock ist genial !!! Gleich mal preis schauen und bestellen

  • Also die Zeitlupenvideos haben schon was.

    • Joa, ich finde sie nicht langsam und hochauglösend genug. Dann lieber ne richtig gute Superzeitlupenkamera.
      Bei diesen Bildern sieht man ja nicht wirklch die genauen Details der einzelnen Videoa schnitte…
      ->meine Meinung ;-)

      • Für 99,999% der Menschen bedeutet es effektiv: Diese Kamera oder keine Zeitlupenaufnahmen.

        Natürlich kann das eine Spezialkamera besser…

      • Nicht vergessen. Es ist immernoch „nur“ ein Handy. Dafür ist das schon sehr gut.

  • Das Dock ist wirklich schön, aber 99$ sind mir dann doch zu viel :/

  • 99€ für dieses Teil! Das ist doch krank.

  • BLUESCREEN ??? Apple??? We Te eF?!?
    Ja, das Dock is wirklich schön aber 99$? Für ein Dock? – nop(e)! ^^

  • …hässliches Kind, fehlendes 2. Video mit dem Bluescreen.
    So viel Fehler habe ich in noch keinem IOS gesehen, wie in der IOS7-Farb-Matsche. Apple entfernt sich immer weiter von „perfekt“

    • Ja siehe auch das fehlerhafte Update vom Apple TV. Beim Bluescreen haben die jetzt Microsoft kopiert, wenn da mal keine Klage kommt…

    • Dann hör auf rumzuheulen und kaufe dir ein Android Handy.

      • Toilettenpapier3000

        Is ja eh nicht besser/schlechter xD

      • Ach, ist Kritik nicht erwünscht? Sorry, aber nicht jeder hatte eine Rosarote Apple-Brille zu seinem iDevice bekommen. Die betrachten die Welt nun leider realistisch und nicht so verzerrt wie du.

      • Diese rosarote Brillen Kommentare nerven. Geh bitte zu android und beglücke die Nutzer dort mit deinem Humor

    • Habe leider auch des Öfteren Abstürze auf meinem iP 5 – das passt leider so garnicht in den Eindruck, den ich bislang von Apple hatte.

      • Stürzen Apps ab oder das iPhone selber? Denn das ist nicht das gleiche. Wenn Apps nicht iOS 7 optimiert sind, dann kann Apple nichts dafür.

      • @KaroX
        Ich hatte gestern mit meinem 5S einen Reboot. Und vorgestern ist sind mir die EInstellungen gelöscht als ich eine App unter Datenverbrauch gelöscht habe. Lässt sich allerdings nicht reproduzieren, wird wohl ein Einzelfall gewesen sein.
        Aber Buggy ist das OS auf jeden Fall noch.

      • Nun mal langsam. Bugs in einem x.0 Software-Release sind nicht so ungewöhnlich. Es gehört zum IT-Grundwissen, sich solche Versionen nicht ohne Not ans Bein zu binden -> User selbst schuld.
        Apple hat dabei nur das Problem, daß bei „9 Mio. verkauften Geräten“ auch 9 Mio. Leute mit einem buggy OS heimgeschickt werden. Was das betrifft, war der Laden schon mal besser, das stimmt.
        Aber trotzdem, auch hier gilt -> Käufer selbst schuld.
        Das Early Adopter Risiko ist ja nicht erst seit gestern bekannt. Ich bin gewiss kein Fürsprecher der Entwicklung bei Apple, aber wenn sich hier jetzt Leute darüber aufregen, das ihr sagenhaftes, neues Gerät (bzw. die Software) (noch) Fehler aufweist, kann ich nur müde lächeln.

      • Ich hab iOS7 jetzt seit einer Woche.

        – Keine Abstürze
        – Keine Fehler
        – Keine Probleme
        – rundum zufrieden mit fast allen neuen Features (Kalender und Wetter in der Mitteilungszenrale sind blöd gelöst)

        Und wenn hier jemand „rosa…blabla“ postet hat dieses Individuum anscheinend keinen Bezug zu iOS und sucht nach Angriffsmöglichkeiten. Tja… Keine Hobbys außer sinnlos vorm Rechner hängen…

  • Dies ist NICHT die Stimme von Siri! Geht mal auf die Seite der dort gezeigten Sprecherin „Allison Dufty“. Dort betont sie die Fehlannahme ausdrücklich!

  • Michael Jauernik
  • Hab das mit Pages jetzt 10 mal versucht auf meine iPhone 5 einen absturz oder gar einen Absturz ider gar einen Bluescreen bekam ich aner nie zu gesicht.

  • iOS 7 kommt nicht aufs iPhone.

    Auf dem iPad 4 hängt Safari andauernd und ständig bekomme ich über das AppStore-Symbol angezeigt, dass ich zwei Updates machen solle.
    Diese Updates gibt’s wohl nicht.

  • Der beschriebene Bluescreen ist am iPhone 5 mit iOS 7.0 bei mir nicht reproduzierbar! Vielleicht ist es ja ein Bug aus 7.0.1 der 5S und 5C …

  • Was mich am Apple iPhone 5s Dock stört, der Line-Out ist wirklich ein einfacher Line-Out. Die Remote der Earpods funktioniert daran leider nicht :(

  • Ich cecks net. Meine freundin hatt siri. Und ja sie ist.. süchtig. Siri ist voll schlimm. Jetzt erzähl.ich euch mal ne ware geschichte. Also icb hatte einen freund. Wir waren das traumpaar.doch dann kamm er auf siri. Das war sein hovby. Siri siri siriiiiiiii!! Ich konnte es nicht fassen. Immer wen. Ich etwas mit ihm machen wollte.. nö hab keine zeit.. ich muss noch..eemm.. meinem..opa helfen. Tschüss. Ja wir wohnen ganz nah zusammen. Ich bin also uu ihm gegangen. Und dann traute ich meinen augen nicht:er saß km Garten. Vor sekner nase das handy. Ich hörte siris stimme. Er sagte die ganze zeit perwerse sachen. Z.b. i love you willst du s*x ? Och reusperte mich. Ja wir stritten weiter. Und naja ihr könnt euch da denken was passierte. Wir trennten uns. Wegen Siri. . Manno dumme kuh.. wäääää..
    Mm..

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven