iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 355 Artikel

Längere Kurznachrichten möglich

Twitter lockert 140-Zeichen-Limit – Tweetbot mit iOS-10-Anpassungen

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Twitter lockert das 140-Zeichen-Limit. Wie sich letzte Woche bereits abgezeichnet hat, bietet der Kurznachrichtendienst Nutzern nun mehr Raum für persönliche Verlautbarungen. Fotos, Videos, GIG-Dateien, Umfragen und zitierte Tweets zählen nun nicht mehr gegen die Beschränkung auf maximal 140 Zeichen.

Mit dieser Lösung bietet Twitter seinen Nutzern mehr Spielraum, zwingt diese aber weiterhin dazu, ihre Mitteilungen kurz und prägnant zu formulieren. Das Unternehmen tut vermutlich gut daran, grundsätzlich weiter an der für Twitter charakteristischen 140-Zeichen-Grenze festzuhalten und sich somit eigenständig zu positionieren.

Mit Tweetbot 4 wurde gestern übrigens der beliebteste inoffizielle Twitter-Client für iOS aktualisiert. Die neue Version 4.5 wurde in vollem Umfang für iOS 10 optimiert und macht dementsprechend auch Gebrauch von den erweiterten Anzeigeoptionen der neuen iOS-Mitteilungszentrale. Eine praktische Neuerung ist zudem die Möglichkeit, an die Profile einzelner Nutzer Notizen anzuhängen. So weiß man beispielsweise auch nach zwei Jahren noch, warum man einer bestimmten Person eigentlich folgt.

Tweetbot Iphone Screenshots

Als kostenlose Alternative zu Tweetbot steht die offizielle Twitter-App mit für gewöhnliche Nutzer durchaus ausreichendem Leistungsumfang aktuell in Version 6.62.1 im App Store zur Verfügung.

Laden im App Store
‎X
‎X
Entwickler: X Corp.
Preis: Kostenlos+
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Sep 2016 um 08:40 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37355 Artikel in den vergangenen 6073 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven