iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 363 Artikel
   

Selbstgemacht: Die iPhone-Fahrradklingel für Fußgänger

Artikel auf Mastodon teilen.
13 Kommentare 13

Ein schneller Tipp für den nächsten Sonntagsbummel (in Süddeutschland gerne auch heute, hier feiert man ja gerade Allerheiligen) durch volle Fußgängerzonen: Ein Fahrrad-Klingelton auf dem iPhone ablegen und bei Bedarf, ähnlich wie in diesem Youtube-Video verwenden. Wir können die „Fahrradklingel, einmal“ von Salamisound empfehlen (Download-Link), geben euch jedoch den Tipp den Pegel der MP3, zum Beispiel mit Hilfe des kostenlosen Audio-Editors „Audacity„, zu erhöhen.

Die fertige MP3 lässt sich dann in iTunes ziehen, zu einer AAC-Datei umwandeln und kann (mit der Datei-Endung M4R versehen) direkt in der Klingelton-Kategorie der Apple-Jukebox abgelegt werden.

Bei Platzmangel vor dem nächsten Schaufenster lässt sich die Klingel dann über „Einstellungen – Töne – Klingelton“ so oft wie nötig aufrufen. Eine Extra-App – auch wenn es diese natürlich im AppStore gibt – braucht es dafür nicht.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
01. Nov 2011 um 14:45 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Haha, wir hatten in der Schule den Schulgong auf einem Kassettenrekorder (ist schon ein paar Jährchen her). So konnten wir die Unterrichtsstunde etwas verkürzen. Hat aber nur beim Lehrer mit dem Hörgerät funktioniert, dafür dort aber zuverlässig. Mit den iPhone wäre das jetzt einfacher. Aber es ist wohl nur das 4S so schön laut.

  • Warum kann ich auf dem 3 gs die Videos nicht mehr anschauen?

  • RoseBikeBell ist gratis und bietet verschiedene Klingeln

  • das witzigste im Video, was mich richtig doll zum lachen gebracht hat, ist die Situation am Ende auf der Rolltreppe…hahahaha…auf der Rolltreppe…hahaha

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37363 Artikel in den vergangenen 6074 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven